Endlich Erfolg!

Neu im Forum

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon runaway » Sonntag 2. November 2014, 20:02

Huhu Martina, wie gehts, wie steht's,

Du hattest Geburtstag, dann gratuliere ich Dir auf jeden Fall noch nachträglich ... Mensch ... ist in dem ganzen Forumcrash hier völlig untergegangen.
Alles Gute ... :flower:
runaway
 

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Sylvia » Montag 3. November 2014, 12:47

Huhu Martina,

wie läufts bei dir?
Thermi schon da?
Ich experimentiere gerade wieder viel mehr mit meinem alten, der neue ist noch nicht bestellt.
Hefeteig für Brot ist ja auch voll easy darin.

Liebe Grüße
Sylvia

PS: Hat dein Chef dich an deinem ersten Arbeitstag überhaupt noch erkannt?
Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten
Bild
1.M:-11,00 2.M:-7,20 3.M:-8,20 4.M:-5,10 5.M:-5,70 6.M:-3,40 7.M:-3,60 8.M:-3,35 9.M:-2,95 10.M:+9,60 11.M:-4,4 12.M:-5,1 13.M:+0,5 14.M:-5,5 15.M:+1,5 16.M:-1,0
Sylvia
Topper
 
Beiträge: 1301
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 20:09

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon JayKay » Montag 3. November 2014, 13:11

Danke :kuss: und von mir auch alles Liebe nachträglich zum Geburtstag! :flower:
2. Runde: Neu-Neustart: 2.2 mit 99kg (Start 15.7.14 | DAK-Start (mit 114kg): 29.9.14)
Zwischenziele:
UHU - 16.11.14 / U90 - 20.3.15
U80 - ?

Bild
Benutzeravatar
JayKay
Star
 
Beiträge: 461
Registriert: Donnerstag 25. September 2014, 10:28
Wohnort: Rheinland

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Nathalie » Montag 3. November 2014, 17:52

Hallöchen Martina :zuwink:

Na da schließe ich mich gleich den anderen an und wünsche Dir
Alles Gute nachträglich zum Geburtstag! Bild

Ich hoffe Du hattest einen schönen Tag! Zur Zeit sind es ja richtig schöne Herbsttage.

Also ich hab meine HP gefragt und Sie meinte das mit der 6x5 oder 3x10 Dosis kein Hungergefühl- Gelüste aufkommen und man die Kur relaxter machen kann.
Sie meinte aber auch das man so die Seelischen-emotionalen Belange mit stillt. Eigentlich so wie runaway und Du schon geschrieben habt.

Herzliche Grüßle Nathalie
1. Start 24.10.14 -- 93,6 kg --> 85 Tage -- 81,1 kg / -12, 5kg
2. Start 22.02.15 -- 81,7 kg --> 4 Tage -- 80,4 kg / -1,3 kg

Bild
Benutzeravatar
Nathalie
Foren-Profi
 
Beiträge: 221
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 13:17

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Martina53 » Dienstag 4. November 2014, 03:13

Hallo, Ihr Lieben,

:thx:

Danke für Eure Glückwünsche ! Die Geburtstagskilos sind weg...und noch 1 dazu...uhu, ich komme....irgendwann :pfeif:

Da ja jetzt hier wieder alles oder fast alles funktioniert, werde ich morgen neue Rezepte einstellen, war ja fleißig am backen :mjam:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1518
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Zentis » Dienstag 4. November 2014, 04:39

Hallo martina,

von mir auch ein herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich :birthday: :lieb:


Schön das es bei dir auch weiter schmilzt :laola: .

Ich freu mich schon auf die Rezepte. Allerdings Gheebutter habe ich immer noch nicht bekommen :nene: .

Ich wünsche dir eine erfolgreiche Woche. :zuwink:

zentis
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1558
Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon glory » Dienstag 4. November 2014, 10:43

Liebe Martina, auch von mir nachträglich

:birthday:

und alles Liebe und Gute für das neue Lebensjahr!!! :zuwink:

Klasse, daß Dir die Feierlichkeiten nicht auf die Waage geschlagen haben. :tops: :tops:

zentis58 hat geschrieben: Allerdings Gheebutter habe ich immer noch nicht bekommen


Zentis, ich kenne Eure Diskussion darüber zwar nicht, aber diese Butter kann man auch selber herstellen. Schau einmal hier:

http://www.chefkoch.de/rezepte/16188107 ... tellt.html

:zuwink:
Bild
Alles ist machbar, Du mußt es nur wollen!!!
Ladewoche (Urlaub!): bis 05.03.13
Erste Runde: 06.03.13 - 06.06.14
Stabiphase bis 17.08.14
Zweite Runde: 18.08.14 -
Benutzeravatar
glory
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2028
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:59
Wohnort: Herten

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Martina53 » Dienstag 4. November 2014, 11:02

Danke, Glory!

Auch für den Tipp der Butterherstellung!

Zentis, kaufen kann man die und auch Kokosöl bei dm oder Bioladen oder gut sortierter Supermarkt mit Bioecke.

Glory, zwei Kilo hatte ich mehr...aber war wohl viel Wasser. Jetzt geht's eeeendlich wieder abwärts...hatte wohl einen ganz fiesen setpoint über WOCHEN ! :motz:

Jedenfalls sind die angefutterten Kilos verschwunden und noch 1,3 kg dazu :partyhaha:

Hurra, hurra...die Zahl nach der 1 auf der Waage ist einstellig...

Euch allen einen schönen Tag! :zuwink:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1518
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Nathalie » Montag 10. November 2014, 14:36

Hallöchen Martina :zuwink:

Danke für Deine Genesungswünsche...das wird schon!
Wenn man sich auf die Krankschreibung einlässt - ist es gar nicht so schlimm. Oje das hört sich vielleicht an. :Oooooch:
Ich bin eher eine die selbst noch auf dem Zahnfleisch kriechend zur Arbeit geht...

Da tut jetzt relaxen/erholen mal supergut :tops:

Ja die Abnahme geht schon, hätte aber lieber die Ergebnisse von der ersten Woche :sad:

Dir auch eine angenehme Woche
Grüßle Nathalie
1. Start 24.10.14 -- 93,6 kg --> 85 Tage -- 81,1 kg / -12, 5kg
2. Start 22.02.15 -- 81,7 kg --> 4 Tage -- 80,4 kg / -1,3 kg

Bild
Benutzeravatar
Nathalie
Foren-Profi
 
Beiträge: 221
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 13:17

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Zentis » Montag 10. November 2014, 19:30

Hallo Martina,

ich habe endlich Gheebutter beim Dm bekommen. Die hatten Lieferengpässe. Na ja, ich hätte dein Rezept lieber vorher mal genauer lesen sollen. Ich dachte, die Butter muss in den Teig. :rofl: Ich habe den Blitzkuchen ohne Obst gemacht und in kleine Muffinförmchen gebacken. Sie sahen auch warm total super aus, leider sind sie beim Abkühlen total in sich zusammen gefallen. Machte aber nichts, die Jungs sind trotzdem darüber hergefallen :rofl: . Einen habe ich auch gegessen. Sie schmeckten wie Käsekuchen.

Liebe Grüße
zentis
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1558
Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Nathalie » Dienstag 11. November 2014, 11:04

Huhu Martina :zuwink:

ich muss Dir einfach mal eine liebe Umarmung dalassen! Bild
Du hast recht, mich ärgert es wohl mehr, das ich mir nicht wichtiger bin...
Aber vielleicht schaff ich es ja drumrum zukommen.

Herzlich Nathalie
1. Start 24.10.14 -- 93,6 kg --> 85 Tage -- 81,1 kg / -12, 5kg
2. Start 22.02.15 -- 81,7 kg --> 4 Tage -- 80,4 kg / -1,3 kg

Bild
Benutzeravatar
Nathalie
Foren-Profi
 
Beiträge: 221
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 13:17

Re: Endlich Erfolg! Zwischenbilanz nach 6 Monaten : 49kg

Beitragvon Martina53 » Dienstag 18. November 2014, 12:39

Hallo ihr lieben,

Nach nun genau 6 Monaten DAK Zeit für eine Zwischenbilanz.
Das Wichtigste : ich fühle mich super gut! Reduziert um 49 kg, von Kleidergröße 56/58 auf 44/46...Wahnsinn...das Einkaufen macht jetzt solchen Spaß, das habe ich die letzten 30 Jahre nicht gehabt...und wie preiswert...nicht mehr 400 Euro für einen Blazer in einer Boutique für Übergrößen hinlegen...ich freu mich ! auch wenn ich ein wenig traurig war, die ganzen teuren Sachen für ein paar Euro loszuwerden oder zu verschenken...übrigens das erste Mal, dass ich nach bzw. während einer Diät den Kleiderschrank ausgemistet habe...aber ich habe dieses Mal wirklich das Gefühl, der Erfolg bleibt, Jo-Jo ausgeschlossen. :kotau:
Auch meine Schuhe sind zu groß geworden :Oooooch:
Sicher hätte ich mein Ziel, bis heute die 50 wirklich zu knacken, erreicht. Aber das Geburtstagswochenende und das Wochenende danach haben mir mit 3 bzw. 5kg Zunahme :ohnein: einen Strich durch die Rechnung gemacht. Hatte Besuch aus Australien, der sich deutsche Hausmannskost gewünscht hat...so gab es Braunkohl mit Bregenwurst, Bauchfleisch, Kohlrouladen mit Speck etc. Das Tolle aber ist, ich habe diese Zunahmen , im Gegensatz zu früher, Ruck zuck wieder weg gehabt...das gibt mir auch die Sicherheit, dass ich nie wieder so fett werde wie früher, trotz der HIT und Nahrungsmittelntoleranzen- die ich ja nun kenne im Gegensatz zu früher ...
Wie bereits geschrieben, bin ich mit meiner Haut sehr zufrieden, trotz meines Alters supergut zurückgebildet. Ich schwör auf OPC :kotau: keine Winkearme mehr, Bauch hängt nicht bis auf die Knie...die Haut ist ganz zart und weich, hatte ich noch nie! Obwohl mein Mann jetzt das zweite Mal erkältet ist, stecke ich mich nicht an...Klasse Kapseln!
.....und....mein neuer TM ist soeben eingetroffen :partyhaha:
20 kg möchte ich jetzt noch abwerfen, dann geht's in die Stabi...und danach ist die Paleo Ernährung eine gute Option für mich...
So, genug für heute...euch allen eine gute Schmelze! :zuwink:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1518
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon runaway » Dienstag 18. November 2014, 12:57

.
Grandios :appl: :laola:
.
floral-arrangement-453709_640.jpg
runaway
 

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Sylvia » Dienstag 18. November 2014, 13:22

Du Glückliche, neuer TM endlich da!
Und super deine Abnahme in dem letzten halben Jahr.
Mach weiter so!
Übrigens waren es bei mir nach 6 Monaten "nur" 41 kg und das nachfolgende halbe Jahr, denn heute vor genau einem Jahr habe ich mit DAK angefangen, sind es nicht unbedingt so erstaunlich mehr Kilo's geworden, wie erhofft. Trotzdem bin ich zuversichtlich, die noch fehlenden 20 kg bis zum Ziel im nächsten halben Jahr zu schaffen.
Liebe Grüße
Sylvia
Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten
Bild
1.M:-11,00 2.M:-7,20 3.M:-8,20 4.M:-5,10 5.M:-5,70 6.M:-3,40 7.M:-3,60 8.M:-3,35 9.M:-2,95 10.M:+9,60 11.M:-4,4 12.M:-5,1 13.M:+0,5 14.M:-5,5 15.M:+1,5 16.M:-1,0
Sylvia
Topper
 
Beiträge: 1301
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 20:09

Re: Endlich Erfolg!

Beitragvon Martina53 » Dienstag 18. November 2014, 15:17

:thx: Runaway,

Silvia, was meinst du, woran es liegen könnte, dass es doch sehr sehr langsam weitergeht?
Für mich habe ich beobachtet, dass ein wenig der Schlendrian Eintritt, gerade in Hinblick auf genügend trinken...das war schon immer mein Problem...außer Kaffee brauch ich nix :schwitz:
Da ich nach wie vor kh in Form von Obst oder Mehl oder stärkereichen Gemüsesorten meide, habe ich zum Glück darauf auch keinen Jieper...allerdings schon manchmal auf Fett...Butter...und das gönne ich mir auch ein bis zweimal pro Woche teelöffelweise...ob es daran liegt? Auf der anderen Seite habe ich oft beobachtet, dass es "flutscht" , wenn ich richtig viel gegessen gäbe...so Grillplatte beim Griechen z.b.....
Und...je mehr Druck im Kopf, gerade in Hinblick auf : bis dann will ich....ist absolut kontraproduktiv...
Wollte unbedingt bis Weihnachten Uhu sein....nö...egal jetzt....es geht weiter bergab, pöapö...und irgendwann sind wir am Ziel...eine Alternative gibt es nicht!
Verstehe einer den Körper....aber bei Matze hat es ja auch geklappt...komisch...
Wir werden sehen....du hast ja auch schon sehr viel abgenommen, irgendwann ist der restliche Speck auch Geschichte...

Liebe Grüße :zuwink:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1518
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

VorherigeNächste

Zurück zu Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: muckel und 5 Gäste

cron