Es geht los mit HCG

Tagebücher

Re: Es geht los mit HCG

Beitragvon frechdachs66 » Freitag 16. März 2018, 00:42

Huhu peter
Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen..
Dir schönen abend :kuss:
Bild
Benutzeravatar
frechdachs66
Top-Star
 
Beiträge: 698
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 16:04
Wohnort: pfalz

Re: Es geht los mit HCG

Beitragvon Lunafee » Samstag 17. März 2018, 02:39

Hallo Peter, :laola:


wollte nur schnell mal "Hallo" sagen! :zuwink:

Ab und zu lese ich mal kurz rein und freue mich, wenn es dir und den mädels die ich noch kenne hier,
gut geht. Du bist also wieder mit deinen tomaten beschäftigt....naja, schmecken ja auch lecker. :thumright:

Mit dem gewicht habe auch ich noch keinen frieden geschlossen. ich möchte auch ungefähr wie du noch 11 kilo abnehmen.
Aber die motivation ist schwankend, mal besser mal schlechter. Allerdings nehme ich kein hcg mehr. Ich möchte es doch mehr intuitiv probieren,
auch wenn man dadurch immer mal wieder in alte muster verfällt und die finger nicht von der schocki lassen kann. :rofl:

Ich drücke dich mal mein lieber Peter und versuche, etwas öfter vorbeizuschauen.
Alles Liebe wünscht von Herzen- Luni :zuwink: :zuwink: :zuwink:
Bild

Ladetage: 16.4./17.04.2013; + 1,3 Kg
Start am: 18.04.13
nach 4 Wo.: 18.05. - 6,2 Kg
Stabi vom: 22.05. - 14.06.2013; + 0,5 Kg
Ladetage: 15.06./16.06.2013; + 0,6 Kg
2. Start am: 17.06.2013 mit 66,0 Kg
auf zum Traumgewicht!
Benutzeravatar
Lunafee
Topper
 
Beiträge: 1283
Registriert: Freitag 31. August 2012, 01:32
Wohnort: Thüringen

Re: Es geht los mit HCG

Beitragvon Pet er » Samstag 17. März 2018, 16:09

Hallo Luni, :kuss:
schön, dass Du mich besucht hast. Ob Du mit HCG machst oder nur mit gesunde Ernährung ist eigentlich egal. Wir haben schon alles durch. Wir geben natürlich nicht auf und auf alles verzichten müßen wir auch nicht. Wenn Du zwischendurch Mal Schocki brauchst ist normal bei den Stress, was Du hast. Das Leben sollte auch etwas Spaß machen. Du hast uns noch nicht vergessen. :thumright: Abnehmen ist so eine Sache. Es fängt zwar im Kopf an, aber die Hormone entscheiden ob es wirklich klappt. Vielleicht kommt bei Dir auch die richtige Zeitpunkt, wo Abnehmen auch ohne Ansträngung funktioniert. Klar, dass ich meine Tomaten brauche. Das ist für mich Ablenkung und gesund sind die auch. Die ganze Supermarkt Gemüse ist meistens unreif geerntet und voll mit Pestizide. In unsere Nähe ist keine BIO Bauer, also bleibt nichts anderes übrig, wie selber machen. :rofl:

Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2922
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

    Re: Es geht los mit HCG

    Beitragvon Lunafee » Mittwoch 21. März 2018, 18:55

    Hallo Peter,

    ein schnelles "Hallo" von mir. :zuwink:

    Ich hoffe es geht Dir gut. Ich kann mich zur Zeit nicht so richtig auf eine Diät einlassen.
    Der Kopf sagt ja, aber die Hormone brüllen "NEIN"! :motz:

    Ich muss sehen, dass der Kopf Oberwasser bekommt - sonst wird es nichts mehr bis zum Sommer.
    Ich würde schon gerne wenigstens mein Tickergewicht wieder haben.
    Der Anfang ist nicht das Schwierigste sondern das DURCHHALTEN!

    Ich wünsche Dir einen schöne Restwoche, bis bald Luni :zuwink:
    Bild

    Ladetage: 16.4./17.04.2013; + 1,3 Kg
    Start am: 18.04.13
    nach 4 Wo.: 18.05. - 6,2 Kg
    Stabi vom: 22.05. - 14.06.2013; + 0,5 Kg
    Ladetage: 15.06./16.06.2013; + 0,6 Kg
    2. Start am: 17.06.2013 mit 66,0 Kg
    auf zum Traumgewicht!
    Benutzeravatar
    Lunafee
    Topper
     
    Beiträge: 1283
    Registriert: Freitag 31. August 2012, 01:32
    Wohnort: Thüringen

    Re: Es geht los mit HCG

    Beitragvon Pet er » Donnerstag 22. März 2018, 22:05

    Hallo Luni, :kuss:
    Traumgewicht ist eben wirklich nur Traum... :rofl: :rofl: :rofl:

    Schönes Wochenende und der Osterhase kommt auch bald,......... oder der Weihnachtsmann versteckt die Eier. :rofl: :rofl: :rofl:

    Liebe Grüße :kuss:
    Peter
      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
      Bild
    17 Kg mit LowCarb
      und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
      Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
      Dritte Kur mit 92 Kg
      Benutzeravatar
      Pet er
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2922
      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

      Re: Es geht los mit HCG

      Beitragvon süßebine 1 » Freitag 23. März 2018, 21:05

      Na Peter , das wird dieses Jahr unsere Tomaten trocken Jahr :rofl: hast du dir nen günstigen Trockenautomat gekauft?Meiner war günstig nur ich hatte ihn nur 2 mal im Einsatz . Dieses mal wies er öfter zum Einsatz kommen :mjam:
      Wie geht's dir denn? Ich hoffe so weit gut und freu mich wenn di mal wieder bei mir vorbei kommst und wünsch dir n schönes Wochenende hoffentlich wird das Wetter bald besser :sunny:
      Bild
      süßebine 1
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2170
      Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

      Re: Es geht los mit HCG

      Beitragvon Lunafee » Samstag 24. März 2018, 19:18

      Hallo Peter! :zuwink:

      Heute herrlicher Sonnenschein und Rausgehwetter. :laola:

      Versuche mich seit Mittwoch mal wieder etwas zu disziplinieren
      und schwupps sind heute -500 g verschwunden..... :rofl:
      Aber ohne Sport geht kaum was runter - also MIT Sport dann eben,
      wenn´s passt.

      Was machen deine Tomaten? Der Frühling läßt ja wohl oder übel
      noch auf sich warten. Zumindest was Gartenarbeit betrifft.
      Aber du hast doch, soweit ich mich erinnere ein Gewächshaus, oder?

      Ich grüße dich herzlich, bleib vergnügt, irgendwie! :zuwink: Luni :zuwink:
      Bild

      Ladetage: 16.4./17.04.2013; + 1,3 Kg
      Start am: 18.04.13
      nach 4 Wo.: 18.05. - 6,2 Kg
      Stabi vom: 22.05. - 14.06.2013; + 0,5 Kg
      Ladetage: 15.06./16.06.2013; + 0,6 Kg
      2. Start am: 17.06.2013 mit 66,0 Kg
      auf zum Traumgewicht!
      Benutzeravatar
      Lunafee
      Topper
       
      Beiträge: 1283
      Registriert: Freitag 31. August 2012, 01:32
      Wohnort: Thüringen

      Re: Es geht los mit HCG

      Beitragvon Pet er » Sonntag 25. März 2018, 00:19

      Hallo Luni, :kuss:
      Du kämpfst noch und das ist gut so ! :thumright: 500 gr ist nicht schlecht. Wenn das Wetter mitspielt klappt das auch mit Sport. Die frische Luft ist wichtig, aber etwas Sonne kann auch nicht schaden. Ja mein GWH kann ich sogar heizen, aber nur als Frostschutz, sonst ist das zu teuer. Die Tomaten werden immer länger weil ich keine Südfenster habe. Sie brauchen Pflanzenlicht. Wenn ich wüsste, dass die Temperaturen wenigstens tagsüber in Plus sind, könnte ich mein GWH fertig machen. Es ist aber besser,wenn die Pflanzen schon etwas größer sind, weil dann nicht mehr so empfindlich sind. Mäuse fressen die kleine Pflanzen auch gerne. Die Schnecken kommen noch etwas später. Meine Paprike kommt aufs Flachdach, sonst würden die Schnecken alles wegfressen. Ich werde wahrscheinlich noch eine Tomaten Unterstand bauen, weil die Pflanzen auf Regen empfindlich sind. Bei unsere kalte Klima ist es eben so. Bei Euch ist es auch nicht anders. :rofl:

      Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
      Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
        Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
        Bild
      17 Kg mit LowCarb
        und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
        Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
        Dritte Kur mit 92 Kg
        Benutzeravatar
        Pet er
        Bin hier zu Hause
         
        Beiträge: 2922
        Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

        Re: Es geht los mit HCG

        Beitragvon frechdachs66 » Montag 26. März 2018, 16:37

        Huhu peter :zuwink:
        Ahhhh du bist ja voll im Einsatz mit deinen tomaten :mjam:
        Ich glaube wir kommen dann alle mal bei dir rum und werden bei dir tomaten salat oder tomaten suppe essen :rofl: :rofl:
        Ich habe ja nur einen kleinen balkon...aber denke hole mir auch paar pflanzen...tomaten paprika...ist schon schön.
        Was ich als mache ....ich habe so saatschalen...ich züchte sprossen. Das macht total viel spass und megalecker...soll auch mega gesund sein....ach da fällt mir grad ein...ich Bau an...hab nix grünes mehr da...dauert ja doch ein paar tage :rofl:
        Ich esse da am liebsten radieschen sprossen....das mit quark :mjam: :mjam: :mjam:
        Ebenso frische kresse....
        Oh ich geh mal gucken was ich alles machen könnte....dann hab ich so viel...das ich es nicht essen kann...muss noch üben
        Dir einen schönen restmontag :kuss:
        Bild
        Benutzeravatar
        frechdachs66
        Top-Star
         
        Beiträge: 698
        Registriert: Montag 22. Februar 2016, 16:04
        Wohnort: pfalz

        Re: Es geht los mit HCG

        Beitragvon Pet er » Mittwoch 28. März 2018, 21:53

        Hallo Freche, :kuss:
        leider sind einige Tomaten schon zu groß. Jetzt habe ich sie ins Fenster gestellt, aber das Licht wird wahrscheinlich nicht reichen.
        Im Garten liegt noch 20 cm Schnee. :motz:

        Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
        Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
          Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
          Bild
        17 Kg mit LowCarb
          und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
          Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
          Dritte Kur mit 92 Kg
          Benutzeravatar
          Pet er
          Bin hier zu Hause
           
          Beiträge: 2922
          Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

          Re: Es geht los mit HCG

          Beitragvon frechdachs66 » Mittwoch 28. März 2018, 23:55

          Huhu peter :zuwink:
          Ach du schande...na hier liegt kein schnee...dafür dauerregen :hide:
          Kann nur besser werden
          Dir alles liebe :zuwink:
          Bild
          Benutzeravatar
          frechdachs66
          Top-Star
           
          Beiträge: 698
          Registriert: Montag 22. Februar 2016, 16:04
          Wohnort: pfalz

          Re: Es geht los mit HCG

          Beitragvon Pet er » Donnerstag 29. März 2018, 20:55

          Hallöchen, :kuss:
          es wird bei uns auch schon wärmer, aber im Garten habe ich immer noch Schnee. Wir sind irgendwie nordische Menschen. :rofl: :rofl: :rofl:

          Wünsche Euch eine frohe Ostern ! :flower: :flower: :flower:
          Bild

          Ganz liebe Grüße :zuwink: :zuwink: :zuwink:
          Peter
            Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
            Bild
          17 Kg mit LowCarb
            und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
            Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
            Dritte Kur mit 92 Kg
            Benutzeravatar
            Pet er
            Bin hier zu Hause
             
            Beiträge: 2922
            Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

            Re: Es geht los mit HCG

            Beitragvon Lunafee » Sonntag 1. April 2018, 17:00

            Hallo Peter, :zuwink:

            Ich wünsche dir ein schönes Osterfest! :laola:

            Schade, dass das Wetter so mies ist....gegen einen Osterspaziergang hätte ich heute nichts einzuwenden gehabt,
            zumal wir nur heute einen freien Tag haben. Aber so ist es nunmal.

            Was machst du über Ostern? Ich hoffe du bist nicht so alleine.

            Liebe Grüße, bis bald Luni :zuwink:

            Bild
            Bild

            Ladetage: 16.4./17.04.2013; + 1,3 Kg
            Start am: 18.04.13
            nach 4 Wo.: 18.05. - 6,2 Kg
            Stabi vom: 22.05. - 14.06.2013; + 0,5 Kg
            Ladetage: 15.06./16.06.2013; + 0,6 Kg
            2. Start am: 17.06.2013 mit 66,0 Kg
            auf zum Traumgewicht!
            Benutzeravatar
            Lunafee
            Topper
             
            Beiträge: 1283
            Registriert: Freitag 31. August 2012, 01:32
            Wohnort: Thüringen

            Re: Es geht los mit HCG

            Beitragvon Pet er » Montag 2. April 2018, 00:25

            Halo Lunilein, :kuss:
            bin doch nicht alleine. :nene: Tante Googele ist immer bei mir. :hide: Dann frohe Ostern auch gestern Nacht noch etwas Schnee bekommen. Jetzt wird aber richtig Frühling und Du kannst auch mit etwas Sport anfangen. :thumright: Ich versuche gerade die grössere Tomaten ins GWH einpflanzen. Aber nur im Eimer und von unten bekommen warme Luft. Mal sehen, was die Heizung kostet. Ohne Frostschutz wäre das gefährlich.
            Bild

            Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
            Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
              Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
              Bild
            17 Kg mit LowCarb
              und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
              Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
              Dritte Kur mit 92 Kg
              Benutzeravatar
              Pet er
              Bin hier zu Hause
               
              Beiträge: 2922
              Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

              Re: Es geht los mit HCG

              Beitragvon Tyra » Montag 2. April 2018, 08:18

              Frohe Ostern, lieber Peter :kuss:
              Bei uns geht es los mit dem Frühling. Wir hatten zwar gestern Schneeregen, aber die Natur erwacht bereits. :flower: Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
              Mein Weg zum Wunschgewicht
              Bild
              HCG Start: 02.01.2016
              1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
              2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
              Benutzeravatar
              Tyra
              Bin hier zu Hause
               
              Beiträge: 3414
              Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

              VorherigeNächste

              Zurück zu hcg * Erfahrungen

              Wer ist online?

              Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste