wat mut dat mut - ran an den Speck

Tagebücher

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 14. August 2018, 18:05

Und Hanne , gab es bei euch noch ein Unwetter? Oder kam die Abkühlung nur so ohne Regen? Bei uns kann am Freitag regen und seit Samstag ist es kühler 24 Grad aktuell, aber ab morgen soll es wieder wärmer werden. Wenn es nochmal so warm wird wie es war , vielleicht sollte ich dann auch mal gewürzten Hackfleisch in die Luft werfen . Dachwohnung und gegarte Frikadellen die dann wie i. Schlaraffenland auf die Teller fallen :thumright: hat was :rofl: vor allem bleibt die Pfanne sauber
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2312
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Hermine » Mittwoch 15. August 2018, 12:23

Unwetter? - Was für ein Unwetter? Ja, es hat sich abgekühlt und ist angenehm. Aber, Regen waren gefühlt nur drei Tropfen. Die haben den Boden noch nicht mal richtig nass gemacht. ich muss immer noch Kannen schleppen, damit die Tomaten und Gurken weiter leben.
Das mit der neuen Garmethode für Frikadellen muss ich unbedingt im Hinterkopf behalten, wenn die nächste Hitzewelle kommt. Ich bekomme noch nicht mal einen anständigen Durchzug hin.
:laola:
Bild
Benutzeravatar
Hermine
Star
 
Beiträge: 464
Registriert: Montag 14. Juni 2004, 22:16
Wohnort: Braunsbach

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 17. August 2018, 14:24

Oh ja, ich hab den Garten 2 Tage nicht gesehen oder besser 1,5 Tage. Musste Gemüse holen und hab mich gefreut nicht gießen zu müssen und es war alles Furztrocken. .. ja hier ist es auch wieder warm und ich mach die Rollläden zum teil wieder runter, aber dir Wohnung ist jetzt angenehm klimatisiert ohne Ventilator und bei 28 bis 30 Grad.
Wie geht's dir sonst so?
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2312
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Marie :o) » Freitag 17. August 2018, 19:06

Huhu, Hermine, habe Fotos von dir gefunden. Auf dem ältesten Bild hätte ich dich gar nicht erkannt. Ganz anders irgendwie.
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg /Woche 17:-500g /Woche 18: -2,1kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 324
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Hermine » Freitag 17. August 2018, 19:43

wowowo?
ich habe irgendwie keinen Zugriff
Bild
Benutzeravatar
Hermine
Star
 
Beiträge: 464
Registriert: Montag 14. Juni 2004, 22:16
Wohnort: Braunsbach

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Marie :o) » Samstag 18. August 2018, 01:03

Oder ist das jemand anderes? Da steht jedenfalls Hermine------ hermine vorher irgendwann so 2010


gallery/image.php?album_id=168&image_id=1470
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg /Woche 17:-500g /Woche 18: -2,1kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 324
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Hermine » Samstag 18. August 2018, 13:37

ja das bin ich :kotau: leider schon wieder so
Bild
Benutzeravatar
Hermine
Star
 
Beiträge: 464
Registriert: Montag 14. Juni 2004, 22:16
Wohnort: Braunsbach

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Marie :o) » Samstag 18. August 2018, 13:46

Jetzt aber andere Haare, Brille und Augenbrauen :thumright:
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg /Woche 17:-500g /Woche 18: -2,1kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 324
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Hermine » Sonntag 19. August 2018, 14:24

:thx: :thx: :thx:
Bild
Benutzeravatar
Hermine
Star
 
Beiträge: 464
Registriert: Montag 14. Juni 2004, 22:16
Wohnort: Braunsbach

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 21. August 2018, 10:45

Eine ganz andere Hermine mit der neuen Frisur. Und bald denke ich startest du wieder durch , wenn es im herbst kühler ist. Ich hab am Wochenende auch Dak außen vor gelassen, wenn man schon mal London zum Geburtstag geschenkt bekommt. Aber ab heute wird wieder durchgestartet. :rofl:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2312
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Hermine » Dienstag 21. August 2018, 16:15

Na klar starte ich wieder durch. Nur manchmal frage ich mich wann es denn endlich kühler wird. November? Dezember?
Meine ganze Energie geht beim Schwitzen drauf, da bleibt nicht mehr über für andere Sachen.
Bild
Benutzeravatar
Hermine
Star
 
Beiträge: 464
Registriert: Montag 14. Juni 2004, 22:16
Wohnort: Braunsbach

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Marie :o) » Dienstag 21. August 2018, 18:37

Da hörte ich eben schlechte Nachrichten.... morgen wird es noch heißer, ca. 31 Grad. :motz: :zipped:
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg /Woche 17:-500g /Woche 18: -2,1kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 324
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon Hermine » Mittwoch 22. August 2018, 10:11

Marie wo wohnst du denn? Bei uns wird es der heißeste Tag der Woche mit bis zu 37° Grad.
Für Sonntag ist die Vorhersage bei 18° Grad Höchsttemperatur. Das wird ein Absturz. Nicht nur der Temperaturen sondern auch vom Kreislauf. Dann fahre ich wieder unfreiwillig Achterbahn. Hab in meine Galerie ein paar Fotos hoch geladen. Ich komme mit dem ganzen System noch nicht so klar und kann nichts in den Beiträgen einbinden.
Aber, wie gesagt Übung macht den Meister.
Bild
Benutzeravatar
Hermine
Star
 
Beiträge: 464
Registriert: Montag 14. Juni 2004, 22:16
Wohnort: Braunsbach

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 22. August 2018, 11:19

Bei uns wird es heute auch nur 32 Grad , gefühlt sind die schon da :rofl: und Sa dann 18 Grad und ab so geht's wieder Berg auf nächste Woche dann 28 Grad und Sonne . Also schwimmen und schwitzen geht weiter , wobei das letztere vielleicht weniger ist :rofl: .
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2312
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: wat mut dat mut - ran an den Speck

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 22. August 2018, 12:24

Ich hab mir eine Erkältung als eigenen Geburtstagsgeschenk vom Rückflug mitgebracht und heute noch einen Hexenschuss.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2312
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste

cron