Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

Neu im Forum

Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

Beitragvon Same » Montag 6. August 2018, 00:01

Aaah ok,

Weiss nicht ob er einen effekt hat, hat aber wenig Kalorien, und ohne schmect der salat zu fad
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 334
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

Beitragvon Marie :o) » Montag 6. August 2018, 07:54

Mir ist etwas aufgefallen, als ich nochmal mein Tagebuch durchgesehen habe.
An den Tagen, als mein Gewicht hängen blieb hatte ich jedesmal zu wenig Fett konsumiert. Etwa 40 g. statt 70.
Es hängt noch im Unterbewusstsein fest, da ich früher immer dachte: Fett macht fett.
Heute weiß ich, dass KH viel schlimmer sind, kann aber anscheinend noch nicht entspannt mehr Fett essen...
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

Beitragvon Pet er » Montag 6. August 2018, 11:43

Hallo Same,
Leider kann ich Dir nicht mehr die Quelle von diese 72 Stunden Reaktion von unsere SD sagen. Wie ich das verstanden habe unsere Setpoint wird ständig nach Nährstoffbedarf runter und hoch reguliert, wie unsere Körper das braucht. Der Körper braucht grob erklärt immer die richtige Aminosäure, Eiweiß, sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine, Mineralstoffe, essentielle Fettsäure und so weiter. Das Gewicht wird zwar ständig ändern, aber unsere SD reagiert nur mit Verzögerung. Deshalb funktionieren bei gesunde Leute Diäten wo Du zum Beispiel Heute 1000 Kalorien zu Dir nimmst, Morgen vielleicht 4000 und jeden Tag eine andere Menge an Kalorien. Du kannst damit sogar Deine SD austricksen, dass es nicht runter fährt. Trotzdem sollte Dein verbrauchte Kalorie möglich nicht über Dein Grundbedarf sein. Nur zweimal pro Woche. Du musst mir nicht glauben was ich schreibe, nur einfach ausprobieren, wenn Du merkst, dass Du schon wieder zugenommen hast. Mindestens zweimal pro Woche solltest Du praktisch ein Ladetag machen und dann fährt Dein SD nicht so schnell runter. Ladetage möglich mit wenig KH. Die Gesamtkalorien Menge für die Woche sollte aber Dein Grundbedarf möglich nicht überschreiten. Momentan ist leider Dein SD irgendwo bei 1000 Kalorien steht. Deshalb brauchst Du Phase 3, die Stoffwechsel ganz langsam wieder hochzufahren. Wenn Du jetzt anfangen würdest gleich mit KH, dann könntest Du zu gucken wie schnell Du wieder zu nimmst. Du kannst mit Sport natürlich etwas gegen steuern. Die Wahrheit ist, dass KH braucht unsere Stoffwechsel nicht unbedingt. Es ist nur eine schlechte Gewohnheit von uns, weil es schmeckt und relativ Billig ist. Du kannst Dich natürlich selber überzeugen. Du kommst mit viel Eiweiß und die richtige Fette dazu viel besser klar, aber nur mit Disziplin. Das ist aber nur meine Meinung, weil wir alle verschieden sind. Du bist noch gesund. Vielleicht klappt es bei Dir besser, wenn Du genug Sport machst. Weiterhin viel Erfolg ! Du wolltest meine Meinung hören. :hide:

Liebe Grüße
Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3000
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

    Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

    Beitragvon Pet er » Montag 6. August 2018, 12:09

    Marie :o) hat geschrieben:Mir ist etwas aufgefallen, als ich nochmal mein Tagebuch durchgesehen habe.
    An den Tagen, als mein Gewicht hängen blieb hatte ich jedesmal zu wenig Fett konsumiert. Etwa 40 g. statt 70.
    Es hängt noch im Unterbewusstsein fest, da ich früher immer dachte: Fett macht fett.
    Heute weiß ich, dass KH viel schlimmer sind, kann aber anscheinend noch nicht entspannt mehr Fett essen...


    Hallo Marie, :kuss:
    ich sehe das auch so. Mit Eiweiß, Kokosöl, MCT Fette, Omega 3, Vitamin D kannst Du besser abnehmen. Mit KH kannst Du höchstens das Gewicht halten.
    Junge gesunde Leute können auch mit KH abnehmen, weil die Hormone noch stimmen. Irgendwann werden Sie aber auch Schwierigkeiten kriegen von unsere Umweltgifte, Monsanto Lebensmittel, hormonähnliche Produkte wie Weichmacher in Kunststoffflaschen, Konserve, und Pestizide in unsere Gemüse. Dazu kommen noch die Transfette in fast alle Öle. Ich denke es kann wirklich nicht gesund sein. Auf die Ärzte kannst Du Dich natürlich auch nicht verlassen, weil sie genau so ungesund leben wie wir. Es bleibt nichts anderes übrig, wir müssen raus finden was uns gut tut. :hide:

    Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
    Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
      Bild
    17 Kg mit LowCarb
      und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
      Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
      Dritte Kur mit 92 Kg
      Benutzeravatar
      Pet er
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 3000
      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

      Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

      Beitragvon süßebine 1 » Montag 6. August 2018, 12:59

      Hallo Marie, du wirst lachen, aber Fett im Käse oder in den Steaks machen mir auch nichts aus. Ich hab früher auch nur diesen Pappkäse gegessen der halbfett war und seit einiger Zeit weiß ich das die echt nicht schmecken. Ich hab mich damals zu ww Zeiten extrem an fettarm gewöhnt. Heute , ich bin ehrlich kann ich nicht mal mehr den fettarmen Schafskäse essen. Wenn ich was mit Schafskäse mache nehme ich die mehr Kalorien in kauf aber sie tun mir nichts böses. Bei Frischkäse Joghurt und Quark sowie Mozzarella achte ich bei Dak schon auf halbfett oder mager Quark. Ich denke bei dir pendelt es such gerade gut ein , wenn ich das richtg gelesen habe.
      Bild
      süßebine 1
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2382
      Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

      Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

      Beitragvon Pet er » Montag 6. August 2018, 13:19

      Hallo Marie, :kuss:
      ich bin süchtig nach Kaffee. :hide: Vielleicht ist es für uns gar nicht so ungesund. :rofl:
      https://www.simple-sixpack.com/kaffee/

      Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
      Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
        Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
        Bild
      17 Kg mit LowCarb
        und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
        Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
        Dritte Kur mit 92 Kg
        Benutzeravatar
        Pet er
        Bin hier zu Hause
         
        Beiträge: 3000
        Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

        Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

        Beitragvon Marie :o) » Montag 6. August 2018, 17:36

        Ich kam eben an der Waage vorbei... hatte so ein komisches Gefühl...
        und, tatsächlich: Nochmal 300 g weniger. Jetzt 91, 7
        Bild
        Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
        Benutzeravatar
        Marie :o)
        Star
         
        Beiträge: 345
        Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

        Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

        Beitragvon Pet er » Montag 6. August 2018, 18:00

        Hallo Marie, :kuss:
        es ist doch nicht so schlimm wenn Du etwas Gewicht verlierst. :rofl: Irgendwann werden die Leute fragen ob Du vielleicht krank bist. :oops:
        Allerdings die 8 vorne wolltest Du doch wiedersehen. :hide: -300 gr ist doch KLASSE ! :partyhaha:
        So kann es ruhig weiter gehen, wenn Du es ohne Kopfschmerzen schaffst ! :laola: :laola: :laola:

        Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
        Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
          Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
          Bild
        17 Kg mit LowCarb
          und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
          Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
          Dritte Kur mit 92 Kg
          Benutzeravatar
          Pet er
          Bin hier zu Hause
           
          Beiträge: 3000
          Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

          Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

          Beitragvon Marie :o) » Dienstag 7. August 2018, 11:19

          Pet er hat geschrieben:Hallo Marie, :kuss: es ist doch nicht so schlimm wenn Du etwas Gewicht verlierst. :rofl:

          Nee, ich denke, damit kann ich leben :sunny:
          Irgendwann werden die Leute fragen ob Du vielleicht krank bist. :oops:

          Das könnte natürlich passieren, weil ich zuerst im Gesicht abnehme...
          Allerdings die 8 vorne wolltest Du doch wiedersehen.

          Unbedingt! Es ist schon sooo lange her. Mein letztes Erlebnis beim Arzt möchte ich nicht nochmal haben.
          Das Wartezimmer voller Leute, die Tür zu meinem Behandlungsraum offen, ich soll mich auf die Waage stellen und denke noch:
          Gleich werden alle die Zahl hören, die die Arzthelferin abliest :motz:
          Ich zu ihr: SAGEN sie jetzt NICHT die Zahl, die sie gleich sehen werden, SAGEN sie es NICHT!!!!!! :schwitz:
          Bild
          Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
          Benutzeravatar
          Marie :o)
          Star
           
          Beiträge: 345
          Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

          Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

          Beitragvon Same » Dienstag 7. August 2018, 11:32

          :rofl: :rofl: :rofl:
          Bild

          Start DAK 13.02.18 156,7kg
          Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
          Ziel neu 30.09.18 85kg
          Benutzeravatar
          Same
          Star
           
          Beiträge: 334
          Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
          Wohnort: Stuttgart

          Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

          Beitragvon DerGuteDickBolgar » Dienstag 7. August 2018, 11:50

          :laola: :welcome:
          DerGuteDickBolgar
          Einsteiger
           
          Beiträge: 22
          Registriert: Dienstag 15. Mai 2018, 16:36

          Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

          Beitragvon Marie :o) » Dienstag 7. August 2018, 11:51

          DerGuteDickBolgar hat geschrieben::laola: :welcome:

          :thx: :zuwink:
          Bild
          Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
          Benutzeravatar
          Marie :o)
          Star
           
          Beiträge: 345
          Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

          Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

          Beitragvon Marie :o) » Dienstag 7. August 2018, 11:53

          Same hat geschrieben::rofl: :rofl: :rofl:

          Ich sah die nahende Szene im Geiste auf mich zukommen:
          Helferin A misst und wiegt, ruft zu Arzthelferin B, die gegenüber mit gezücktem Stift am Schreibtisch saß:
          "Tiiiinaaa, die Frau .............. wiegt 98,8 Kiiloo bei 170 cm."
          Aber sie war nett und ging selbst still rüber zum Notieren.
          Bild
          Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
          Benutzeravatar
          Marie :o)
          Star
           
          Beiträge: 345
          Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

          Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

          Beitragvon Same » Dienstag 7. August 2018, 12:16

          Ja manchen Leuten fehlt es echt an Feingefühl
          Bild

          Start DAK 13.02.18 156,7kg
          Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
          Ziel neu 30.09.18 85kg
          Benutzeravatar
          Same
          Star
           
          Beiträge: 334
          Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
          Wohnort: Stuttgart

          Re: Neue Marie :o) mit Kopfschmerzen

          Beitragvon Marie :o) » Mittwoch 8. August 2018, 23:36

          Ihr sagt hier immer: Tom steht vor der Tür....
          Joa, der Tom hatte Verspätung von 1 Woche und ich dachte so aus Spaß und Neugier... schau ich doch mal, was der so mitgebracht hat.

          Das ist ja wohl echt die HÖHE! Plus 3 Kg :hauen: :hauen:
          Ich rate ihm ganz dringend, dass er die am Ende wieder mit nimmt und noch etwas mehr!!! Frechheit, sowas. :motz:

          Heute hat die 5. Woche begonnen. In Woche 4 Abnahme: 700 g. Woche 3: Minus 1,4 kg

          Das sieht mir so aus, als würde rund um Tom alles schlechter funktionieren. Frauen..... :Oooooch: :nene:
          Bild
          Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
          Benutzeravatar
          Marie :o)
          Star
           
          Beiträge: 345
          Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

          VorherigeNächste

          Zurück zu Vorstellungen

          Wer ist online?

          Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste