Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

Neu im Forum

Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

Beitragvon Pet er » Dienstag 24. Juli 2018, 01:40

Liebe Marie, :kuss:
Versuche mal so essen wie früher, nur etwas weniger. Wir werden sehen ob Du wenigstens die Kopfschmerzen weg kriegst. Kokosmilch ist vielleicht doch nichts für Dich. Die Eier und Kokosfett kann aber sicher nicht schaden. Die Kalorien sind erst mal zweitrangig. Die Banane und Ballaststoffe wie Flohsamenschalen, oder Leinsamen geschrottet sind für Deine Magen sicher nicht schlecht. Ich würde das einfach mal probieren, auch wenn Du damit langsamer abnimmst. Du musst mal raus finden woher die Schmerzen kommen. Ich denke, die Globuli hat damit nicht zu tun.
GUTE BESSERUNG ! :thumright:

Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:

Ps: Du hast aber schon schön abgenommen ! :partyhaha:
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2943
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

    Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

    Beitragvon Marie :o) » Dienstag 24. Juli 2018, 02:01

    Hallo Peter, :kuss:
    danke für die Besserungswünsche. Du bist ja auch noch wach. Ich Verrückte :lach: hatte vorhin die zündende Idee: Espresso mit Zitrone soll doch gegen Kopfschmerz helfen.. nur die Uhrzeit ist halt etwas be....

    Seit 10 Tagen habe ich keinen Krümel angerührt an: Kartoffeln, Nudeln, Brot und Reis. Solange es geht werde ich es durchziehen, da ich davon sofort wieder Heißhunger bekommen werde.
    Ja, Kokosfett für die Gemüsepfanne mit Rührei ist ok, das klappt.
    Eben sah ich bei same wieder diesen Hamburger oder Cheesburger. Dann könnte ich immer anfangen zu träumen... aber nein, besser nicht!
    LG, Marie

    Pet er hat geschrieben:Liebe Marie, :kuss:
    Versuche mal so essen wie früher, nur etwas weniger. Wir werden sehen ob Du wenigstens die Kopfschmerzen weg kriegst. Kokosmilch ist vielleicht doch nichts für Dich. Die Eier und Kokosfett kann aber sicher nicht schaden. Die Kalorien sind erst mal zweitrangig. Die Banane und Ballaststoffe wie Flohsamenschalen, oder Leinsamen geschrottet sind für Deine Magen sicher nicht schlecht. Ich würde das einfach mal probieren, auch wenn Du damit langsamer abnimmst. Du musst mal raus finden woher die Schmerzen kommen. Ich denke, die Globuli hat damit nicht zu tun.
    GUTE BESSERUNG ! :thumright:
    Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
    Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
    Ps: Du hast aber schon schön abgenommen ! :partyhaha:
    Bild
    Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8 kg
    Benutzeravatar
    Marie :o)
    Star
     
    Beiträge: 283
    Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

    Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

    Beitragvon Pet er » Dienstag 24. Juli 2018, 02:19

    Hallo Marie, :kuss:
    Du kämpfst und das ist gut so ! :laola: :laola: :laola: Wir beide wussten dass es nicht einfach wird, aber so schlimm habe ich das trotzdem nicht vorgestellt.
    Was man alles nicht tut ein paar Gramm los zu kriegen. :hide: Die Eier funktionieren bei mir wirklich gut. Sie haben aber gar keine KH. Ich habe Nachmittag auch viel Kaffee getrunken, sogar mit Kuchen. :hide: Leute die schlank sind können nicht verstehen, wenn man auf Kuchen verzichten will. :rofl:
    Was morgen Diva sagt, weiß ich noch nicht, aber bei mir ist das nicht schlimm. Wenn ich morgen nicht abnehme, dann übermorgen ist auch ein neue Tag. Wenn Du einen Tag sündigst, dann kannst Du nächste Tag direkt eine strenge Diät machen, und Du merkst die Fehler gar nicht. :hide:

    Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
    Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
      Bild
    17 Kg mit LowCarb
      und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
      Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
      Dritte Kur mit 92 Kg
      Benutzeravatar
      Pet er
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2943
      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

      Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

      Beitragvon Marie :o) » Dienstag 24. Juli 2018, 02:31

      Kuchen traue ich mich nicht. Alles mit KH traue ich mich vorerst nicht. Da krieg ich Angst vor mir selber, dass ich alles vermasseln könnte.
      Wenn ich damit einmal anfangen würde...
      Bin mal gespannt, wann ich das erste Mal durchdrehe und über ne KH-Bombe herfalle. :schwitz:
      Die ersten 3 Wochen will ich auf jeden Fall durchhalten, mindestens.
      Bild
      Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8 kg
      Benutzeravatar
      Marie :o)
      Star
       
      Beiträge: 283
      Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

      Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

      Beitragvon Pet er » Dienstag 24. Juli 2018, 02:40

      Marie :o) hat geschrieben:Kuchen traue ich mich nicht. Alles mit KH traue ich mich vorerst nicht. Da krieg ich Angst vor mir selber, dass ich alles vermasseln könnte.
      Wenn ich damit einmal anfangen würde...
      Bin mal gespannt, wann ich das erste Mal durchdrehe und über ne KH-Bombe herfalle. :schwitz:
      Die ersten 3 Wochen will ich auf jeden Fall durchhalten, mindestens.

      Hallo Marie, :kuss:
      das ist die richtige Einstellung ! :partyhaha: Anders geht es wirklich nicht. Wenn aber passiert, ist man meistens für drei Tage bestraft. Es hilft aber nichts. Vergessen und weiter machen. Du kennst das auch, wenn Du eingeladen bist und erklären willst, dass Du gerade eine Diät angefangen hast. Es wird immer wieder versucht überreden, dass bisschen Kuchen mach doch nichts. Wenn Du Dich nicht durchsetzen kannst, dann ärgerst Dich nachher. :rofl:

      Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
      Peter
        Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
        Bild
      17 Kg mit LowCarb
        und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
        Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
        Dritte Kur mit 92 Kg
        Benutzeravatar
        Pet er
        Bin hier zu Hause
         
        Beiträge: 2943
        Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

        Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

        Beitragvon Marie :o) » Dienstag 24. Juli 2018, 02:45

        Ich träume von einer 8 :sunny:

        Eine 8 als erste Zahl auf der Waage.

        Die habe ich schon länger nicht mehr gesehen.

        Zum Schluss habe ich nur noch gehofft, dass ich keine 1 sehen werde. :whisper:

        Ich will ne 8 :hops:
        Bild
        Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8 kg
        Benutzeravatar
        Marie :o)
        Star
         
        Beiträge: 283
        Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

        Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

        Beitragvon Marie :o) » Dienstag 24. Juli 2018, 02:47

        Bild
        Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8 kg
        Benutzeravatar
        Marie :o)
        Star
         
        Beiträge: 283
        Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

        Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

        Beitragvon Pet er » Dienstag 24. Juli 2018, 03:01

        Hallo Marie, :kuss:
        die 8 vorne schaffst Du doch locker ! :partyhaha: Du musst nur raus kriegen was Du nicht verträgst. Du bist aber schon ganz nah dran ! :thumright:
        Die 8 will ich aber auch sehen ! :rofl: :rofl: :rofl:

        Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
        Peter

        Ps: wenn ich mit meine 3 Stück Kuchen doch noch abnehmen kann, empfehle ich die Kuchen weiter... :mjam:
          Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
          Bild
        17 Kg mit LowCarb
          und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
          Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
          Dritte Kur mit 92 Kg
          Benutzeravatar
          Pet er
          Bin hier zu Hause
           
          Beiträge: 2943
          Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

          Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

          Beitragvon Marie :o) » Dienstag 24. Juli 2018, 03:13

          Der größte Quatsch war meine letzte Aktion:
          Seit Jahren Eiweißmangel im Blut. Also, dachte ich, das liegt bestimmt daran, dass ich jahrelang auf Milchprodukte verzichtete aufgrund Laktose-Intoleranz.
          Dann stopfte ich mir den Kühlschrank voll mit Milchprodukten laktosefrei. 3 Monate lang.
          Und siehe da: Bämm; nochmal 5 kg drauf und der Eiweiß-Blutwert immer noch unter der Norm. :Oooooch:

          Hehe, Kuchen-Diät, das wäre was. Aber macht bestimmt Sodbrennen.
          Bild
          Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8 kg
          Benutzeravatar
          Marie :o)
          Star
           
          Beiträge: 283
          Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

          Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

          Beitragvon Pet er » Dienstag 24. Juli 2018, 08:01

          Ja, mit Kuchen-Diät haben einige schon gescheitert, aber viele schlanke haben damit angeblich keine Probleme. Woran könnte das liegen ? :hide:
          Was machen wir falsch ??? :rofl: :rofl: :rofl:

          Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
          Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
            Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
            Bild
          17 Kg mit LowCarb
            und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
            Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
            Dritte Kur mit 92 Kg
            Benutzeravatar
            Pet er
            Bin hier zu Hause
             
            Beiträge: 2943
            Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

            Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

            Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 24. Juli 2018, 08:53

            Moin auch :rofl: liebe Marie, kann es sein das deine Kopfweh mit dem Zitropresso weg gegangen sind? Wenn ja , dann nimm ihn anstatt ner Tablette. Sag mal kennt ihr euch persönlich schon länger du und Peter?
            Ja ich geb dir auch nur wärmstens den Tipp , Kuchen ect . gar nicht erst anfangen . Du kannst die Kuchen die hier im Forum sind machen ,die schaden dir nicht. Und ne Sünde würde ich mir auch nur selten gönnen. Ich war nähmlich so ein Kandidat der auch immer mal ne Sünde hatte und dann häuften die sich und die Abnahme ging weniger. Schluss endlich wäre ich schon längst am Ziel gewesen .
            Nimmst du an NEM s auch was für den Darm ? Wenn der noch zugemüllt ist mit schlake, dann kann das auch deine Kopfweh begünstigen und sogar die Abnahme verhindern. Und schau mal ob auch MSM dabei ist . Das ist auch sehr wichtig in der Dak Zeit .
            Bild
            süßebine 1
            Bin hier zu Hause
             
            Beiträge: 2239
            Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

            Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

            Beitragvon Pet er » Dienstag 24. Juli 2018, 09:12

            Hallo Bine, :kuss:
            Du hast Recht ! :thumright: MSM ist gut gegen Schmerzen. Ich habe auch noch welche. Ich nehme aber momentan nicht, weil ich keine Schmerzen habe. Ich habe auch Flohsamenschalen empfohlen. Leinsamen geschrottet geht auch. Sie haben leider etwas mehr Kalorien. Deshalb war die Banane keine schlechte Idee. Die Gifte müssen raus. Ich nehme sogar Darmbakterien und OPC. Wir sind aber alle verschieden. Ich habe diese Entgiftung Probleme nie gehabt. Die Kuchen-Diät war nur Spaß. Marie hat echte Probleme gesundheitlich. Wir müssen es etwas langsamer angehen. :hide:

            Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
            Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
              Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
              Bild
            17 Kg mit LowCarb
              und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
              Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
              Dritte Kur mit 92 Kg
              Benutzeravatar
              Pet er
              Bin hier zu Hause
               
              Beiträge: 2943
              Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

              Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

              Beitragvon DerGuteDickBolgar » Dienstag 24. Juli 2018, 11:53

              WELCOME Marie :) !! :laola: :partyhaha: :welcome:
              DerGuteDickBolgar
              Einsteiger
               
              Beiträge: 22
              Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 17:36

              Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

              Beitragvon Marie :o) » Dienstag 24. Juli 2018, 14:26

              Dankeschön :sunny: DerGuteDickBolgar(schöner Name)
              DerGuteDickBolgar hat geschrieben:WELCOME Marie :) !! :laola: :partyhaha: :welcome:


              Huhu alle,
              JAAAAAAAA!!!! Ich bin soo froohh!!!!!!! Espresso mit Zitronensaft hilft sogar noch besser als Kopfschmerztablette, genial!!! Die Rettung!
              Peter und ich...schon lange persönlich.... das wäre übertrieben.
              Muss gleich bei der Horrorhitze los..mein Sohn im KKH. Hoffentlich hat er nicht die gleiche Krankheit wie ich. Langsam kommt ein Verdacht auf.

              LG, Marie
              Bild
              Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8 kg
              Benutzeravatar
              Marie :o)
              Star
               
              Beiträge: 283
              Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

              Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

              Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 24. Juli 2018, 18:16

              Dann drück ich mal die Daumen. Und ab jetzt gibt's keine Kopfschmerztablette mehr sonder diese Zitronen brühe.
              @Peter du Scherzkeks, is mit schon klar das die Kuchen Diät zu schön um wahr zu sein ist :rofl: MSM hilft aber auch die Zellen zu schützen und unterstützen Sie beim entgiften und damit auch unseren Körper
              Bild
              süßebine 1
              Bin hier zu Hause
               
              Beiträge: 2239
              Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

              VorherigeNächste

              Zurück zu Vorstellungen

              Wer ist online?

              Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste