Es geht los mit HCG

Tagebücher

Re: Es geht los mit HCG

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 8. Februar 2019, 17:58

Haaaalllloooo Peter wo steckst du denn, jetzt mach ich mir aber wirklich gedanken um dich :zuwink:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Es geht los mit HCG

Beitragvon Pet er » Freitag 8. Februar 2019, 22:26

Liebe Bine, :kuss:
Du machst Sorge um mich. :kuss: Bild
Ich habe als Ablenkung mit meine Paprika und Tomaten angefangen. Es ist zwar noch viel zu früh, aber ich hoffe, dass bald Frühling wird und meine Pflanzen ins GWH können. Ich habe Frostschutzheizung und die Pflanzen brauchen Licht. Die Heizung kostet auch nicht viel mehr als meine Pflanzenlicht für 1000 Pflanzen. Bei mir ist es nur Ablenkung. Mit abnehmen klappt jetzt noch nicht so richtig. Irgendwie fehlt die Wille. Ich denke Du fängst mit Deine Samen langsam auch an. Leider ist das Licht im Fenster noch zu wenig. Die Tomaten werden nur länger und die Wurzeln kreiseln nur, und bringen auch weniger Ertrag. Vor Mitte März anfangen ist eigentlich falsch, aber manche Fleischtomaten werden bei mir dann nicht mehr reif. Also hoffen wir dass bald Sommer wird. :sunny: :sunny: :sunny:

Ganz liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3023
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

    Re: Es geht los mit HCG

    Beitragvon süßebine 1 » Samstag 9. Februar 2019, 06:37

    Moin Peter, schön von dir zu hören :sunny:
    Ja fpr Paprika haben wir schon im Januar immer angefangen, nur die letzten paar Jahre haben wir sie genauso wie die Gurken als pflanze geholt. Die Tomaten werde ich so mitte gegen den 20 Februar aussähen, da gehts dann auf meiner Fensterbank auch schon viel Licht hin und wir haben so ne Anzuchtheizung drunter. Ich kann mich erinnern das das bei uns der perfekte Zeitpunkt für schöne Pflanzen ist.
    Ich hoffe du bleibst uns hier treu mit deinem Erfahrungen die du mir uns teilen kannst. Mach dir als alter Hase nicht so einem Kopf was das avnehmen betrifft. Du weist ja, wenn der Kopf oder die Seele oder der Körper aus irgendwelchen Gründen nicht will, dann funktioniert die abnahme nicht. Aber wie ich dich kenne guvkst du schon auf dein Gewicht oder? Ich wünsche dir ein schönes Wochenende :flower:
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2562
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

    Vorherige

    Zurück zu hcg * Erfahrungen

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste

    cron