süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 27. November 2018, 13:25

Ne Same, den Quark kenne ich gar nicht. Wo gibt es den denn? Ich esse eigentlich selten Quark , meist brauch ich ihn nur zum Backen. Aber so einen cremigen Quark würde ich mir auch gönnen. :mjam:
So der Gedanke an Hähnchenschenkel hat die Tage mal angeklopft . Aber da hab ich bis jetzt nicht drauf reagiert. Heute moegen wieder 103.9 . Ich hab keinen Sport gemacht und auch zu wenig getrunken aber ich hab nix falsches zu mir genommen und dwr Gedanke an die Schenkel kam sofort wieder. Also geh ich mal stark von Toms verboten aus. Der sollte eigentlich erst nächste Woche bei mir vorbei schauen.
Tone las ich diese Woche noch wegen meinem Knie ausfallen, aber nächste Woche hab ich es schon angepeilt. Würde matürluch gerne morgen schon und will aber genauso auch wieder laufen. Mir wurde aber gestern nahegeleht es noch mal sein zu lassen. Mal sehen im Moment zickt auch der Fus und das bein also, las ich es mal sein.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2385
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Elly » Mittwoch 28. November 2018, 09:25

Hallo Binschen :flower: wünsche dir gute Besserung für deinen Fuß und Knie :kuss:
Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben weiß, hat ein Vermögen!


Bild
Benutzeravatar
Elly
Foren-Profi
 
Beiträge: 235
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2016, 21:15
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 28. November 2018, 11:49

Och Danke :kuss: das is aber lieb von dir.
Ja wird auch immer besser . Muss mich halt nur dran halten.
So ich geh jetzt kurz einkaufen. Heute mittag bekomm ich Besuch. Mal gucken wie der Cranberry Kuchen ankommt. Meinem Bruder har er am Sonntag geschmeckt, genauso wie der Zauberkuchen.
Gewicht, ja was soll ich sagen -100g, aber Tom schickt seine Vorboten dieses mal echt was früher. Vielleicht kommt er ja auch früher bei mir vorbei. Wer weiß. So noch ne runde beim Einkaufen spazieren gehen, um das Vitamin D aufrecht zu erhalten :rofl: und so beweg ich mich auch an der frischen Luft :sunny:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2385
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 29. November 2018, 12:06

Hi, gestern hab ich einen richtigen Ausrutscher hingelegt, aber vom aller feinsten. Seit vorgestern ging mir der Gedanke von Glühwein nicht mehr aus dem Kopf. Gestern mittag gab es Hähnchenschenkel mit Salat. Nachdem mein Besuch weg war und ich viel Tee getrunken hatte, bin ich kurz weckgenickt. So und sls ich dann wieder wach war , hab ich trotz Tee gefrohren. Also da ich die Tage alleine bin, bin ich dann los hab Glühwein,Tk Pizza (obwohl ich vorgekocht hab für mich) und gewürzte Erdnüsse gekauft. So sah mein abend dann gestern aus :hide: . Ich habe nix davon leer machen können :rofl: weil ich es nicht mehr gewohnt war.Und so soll es auch bleiben. Seit heute hab ich kein Kopfkino mehr und hab gestern noch alle Reste elemeniert.
Die Diva zeigte mir heute voller Stolz schon die Nachwirkungen von gestern :kotau: so muss ich wenigstens nicht bis morgen warten :rofl: Der Ausrutscher hat mich auf 104.3 hoch geschaukelt, also 500 g mehr. Ich bin echt froh das solche Gedanken und Ausrutscher dieses mal so gut wie gar nicht passieren und steck den auch entspannt ein und freu mich das , das Thema Glühwein damit sofort wieder erloschen ist. Ich wünsche euch allen einen guten Schmelztag :zuwink:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2385
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Same » Donnerstag 29. November 2018, 14:15

Hi Biene,

den gibts beim Kaufland oder Real, kleine blaue Packung musst echt mal probieren.

Du weisst ja +500g wären ja ein Plus von 3500kcal von daher wie immer Wasser. Manchmal muss man auch auf seinen Körper hören und wenn der Glühwein mit Erdnüssen will soll er sie kriegen :rofl: Kleine Refeeds sind ja eig. was gutes wenn man eh langfristig eine Ernährungsumstellung hat

Grüße Same
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 334
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 30. November 2018, 10:47

Ja Same is nur Wasser gewesen :rofl: und 400g sind wieder unten.
Leider werde ich wohl nocht in den Genus von deinem Quark kommen, da es bei uns in der Nähe weder Kaufland noch real gibt. Aber vielleicht finde ich ihn mal bei Rewe odee Edeka.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2385
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 1. Dezember 2018, 11:16

Moin @All :zuwink:
Ich habe heute morgen wieder 100g weniger auf der Diva gehabt, somit sind auch die letzten 100g meines Ausrutscher 's wieder weg . :kotau:
Ich habe heute meine Monatsbilanz gemacht und muss sagen ich hab :laola: :laola: 1.8 kg verloren :laola: :laola: . Bei den 21 Tagen waren es über 2 kg , aber ich liege ja auch mit aktuell 103.8 über meinem Ticker.
Habe mir bei der Gelegenheit heit den Oktober nochmal angesehen, da hatte ich echt Wochen lang einen Setpoint und nichts abgenommen .
So jetzt warte ich nur auf Tom der wohl doch erst die kommend Woche kommt und mir nur schon mal Bauch, Rücken und Wasser zum Spaß so früh geschickt hat.
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag :zuwink:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2385
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Elly » Samstag 1. Dezember 2018, 14:45

:laola: :laola: :laola: freu mich für dich :partyhaha: wünsch dir schönes WE :kuss: :flower:
Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben weiß, hat ein Vermögen!


Bild
Benutzeravatar
Elly
Foren-Profi
 
Beiträge: 235
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2016, 21:15
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Montag 3. Dezember 2018, 12:04

Moin moin,
Ich hoffe ihr habt alle einen schönen 1. Advent gehabt. Ich bin heute nochmal auf 104.1 hochgeschnellt. Aber Tom ist jetzt doch schon bei mir eingezogen und wenn er wieder auszieht,soll er das ganze Wasser gerade wieder mitnehmen und mir doch die 102 schenken möglichst weit richtug 1 gehend :rofl: So heute abend gehts mal wieder die Gräten bewegen und heute mittag muß ich kurzfristig zum Autohaus da meine Kontrolleuchte seit heute Dauerbrennt. Bin in eile bis morgen :zuwink:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2385
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Marie :o) » Mittwoch 5. Dezember 2018, 10:51

Viel Glück mit der Kontroll-Leuchte. Meine brannte auch öfters, 2 Werkstätten haben die Ursache nicht gefunden,
bis mir die Karre letzte Woche fast abgebrannt wäre. Ich blieb dann mitten in der Nacht auf der Straße liegen, wurde abgeschleppt....
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 347
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Same » Mittwoch 5. Dezember 2018, 21:56

Was habt ihr denn mit euren Autos :rofl:

Meinen muss ich wegen den Fahrverboten demnächst abgeben :Oooooch:
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 334
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 6. Dezember 2018, 09:40

Hallöchen, :zuwink: mit dem neuen Auto ist alles ok. Ich hattw letztens die erste Inspektion und kurz davor ging ein Zeichen an , das Ölwechsel gemacht werden muss. Nach der Inspektion war da Lämpchen immernoch an und man sagte mir das sei normal :nene: die hätten das nur auswerte und zurück setzen müssen und das wurde vergessen. Deshalb ging eine Warnleuchte an und das war alles :rofl:
Gestern haben wir unseren Garten winterfest gemacht, ein paat Kleinigkeiten sind noch zu machen.
Tom ist am ausziehen und ich hoffe er nimmt noch Wasser mit. Nachher geh ich in Rehasport danach zum Frisör und dann auf eine Putzparty :rofl: da muss ich dann den Plätzchen aus dem weg gehen. Ich habe keinerlei Plätzchen gebacken auch nicht vom Forum, ich muss da im Moment bisschen aufpassen. Last euch heute vom Nilolaus schön beschenken :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2385
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Same » Donnerstag 6. Dezember 2018, 10:29

Des mit den Plätzchen wird heftig dieses Jahr, meine Mutter hat fleissig gebacken, aber da muss ich wohl wiederstehen.
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 334
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Pet er » Donnerstag 6. Dezember 2018, 21:46

Liebe Bine, :kuss:
Warst Du artig ?
Bild

Ganz liebe Grüße von Nikolausi
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3002
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Marie :o) » Freitag 7. Dezember 2018, 01:07

    Ich stehe auf dem Schlauch!

    Was ist eine Putzparty??

    (Kann ich sagen: Kommt zu mir auf eine Putzparty, ihr putzt mir das Haus und ich stell euch paar Kekse hin??
    Wann habt ihr Zeit? :rofl: )
    Bild
    Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
    Benutzeravatar
    Marie :o)
    Star
     
    Beiträge: 347
    Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

    VorherigeNächste

    Zurück zu hcg * Erfahrungen

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste

    cron