Es geht los mit HCG

Tagebücher

Re: Es geht los mit HCG

Beitragvon Pet er » Sonntag 17. Juni 2018, 15:22

Liebe Bine, :kuss:
es geht nicht um trösten. :kuss: Wenn Du alles richtig machst, hast Du auch früher reife Tomaten. Niemand wusste, dass wir so eine warme Frühling haben ohne Eisheiligen. Es kann natürlich passieren, dass dadurch unsere Sommer kürzer wird und dann kommen die Krautfäule Zeiten. Trotzdem früher als 15. März sollten wir nicht anfangen weil das Licht und Wärme Verhältnis für Tomatenpflanzen unbedingt stimmen muss. Es ist kein Spaß die Pflanzen in April schon tagsüber raus tun zum abhärten. Ich wollte nur einen Tipp geben, wenn es für Dich so wichtig ist etwas früher zu ernten. Die Pflanzen werden dann auch viel kräftiger.

Ganz liebe Grüße
Peter
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2671
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

    Re: Es geht los mit HCG

    Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 26. Juni 2018, 17:27

    Lieber Peter, ich musste heute schon an dich denken. Meine Tomaten kugeln sich :rofl: die sind jetzt alle in der Produktion. Ne die Arbeit mach ich mir nicht das ich die Pflanzen im April ins Gewächs stell und dann darauf achte das kein Frost ist. Ich weiß nicht es es war aber ok dann sind die jetzt am wachsen. Kleine Auberginen sind auch schon da und Salat Gurken und Zucchini ohne ende :rofl: Ich hoffe dir geht es so weit gut . Was sucht dein e Abnahme? Oder hälst du dein Gewicht?
    Bild
    süßebine 1
    Topper
     
    Beiträge: 1901
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: Es geht los mit HCG

    Beitragvon Pet er » Mittwoch 27. Juni 2018, 22:44

    Liebe Bine , :kuss:
    Bald kannst Du auch die Tomaten probieren. Das Wetter spielt noch richtig mit. Gurken und Zucchini kannst Du sogar schon früher ernten. Wegen DAK mache ich momentan kein Kopf. Ich nehme trotzdem meine Globuli weiter. Es sind immer noch meine seelische Problemen, aber wenigstens gesundheitlich alles OK. Ich habe zwar etwas wieder zugenommen, aber irgendwann werde ich mich wieder zusammen nehmen die paar Kilos wieder los kriegen. Ich weiß, wie das geht, aber etwas Disziplin braucht man dazu. Zucker und Globuli passen nicht zusammen.

    Liebe Grüße
    Peter
      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
      Bild
    17 Kg mit LowCarb
      und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
      Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
      Dritte Kur mit 92 Kg
      Benutzeravatar
      Pet er
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2671
      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

      Re: Es geht los mit HCG

      Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 3. Juli 2018, 13:18

      Hallo Peter, ich hoffe dir gehts gut. Hab gelesene du hast schon rote Tomaten geerntet :thumright: bei mir sind es seit 2 oder 3 Wochen die Gurken und Zucchini :rofl: vom Salat mal ganz zu schweigen.
      Habe heute die ersten schwarzen Brombeeren an unserem neu gepflanztrn Strauch entdeckt. Macht wieder richtig Spaß der Garten . Ich hoffe dir geht es ähnlich. Freu mich wenn du wieder mal bei mir vorbei schaust. :flower:
      Bild
      süßebine 1
      Topper
       
      Beiträge: 1901
      Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

      Re: Es geht los mit HCG

      Beitragvon Pet er » Dienstag 3. Juli 2018, 13:28

      Hallo Bine, :kuss:
      gesundheitlich ist momentan alles OK, nur seelisch bin ich immer noch etwas durcheinander. Ich habe keine Interesse mehr. Ich weiß nur dass die Tomaten ständig Wasser brauchen, aber sonst ist mir alles egal. Deshalb habe ich jetzt wieder etwas zugenommen. Zucker heilt die Seele, aber gesund ist was anderes. Ich muss mich irgendwann wieder zusammen nehmen und mit DAK richtig anfangen.

      Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
      Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
        Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
        Bild
      17 Kg mit LowCarb
        und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
        Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
        Dritte Kur mit 92 Kg
        Benutzeravatar
        Pet er
        Bin hier zu Hause
         
        Beiträge: 2671
        Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

        Re: Es geht los mit HCG

        Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 15. Juli 2018, 11:58

        Danke für deinen Überraschungsbesuch :kuss: hat mich sehr gefreut. Ne die sind alle super gut gekommen , aber noch sind alle Tomaten grün. Ich hab keine Ahnung an was das liegt , vielleicht an den neuen Sorten wobei ich der Meinung war das es frühe oder mittel frühe sind. Egal ich bin mir sicher das die Harzer auch bei weniger schönem Wetter schon Anfang Juli geerntet werden konnten . Die Ochsenherz sind was später dran daa weiß ich . Aber da ich außer Ochsenherz dieses jahr nur neue hab. Werde mal sehen . Ich wollte den grün Kraken umgehen bin mal gespannt. Wenn sie alle werden , dann hab ich auch viel zu trocknen :rofl: Aber ich Ernte so schon genug seit 4 oder 5 Wochen. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag :sunny:
        Bild
        süßebine 1
        Topper
         
        Beiträge: 1901
        Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

        Re: Es geht los mit HCG

        Beitragvon Same » Sonntag 15. Juli 2018, 16:23

        Meine (opa seine) Tomatenpflanzen sind jetzt auch in der erde früchte gibts noch keine.

        Der UnkrautZucchini hört einfach nicht auf, wenn man dann 7 tage nichts wegmacht werden des 700g riesen, ich glaub seit 3 wochen esse ich den schon täglich.... paprika ist erst eine frucht gekommen
        Bild

        Start DAK 13.02.18 156,7kg
        Ziel 13.08.18 85 kg
        Benutzeravatar
        Same
        Foren-Profi
         
        Beiträge: 142
        Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
        Wohnort: Stuttgart

        Vorherige

        Zurück zu hcg * Erfahrungen

        Wer ist online?

        Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

        cron