Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Neu im Forum

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Montag 18. Juni 2018, 12:27

Hey
Also es waren ca 300 g Kirschen hab vergessen zu wiegen.
Und am Samstag nachmittag hatte ich ein Schnapsglas rhabarber Likör probiert weil ich den angesetzt habe zum ersten Mal in meinem Leben :oops:
Vielleicht davon noch :Oooooch:
Naja heute ohne obst. Dann muss ich weiter gucken. Bzw ausschließen.
Aber ich gebe noch nicht auf.
:zuwink: Danke für dein Interesse :kuss:
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Same » Montag 18. Juni 2018, 12:34

Iiiiiiih rabarber bäh

Also kirschen sind net gut, 13,3g Kohlenhydrate und nur 1,5g ballastststoffe

Probiers mal echt, erstmal nur noch erdbeeren zu essen, haben 5,4 kh und 2g kohlenhydrate
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg
Benutzeravatar
Same
Foren-Profi
 
Beiträge: 145
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Montag 18. Juni 2018, 12:42

Also rhabarber ist auch nicht mein Ding, aber der Likör wird der Hammer :thumright:
Ja heute erstmal ganz ohne! Erdbeeren liebe ich auch :laola:
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Dienstag 19. Juni 2018, 09:22

So ihr lieben
Ticker hab ich wieder aber mehr auch nicht. So langsam nervt es sehr, vielleicht setpoint bei diesem Gewicht also ich hab keine Ahnung was los ist, aber am Obst liegt es nicht.
Heute werde ich einen Apfel wieder essen :laola:
Schönen Schmelztag :zuwink:
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Same » Dienstag 19. Juni 2018, 13:17

was wirst du heute außer dem Apfel essen?
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg
Benutzeravatar
Same
Foren-Profi
 
Beiträge: 145
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Dienstag 19. Juni 2018, 14:03

Hey
Zum Frühstück gab es zwei Eier und den Apfel und zum mittag 200 gr rinderhack Pattys mit Tomaten und nachher vielleicht noch einen Eiweiß Riegel wenn muss beim Polen Spiel, bin ja eine :laola:
:zuwink:
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Same » Dienstag 19. Juni 2018, 14:45

Hey cool, meine bessere Hälfte auch :laola:
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg
Benutzeravatar
Same
Foren-Profi
 
Beiträge: 145
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Dienstag 19. Juni 2018, 19:28

Ach ne das gibt's doch nicht :laola:
Bin natürlich vor lauter Aufregung ohne Riegel ausgekommen dafür Mini Stück Wassermelone und jede Menge Wasser, morgen Rock ich die Waage bestimmt.
Liebe grüße an meine Landsleute überall :zuwink:
Bin so gespannt auf morgen früh das könnt ihr euch nicht vorstellen :Oooooch:
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 19. Juni 2018, 21:07

Hi Domi, was gibt es denn bei dir zum Abendbrot heute?
Also wirklich was negatives hab ich jetzt nicht gefunden. Also ich kann dir nur den Tipp geben , das du morgens Obst ist egal ob 1 Apfel oder Erdbeeren . Bei Melonen musst du auch schauen die faxen auch viel Kh. Ich hab es für mich so gemacht ich hab getestet wenn ich nicht wusste wie mein Körper reagiert. Und ich versuch nur 1mal am tag Obst zu essen und abends esse ich es nicht wegen der Kh. Du solltest auf jedenfall schauen das du nicht groß über die 200 g täglich kommst. Also ich wiege ja nichts ab aber so n bisschen bekommt man ja auch das Gefühl für die Menge. Es kann aber auch durchaus ein Setpoint sein . Überleg mal wann du dieses Gewicht das letzte mal hattest und ob du es lange gehalten hast damals. Wenn ja ,dann kannst du von einem Setpoint ausgehen und die sind manchmal zäh. Ich wünsche dir noch einen schönen Abend :kuss:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1912
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Dienstag 19. Juni 2018, 21:14

Hallo süße
Gar nichts gibt's zum Abendessen, hab keinen Hunger und liege mit knapp über 500 kcal ganz gut heute. Ja es war ne zeitlang die 87 auf der Waage deswegen kann es schon sein, aber jetzt sollte es langsam weiter gehen. Hoffe bei dir ging es auch weiter :kotau: ? Ich schau mal bei dir was du so geschrieben hast. :kuss:
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Mittwoch 20. Juni 2018, 08:05

Hallo ihr lieben
Also minus 200 , es ging was runter aber es läuft noch nicht so wie ich es kenne vom letzten Jahr. Wenn es so schleppend weiter geht dann flippe ich aus. Heute morgen dachte ich kurz darüber nach mir ein Brötchen zum Frühstück mitzunehmen :Oooooch: Hab es aber noch gecheckt dass es falsch wäre und ein Apfel ist in der Tasche verschwunden zum Glück aber es ist schwer. Letztes Jahr ging über Nacht auch mal ein Kilo weg und so 400 oder 600 oder 700 mal weg und jetzt dümpel ich hier rum obwohl ich keine Ausnahmen mache , scheiße :oops:
Naja krönchen richten und weiter geht's
Euch allen einen schönen Schmelztag und bessere Erfolge
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Martina53 » Mittwoch 20. Juni 2018, 09:26

Liebe Domi,

auch wenn es dich nicht tröstet...niemand nimmt beim 2. Mal so viel und so schnell ab wie in der ersten Runde...was meinst, warum so viele dann abbrechen? :hide:
200 g sind absolut ok, macht pro Woche auch über ein Kilo...das schaffst mit anderer Diät nicht... :pfeif:

Stress dich nicht, vielleicht wäre es für Dich auch entspannter, nur einmal die Woche auf die Waage zu hüpfen...?
Bei mir läufts ...langsam aber immer in die richtige Richtung...na ja, wir sind ja auch nicht über Nacht plötzlich in Fett geraten... :rofl:

Wünsche dir einen schönen Tag :sunny:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1515
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Mittwoch 20. Juni 2018, 09:48

Ach ich hab mich gestern und vorgestern auch paar Minuten auf den crosstrainer mal gestellt, werde es jetzt jeden Tag machen und die Dauer steigern. Vielleicht unterstützt es ja die Abnahme irgendwie positiv :rofl:
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 20. Juni 2018, 10:16

-200g :laola: freu dich ,jedes Minus ist gut und ja das was Martina geschrieben hat ist leider wahr.
Weist du was mir immer geholfen hat und es vs heute auch noch tut?Ich backe mir jede Woche einen Zauberkuchen zur zeit. Ich esse dem über die Woche verteilt also nicht täglich . Und da weiß ich wem ich es so mache geht bei mit immer was runter und ich hab am nachmittag noch kaffe mit Männe getrunken :rofl: In den Zauberkuchen mach ich immer paar Beeren rein ein schälen Heidelbeeren oder so. Der Kuchen ist hier unter Zauberkuchen von Renan hinterlegt. Is echt Bombe. ich wünsch dir noch nen schönen Tag und Stress dich nicht so , sondern freu dich über jedes minus sonst geht es noch in die falsche Richtung wenn du dich weiter stresst
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1912
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Mittwoch 20. Juni 2018, 10:39

Ja ich bin einfach nur überrascht, dass trotz Disziplin es so schlecht läuft, jeden tag 200 gr wäre ja auch noch zu ertragen, aber Stillstand und dann nur 200 gr kotzt mich einfach an. So ist das durchhalten ja nicht einfach und Ziel zu erreichen wird immer unwahrscheinlicher. 3,5 Wochen dann geht es in Urlaub und da wird es ja richtig schwer. Eis und essen gehen usw. Naja man muss es dann sehen im Moment schaue ich von einem Tag zum anderen, der Kopf ist auf jeden Fall bei mir und so schaffe ich es im Moment nur. Hoffe auf einen Motivationsschub auf der Waage :kotau:
Andererseits überlege ich was mit mir nicht stimmt, Hormone oder sonst irgendwas keine Ahnung.
Manchmal denke ich, dass ich vielleicht zu wenig esse? Werde auch das mal ausprobieren :trommel:
Danke für eure Worte :kuss:
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

VorherigeNächste

Zurück zu Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jule0812 und 5 Gäste