Eiweißbrötchen zum Frühstück

Erfahrungen - Thesen - Fragen

Eiweißbrötchen zum Frühstück

Beitragvon Würfel » Dienstag 19. Juni 2018, 08:16

Hey Leute,

hab bei Pinterest voll das gute Rezept für Eiweißbrötchen gefunden. Habt ihr sowas schon mal selber gemacht. Klingt auf jeden Fall ultra gesund und nahhaft zum Frühstück.
Was frühstückt ihr immer?
Würfel
Foren-Profi
 
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 27. April 2018, 16:11

Re: Eiweißbrötchen zum Frühstück

Beitragvon Astred » Mittwoch 18. Juli 2018, 11:35

Hallo Würfel, ja hab schon Brot und Brötchen gebacken mit neutralem Eiweißpulver und Flohsamen, werden manchmal ein wenig hart aber trotzdem superlekker und man hat das Gefühl Brot zu essen. Morgens gibt es bei mir sonst ein bisschen Johgurt mit Eiweißpulver und evtl. ein paar Beeren drin, das hält gut satt bis Mittag.Grüsse und viel Spaß beim Schmelzen :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:
Astred
Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: Montag 11. Juni 2018, 19:52

Re: Eiweißbrötchen zum Frühstück

Beitragvon Würfel » Montag 23. Juli 2018, 10:07

Werden die Brötchen bei dir direkt hart, wenn sie abgekühlt sind?
Würfel
Foren-Profi
 
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 27. April 2018, 16:11


Zurück zu Ernährung und Gesundheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron