Serverausfall

Bitte immer mal nachschauen

Serverausfall

Beitragvon Chubby » Montag 3. November 2014, 15:25

Hallo Ihr Lieben!

Ihr habt es ja sicher mitbekommen, dass hier im Forum zurzeit so einiges nicht ganz rund läuft.
Wir möchten uns dafür erst einmal vielmals bei Euch entschuldigen!

Ein großes Dankeschön an alle, welche uns diese Probleme gemeldet haben!
Mittlerweile konnten wir diese auch eingrenzen und arbeiten nun an einer nachhaltigen Lösung der Probleme.

Bitte seht es uns nach, dass wir viele Eurer Mails und Anrufe dazu nicht beantworten konnten. Dazu fehlte letztendlich einfach die Zeit.

Da wir dieses Forum nicht hauptberuflich, sondern neben all den anderen Sachen welche täglich so anfallen führen, könnte es noch ein wenig dauern bis alles dauerhaft stabil läuft.
Dazu gehört auch die Suchfunktion, die seit geraumer Zeit nicht mehr das tut was sie soll.

Seid versichert, dass uns dieses Problem bekannt ist und wir alles daran setzen derartige Probleme nun schnellstmöglich, nachhaltig zu beheben. :tops:


Schön, dass ihr da seid und das Forum am Leben erhaltet!


Chubby
Das Gegenteil von gut ist gut gemeint...
Benutzeravatar
Chubby
Administrator
 
Beiträge: 318
Registriert: Montag 4. August 2003, 13:47
Wohnort: Freistaat Lausitz

Re: Serverausfall

Beitragvon runaway » Montag 3. November 2014, 15:46

:dank: , das Ihr Euch mal kurz gemeldet habt. Vielleicht könntet Ihr es das nächste mal ggf. etwas eher tun,
wir sind sehr geduldig, wenn wir wissen was lost ist ... zumindest ich.
Und super :laola: das es erhalten bleibt ... Für Eure Mühe habt lieben :thx:
runaway
 

Re: Serverausfall

Beitragvon Miezenmami » Montag 3. November 2014, 19:11

Schließe mich runaway an :thx: :thx: :thx: :thx:
Miezenmami
 

Re: Serverausfall

Beitragvon Zentis » Montag 3. November 2014, 19:25

Hallo,

ich schließe mich auch runway an. Die Unsicherheit war das schlimmste. Ansonsten kennen wir doch alle die lieben Probleme, die uns die Technik so bringt. Aber ohne geht's halt auch nicht mehr.
Gruß
zentis
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1558
Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

Re: Serverausfall

Beitragvon girasole220487 » Montag 3. November 2014, 23:48

Vielen Dank an die fleißigen IT-Handwerker für Ihre Mühe und Zeit, die sie in dieses Forum investieren damit alles wieder funktioniert :laola: . Beim nächsten Ausfall habe ich einen "Übergangs-Tipp": Um doch noch auf die Seite zugreifen zu können habe ich immer bei google "ketatio.de + Suchwort z.B. Frühstück" eingegeben. Meistens bin ich auf der entsprechenden Unterseite gelandet und habe gefunden was ich suche :tops: .

LG Steffi
girasole220487
 

Re: Serverausfall

Beitragvon SunnyMoon » Dienstag 4. November 2014, 00:57

girasole220487 hat geschrieben:Vielen Dank an die fleißigen IT-Handwerker für Ihre Mühe und Zeit, die sie in dieses Forum investieren damit alles wieder funktioniert :laola: . Beim nächsten Ausfall habe ich einen "Übergangs-Tipp": Um doch noch auf die Seite zugreifen zu können habe ich immer bei google "ketatio.de + Suchwort z.B. Frühstück" eingegeben. Meistens bin ich auf der entsprechenden Unterseite gelandet und habe gefunden was ich suche :tops: .
i


nur hat genau das die letzten tage auch nicht mehr geklappt. so zerschossen war das system. :nene:

gott sei dank wurden unsere gebete erhört und es passiert langsam was.

nun kann ich die lage der betreiber ja nicht einschätzen, da ich noch keine/n persönlich kenne.
wenn das mein hobby/forum wär, würd ich mich notfalls auch nachts, bzw. am WE daran setzen, den usern eine reibungslose plattform zu bieten. zudem die aufgaben ja auf mehrere mods /techniker verteilt werden wird.

sollte es am geld liegen, sind bestimmt einige user, mich eingeschlossen, bereit einige dollar zu spenden, um server oder die ein- oder andere technikerstunde zu finanzieren ...
Wo ein Wille, da ein Weg.
SunnyMoon
Einsteiger
 
Beiträge: 28
Registriert: Donnerstag 21. August 2014, 01:44

Re: Serverausfall

Beitragvon glory » Dienstag 4. November 2014, 11:16

Auch von meiner Seite aus, einen ganz herzlichen Dank, daß Ihr Eure Freizeit dazu geopfert habt, uns wieder eine Plattform zum Austauschen zur Verfügung zu stellen.

Ich würde mich gerne @runaways Vorschlag anschließen und darum bitten, uns doch kurz zu informieren, wenn wieder solch Totalausfall ansteht. Wir leben ja immer noch mit der Angst, daß dieses Forum geschlossen werden könnte und da kann solch ein Ausfall schon einmal zur Panik führen. :zuwink:

SunnyMoon hat geschrieben: wenn das mein hobby/forum wär, würd ich mich notfalls auch nachts, bzw. am WE daran setzen, den usern eine reibungslose plattform zu bieten.


Liebe SunnyMoon, Du hast ja noch nicht einmal Zeit, Dir wichtige Informationen durchzulesen. Anderen Vorschläge zu machen, wie sie ihre Freizeit gestalten sollen, finde ich dann doch ziemlich anmaßend und unpassend. :zuwink:
Bild
Alles ist machbar, Du mußt es nur wollen!!!
Ladewoche (Urlaub!): bis 05.03.13
Erste Runde: 06.03.13 - 06.06.14
Stabiphase bis 17.08.14
Zweite Runde: 18.08.14 -
Benutzeravatar
glory
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2028
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 19:59
Wohnort: Herten

Re: Serverausfall

Beitragvon Minerva » Dienstag 4. November 2014, 17:28

Hallo Chubby!

Auch an dieser Stelle nochmals ein Dankeschön sowohl an dich als auch an alle weiteren Personen, die bei der Reparatur des Webforums aktiv waren.:-)

Allerdings wissen wir immer noch nicht, um wen es sich überhaupt handelt, wenn du von 'wir' schreibst.
Es fehlt in diesem Punkt jegliche Transparenz. :-(

Es scheint wohl so zu sein, dass es zwar dich (wer auch immer du bist....?) und noch andere Personen gibt, die die technische Administration von Ketario übernehmen, aber dass auf der anderen Seite eine Moderation fehlt. Also Menschen, die hier regelmäßig alles lesen und den Überblick haben und sich ggfs. auch inhaltlich mit eigenen Beiträgen einbringen.
Denn wenn ihr (wer auch immer ihr seid...?) hier täglich mitlesen würdet, hättet ihr ja den Crash bemerkt und euch nicht bei denen bedanken müssen, die euch darauf hingewiesen haben.

Immerhin gut zu wissen, dass die Mails und sonstigen Kontaktversuche zwecks Hilferuf euch irgendwie erreicht haben.

Zum Glück ist Ketario ja ein überaus friedliches Forum ohne Flamewars und dergleichen, sonst würde es ohne eine Moderation, die auch mal Beiträge löscht, Teilnehmer verwarnt oder vermittelnd eingreift, gar nicht funktionieren.

Ich würde mir wünschen, dass wir im Falle eines erneuten Forencrashs einen Notfallplan hätten.
Hast du, Chubby, dazu irgendeine Idee?

LG
Minerva
Neustart am 1.5.2018
Bild

1. hHCG-Diät von 11.5. 2013 mit 105 kg bis 18.3. 2014 mit 73 kg

Mein Kämmerchen
Benutzeravatar
Minerva
Top-Star
 
Beiträge: 690
Registriert: Freitag 5. April 2013, 01:35

Re: Serverausfall

Beitragvon oweh » Dienstag 4. November 2014, 22:56

Minerva hat geschrieben:

Allerdings wissen wir immer noch nicht, um wen es sich überhaupt handelt, wenn du von 'wir' schreibst.
Es fehlt in diesem Punkt jegliche Transparenz. :-(





LG
Minerva

Hallo Minerva

Soweit ich das verstanden habe, handeld es sich um die zwei Söhne der ehemaligen Forenbetreiber, Florian und Phillip

viewtopic.php?f=11&t=10397
Liebe Grüße

oweh

Ein Clown der immer lachen muss, verliert irgendwann sein Lachen

Bild
Benutzeravatar
oweh
Foren-Profi
 
Beiträge: 201
Registriert: Montag 15. September 2014, 18:32
Wohnort: Wo der Himmel weis und blau ist

Re: Serverausfall

Beitragvon Schomrine » Mittwoch 5. November 2014, 22:58

Tausend Dank an die Betreiber des Forums,

Ihr gebt Eure Freizeit und Euer Können für uns, die sich von hier Kraft, Motivation und ganz viel Wissen holen können. Sogar Freundschaften scheinen hier zu bestehen.

Bitte haltet das Forum aufrecht. :thx:

Liebe Grüße

Schomrine
Nun bin ich nach einigem Zögern doch gern bei Euch angekommen und freue mich auf die Menschen, die mir von nun an begegnen werden-
Liebe Grüße an alle!
Schomrine

Bild
Schomrine
Spezi
 
Beiträge: 87
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2014, 23:29

Re: Serverausfall

Beitragvon Minerva » Mittwoch 5. November 2014, 23:53

Hallo oweh

ich habe nicht den Eindruck, dass 'Chubby' entweder Florian oder Phillip ist, sondern jemand Drittes.
Aber es mag sein, dass er Chubby Florian und Phillip mit meint, wenn er von 'wir' schreibt.
Es wäre schon nett, wenn er sich dazu mal selber äußern würde.......

LG
Minerva
Neustart am 1.5.2018
Bild

1. hHCG-Diät von 11.5. 2013 mit 105 kg bis 18.3. 2014 mit 73 kg

Mein Kämmerchen
Benutzeravatar
Minerva
Top-Star
 
Beiträge: 690
Registriert: Freitag 5. April 2013, 01:35

Re: Serverausfall

Beitragvon PomPom » Samstag 8. November 2014, 13:56

Heute nun möchte ich hier mal etwas aus dem Nähkästchen plaudern, um hier vielleicht etwas mehr Licht ins Dunkel zu bringen.
Eigentlich bin ich hier ein "Frischling", habe absolut keine Ahnung von ketogener Ernährung und trotzdem ein "Insider".

Wenn es Florian und Philipp nicht passt was ich jetzt hier schreibe, müssen sie es halt wieder löschen und mir böse sein...oder auch nicht.
Aber etwas mehr Transparenz tut sicher Not.


Es ist schon richtig, dass Florian und Philipp dieses Forum geerbt haben und sich nun (mehr oder weniger) darum kümmern.
Eigentlich kümmern sich auch nur Florian und meine Wenigkeit um das Forum...
Philipp hat leider (immer) noch mit seinem Studium zu tun
Einen "Superadmin" haben wir noch, welcher sich um die ganz schweren Fälle kümmert. Dieser wohnt nur leider etwas weiter weg und hat auch nicht immer Zeit. Deswegen dauert es auch bei einem Totalausfall immer etwas länger...und dann können natürlich auch wir, hier nichts mehr posten.
Glory schreibt:
.... uns doch kurz zu informieren, wenn wieder solch Totalausfall ansteht.


Übrigens ist jeder bei uns herzlich willkommen, der uns den nächsten Totalausfall voraussagt..... :kuss:

Als Moderatoren stehen Matze und Rocker Tweety zur Verfügung. Wobei wir hier sicher noch jemanden brauchen könnten...
Das ist aber leider nicht meine Entscheidung!

Nachdem Momo Chris gefolgt war,

Bild

hattet Ihr es Übergangsweise mit mir zu tun.
Von Bordadministration null Ahnung, geschweige denn von mySQL....obwohl ich in Sachen Rechenknecht recht fit bin.
Es war für mich nicht leicht, jeden Tag diese Wohnung betreten zu müssen.
Aber jemand musste sich ja um die Katzen, die Post und die ganzen Onlinegeschichten kümmern...

Florian zog dann im Februar mit Frau, Kind und Hund hier her.
Er hat nun noch die drei Katzen und ist mit der Renovierung und dem Umbau der Wohnung beschäftigt.
Deswegen bleibt ihm auch nicht viel Zeit für das Forum. Trotzdem möchten sie es natürlich erhalten.....schon allein wegen der großen Resonanz.

So, das war eigentlich das Wesentlichste.....wenn Ihr noch Fragen oder Anregungen habt, bitte gern.
Ich hoffe es ist mir gelungen, die Finsternis etwas zu erhellen......


Gruß Frank
...we were siblings...and brother in law...

Bild Momo + Chris
Benutzeravatar
PomPom
***
 
Beiträge: 48
Registriert: Samstag 8. November 2014, 12:21

Re: Serverausfall

Beitragvon Zentis » Samstag 8. November 2014, 14:40

Hallo Frank,

vielen Dank für deine Informationen und ich hoffe keiner ist dir böse.

Ich finde auch das zielgerichtrte Information der beste Weg ist Unsicherheiten und Spekulationen einhalt uu bieten.

Liebe Grüße
zentis
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1558
Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

Re: Serverausfall

Beitragvon runaway » Samstag 8. November 2014, 14:48

Hallo Frank,

vielen Dank für Deine Nachricht, für Deinen Einsatz und von Florian und Philipp, Matze und Rocker-Tweety natürlich auch.

Da uns der Austausch sehr wichtig ist, haben wir sogar während des Ausfalles eine FB Gruppe in Leben gerufen, damit wir die Zeit überbrücken können.

https://www.facebook.com/groups/372974619533310/

Vielleicht magst Du oder Matze (ist dort schon Mitglied) uns dort einfach eine kleine Nachricht hinterlassen, wenn es im Forum selbst nicht möglich ist ?
Wenn es nicht zuviel Aufwand für Euch ist, dennoch vielen Dank für Eure Bemühungen, ich hab über dieses Forum wirklich soviel gelernt :kotau: :hide:

:dank:
runaway
 

Re: Serverausfall

Beitragvon oweh » Sonntag 23. November 2014, 22:56

Hallo :zuwink:

Auf der Meldung steht,man solle diese an den Administrator weiterleiten,da ich nicht weis wo der ist, setz ich es mal hier rein.

Diese Meldung taucht relativ oft auf, aber Gott sei Dank sind die Phasen kürzer.

2014-11-23 21_14_58-General Error Orginal.png


Schön dass es das Forum gibt,hat mir vieles geholfen und erleichtert :tops: :thx:

:zuwink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße

oweh

Ein Clown der immer lachen muss, verliert irgendwann sein Lachen

Bild
Benutzeravatar
oweh
Foren-Profi
 
Beiträge: 201
Registriert: Montag 15. September 2014, 18:32
Wohnort: Wo der Himmel weis und blau ist

Nächste

Zurück zu Willkommen * Forum-News * Anregung und Kritik * Die ketario-Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste