frosch3 stellt sich vor

Neu im Forum

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon frosch3 » Donnerstag 14. Juni 2018, 08:07

Hallo guten Morgen,

genau heute ist der 3. Monat um :partyhaha: -6,4 kg :partyhaha: echt der Wahnsinn es flutscht.
Auf 3 Monate 21,2 kg geschmolzen :laola:

@ bine: genau, mach dir nicht so großen Stress, es eilt ja nicht. Setz deine Ziele klein, damit sie auch erreichbar sind :hide:

@ domi: die 7 kg hab ich nicht geschafft, aber egal ich bin seeeeehr zufrieden. Wollte im September 73 kg wiegen :partyhaha: Hab ich geschafft und jetzt bis zum Traumgewicht.

Schreib mein Essen immer noch in fddb ein um alles im Blick zu haben, war gestern bei 510 kcal, 24g Fett, 9g KH, 60g Protein. Von gestern auf heute Stillstand.

Schaff es leider nicht täglich ins Forum, bitte nicht böse sein.
Gruß Michaela
Bild

Start DAK 14.03.2018 92,5 kg
1. Monat 7,7 kg
2. Monat 7,1 kg
3. Monat 6,4 kg
4. Monat 2,8 kg
5. Monat 1,3 kg
6. Monat +0,1 kg ( Urlaub :sunny: )
7.Monat
frosch3
Spezi
 
Beiträge: 80
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 18:11
Wohnort: Niederbayern

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 14. Juni 2018, 11:48

Da fall ich ja vom Glauben ab und freu mich einfach nur für dich. Sind doch bis auf paar Gramm wieder fast 7 kg . :laola: :laola: und das September Gewicht im Juni erreicht RESPEKT :flower: :flower: :partyhaha: ich Gratuliere dir von ganzen Herzen das freut mich wirklich sehr.
Fddb und ich haben immer Probleme miteinander . Trag ich was im Handy ein ist es nicht auf der Laptop Seite zu sehen und umgekehrt . Dann schreib ich zb Eiweiß 1 Port. Morgens ein steht es wie oft doppelt drin und bei Rezepten die ich mühevoll eingebe ist es genau so. Und auch da ist es so , hab ich die Rezepte über Handy eingetragen sind sie im lapi nicht auf fddb :Oooooch: keine Ahnung was ich da falsch mach . Wenn ich das mal weiß geh ich da auch wieder rein . Vorher sieht mich Fddb nicht mehr. Vielleicht weißt du ja wo mein Fehler liegt. Wie machst du die Eintragungen über Handy oder PC oder beides? Hast du das mit dem doppelt berechnen und aufführen auch?
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2243
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon Martina53 » Samstag 16. Juni 2018, 09:40

:laola: :laola: :laola:

Waaaahnsinn...super Leistung, meinen Glückwunsch :laola: :laola: :laola:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1518
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon frosch3 » Samstag 30. Juni 2018, 16:41

Hallo an alle Besucher meines Kämmerleins,

pendle seit zwei Wochen zwischen 70,8 und 69,8 - es steht im Moment.
Wär schön gewesen, wenn es in diesem Tempo weiter gegangen wär, aber ...... egal es wird schon irgendwann weiter gehen.

@süßebine: geh in Fddb immer übers Handy rein und Rezepte hab ich auch noch nicht eingegeben. Ich rechne mir das immer altmodisch auf einem Zettel aus und gebe dann alles extra in -Fddb ein. Hab keine Probleme, das da was doppelt erscheint. Bei mir muss immer alles so einfach wie möglich sein :rofl: und schnell gehen. Wo dein Fehler liegt kann ich dir leider nicht sagen :cry:

Ich zähle schon die Wochen bis zum Urlaub - noch 4 Wochen :Oooooch:

Wünsch allen eine gute Schmelze und ein schönes Wochenende

Gruß
Michaela
Bild

Start DAK 14.03.2018 92,5 kg
1. Monat 7,7 kg
2. Monat 7,1 kg
3. Monat 6,4 kg
4. Monat 2,8 kg
5. Monat 1,3 kg
6. Monat +0,1 kg ( Urlaub :sunny: )
7.Monat
frosch3
Spezi
 
Beiträge: 80
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 18:11
Wohnort: Niederbayern

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 3. Juli 2018, 13:04

Hallo Michaela,
so geht es mir auch, mich hat das so genervt mit Fddb gerade auch über das Handy, dass ich es ganz schnell wieder aufgeben hab. Ich zähle keine Kalorien und wenn ich mal wissen will was ein Rezept ab Kalorien hat dann mach ich es wie du :rofl: und daa funktioniert wunderbar bei mir.
Wo geht's hin in den Urlaub? Das da die Tage bis zum Urlaub gezählt sind is doch klar. Vielleicht hast du ja mal wieder mehr zeit hier was zu schreiben, dachte schon du wärst abtrünnigen geworden oder schon im Urlaub :partyhaha:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2243
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon süßebine 1 » Montag 9. Juli 2018, 12:19

:birthday: :birthday: :birthday: :birthday: nachträglich zu deinem Geburtstag. Ich hab ihn die ganze Woche im Auge gehabt . Nur am Wochenende nicht. Wann hattest du Geburtstag? Ich hoffe du hast eine schöne Feier gehabt. Ich las dir noch ein paar Geburtstags :flower: :flower: :flower: :flower: da
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2243
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon Würfel » Dienstag 10. Juli 2018, 08:45

cool, da hast du ja dein Ziel früher erreicht als gedacht. das freut mich ja für dich. :flower: :flower:
Würfel
Foren-Profi
 
Beiträge: 142
Registriert: Freitag 27. April 2018, 16:11

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon Toni » Freitag 13. Juli 2018, 17:18

Hi Michaela, ich freu mich auch sehr für Dich, und für mich ist es sehr ermutigend weiter zu machen.
Weisst Du denn schon, was Du zur Hochzeit Deiner Freundin anziehen möchtest ? Ein bestimmtes Kleid vielleicht, das Du schon seit Jahren nicht mehr tragen konntest ? Ich freu mich auf meine alten Klamotten und hoffe, bei mir wird da auch mal stehen, dass ich 24 Kilo abgenommen habe. Ich habe ausgerechnet, dass ich bis September vielleicht noch 10 Kilo schaffen könnte, das wär´n Ding !!! Wie reagiert Dein Umfeld, besonders Dein Mann und Deine Kinder ? Meine Tochter ist jetzt schon stolz auf mich, das ist sehr süss, wie sie mitfiebert.
LG
Bild
Toni
Einsteiger
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 17:11
Wohnort: FFM

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon frosch3 » Montag 16. Juli 2018, 18:47

Hallo,
der 4. Monat ist um und hat 2,8 kg mitgenommen :laola:
Es geht in die richtige Richtung, langsamer aber ich bin sehr zufrieden.

Danke süßebine für die Geburtstagsglückwünsche und deine Blumen :kuss:
Bin nicht abtrünnig :rofl: bin nur immer etwas im Stress und schaff es dann abends nicht mehr bis zu euch :pfeif:

Im Sommer fahren wir nicht in Urlaub weg, da ist es bei uns auch schön :sunny: da gehen wir ins Bad und machen Ausflüge in Bayern :hide:
Im Oktober fahren wir eine Woche in Ammerwald und im November eine Woche zum Wellness.

@Toni: nicht aufgeben, das wird schon, der Körper braucht einfach seine Zeit. Mal steht es über Wochen und dann rutscht es wieder nach unten.
Das Kleid, das ich eigentlich zur Hochzeit anziehen wollte passt nicht mehr, im März zu eng und jetzt zu groß :partyhaha: da werd ich im August mal shoppen gehen müssen :rofl:

Wie reagiert mein Umfeld, manche schauen nur und sagen nichts, andere bewundern mich und freuen sich mit mir. Es ist eigentlich alles vertreten.
Mein Mann ist schon mega stolz, aber er sagt er bekommt es schon langsam mit der Angst zu tun, er müsse jetzt so auf mich aufpassen nicht dass da ein anderer Mann kommt und mich mitnimmt :hide: voll süß.
Ich merke schon dass er mehr auf mich aufpasst :hide: find ich aber eigentlich auch voll schön und genieße es :pfeif:
Bild

Start DAK 14.03.2018 92,5 kg
1. Monat 7,7 kg
2. Monat 7,1 kg
3. Monat 6,4 kg
4. Monat 2,8 kg
5. Monat 1,3 kg
6. Monat +0,1 kg ( Urlaub :sunny: )
7.Monat
frosch3
Spezi
 
Beiträge: 80
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 18:11
Wohnort: Niederbayern

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon süßebine 1 » Montag 16. Juli 2018, 19:36

:rofl: :rofl: Ja das ist wirklich süß von deinem Mann. Aber es ist doch auch Balsam für die Seele , wenn man bewundernde Blicke oder ein Kompliment vom anderen Geschlecht bekommt. Da sieht man wieder wie der eigene Marktwert steigt. :rofl: Ich finde sowas immer schön so lange man weiß wo man hin gehört.
So also nochmal shoppen, auch das fühlt sich einfach nur toll an, wenn man merkt man passt nicht mehr in die zu groß gewordene Kleidung. Mein Schrank sieht auch etwas mager aus , aber ist dafür fast nur neue Kleidung . :rofl: in kleinere Größe. Ich wünsche dir eine schöne Schmelz Woche :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2243
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon frosch3 » Sonntag 23. September 2018, 14:27

Hallo an Alle :zuwink:

mir gehts gut, die Abnehme geht langsam, aber in die richtige Richtung :kotau: noch 4 Kilo.
Meine Signatur hab ich auch aktualisiert.
Ich bin sehr zufrieden, ich esse alles nur KH meide ich wo ich kann.
Brot wird selber gebacken und für Nudeln gibts für mich Gemüsenudeln.
Wenn ich mal was knabbern will dann gibts Nüsse.

Wünsch euch einen schönen Sonntag und ich meld mich wieder

Gruß
Michaela
Bild

Start DAK 14.03.2018 92,5 kg
1. Monat 7,7 kg
2. Monat 7,1 kg
3. Monat 6,4 kg
4. Monat 2,8 kg
5. Monat 1,3 kg
6. Monat +0,1 kg ( Urlaub :sunny: )
7.Monat
frosch3
Spezi
 
Beiträge: 80
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 18:11
Wohnort: Niederbayern

Re: frosch3 stellt sich vor

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 29. September 2018, 10:01

Das ist ja eine schöne Nachricht von dir Michaela, noch 4 Kg bis zum Ziel :laola: :laola: Hab ich eben erst gelesen , vielleicht kannst du ja deine letzten 4 kg mit uns hier zusammen abnehmen ?Das wäre glaube ich für dich und uns alle eine schöne Motivation und dann feiern wir hier zusammen mit dir deine Finisher Party :laola: Was hälst du davon? Wie ist denn dein aktueller Abnahme Stand heute? :flower: :flower:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2243
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Vorherige

Zurück zu Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

cron