Ich bin der Forumskater

Neu im Forum

Ich bin der Forumskater

Beitragvon Momo » Mittwoch 4. August 2004, 18:58

Hallo Ihr alle, ich heiße Johnny und weil ich nicht so gut schreiben kann, macht das Momo für mich.

Ich bin 8 Wochen alt, und heiße Johnny. Den Namen habe ich bekommen, weil Johnny die erste war, die mich an ihre Brust gedrückt und bei der ich gedieselt habe. Das war zwischen Lückendorf und Oybin, miten in der finstersten Nacht, weit und breit war nur Wald und eine Straße.

An der habe ich gesessen. Momo hat mich dann eingepackt und ich bin nicht weggerannt, weil ich es eigentlich sehr unheimlich fand dort.

Wie ich da hingekommen bin? Ich habs vergessen. Aber Momo meint, man hat mich wahrscheinlich ausgesetzt. Könnte stimmen, mir kam nämlich alles so bekannt vor, Katzenklo, Futternapf, Kuschelbett...

Also ein wilder Kater war ich bestimmt nicht. Ich bin immer noch ganz ruhig. Und schmusig. Hexi spielt viel mit mir, sie ist nur einen Monat älter als ich. Manchmal ist sie aber ganz schön grob. Dann quietsche ich.

Mir gefällt es sehr gut bei Chris und Momo und Hexi und Tapsi und den andern allen. Ich bekomme auch von allem etwas zum Kosten ab, soi eine Winzigkeit. Gestern hat Momo gemeint, ich sei bestimmt ein verhindertes Eichhörnchen, weil ich einen Cashewkern gefuttert habe. Den darf sie nämlich irgendwie nicht. Der war aber wirklich lecker, sehr süß.

Und ein Stück Schokolade bitter habe ich auch gemopst aber da meinte sie, das sei schädlich für mich.

Am liebsten schlafe ich zwischen Momo und Chris. Und von Hexi habe ich auch schon was gelernt - wie man auf Pflanzen klettert. Naja, eine hat das nicht überlebt. :pfeif:

Für jetzt mache ich erst mal Pause und geh schlafen. Einen besonders lieben Gruß an Johnny, außerdem an alle die mich kennen, Gaby und Anita, Evi und Ingrid und... na eben alle. Hier auf dem Foto sind wir beide zu sehen: Johnny und Johnny :winke:

Bild
Lausitzgrüße
von Momo -- hier gehts zu meinen Erfahrungen

Faktor Leben: http://www.faktor-l.de
Benutzeravatar
Momo
Ehemalige
 
Beiträge: 6202
Registriert: Montag 4. August 2003, 18:09
Wohnort: Freistaat Lausitz

Beitragvon Nordstern » Donnerstag 5. August 2004, 08:07

:knuddeldich2: Hallo, Johnny von Oybin!

So ein wunderschönes Foto von beiden Johnny's. Ihr seht beide so glücklich aus.
Und schön, daß Du Dich schon gut eingelebt hast in Deinem neuen Zuhause.
Na ja, bei so viel Spielkameraden bestimmt kein Wunder.
Benimm Dich auch immer ordentlich, hörst Du? ( :oops: Oh Gott, ich höre meine Mutter reden...)
Geh immer schön aufs Katzenklo, wenn Du was loswerden mußt. "Web" nicht, wenn Du gestreichelt wirst.
;-) Und sag "Hunger", wenn Du Hunger hast. Ich weiß, Du kannst das. Deine Spielkameraden können das schließlich auch.
Laß Dir auch nichts gefallen von den anderen, auch wenn sie größer und stärker sind als Du!

Schreib ab und zu, wie es Dir geht!
Vielleicht kommen wir Dich nächstes Jahr besuchen...

:trost: Streichelgrüße:

Martina
Nordstern
 

Beitragvon evi57 » Donnerstag 5. August 2004, 09:00

Guten Morgen, Katerchen,
na da hast Du Dir ja ein tolles Zuhause ausgesucht. :winke:

Ich wünsche Dir ein schönes Katzenleben bei Momo und Chris und glaube wirklich, Du bist in den besten Händen. Dein Schutzengel hat ganze Arbeit geleistet, als er Dich auf diese Straße in Oybin gesetzt hat.
Dieses schönes Bild habe ich erstmal als Bildschirmhintergrund gespeichert, weil ich auch das Lächeln von Johnny ( :zuwink: ) so warmherzig finde.

Kuschelgrüße
aus Bautzen :knuddeldich2:
evi57
 

Beitragvon Momo » Donnerstag 5. August 2004, 10:20

@Evi

So schnell kann man ins Theater kommen... :mrgreen:
Lausitzgrüße
von Momo -- hier gehts zu meinen Erfahrungen

Faktor Leben: http://www.faktor-l.de
Benutzeravatar
Momo
Ehemalige
 
Beiträge: 6202
Registriert: Montag 4. August 2003, 18:09
Wohnort: Freistaat Lausitz

Beitragvon evi57 » Donnerstag 5. August 2004, 10:31

Da haste recht, Momo :lol: :lol: :lol: :lol:

Leider hat mein PC eine Macke. Wenn ich morgens einschalte, ist das Hintergrundbild gelöscht :frag:
Unser Admin hat leider das Übel noch nicht gefunden. (oder nicht richtig gesucht :pfeif: )
So lade ich mir fast jeden Tag ein neues Bild rauf, weil ich den schwarzen Hintergrund einfach nicht mag. :motz:

Aber die zwei Johnnys sind einfach nicht zu toppen.

Theatralische Grüße :zuwink:
evi57
 

Beitragvon Carnivor » Donnerstag 5. August 2004, 13:39

Zwei wunderschöne Jo(h)n(n)ys! :appl: :flower: :liebhabs: :zuwink:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Carnivor
Top-Star
 
Beiträge: 788
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Primitivien

Beitragvon Gaby » Donnerstag 5. August 2004, 16:46

Hey Johnny, in dem ganzen Schlamassel konnt dir nix besseres passieren, als daß dich Momo und Chris aufgelesen haben. Da hat eine gute Fee die Hand über dich gehalten.

Laß dir bloß nix gefallen von deinen neuen Katzenkameraden, die sind nur eifersüchtig auf so einen niedlichen Kater. Du wirst ein ganz starker!

Bild
Gaby
 

Beitragvon Yraena » Donnerstag 5. August 2004, 17:25

Zu dem was alles schon geschrieben wurde: Herzlichen Glückwunsch zum neuen Zuhause! :zuwink:
schnurrender Weise
Yraena
Yraena
 

Beitragvon Leseratte » Donnerstag 5. August 2004, 20:24

Meine beiden Kater, Silver und Filou, lassen auch herzlich grüßen, und freuen sich, dass Johnny es so gut getroffen hat!
Und ich schließe mich diesen Grüßen gerne an.

lg die Leseratte
Ich bin nicht perfekt, und dafür muss ich mich nicht einmal anstrengen.
Bild
Benutzeravatar
Leseratte
Top-Star
 
Beiträge: 920
Registriert: Samstag 17. Juli 2004, 23:56
Wohnort: Hamburg

Beitragvon ingrid » Freitag 6. August 2004, 10:00

Superbild von den beiden Johnnys! :appl:

Ingrid
Schau vorwärts, nicht zurück!
Benutzeravatar
ingrid
Star
 
Beiträge: 385
Registriert: Dienstag 5. August 2003, 07:36
Wohnort: München

Ich meld mich mal wieder

Beitragvon Momo » Freitag 6. August 2004, 10:18

Hallo Ihr alle und danke für Eure Begrüßung. Hab gleich voll gedieselt und ein bisschen getretelt.

Heute gehen Momo und Chris mit mir zum Tierarzt. Hexi kommt auch mit. Reine Routineuntersuchung, haben sie gesagt. Was das heißt weiß ich nicht. Aber Tapsy hat mir geschnurrt, dass es dann nicht weh tut.

Bisschen Angst habe ich aber trotzdem.

Gestern habe ich wieder einen Cashewkern gefuttert. Aber ich glaube, das war jetzt genug. Hexi und ich haben heimlich die Schüssel von Momo ausgeschleckt. Sie hatte noch ganz viel Thunfisch drin gelassen. Ich glaub ja, das war Absicht.

Heute morgen habe ich meine Zunge in den Kaffee von Momo gehängt. Ih, war das eklig, kann ich Euch sagen. Verstehe echt nicht, wie man so was trinken kann.

Gestern ist was ganz komisches passiert. Chris hat mich den anderen Katzen vorgestellt, mich dabei aber im Arm gehalten. Jessy, so eine große graue kam an und hat mich freundlich begrüßt. Sie schleckte mir über die Nase und drehte sich dann um. Und dann plötzlich drehte sie sich ganz schnell um, rannte zurück und wollte mich beißen.

Aber Chris hatte seine Hand dazwischen und hat sie abgewehrt. Im ersten Reflex hat er ihr eine gescheuert. Da hat sie ihn nicht mehr angesehen. Ich war überhaupt nicht erschrocken. Ich glaube, ich hatte gar keine Zeit, Angst zu haben.

Naja, jetzt gehe ich mit Hexi spielen. Und dann heute zum Tierarzt. Mal sehen, ob der nett ist. Sonst quietsche ich. :winke:
Lausitzgrüße
von Momo -- hier gehts zu meinen Erfahrungen

Faktor Leben: http://www.faktor-l.de
Benutzeravatar
Momo
Ehemalige
 
Beiträge: 6202
Registriert: Montag 4. August 2003, 18:09
Wohnort: Freistaat Lausitz

Beitragvon johnny » Freitag 6. August 2004, 17:16

Hallo, kleiner Johnny,

ich bin ganz glücklich, dass Du Dich so gut bei Momo und Chris eingelebt hast. War ja eigentlich klar, dass Du die Zwei so richtig mögen wirst. Mit Hexi war das am Anfang nicht so selbstverständlich. Mit Deinem Charme hast sie schon um die Pfote gewickelt. Bei Jessy musst halt ganz lieb sein, ich glaube, die tut nur so!

Hoffentlich hast Deinen ersten Tierarztbesuch gut überstanden und anschliessend ordentliche Leckerlis bekommen. Als Patentante interessiert mich das natürlich. So wie Du aussiehst, bist sicher ein ganz gesundes Katerchen und wirst Dich zu einem Prachtkerl mausern.

Hast Du schon gehört, dass wir zwei zu Stars avanciert sind? Sogar als Hintergrundbild fungieren wir schon! Das ist doch eine ganz tolle Ehre - da können wir uns wirklich was drauf einbilden.

Ich freu mich schon auf Deinen nächsten Bericht! Sei halt nicht allzu schlimm (ich denke da an die Blumen) und schmuse recht kräftig mit Deinen zwei Dosenöffnern (weisst eh, so richtig "einzementieren", damit die sich stundenlang nicht rühren können :lol: )

Deine Patentante, die Dich hoffentlich bald wieder einmal sieht! :winke:
Liebe Grüsse - Johnny
Bild
Benutzeravatar
johnny
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4659
Registriert: Dienstag 5. August 2003, 22:06
Wohnort: Wien

Beitragvon Momo » Sonntag 8. August 2004, 18:40

Oh, was habe ich geschimpft. Der Tierarzt wollte mir in die Ohren und ins
Maul gucken, hat mir außerdem untern Schwanz geguckt, ob ich wirklich ein Junge bin, also ich war empört. Ich habe die Ohren angelegt und ganz doll gefaucht. Da hat er mich losgelassen und sich entschuldigt. Aber der hat bloß so getan. Kurz darauf hat er mich gepiekst. Ich kann Euch sagen, ich habe so doll gefaucht und gekreischt, dass der mich bestimmt nicht mehr anfasst!!!!

Hexi war übrigens feige, die hat alles mit sich machen lassen und kein
bisschen aufgemuckt. Naja, seither kann sie mich auch nicht mehr so rumjagen wie sie will.

Aber ich muss sagen, es war schon anstrengend der Besuch beim Tierarzt. Wir mussten ziemlich lange warten und ich habe totale Panik gekriegt im Körbchen. Das Gitter davor... also ich habe so lange meine Pfote durchgesteckt und Momo festgehalten, bis sie mich rausgelassen haben. Dann durfte ich auf Chris Arm liegen. Das war gut. Ich hatte wirklich Panik. Momo meint, ein Eingesperrterlebnis, aber ich habs nicht so mit der Psycholoirgendwas, ich weiß nur dass ich total Angst hatte. Aber wehe Ihr sagt das weiter!!!!

Inzwischen kann ich alles was Hexi auch kann:
Auf die Monstera klettern
die Tapete abfetzen
den Fußbodenbelag zerkratzen
das Futter neben dem Napf fressen
im Blumentopf liegen
Bücher aus dem Regal schmeißen
Ganz laut durch die Gegend rennen mitten in der Nacht
über Chris und Momo hinweg springen
an den Hosenbeinen hochklettern
auf den Tisch springen
die Baumwollknäuel vom Strauß abfetzen und jagen...

Also mehr fällt mir grad nicht ein.

Ich fänds toll, wenn Du mich besuchen würdest Johnny, ich mag Dich, hast Du ja gemerkt. Überhaupt finde ich Abwechslung sehr schön. Aber was Jessy betrifft, ich glaube ich warte noch, bis ich größer bin. Wenn sie dann kommt kann ich ihr notfalls auch eine scheuern, auch wenn man das eigentlich bei so alten Ladies nicht tut, aber das wäre ja Notwehr oder?

Bis bald an alle
Lausitzgrüße
von Momo -- hier gehts zu meinen Erfahrungen

Faktor Leben: http://www.faktor-l.de
Benutzeravatar
Momo
Ehemalige
 
Beiträge: 6202
Registriert: Montag 4. August 2003, 18:09
Wohnort: Freistaat Lausitz

Beitragvon Daisy » Sonntag 8. August 2004, 18:58

Also du bist ja wirklich ein Süßer...

Und toll, was du schon alles kannst! Da wird sich Momo aber freuen!

:lol: :lol: :lol:
Daisy
 

Beitragvon dieConny » Sonntag 8. August 2004, 19:21

Hallo Johnny,

kannste das auch schon? Kann sein, dass es beim ersten Mal etwas hakt, dann nur auf die Wiedergabetaste klicken...

http://autsch.rtl.de/apotheke/_tiere/catslap.mpg

Conny
Gruß Conny
iGuudeWii

Bild

Neu-Start ketogen 24.09.2016
Nächste Ziele:
UHU ?
U 95 ?
U 90 ?
U 85 ?
Benutzeravatar
dieConny
Top-Star
 
Beiträge: 832
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2004, 12:11
Wohnort: Wetterau

Nächste

Zurück zu Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste