Endlich Erfolg!

Neu im Forum

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Lola63 » Donnerstag 31. Mai 2018, 17:39

:laola: :laola: :laola: :laola: :laola:

SUPER :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:

Das Brot klingt sehr lecker. Bin gespannt, ob du damit weiterhin so erfolgreich abnimmst - ich drücke die Daumen :thumright:

Ich kann leider keinerlei Gebäck in meiner Kur einbauen - funktioniert bei mir nicht.

Viel Erfolg weiterhin :thumright:

Lola
Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


Bild
Benutzeravatar
Lola63
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2099
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:52

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 1. Juni 2018, 14:13

Is ja der Wahnsinn, was du abgeworfen hast in 4 Wochen. :laola:
Was machst du ?Intermitiertes Fasten oder Dak oder beides? ??
Wünsche dir weiterhin gute Abnahme und gute Besserung . :zuwink:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2384
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Minerva » Freitag 1. Juni 2018, 17:21

Liebe Martina,
Glückwunsch zu dem tollen Erfolg, den du bisher hattest! :partyhaha: Auf dass es so weitergehen möge!

Ich werde mal testen, ob die Buttermilch noch okay ist, die eigentlich zum Ausprobieren eines der vorigen Rezepte hatte verwenden wollen.
Leider ist es mir nicht gelungen, geschmacksneutrales Eiweißpulver zum Backen zu kaufen. Jedenfalls in keinem Geschäft, sei es Discounter oder großer Supermarkt. Bestellst du das im Internet oder wo gibt es das?

Ich stelle dann deine Rezepte mal im Rezepteforum ein, okay?
Kann sein, dass du das eine oder andere davon schon vor Jahren eingestellt hast, aber dann braucht man nicht lange suchen.
Die Thunfischbrötchen kann ich schon mal weiterempfehlen!

LG,
Minerva
Neustart am 1.5.2018
Bild

1. hHCG-Diät von 11.5. 2013 mit 105 kg bis 18.3. 2014 mit 73 kg

Mein Kämmerchen
Benutzeravatar
Minerva
Top-Star
 
Beiträge: 690
Registriert: Freitag 5. April 2013, 00:35

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Martina53 » Sonntag 3. Juni 2018, 11:18

Hallo allerseits,

STILLSTAND :hide:

Seit 2 Wochen plus/minus 1kg ...back to the roots....kein Brot, keine Milchprodukte...vielleicht liegt es daran...kalorienmässig liege ich täglich bei 500 bis 600....daran kann es nicht liegen...trinke soviel wie noch nie, da ich ja zu Hause bin ...Dienstag hoffe ich, dass zumindest eine Krücke weg kommt...

Die Hitze bei uns war fast unerträglich...geschwollene Füße inclusive :sad:

Zum Glück hat es sich gestern etwas abgekühlt, von Unwettern blieben wir verschont...

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und gute Schmelze :kuss:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1521
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 10:03

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 3. Juni 2018, 11:24

Hallo Martina, du hast bestimmt einen Stillstand, hoffentlich hält er nicht all zu lange an.
Wir sind hier auch vom Unwetter verschont geblieben und es hat was leicht abgekühlt.
Komm die mal wieder bei mir vorbei, ich freu mich immer auf Besuch und wünsche dir einen schönen Sonntag :sunny:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2384
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Domi » Dienstag 5. Juni 2018, 08:15

Hallo Martina
Du hast ja super Erfolg gehabt die ersten vier Wochen, Wahnsinn wirklich und jetzt braucht dein Körper vielleicht bisschen zeit und nimmt Anlauf für sie nächsten Hammer Abnahmen. Ich finde es Mega gut von dir dass du im Plan bleibst obwohl nicht geht Hut ab das nenne ich Leistung und Willensstärke :laola:
Drücke dir die Daumen dass es ganz schnell weiter geht :sunny: :flower:
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 20:28

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Martina53 » Dienstag 5. Juni 2018, 08:29

Guten Morgen :sunny:

Danke für deine lieben Worte, Domi! Ich gebe zu, dass die Motivation schon arg im Keller war...und ich gebe zu, dass der Stillstand selbst produziert war...Nachdem ich nun 2 Tage ohne Brot und Quark lebe, geht es wieder abwärts, gestern fast 2 kg minus, heute minus 500 g :partyhaha: unglaublich :partyhaha:

10 kg will ich auf jeden Fall noch schaffen, 20 wären traumhaft :flower: Ich setzte mich aber nicht unter Druck, ich habe Zeit, die Kilos kamen ja auch nicht über Nacht :rofl: herbeigeflogen.

Heute Mittag muss ich zum Arzt, bin gespannt, ob ich die Krücken los werde...zumindest eine ...und ich hoffe, er schreibt mich weiter krank, denn an Auto fahren ist noch nicht zu denken...

Morgen sind 6 Wochen DAK um, bin auf das Gesamtergebnis gespannt :trommel:

Euch allen einen schönen Tag mit viel :sunny:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1521
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 10:03

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Domi » Dienstag 5. Juni 2018, 08:45

Ich drück dir die Daumen dass du noch bisschen Zuhause bleiben kannst, aber wenn du nicht Auto fahren kannst dann gibt es doch gar keine Alternative als weiterhin krank geschrieben zu werden!
Aber vorallem wünsche ich dir schnelle Genesung und eine Krücke weg :kuss:
Wie geht das über Nacht 2 Kilo zu verlieren :kotau:
Na es scheint weiter zu gehen und du wurdest für das durchhalten ja mächtig belohnt :laola:
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 20:28

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Domi » Dienstag 5. Juni 2018, 09:51

Martina eine sache noch die mich interessieren würde, du verzichtest wieder auf Brot und quark und es läuft, dass würde bedeuten du ernährst dich nur von Fleisch und Gemüse richtig? Körniger frischkäse oder skyr oder ähnliches ist nicht drin? Ich habe mir das inkospor shake gekauft und es passt von den Werten her.
Ich schaffe das so nicht.
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 20:28

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Martina53 » Dienstag 5. Juni 2018, 10:19

Domi,

ja ganz genau...nur Fleisch, Fisch und Gemüse, Salat...Gemüse /Salat wiege ich nicht ab, Dressing mache ich ohne Öl..
Fleisch\Fischportion a 250g...ca. 250 kcal, 50g Eiweiss pro Portion...somit komme ich auf 100g Eiweiss am Tag...pro kg Körpergewicht sollte man 1g zu sich nehmen...passt...
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1521
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 10:03

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Lola63 » Dienstag 5. Juni 2018, 10:24

:laola: :laola: :laola:


Ich wusste es :partyhaha: wenn du das Brot und die Milchprodukte weglässt, läuft es wieder :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:

Ich hab's bei sovielen gesehen - mit dem Zeug funktioniert es einfach nicht. Das ist was für die Stabi.

Ich wünsche dir weiterhin ganz ganz viel Erfolg :thumright: :thumright: :thumright:
Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


Bild
Benutzeravatar
Lola63
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2099
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:52

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Martina53 » Mittwoch 6. Juni 2018, 06:06

:sunny:

Liebe Lola, wie recht du hast! Hätte es damals schon merken müssen, aber wie du sagst, der Hype um Haferkleie etc. war ja riesig!
Jedenfalls trotz allem nach 6 Wochen 19 kg wech :partyhaha: ich freu mich!

Gestern beim Arzt sehr positiv...Bruch ist super gut verheilt, jetzt darf ich den Fuß belasten und zeitweise ohne Krücken bzw. ohne Schiene gehen...ab morgen bekomme ich Physiotherapie und Lymphdrainage...Probleme macht noch das Knie, damit muss ich zum MRT, der Arzt vermutet Meniskus oder Bänderschaden...krank geschrieben bin ich zum Glück noch weitere 4 Wochen...diese Zeit will ich natürlich für DAK nutzen...

Das Wetter ist herrlich bei uns, da kommen gar keine Gelüste auf kontraproduktive Sachen auf. Dank Thermomix bereite ich mir oft leckere Zitronenlimonade zu...köstlich...erfrischend....

Ich wünsch euch was! :zuwink:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1521
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 10:03

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 6. Juni 2018, 10:56

Ja das ist doch aber bis auf das Knie alles suuuper :laola:
Hier ist das Wetter auch super und keine Gedanken an was ungesundes auch bei mir.
Im Thermo Zitronen Limo machen? Ich habe keinen, aber ich mach mir gerne Limettensaft oder 2 geteilte Erdbeeren in ein Liter Wasser . Hauptsache mal nen anderen Geschmack.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2384
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon frosch3 » Samstag 9. Juni 2018, 19:03

Hallo Martina

:laola: :laola: :laola: :laola: :laola: herzlichen Glückwunsch in 6 Wochen 19 Kilo verlieren das ist ja der Hammer. So darf es weiter schmelzen :partyhaha:
Für dein Knie drück ich dir die Daumen :thumright: dass nichts schlimmes bei den Untersuchungen raus kommt und es einfach nur noch etwas Zeit braucht.

Wie machst du die Zitronenlimonade? Hab auch den Thermomix, brauche aber immer für alles ein Rezepte :hide: Ich bin nicht so kreativ

Schönes Wochenende und eine gute Schmelze
:sunny: :flower: :sunny:
Michaela
Bild

Start DAK 14.03.2018 92,5 kg
1. Monat 7,7 kg
2. Monat 7,1 kg
3. Monat 6,4 kg
4. Monat 2,8 kg
5. Monat 1,3 kg
6. Monat +0,1 kg ( Urlaub :sunny: )
7. Monat -1,2kg
8. Monat
frosch3
Spezi
 
Beiträge: 80
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 17:11
Wohnort: Niederbayern

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Domi » Sonntag 10. Juni 2018, 15:07

Hallo Martina
Wie geht's dir und deinem Knie?
Deine 7 Woche ist ja auch bald rum hoffe du hast wieder ordentlich weggeschmolzen! :kotau:
Liebe grüße :kuss:
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 20:28

VorherigeNächste

Zurück zu Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste