süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Martina53 » Mittwoch 16. Mai 2018, 13:15

Hallo, Süssebiene,

Danke für deinen Besuch bei mir...

16/8 bedeutet intermittierendes Fasten...nämlich 16 Stunden nichts, absolut gar nichts, essen...das sieht bei mir so aus, dass ich um 13 Uhr die erste Mahlzeit esse, um 18.30/19 Uhr die zweite...jeweils 250 bis 300 kcal. Nichts zwischendurch, um die Fettverbrennung nicht zu stören...es klappt bei mir sehr gut, besser als dak allein...wir beide sind jetzt Gewichtsmässig ungefähr gleich...

nach genau 3 Wochen sind bei mir 14 kg weg...hoffe, es geht , auch bei dir, langsam weiter abwärts mit dem Gewicht und aufwärts mit der Gesundheit!
Alles Gute für Dich!
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1505
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Toni » Freitag 18. Mai 2018, 20:19

Oh Klasse, Martina, ich beneide Dich - das versuche ich auch ab morgen, obwohl 16 Stunden echt hart sind. Aber 14 Kilo in drei Wochen sind echt ein überzeugendes Argument !!!! Bei mir sind 12 Tage rum (6,6 Kilo) und es wird immer zäher, bin gespannt, ob ich das auch schaffen kann :flower:
Bild
Toni
Einsteiger
 
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 17:11
Wohnort: FFM

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 19. Mai 2018, 09:21

Guten morgen :sunny: ich mache es ganz schnell und kurz...
:laola: :laola: 113.3kg :laola: :laola: und Tom hat da noch bisschen was mitgenommen. Ich bin gleich auf einen schönen intensiven Tages Seminar und wünsche euch schon mal Schöne Pfingsten und melde mich die tage mal ausführlicher :partyhaha: :flower: :sunny:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1832
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 20. Mai 2018, 15:31

Was n Tag heute, einfach nur schön. Heute morgen war die Diva wieder nett zu mir-300g (113,0)dann waren wir in einer Kletterhalle zusammen mit meinem Bruder und lauf Kollegen. Wir waren dort das erst mal und sind alle 3 total begeistert davon . :laola: Mann und Bruder sind geklettert bis zum geht nicht mehr :rofl: ich hab es auch mal versucht , aber das ging mit der Schulter noch nicht . Aber ich sag euch das wird jetzt immer mal in Abständen von mir versucht , wäre doch gelacht wenn ich das nicht irgendwann mal hin bekomme. Muss ja nicht hoch sein aber mal sehen wie lange die Schulter noch für dem Rest braucht. Hab sie schon ordentliche gemerkt abends nach dem Beete bepflanzen... aber gut Ding will Weile haben. So ich hoffe morgen wird es noch wärmer wollen mal schwimmen gehen , wollten das heute schon machen aber der Himmel ist immer mal bewölkt und es ist durch den Wind bisschen frisch. Vielleicht klappt heute abend daa grillen im Garten ansonsten machen wir es morgen. Ganz chillig. :flower:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1832
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon frosch3 » Sonntag 20. Mai 2018, 21:14

Hallo süßebine,

Mal bei dir im Kämmerlein vorbei schauen :hide:

Wir waren heute in der Therme baden, weil es mir fürs normale Bad auch zu kalt und windig war.
Hoffe auch das morgen das Wetter besser :sunny: :sunny: ist

Schönen Abend
Michaela
Bild

Start DAK 14.03.2018 92,5 kg
1. Monat 7,7 kg
2. Monat 7,1 kg
3. Monat 6,4 kg
4. Monat
frosch3
Spezi
 
Beiträge: 72
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 18:11
Wohnort: Niederbayern

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Pet er » Sonntag 20. Mai 2018, 21:15

Hallo Bine, :kuss:
hast Du immer noch Schmerzen ? Wann hört es endlich auf bei Dir ? Was sagen die Ärzte ? Ist es normal, oder hast Du noch eine Chance ? Du hast sogar abgenommen !
SUPER ! :laola: :laola: :laola:
Bei Grillen kommt aber alles zurück. Bei mir wäre das garantiert so. :rofl:

Einen schönen Abend wünsche ich Euch... :sunny: :sunny: :sunny:

Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2651
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Montag 21. Mai 2018, 10:46

    Guten morgen und wieder -400g :kotau: :laola:
    Danke für deinen Besuch Michaela. Gleich geht's an den See :partyhaha:
    @Peter, die Schulter braucht halt wirklich ihre Zeit. Und ich ja bei der 1. Op so verletzt wurde, wusste ich daa es länger dauert. Aber ich bin so weit her gestellt das ich bis auf manche Dinge wieder alles machen kann. Ich merk das immer pö a pö wenn wieder was neues geht. Wichtig ist jetzt halt wenn ich merke daa sie weh tut muss ich mich halt zurück nehmen oder wie beim Garten den nächsten tag bisschen weniger machen. Sonst hol ich mir ne Entzündung aus Dummheit und da hab ich keinen Bock drauf. Der Doc war bei der Abschlussubtersuchung am Donnerstag sehr zu Frieden und sagte mir auch das die Kleinigkeit noch bisschen zeit brauchen. Aber wenn du es nicht weißt , fällt es auch nicht auf das ich da was hatte. Also alles gut :kuss: nur meine Hüfte oder Rücken , was auch immer es ist machen mir im Moment Probleme. Muss ich diese Woche röntgen lassen.
    Genießt alle noch den Feiertag :sunny:
    Bild
    süßebine 1
    Topper
     
    Beiträge: 1832
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Lola63 » Dienstag 29. Mai 2018, 16:49

    Hallo süße Biene :zuwink:

    Vielen Dank für deinen Besuch in meinem Kämmerchen. :thx:
    Ich habe mir nur die letzten vier Seiten hier durchgelesen, bin total beeindruckt von deiner veränderten
    inneren Einstellung und von deinem Duchhaltevermögen. Wie läuft es denn inzwischen bei dir? Kannst du weitere Erfolge vermelden?
    Auch wenn es mal nicht so läuft, mit deiner Einstellung wirst du das Ziel UHU erreichen - ich drück die Daumen :thumright:

    Liebe Grüße
    Lola
    Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


    Bild
    Benutzeravatar
    Lola63
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2090
    Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 10:52

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 30. Mai 2018, 19:30

    :laola: :laola: :laola: :laola: :laola: :laola: Ticker verstellt :laola: :laola: von 112.2 auf :partyhaha:
    111.8 KG
    Ich habe das Gewicht schon seit Sonntag und es schwankte mal mal so um 500 g und es ist wieder unten .
    Ich hab mich am Sonntag und heute 3 mal auf die Diva :kuss: gestellt :sunny:
    Ich wünsche euch allen einen schönen schmelzabend
    Bild
    süßebine 1
    Topper
     
    Beiträge: 1832
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon frosch3 » Donnerstag 31. Mai 2018, 09:02

    Hallo Bine,

    :laola: :laola: Ich freu mich mit dir :laola: :laola:
    Dran bleiben das wird schon nur nicht aufgeben.

    Wünsche dir eine riesige Schmelze :kotau: :kotau:

    Gruß und schönen Feiertag
    :sunny: :sunny:
    Bild

    Start DAK 14.03.2018 92,5 kg
    1. Monat 7,7 kg
    2. Monat 7,1 kg
    3. Monat 6,4 kg
    4. Monat
    frosch3
    Spezi
     
    Beiträge: 72
    Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 18:11
    Wohnort: Niederbayern

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 31. Mai 2018, 10:29

    Guten morgen und danke für eure Besuche :kuss:
    :laola: 111.8kg :laola: von gestern auf heute gehalten :partyhaha:
    @Lola und Frosch , ich bin so gut drin und das wichtigste war für mich wirklich gewesen, das ich von Anfang an Ew Brot und Ew Kuchen sowie auch mal normalen Käse esse. Das hat es mir so erleichtert, auch wenn ich dadurch nicht so schnell abnehme bleib ich wenigstens am Ball. Heute abend werden wie wieder grillen und selbst das schlägt teilweise gar nicht zu und es ist nicht Dak konform da es eingelegte Steaks sind :pfeif: Wisst ihr ich habe immer bei meinen Ladetag die ich nach dem ersten mal genacht hatte immer so ein krankhaftes Verbotsschild in meinem Hirn. Du darfst dann nicht mehr .... essen und trinken... und was dann immer irgendwann kam , waren Ausrutscher. Dieses mal soll mein letztes mal sein und ich habe mir von Anfang an das Brot Kuchen oder mal grillfleisch mit in den Plan gelegt und habe seit fast 42 Tagen wo ich wieder dakel keine Ausnahmen gemacht. Für mich geht es darum es jetzt zu schaffen und ich fahre Ende Juni für 3 Tage mit meinen Mädels wandern . Es kann gut sein das ich auch da keine Ausnahme mache weil Caipirinha gibt es ja auch so :rofl: und der läuft nicht weh . Meine Einstellung ist jetzt anders und daa ist auch gut so und mein Mann sagte neulich, Schatz du hast abgenommen , man sieht es am ganzen Körper mach weiter so und bleib dran. Und ich fühle mich echt schon davor schlanker und das macht einfach nur Spaß . So noch bisschen Haushalt dann geht's an den See.
    Ich wünsche euch allen einen schönen Feiertag und gute schmelze :sunny: :sunny: :sunny:
    Bild
    süßebine 1
    Topper
     
    Beiträge: 1832
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Freitag 1. Juni 2018, 15:22

    So ich hab den Ticker wieder um 400 g nach unten verstellt :laola: :laola: So kann es ruhig weiter gegen. Gestern erst See schwimmen gewesen und abends haben wir im Garten gegrillt :mjam: Heute abend gibt's Gemüseauflauf mit Schafskäse für uns und morgen den Rest von heute. Jetzt geh ich noch schnell einkaufen und in den Garten ... und ich guck bei euch vorbei :zuwink:
    Bild
    süßebine 1
    Topper
     
    Beiträge: 1832
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Lola63 » Freitag 1. Juni 2018, 18:07

    :partyhaha: :laola: :partyhaha: :laola: :partyhaha: :laola: :partyhaha: :laola: :partyhaha: :laola:


    SUPER :thumright: :thumright: :thumright:
    Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


    Bild
    Benutzeravatar
    Lola63
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2090
    Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 10:52

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Minerva » Freitag 1. Juni 2018, 18:15

    Liebe Bine!

    Das hört sich doch eigentlich alles recht gut an. Weiter so und viel Erfolg! :partyhaha:

    Wir packen das schon!

    LG
    Minerva
    Neustart am 1.5.2018
    Bild

    1. hHCG-Diät von 11.5. 2013 mit 105 kg bis 18.3. 2014 mit 73 kg

    Mein Kämmerchen
    Benutzeravatar
    Minerva
    Top-Star
     
    Beiträge: 686
    Registriert: Freitag 5. April 2013, 01:35

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon kiki66 » Samstag 2. Juni 2018, 09:24

    läuft bei dir :thumright:
    viele grüße
    kiki


    Bild

    Du trägst Gold in deinem Inner´n, grab bloß tief genug und du wirst seh´n und dich erinnern, dass auch ich Gold in mir trug.
    Benutzeravatar
    kiki66
    Top-Star
     
    Beiträge: 908
    Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 21:15
    Wohnort: Rheinland

    VorherigeNächste

    Zurück zu hcg * Erfahrungen

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste