0 Kalorien Suppe?

Rezepte für den Anfang

0 Kalorien Suppe?

Beitragvon fsdicki » Donnerstag 11. Oktober 2012, 08:57

Einen schönen, kalorienbewußten Tag an alle!
Ich habe heute eine Frage an die echten Profis unter Euch. Wenn ich Gemüse (ohne Fett) im Topf anbräunen lasse, das Ganze mit Wasser ablösche und dann das Gemüse mit dem Wasser auskoche, anschließend mit Gewürzen verfeinere, habe ich dann ein 0-Kalorien Brühe? Wenn nein, mit wieviel Kcal müsste ich rechnen? Und kann ich diese Brühe als Grundstock für unsere Gerichte verwenden - wenn sie schmecken sollte? Auf Eure Antworten bin ich sehr gespannt und bedanke mich jetzt schon.
fsdicki
 

Re: 0 Kalorien Suppe?

Beitragvon Wolpertine » Donnerstag 11. Oktober 2012, 18:39

Na, wenn das Gemüse im Wasser drin bleibt, dann kannst Du doch die kcal über fddb berechnen.... :pfeif:
Servus,
Wolpertine.
Benutzeravatar
Wolpertine
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4727
Registriert: Montag 12. September 2011, 09:09

Re: 0 Kalorien Suppe?

Beitragvon Purzel » Donnerstag 11. Oktober 2012, 18:45

0 Kaloriensuppe? Das ist heißes Wasser. :rofl:
Viele Grüße Purzel
Purzels Wohnzimmer
Benutzeravatar
Purzel
Topper
 
Beiträge: 1116
Registriert: Dienstag 17. April 2012, 00:47
Wohnort: Hannover

Re: 0 Kalorien Suppe?

Beitragvon Koko » Mittwoch 11. September 2013, 15:53

Also wenn es eine 0 Kalorien-Suppe geben würde, wäre ich ihr größter Fan. hihi.
Koko
Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: Montag 9. September 2013, 09:31


Zurück zu Tipps, Fragen und Rezepte zum Einstieg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron