Es geht los mit HCG

Tagebücher

Re: Es geht los mit HCG

Beitragvon Pet er » Mittwoch 31. Dezember 2014, 18:58

Hallo schnuffi, :dank:
Wir werden es gemeinsam schaffen. :tops: Schön Dass Du wieder da bist. :tops: Ich wünsche Dir alles gute und GUTEN RUTSCH ! :tops: :tops: :tops:

Liebe Grüße
Peter
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2838
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

    Re: Es geht los mit HCG

    Beitragvon Pet er » Mittwoch 31. Dezember 2014, 19:04

    :dank: Doppelmoppel,
    wir schaffen das schon zusammen. :tops: :tops: :tops: Ich wünsche Dir einen GUTEN RUTSCH und ein gesundes neues Jahr. :tops:

    Liebe Grüße
    Peter
      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
      Bild
    17 Kg mit LowCarb
      und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
      Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
      Dritte Kur mit 92 Kg
      Benutzeravatar
      Pet er
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2838
      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

      Re: Es geht los mit HCG

      Beitragvon Pet er » Donnerstag 1. Januar 2015, 12:58

      Hallöchen,

      1.Tag 700 Kcal 250 gr Wildlachs mit 2 x 400 gr Gemüse + 150 gr Apfel + Thunfisch
      EW= 90 gr F=10 gr KH=47 gr

      2.Tag 700 Kcal 250 gr Wildlachs mit 2 x 400 gr Gemüse + 300 gr Thunfisch in eigene Saft
      EW=130 gr F=10 gr KH=30 gr

      3.Tag 800 Kcal 500 gr Magerquark 400 gr Gemüsesuppe + 200 gr Eier + 10 gr Leinsamen geschrotet
      EW= 92 gr F =30 gr KH=40 gr

      4.Tag 750 Kcal 500 gr Magerquark 2 x 250 gr Gemüsesuppe + 250 gr Wildlachs
      EW= 127gr F= 7 gr KH= 45 gr

      5.Tag 982 Kcal 250 gr Wildlachs 750 gr Prinzessbohnen 50 gr Harzer Käse 100 gr Heringsalat mit Sahne 100 gr Joghurt griechisch
      EW=92 gr F=46 gr KH=50 gr

      Gewicht 97,80 kg also 250 gr mehr. Ich denke, KH und Salz speichern viel Wasser, also alles i.O. Silvester ohne Alcohol. Es geht alles, wenn man es will. Wir werden sehen, wie es weiter geht. Es geht mir sehr gut. Mir fehlt nichts.

      Ich wünsche Euch noch eine gute Schmelze ! :tops:

      Liebe Grüße
      Peter
        Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
        Bild
      17 Kg mit LowCarb
        und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
        Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
        Dritte Kur mit 92 Kg
        Benutzeravatar
        Pet er
        Bin hier zu Hause
         
        Beiträge: 2838
        Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

        Re: Es geht los mit HCG

        Beitragvon Ada » Donnerstag 1. Januar 2015, 13:42

        Hallo Peter, da hast du ja noch wenig Abwechslung im Speiseplan, schau dir doch mal runaways Videos an, da gibt es viele leckere Ideen.

        :zuwink: :zuwink: Ada
        1.+2. 4. 2014 Ladetage
        1. Monat 8,9 kg - 4. Monat 6,0 kg - 7. Monat 3,7 kg
        2. Monat 6,1 kg - 5. Monat 3,6 kg - 8. Monat 2,0 kg = 40 kg
        3. Monat 4,6 kg - 6. Monat 5,1 kg - Stabbi ab 1.12.14
        Benutzeravatar
        Ada
        Top-Star
         
        Beiträge: 576
        Registriert: Dienstag 15. April 2014, 13:32

        Re: Es geht los mit HCG

        Beitragvon Pet er » Donnerstag 1. Januar 2015, 14:31

        :dank: Ada,
        ich werde die Videos angucken, aber bisher hatte ich noch keine Probleme. Was ich bisher gefunden habe, hat alles geschmeckt. Gemüse kann man auch variieren. Hauptsache ich habe keine Kopfschmerzen, wie ich hier manchmal höre, und es geht mir gut dabei. Es ist klar, Du bist eine Frau, und kennst Dich gut aus bei Kochen. Wenn es langweilig wird, werde ich es sicher ändern. Erstemal muß ich ausprobieren, was ich gut vertrage. Übermorgen muß ich noch ein Geburtstag überstehen, und ab dann kann ich wieder auf meine Kur konzentrieren. Ja, das leben geht weiter, deshalb mache ich lieber eine erweiterte Kur. Mit ein Kilo pro Woche bin ich schon zufrieden. Hauptsache, es geht nach unten. Ich muß aber erstemal reinkommen. Mit Eure Hilfe werde ich es sicher schaffen. :tops:

        Alles gute noch und auch viel Erfolg bei der Schmelze ! :tops:

        Liebe Grüße :zuwink:
        Peter
          Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
          Bild
        17 Kg mit LowCarb
          und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
          Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
          Dritte Kur mit 92 Kg
          Benutzeravatar
          Pet er
          Bin hier zu Hause
           
          Beiträge: 2838
          Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

          Re: Es geht los mit HCG

          Beitragvon Martina53 » Donnerstag 1. Januar 2015, 16:34

          Lieber Peter,

          wünsche dir ein schönes neues Jahr, Gesundheit und erfolgreiche Schmelze!

          Du machst das vollkommen richtig, erstmal testen, was gut klappt und was nicht...und 250 g plus ist ja nix...nach Hering kein Wunder! Ich hatte meine besten Abnahme auch, als ich nicht so viel rumexperimentiert habe mit Milchprodukten und Haferkleie....daher starte ich ab morgen auch wieder nach dem " strengen " Plan von Matze ...zumindest für 3 Wochen...und dann weiter sehen...
          Anregungen gibt es dann wirklich viel in Videos oder auch hier im Rezeptorum!
          Alles Liebe!
          :zuwink:
          Martina
          13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
          Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
          x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
          766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
          Ziel : Open end
          Benutzeravatar
          Martina53
          Topper
           
          Beiträge: 1518
          Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

          Re: Es geht los mit HCG

          Beitragvon Pet er » Donnerstag 1. Januar 2015, 17:45

          :dank: Martina,
          die Videos sind wirklich toll. :tops: Ich muß mich aber vorher noch durchsetzen in der Küche. Ich werde es aber vielleicht noch schaffen, wenn ein paar Kilos schon weg sind. :tops:
          Ich wünsche dir auch noch alles Gute, und viel Gesundheit und erfolgreiche Schmelze! :tops:

          Liebe Grüße
          Peter
            Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
            Bild
          17 Kg mit LowCarb
            und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
            Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
            Dritte Kur mit 92 Kg
            Benutzeravatar
            Pet er
            Bin hier zu Hause
             
            Beiträge: 2838
            Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

            Re: Es geht los mit HCG

            Beitragvon Pet er » Freitag 2. Januar 2015, 08:54

            Hallöchen,

            1.Tag 700 Kcal 250 gr Wildlachs mit 2 x 400 gr Gemüse + 150 gr Apfel + Thunfisch
            EW= 90 gr F=10 gr KH=47 gr

            2.Tag 700 Kcal 250 gr Wildlachs mit 2 x 400 gr Gemüse + 300 gr Thunfisch in eigene Saft
            EW=130 gr F=10 gr KH=30 gr

            3.Tag 800 Kcal 500 gr Magerquark 400 gr Gemüsesuppe + 200 gr Eier + 10 gr Leinsamen geschrotet
            EW= 92 gr F =30 gr KH=40 gr

            4.Tag 750 Kcal 500 gr Magerquark 2 x 250 gr Gemüsesuppe + 250 gr Wildlachs
            EW= 127gr F= 7 gr KH= 45 gr

            5.Tag 982 Kcal 250 gr Wildlachs 750 gr Prinzessbohnen 50 gr Harzer Käse 100 gr Heringsalat mit Sahne 100 gr Joghurt griechisch
            EW=92 gr F=46 gr KH=50 gr

            6.Tag 622 Kcal 125 gr Wildlachs 375 gr Broccoli 150 gr Harzer Käse 1 Ei 100 gr Joghurt griechisch mit Johannisbeeren
            EW=95 gr F=21 gr KH=12 gr

            Gewicht 97,55 kg also 250 gr weniger, als gestern. Mein Plan ist zwar immer noch einseitig, mir fehlt aber nichts.

            Ich wünsche Euch noch eine gute Schmelze ! :tops:

            Liebe Grüße
            Peter
              Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
              Bild
            17 Kg mit LowCarb
              und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
              Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
              Dritte Kur mit 92 Kg
              Benutzeravatar
              Pet er
              Bin hier zu Hause
               
              Beiträge: 2838
              Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

              Re: Es geht los mit HCG

              Beitragvon schnuffi » Freitag 2. Januar 2015, 12:48

              Schön,wieder 250g weg :laola:

              Und,wenn dir beim Essen nichts fehlt ist doch alles super :tops:
              Liebe Grüsse schnuffi

              1.DAK-Runde: April 2013- Sep.2013-Start mit 110,4kg-Ende mit 81,6kg

              Bild
              Benutzeravatar
              schnuffi
              Topper
               
              Beiträge: 1930
              Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 00:13
              Wohnort: Pfalz

              Re: Es geht los mit HCG

              Beitragvon Pet er » Freitag 2. Januar 2015, 14:39

              :dank: schnuffi,
              was weg ist, ist immer gut, ich habe aber noch Zeit. :rofl: Ohne Stress macht es mir mehr Spaß. :tops:
              Bei Dir ist aber schon richtig was los ! :laola: Ich hoffe, das motiviert auch richtig. :tops: Einfach toll ! :tops:

              Liebe Grüße
              Peter
                Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
                Bild
              17 Kg mit LowCarb
                und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
                Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
                Dritte Kur mit 92 Kg
                Benutzeravatar
                Pet er
                Bin hier zu Hause
                 
                Beiträge: 2838
                Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

                Re: Es geht los mit HCG

                Beitragvon Pet er » Samstag 3. Januar 2015, 08:56

                Hallöchen,

                1.Tag 700 Kcal 250 gr Wildlachs mit 2 x 400 gr Gemüse + 150 gr Apfel + Thunfisch
                EW= 90 gr F=10 gr KH=47 gr

                2.Tag 700 Kcal 250 gr Wildlachs mit 2 x 400 gr Gemüse + 300 gr Thunfisch in eigene Saft
                EW=130 gr F=10 gr KH=30 gr

                3.Tag 800 Kcal 500 gr Magerquark 400 gr Gemüsesuppe + 200 gr Eier + 10 gr Leinsamen geschrotet
                EW= 92 gr F =30 gr KH=40 gr

                4.Tag 750 Kcal 500 gr Magerquark 2 x 250 gr Gemüsesuppe + 250 gr Wildlachs
                EW= 127gr F= 7 gr KH= 45 gr

                5.Tag 982 Kcal 250 gr Wildlachs 750 gr Prinzessbohnen 50 gr Harzer Käse 100 gr Heringsalat mit Sahne 100 gr Joghurt griechisch
                EW=92 gr F=46 gr KH=50 gr

                6.Tag 622 Kcal 125 gr Wildlachs 375 gr Broccoli 150 gr Harzer Käse 1 Ei 100 gr Joghurt griechisch mit Johannisbeeren
                EW=95 gr F=21 gr KH=12 gr

                7.Tag 795 Kcal 200 gr Lamm Steack 375 gr Broccoli 125 gr Wildlachs 200 gr Tomaten 100 gr Joghurt griechisch mit Himbeeren
                EW=83 gr F=42 KH=18

                Erste Woche ist um. Gewicht 96.95 kg also wieder 500 gr weniger, als gestern. Mein Plan ist zwar immer noch einseitig, mir fehlt aber nichts. Heute habe ich sogar noch zwei Geburtstagsfeier, was ich über stehen muß. 2 Kg für eine Woche, wo ich nicht richtig nach Plan gegessen habe, ist schon nicht schlecht. Ich denke das war eine Setpoint jetzt, was ich gerade besiegt habe. Jetzt müßte dann etwas schneller gehen. Lassen wir uns überraschen.

                Ich wünsche Euch auch noch eine gute Schmelze ! :tops:

                Liebe Grüße
                Peter
                  Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
                  Bild
                17 Kg mit LowCarb
                  und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
                  Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
                  Dritte Kur mit 92 Kg
                  Benutzeravatar
                  Pet er
                  Bin hier zu Hause
                   
                  Beiträge: 2838
                  Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

                  Re: Es geht los mit HCG

                  Beitragvon schnuffi » Samstag 3. Januar 2015, 12:42

                  Freu mich für dich,das läuft ja Super :laola:

                  Wünsch dir Viel Durchhaltevermögen auf den Geburtstagsfeiern :tops:
                  Liebe Grüsse schnuffi

                  1.DAK-Runde: April 2013- Sep.2013-Start mit 110,4kg-Ende mit 81,6kg

                  Bild
                  Benutzeravatar
                  schnuffi
                  Topper
                   
                  Beiträge: 1930
                  Registriert: Donnerstag 18. April 2013, 00:13
                  Wohnort: Pfalz

                  Re: Es geht los mit HCG

                  Beitragvon Posi » Samstag 3. Januar 2015, 12:53

                  Das liest sich doch gut - weiter so!
                  Mir geht es auch oft so, wenn ich etwas gefunden habe das mir gut schmeckt, dann kann ich das auch 3x essen.
                  2. Runde
                  Start am 29.12.2014 mit 83,8 kg
                  1. Etappenziel: U80 erreicht am: 09.01.2015
                  2. Etappenziel: U75 erreicht am: 18.02.2015
                  3. Etappenziel: U70 erreicht am: 30.04.2015
                  Ziel: 65-68 kg halten! <-- bin dabei! :-)
                  Benutzeravatar
                  Posi
                  Star
                   
                  Beiträge: 261
                  Registriert: Freitag 26. Dezember 2014, 22:37

                  Re: Es geht los mit HCG

                  Beitragvon Pet er » Samstag 3. Januar 2015, 13:44

                  :dank: schnuffi,
                  Du hast Recht ! :tops: Es sind nur 8 Stunden was ich durchhalten muß. :rofl: Ich werde jedenfalls vorsichtig. :mjam: Wir alle haben noch was vor ! :tops:
                  Viel Erfolg noch und gutes Schmelzen. :tops:

                  Liebe Grüße
                  Peter
                    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
                    Bild
                  17 Kg mit LowCarb
                    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
                    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
                    Dritte Kur mit 92 Kg
                    Benutzeravatar
                    Pet er
                    Bin hier zu Hause
                     
                    Beiträge: 2838
                    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

                    Re: Es geht los mit HCG

                    Beitragvon Pet er » Samstag 3. Januar 2015, 13:59

                    :dank: Posi
                    Du verstehst mich doch ! :cool2: Weißt Du wie Männer so sind. :rofl: Früher habe ich mich ganz falsch ernährt, und jetzt nur etwas einseitig. Es ist einfach schwer von Supermarkt gesunde Sachen zu bekommen. Vielleicht deshalb haben wir jetzt Probleme. Früher habe ich sogar gedacht, Magermilch ist sehr gesund. Jetzt weiß aber, wir können es vergessen. :rofl: Zusammen werden wir es trotzdem schaffen. :tops:
                    Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und gutes Schmelzen. :tops:

                    Liebe Grüße
                    Peter
                      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
                      Bild
                    17 Kg mit LowCarb
                      und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
                      Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
                      Dritte Kur mit 92 Kg
                      Benutzeravatar
                      Pet er
                      Bin hier zu Hause
                       
                      Beiträge: 2838
                      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

                      VorherigeNächste

                      Zurück zu hcg * Erfahrungen

                      Wer ist online?

                      Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

                      cron