Vibrationstraining

Was uns bewegt ;-)

Vibrationstraining

Beitragvon Sylvia » Samstag 22. Februar 2014, 17:12

Hallo,
Ich habe mal eine Frage.
Da ich seit dieser Woche auch endlich Sport mache, wollte ich mal wissen, was ihr von Vibrationsplatten und -training haltet?
Ist sowas besser, als normales Muskelaufbautraining?
Oder sollte es zusätzlich gemacht werden?
Ist es überhaupt so effektiv, wie überall geschrieben steht?
Mit welcher Platte sollte man arbeiten?
Ich würde mich über Erfahrungen von Anwendern freuen.

Liebe Grüße
Sylvia
Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten
Bild
1.M:-11,00 2.M:-7,20 3.M:-8,20 4.M:-5,10 5.M:-5,70 6.M:-3,40 7.M:-3,60 8.M:-3,35 9.M:-2,95 10.M:+9,60 11.M:-4,4 12.M:-5,1 13.M:+0,5 14.M:-5,5 15.M:+1,5 16.M:-1,0
Sylvia
Topper
 
Beiträge: 1301
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 20:09

Re: Vibrationstraining

Beitragvon Chaosmama » Samstag 22. Februar 2014, 17:26

Ich hab in der Reha nach meinem Bandscheibenvorfall an der Vibra-Plate gearbeitet...
war richtig cool... und Anstrengend!!!
Nach 2 min stillstehen hatte ich echt Muskelkater...

Die Wirkung der Vibraplate ist ja, dass die innere Muskulatur gestärkt wird, von daher ist sie bei Rückenproblemen richtig gut!
Auch kann man sehr schnell wieder Stabilität in die Bauchdecke bekommen.

Die Teile kosten bei Ihbäh um die 100 Euros.

Da fällt mir ein...

ich hab ja noch so ein Teil im Keller stehen... *flitz*
Ab morgen gibts wieder Vibra-Training!
Gruß Chaosmama

Bild

Ich brauch keinen Alkohol, ich bin auch so laut, lustig und ungeschickt...
Benutzeravatar
Chaosmama
Topper
 
Beiträge: 1580
Registriert: Donnerstag 23. Januar 2014, 16:54

Re: Vibrationstraining

Beitragvon Kinka » Samstag 22. Februar 2014, 17:37

Hallo Syliva,

ich hab ja meine "Rüttelplatte" seit letztem Sommer und kann sagen, es tut richtig gut. Ich merke wie einige Schmerzen im Rücken und in den Beinen wesentlich besser wurden, hatte auch den Eindruck dass ich weniger Wasseransammlungen in den Beinen nach einigen Wochen Training hatte und meine Haut fühlte sich "fester" an durch die bessere Durchblutung.

Bin jetzt letzte Woche wieder angefangen, weil ich leider vor Weihnachten eine Entzündung im Knie hatte und danach leider nen Hexenschuss :motz:

Ich hatte mir diese gekauft:
http://www.google.de/imgres?client=fire ... JQBEK0DMBI

und bin damit sehr zufrieden. Natürlich kann man diese noch nicht mit denen in einem Studio vergleichen, aber sie tun wirklich ihren Zweck.
Lieben Gruß Kinka

Bild

Start Ladetage 20.01.13
Benutzeravatar
Kinka
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2087
Registriert: Freitag 25. Januar 2013, 12:04
Wohnort: Niedersachsen

Re: Vibrationstraining

Beitragvon Sylvia » Sonntag 23. Februar 2014, 12:04

Danke schon mal euch beiden für die Antworten.
Ich überlege mir halt auch eine zu kaufen.
Aber die richtig Guten, mit denen im Fitnessstudio vergleichbaren, sind ja so teuer, aber höchstwahrscheinlich schon auch besser.
Ich weiß auch nicht, was ich mache.
Gehe heute mal in ein Fitnessstudio und gucke mir mal eine von der Nähe an.
Mal sehen, vielleicht darf ich ja auch mal ein paar Minuten drauf. Notfalls muss ich mich halt doch, zusätzlich zu meinen 2 Sportstunden beim Physiotherapeuten, noch im Fitnesstudio anmelden. Ist halt sooooo weit weg. Das stört mich halt daran. Knappe Stunde (eine Strecke) fahren für 20 min Vibrationstraining ist doch wahrscheinlich schon bescheuert.
Naja, mal sehen.
Schönen Sonntag
Sylvia
Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten
Bild
1.M:-11,00 2.M:-7,20 3.M:-8,20 4.M:-5,10 5.M:-5,70 6.M:-3,40 7.M:-3,60 8.M:-3,35 9.M:-2,95 10.M:+9,60 11.M:-4,4 12.M:-5,1 13.M:+0,5 14.M:-5,5 15.M:+1,5 16.M:-1,0
Sylvia
Topper
 
Beiträge: 1301
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 20:09

Re: Vibrationstraining

Beitragvon Eves » Freitag 7. März 2014, 17:31

Bei mir im Fitnesstudio gibt es die auch, ich hab mit dem normalen Training aber schon einiges zu tun, aber vielleicht schau ich es mir mal an. Soll ja auch die Haut straff halten.
Bild

Start P2 am 19.04.2015

1. Ziel: 90kg
Benutzeravatar
Eves
Star
 
Beiträge: 266
Registriert: Donnerstag 26. Dezember 2013, 16:38

Re: Vibrationstraining

Beitragvon Jens84 » Freitag 19. Dezember 2014, 13:34

Ich habe das zwar noch nie ausprobiert, habe aber auch schon viel Gutes darüber gehört...
Hoffe, ich bekomme bald mal die Gelegenheit.

LG
Jens
Jens84
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 17. Dezember 2014, 21:43

Re: Vibrationstraining

Beitragvon Nico » Sonntag 21. Dezember 2014, 00:19

Es gibt auch dise teure Variante - die kostet neu um die 10.000€ - Gebraucht ca 4.000€

Das haben mal die Russen für die Raumfahrt entwickelt
(und die Kosmonauten konnten so 6 Monate länger im All bleiben als die US-Astronauten)

Ich habe das mal bei einem befreundeten Hypnotiseur ausprobiert - Er war davon begeistert!
Auch bei mir ein Wahnsinnsgefühl :tops: :tops: Und ich war da nur 2 Minuten testweise drauf
(normales Vibrafit-Training dauert ca. 10 Minuten - und ersetzt angeblich 1,5 Stunden normalen Kraftsport)

Bild

Mit diesem Gerät sollte man aber nur dann trainieren wenn die Muskeln schon etwas entwickelt sind !!
Sonst soll es schädlich für den Körper sein, da untrainierte Muskeln angeblich die Vibration nicht verarbeiten können...

Im Internet las ich aber, dass es doch nicht so gut seit (von Leute die es nicht wissen)
Im Internet las ich aber auch, dass HCG nur Betrug ist und den Körper mit Hormonen extrem schädigt ^^

_____________________


Die günstige Variante habe ich noch nie getestet :trommel:
Bei der günstigen Variante wäre ich SOFORT dabei :tops: :tops:
Nico
 

Re: Vibrationstraining

Beitragvon Jens84 » Montag 22. Dezember 2014, 11:57

Na das ist mal ne Maschine! Sieht irgendwie brutal aus :D

Würde ich ja schon gerne mal ausprobieren ;)
Jens84
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 17. Dezember 2014, 21:43

Re: Vibrationstraining

Beitragvon runaway » Montag 22. Dezember 2014, 13:32

Wie wäre es mit einem Probetraining im Sportstudio, da könntest Du es sicherlich kennenlernen.
runaway
 

Re: Vibrationstraining

Beitragvon Sophia90 » Freitag 29. Mai 2015, 12:59

Hab das mal eine Zeit lang regelmäßig gemacht mit personal Training. Ich fand es hat schon was gebracht, besonders in Sachen Straffung.
Sophia90
Einsteiger
 
Beiträge: 30
Registriert: Montag 30. März 2015, 09:04

Re: Vibrationstraining

Beitragvon Würfel » Montag 14. Mai 2018, 13:13

Meine Meinung ist das nichts so effektiv für den Muskel- und Kraftaufbau ist wie herkömmliches Hanteltraining und hier die Grundübungen. Vibartionstraining ist gut bei und evtl als Zugabe.
Würfel
Foren-Profi
 
Beiträge: 142
Registriert: Freitag 27. April 2018, 16:11


Zurück zu Sportplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste