Halbmond holt den UHU :-)

Tagebücher

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Danielswife2010 » Mittwoch 7. Februar 2018, 07:57

Hallo Halbmond....
Dir einen tollen Schmelz.... :laola:
muss mich auch noch richtig bei dir einlesen, aber momentan hab ich auch zwei angeschlagene Jungs daheim.
Wie alt sind deine?
Liebe Grüsse
Steffi :zuwink: :zuwink: :zuwink:
Bild
Start 16.11.2017 102,5kg
06.12.17 97,5kg
08.01.18 92,5kg
10.02.18 87,5kg
23.03.18 82,5kg
30.04.18. U80
17.06.18. 77,5kg
75,0kg
72,5kg
U70
68kg
Danielswife2010
Foren-Profi
 
Beiträge: 155
Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Mittwoch 7. Februar 2018, 09:13

Guten Morgen Steffi :zuwink: ,

danke Dir für Deinen Besuch in meinem Kämmerlein - Deines werde ich am Wochenende auch besuchen :kuss: . Ich denke, ich gehöre hier mit meinen 52 Lenzen schon fast zu den "Oldies" :rofl: und meine Jungs sind inzwischen 23 und 18 Jahre alt :kuss: .

Gute Besserung für Deine sicher deutlich jüngeren Racker und liebe Grüße,

Ilse :kuss:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Mittwoch 7. Februar 2018, 14:36

Hallo in die Runde, :zuwink:

-700 Grämmer vermeldete meine Diva heute :partyhaha: . Ich bin ja mal gespannt, was sie dann morgen sagt. Meistens wenn ich mal so einen "Sprung" gemacht habe, steht sie dafür einige Tage danach auf der Stelle oder es geht wieder die Hälfte rauf :rofl: .

Ich hab mir ja immer mal vorgenommen, mich nur wöchentlich zu wiegen, weil mich das mit dem Zwischendurchaufwärts manchmal so frustriert - aber das schaffe ich einfach nicht, ich MUSS mich quasi jeden Tag auf die Diva stellen :rofl: .

Hoffe, bei Euch ist der heutige Tag auch ein Schmelztag, liebe Grüße,

Ilse
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Donnerstag 8. Februar 2018, 09:02

Guten Morgen Ihr Lieben :zuwink: ,

und ruckzuck sind 500 Grämmer wieder drauf :cry: , ich sags ja, bei jedem Rutsch gehts am nächsten Tag wieder hoch. Zwei Schritte vor und einen zurück. Ist doch zum Mäusemelken :motz: . Aber gut, das Wochenergebnis stimmt sicher, von daher schimpfe ich jetzt nicht zu sehr mit meiner Diva :trommel: .

Liebe Grüße aus einem tief verschneiten Oberbayern kurz bevor mein Flieger nach Berlin in die Lüfte steigt :kuss: .

Eure Ilse
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Isi » Donnerstag 8. Februar 2018, 16:59

Huhuuuu Ilse :zuwink:

Ja ist nicht leicht, aber zufriedenstellend wenn es dann klappt und Frau Erfolge sieht.

Viele liebe Grüße und Nase hoch, Krönchen richten, weiter geht es.
Isi
Rund und weich, mit vielen Ecken und Kanten.

Bild

NeuStart 02.01.2018 mit 105 KG
ohne Globulis
Benutzeravatar
Isi
Topper
 
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 11:17
Wohnort: Tauberfranken

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Donnerstag 8. Februar 2018, 20:30

Isi hat geschrieben:Huhuuuu Ilse :zuwink:

Ja ist nicht leicht, aber zufriedenstellend wenn es dann klappt und Frau Erfolge sieht.

Viele liebe Grüße und Nase hoch, Krönchen richten, weiter geht es.
Isi


Huhuuuu zurück, liebe Isi :zuwink: ,

da hast Du vollkommen recht, es ist echt zufriedenstellend :thumright: . Und Krönchen richten muß ich ja gar nicht, hab ja nix "angestellt" und war bislang immer zu 100000000000% Streng DAKel-konform :kuss: :kuss: :kuss: . Ist ja nur so, dass meine Diva ab und zu meint, sie hätte es am Tag davor zu gut mit mir gemeint :rofl: .

Dir alles Liebe und weiterhin toi toi toi, Ilse :zuwink:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Danielswife2010 » Samstag 10. Februar 2018, 10:30

In dem Fall ganz viel Spass in Berlin....
Was treibst du denn da, wenn man fragen darf?

Meine Jungs sind 4 und 7..... also etwas jünger als deine :pfeif:

Schönes Wochenende :zuwink: :zuwink: :zuwink:
Bild
Start 16.11.2017 102,5kg
06.12.17 97,5kg
08.01.18 92,5kg
10.02.18 87,5kg
23.03.18 82,5kg
30.04.18. U80
17.06.18. 77,5kg
75,0kg
72,5kg
U70
68kg
Danielswife2010
Foren-Profi
 
Beiträge: 155
Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Sonntag 11. Februar 2018, 01:44

Hallo Steffi,

ich war nur Do + Fr in Berlin, dienstlich. Also eher nicht so wegen des Spasses, sondern nur wegen der Arbeit :kuss:

Und stimmt - Deine Jungs sind nur ein ganz kleines bisserl jünger als meine :rofl: :rofl: :rofl:

Und auch ein Hallo in die DAKelgemeinde :zuwink: ,

meine Diva hat sich auch in Berlin nicht mehr erholt. Aber insgesamt zeigte sie ein Wochenminus von 700 Gramm. Für meinen Geschmack etwas wenig, aber immerhin abwärts. Vermutlich hatte ich diese Woche einfach mal wieder zu viel Streß/Zeitdruck/Hektik mit viel zu wenig Schlaf und am Trinken, ich denke das ist so wesentlich, am Trinken muß ich echt irgendwie arbeiten :schwitz: .

Morgen sind die ersten 21 Tage schon wieder rum. Mal sehen, was die Diva morgen spricht :trommel: .

Schlaft gut, alles Liebe, Ilse
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Sonntag 11. Februar 2018, 13:16

Hallo Ihr Lieben :zuwink: ,

heute sind meine "ersten" 21 Tage rum. Meine Diva vermeldete heute einen Stillstand im Vergleich zu gestern (damit liege ich 200 Gramm über dem Ticker), ein Wochenergebnis von 700 Gramm und eine insgesamte Abnahme von 5,5 Kilo.

Damit bin ich zufrieden, wenngleich ich mir durchaus mehr erhoffte :trommel: . Die erste Woche hatte ich ein Minus von 3,9 Kilo :partyhaha: , in der 2. Woche waren es 900 Gramm und in der 3. Woche 700 Gramm. Nachdem die letzten Tage sehr zäh waren, gehe ich aber von einem baldigen deutlichen Rutsch wieder nach unten aus :kotau: .

Insgesamt fühle ich mich bereits jetzt schon viiiiiel wohler :thumright: , ich habe etwas mehr Energie, das viele Wasser in meinen Fußknöcheln ist deutlich reduziert (wahrscheinlich hingen da die 3,9 Kilo der ersten Woche, die waren echt RIESIG geschwollen :schwitz: ) und auch die Schmerzen in den Knien sind bereits weniger geworden. Kann mir mal einer sagen, warum man so viel Schokolade in sich hineinstopft wenn man doch weiß, dass es einem guttut? :Oooooch:

Auf jeden Fall bin ich unglaublich glücklich :flower: darüber, dass ich wieder so gut reingekommen bin. 21 Tage ohne jegliche Ausnahme, ganz konsequent gedakelt. Kein Hunger, keine oder nur ganz wenig Gedanken an Schokolade. Gewichtsverlust trotz immer noch vieler Medikamente, aber ich denke, mit mehr Schlaf und mehr Trinken wäre das Ergebnis noch besser gewesen. Auf jeden Fall ziehe ich die DAKelei diesmal durch bis zum Zielgewicht. Ob es dann wirklich 64 Kilo sein müssen oder ich ggf. bei 68 sage dass es passt, werden wir sehen. Aber mit meiner Körpergröße von 1,62 dachte ich, ich könnte mal die 64 anpeilen :pfeif: .

Frühstück fällt bei mir ja immer aus, jetzt mache ich mir 2 Spiegeleier mit Tomate und heute abend gibt es eine Fischpfanne, zu der ich etwas Salatgurke esse. So der Plan.

Habt Ihr alle einen rundum schönen Sonntag, was auch immer Ihr vorhabt, alles Liebe, Ilse :zuwink:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Sonntag 11. Februar 2018, 13:18

Halbmond hat geschrieben:Kann mir mal einer sagen, warum man so viel Schokolade in sich hineinstopft wenn man doch weiß, dass es einem guttut? :Oooooch:


:rofl: :rofl: :rofl: Freudscher Versprecher :rofl: :rofl: :rofl: . NICHT guttut natürlich :rofl: :rofl: :rofl:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Lissy » Sonntag 11. Februar 2018, 18:29

Hallo Ilse,

Freut mich das Du wieder gut reingekommen bist. :kuss: :kuss:

Wünsche Dir einen schönen Abend :kuss:
Restart 19.02.2018
112,0 kg
1. Monat = -3,6 kg
Lissy
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2096
Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Montag 12. Februar 2018, 00:10

Danke, liebe Lissy, das wünsche ich Dir auch :kuss: :kuss: :kuss:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Tyra » Montag 12. Februar 2018, 11:21

Hallo, liebe Ilse :kuss:
Ich bin mächtig stolz auf Dich! :kuss: :kuss: :kuss:
Du hast wieder einmal die blöde Schoki besiegt! Und tapfer dakelst Du Dich jetzt ins Wunschgewicht! Wenn Du es geschafft hast, machen wir beide was schönes zusammen, ja?
Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Schmelztag! :flower:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3413
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Montag 12. Februar 2018, 12:11

:kuss: JAAAAAAAAAA, liebe Tyra, DAS machen wir :thumright: Und ich dakle mich fleißig weiter zum Wunschgewicht. :partyhaha: Auch wenn die Diva heute schon wieder plus 400 Grämmer gezeigt hat. Einerseits frustriert mich das, andererseits kann ich ganz gut damit umgehen, weil ich ja weiß, dass ich nix falsch gemacht habe und irgendwann wird sie sich schon wieder beugen. Auch wenn ich solche Zicken von ihr bislang erst nach viel längerer Zeit als schon nach 2 Wochen oder so kannte :motz:

So oder so gehts mit Schwung weiter, alles Liebe, Ilse :kuss:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Halbmond holt den UHU :-)

Beitragvon Halbmond » Dienstag 13. Februar 2018, 09:15

Einen sonnigen :sunny: Guten Morgen in die DAKelgemeinde :zuwink: ,

ganze 100 Grämmer hat die Diva nachgegeben - WOW, hoffentlich überarbeitet sie sich nicht :motz: . Nun denn, Hauptsache runter, wobei ich zugeben muß, dass es mich schon etwas frustriert, dass die letzten 10 Tage quasi gar nix runter geht. Und zumindest gestern und vorgestern hab ich wirklich viel Wasser in mich reingeschüttet, am zu wenigen Trinken kanns also nicht gelegen haben.

Jetzt fahre ich erstmal mit meinem Sohnemann in die Neurochirurgie. Dort wird geklärt, ob es sich in seinem Kopf um eine AICA-Schlinge oder doch um ein Aneurysma handelt. Bei jedem MRT kommen sie auf ein anderes Ergebnis und in der Neurochirurgie heute kommt hoffentlich raus, dass sie nicht operieren müssen. Vor dem Termin haben wir zugegeben ganz schön Schiss......

Gestern hat mein Kleiner seinen Ausbildungsvertrag abgeschlossen. Zumindest da fällt mir ein Stein vom Herzen. Jetzt muss er nur noch sein Abi schaffen :rofl: .

Habt einen schönen Faschingsdienstag und bleibt schön brav :rofl: , alles Liebe,

Ilse
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. M:-6,4 kg
2. M:-0,3 kg
3. M:-1,5 kg
4. M:-0,4 kg
5.-7. M: Stabi: -0,2 kg
8. M:-
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste