süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 7. Dezember 2017, 21:28

Ja Ne is klar, heute sind mal wieder ein paar Gramm drauf, ich glaube 600g sind es. Aber was solls. Ich mach mich da jetzt nicht verrückt.
Bin weiter krank geschrieben, aber muss ich jetzt bei der Reha melden. Er hat jetzt diesbezüglich keine Einwände mehr. Außer: keine Gruppengymnastik , schwimmen ect bleibt alles noch verboten. Da hätte er ja eigentlich seinen Einwand beibehalten können. Ich hoffe inständig, das die Klinik mit mir einen Termin für Anfang Januar macht. Ich hab auch nichts dagegen, jetzt schon da hin zu machen, aber zwischen den Jahren wird ja dann auch als klinik Zeit angerechnet und es sind da doch alle Kliniken herunter gefahren und ich möchte diese zeit sinnvoll mir Therapie Gesprächen habe und nicht ne Woche vergeuten. Versteht ihr was ich meine und meine Schulter sieht in 3 Wochen auch anders aus denk ich mal. Und ich kann noch gescheit dakeln und ab werfen. Das werde ich aber alles morgen erfahren. Mal sehen was raus kommt . Ich meld mich morgen wieder bei euch :zuwink:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 8. Dezember 2017, 16:15

Sooo jetzt habe ich überall mal reingeschrieben und was soll ich sagen oder wo fang ich an. Ok beim Anfang :rofl: aber in kurzversion , muss noch den Einkaufszettel schreiben weil wir nachher einkaufen gehen.
Also Diva heute Stillstand,aber ich merke es schmilzt die ganze zeit schon Fett. Hab ich heute morgen den Kokoseiweis mit Dayli gefrühstückt, war nicht schlecht , aber der Nachgeschmack ist bitter und wirft jetzt bläschen im Mund. Kennt Ihr das wenn der Geschmack dann so bleibt.Bääää Aber wenn man das Ew nur mit Wasser trinkt passt es bestens. Das Haselnuss schmckt nach gar nichts .habe da Kontakt mit der Fa gehabt, jetzt schicken sie mir kostenlos eins mit Gluthen, da ist der Geschmack wohl intensiver. Wisst ihr ich kenne mich bin ja ein Schleckermäulchen und gerade um die Tage um Tom herum möchte ich nicht mehr allen Gelüsten nachgeben. Das hat diesmal ein ENDE. Wenn ich merke , das mir das normale Schoko oder Vanille auch nicht so gut bekommt, dann werde ich wieder auf mein altes ganz schnell zurück greifen und die Nuss Ew nur bei Bedarf naschen.

So jetzt ist es amtlich, wir stellen dieses Jahr keinen Weihnachtsbaum auf. Da ich heute den Termin für die Psychosomatische Reha bekommen habe. Ich habe am 27.12 Anreise und jetzt noch einiges zu erledigen. Aber auf jedenfall möchte ich auch dort weiter dakeln und bis dahin auf jeden fall auch.

So jetzt geht s an Einkaufzettel schreiben und bis morgen :zuwink:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 9. Dezember 2017, 14:41

So ich habe heute nochmal das Schoko Eiweiß mit dem Daily gegessen. Das ging Problemlos. Mir ist gestern dann aufgefallen das in dem veganen Ew Jod beigemischt wurde. Pro Port 40 mg und das Daily hat auch Jod 150 mg drin heißt da ist der Tagesebedaf so gut wie abgedeckt und bei der DEG heißt es 200mg jod täglich und bei der WHO bis 500 mg täglich. Ich habe noch nicht herausgefunden was passieren kann aber die blasen haben mir gereicht. Werde wohl wahrscheinlich wieder mein altes kaufen mal sehen. Da ich eh schon eine SD unterfunktion habe möchte ich diese lieber heilen oder nicht schlimmer werden lassen.
So die Diva fängt an knauserig zu werden . Heute -200g. Also
115.5 und die Gelüste auf Salzigen fettige Sachen fangen an, wie Dosenfisch in currysosse, Lasagne. ...aber ich halte sie zurück. Ich weiß ja das Tom die Woche wieder kommt seinae Vorboten hab ich ja. Lasagne hab ich gestern schon gemacht. Das Rezept ist vom Forum und dann ist da Ruhe im Karton. Apropos Ruhe, hier ist ja auch wieder extreme Ruhe im Forum eingezogen . :rofl:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Möwe15 » Samstag 9. Dezember 2017, 17:09

Toll Bine!
Hab grade bei dir gelesen. Läuft doch gut und bald noch die Reha.
Bis dahin hast du noch ein paar Kilo abgeworfen. Weiter so!!!
:thumright:
Alles Gute,
Möwe

Bild

"Man muß nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten."
Michael Ende
Benutzeravatar
Möwe15
Star
 
Beiträge: 288
Registriert: Dienstag 25. Juli 2017, 16:52

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Mamadick » Sonntag 10. Dezember 2017, 10:31

Hast du die Kohlrabilasagne gemacht? Berichte mal, wie sie dir geschmeckt hat. :thumright:

Auch Kleinvieh macht Mist und weg ist weg Bine. Lieber schön langsam und beständig, als schnell und mit vorprogrammierten JoJo.

Schönen ruhigen zweiten Advent für dich. :kuss:
Liebe Grüße Anja
Kalorienabbau-Experiment: noch zu vernichten 128.859 kcal Bild

Bild
Benutzeravatar
Mamadick
Topper
 
Beiträge: 1898
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 15:59
Wohnort: Sachsen

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 10. Dezember 2017, 15:20

Hallo @All,

so hier schneit es seit ca 12 Uhr, ich war heute morgen das letzte mal für dieses Jahr meinen Mann begleiten beim Wintercrosslauf. Also heute früh schon mal Berg auf und in den Wald gelaufen um den Läufern zu zujubeln.
Diva mutiert wieder zum Bodenbiest :nene: hab heute 900 g zugenommen. Ist aber 100%Wasser. Oder Jodüberfluss :hide: keine Ahnung. Aber ich hab gestern wieder mein altes Ew bestellt. Und wenn ich mein ziel erreicht habe kann ich immer noch ohne Verzicht meine Ernährung optimieren.

@Anja, ne ist die Zuchini Lasagne von Rocker Tweety. Hab aber doppelt Genommen und 2 Aubergine uns 2 Zuchini gemacht. Ich hab das dann auf mehrere portionen aufgeteilt und mein Mann ist ja sich mit und der hat einen gesegneten Appetit aber sein hlchstgewicht ist 83 kg. Also n dünner .
Ich hab gestern noch Mandelroses Zauberbrot aber mit Soja Quark und von renan einen Schoko Kuchen mit trocken Hefe ausprobiet und die Lebkuchen von Martina :mjam: :mjam: gebacken. Alles P2 . Ich geh morgen in die 2 Runde über Männe in die Stabi.
Heute abend gehen wir mal in die Sauna und dann Barfuß durch den Schnee. :rofl:
Ich wünsche euch allen einem schönen verschneiten 2 Advent
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Danielswife2010 » Sonntag 10. Dezember 2017, 22:47

Hi Bine, ich wünsch dur auch einen tollen Restsonntag. :zuwink:

Ich hab den power protein 90, da mein Mann den trinkt, und ich mir immer nur von klaue :pfeif: .
Finde ihn aber ganz gut.... mache mir zwecks cremugkeit und kalorien immer noch eine tl flohsamen rein.

So langsam kann ich mir glaub denken wer tom ist. :Oooooch: ... die diva hab ich ja schon fleissig übernommen :partyhaha:

Gut schmelz..... :zuwink:
Danielswife2010
Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 17:01

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Wollknäuel » Montag 11. Dezember 2017, 18:17

Mmh Lasagne ... ich komm vorbei :mjam: :hide:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Wollknäuel
Star
 
Beiträge: 464
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 21:25

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Montag 11. Dezember 2017, 19:57

Ja was soll ich sagen,gestern war ich mal im Fitty und Sauna und hab nach den 25 Mon Training schon fast dem Liter Wasser inhaliert. Hab seit gestern am Bauch und Dekolleté 3 Pickel ich bring das echt mit diesem Eiweiß in verbindung auch den extremen Durst.
So also morgen fängt die neue Runde an und was soll ich sagen, Ihr wisst schon , mögen die Wasser spiele beginnen. Heute hab ich wieder 300g abgenommen und somit 116.1 aber wer weiß was morgen ist. Bestimmt wieder was drauf weil wir heute den Rest Lasagne inhalieren werden. Tja mal gucken was das Vorboten Wasser diese Woche noch so spricht. Ich nehm da die Diva nicht ernst. Weiß ja das Tom es beim Auszug wieder mitkommt. In meinem Kopf zieht jeden abend im Bett eine neue Erinnerung aus meinem früheren Leben vorbei und hält mich wach. Hab heute mit meinem Therapeuten gesprochen der meinte das wäre ganz normal gerade wenn man schon so gearbeitet hat wie ich und jetzt manches noch klarer wird vor der reha. Das ist jetzt ganz schön Tages füllen für mich. Aber auch gut so habe ich ne sinnvolle Tätigkeit. So ich sag mal auf das wir Bus morgen wieder paar Grämmer verlieren :zuwink:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 12. Dezember 2017, 18:09

Mpf , hab ich doch heute morgen hier schon rein geschrieben und nu iss es weg :hide:
Also heute 116.3 plus 200g und irgendwie voll im Stress :rofl: heute morge Ansatz färbe , Frau will ja auch in der Reha gut aussehen . Dann heute mittag Zahnarzt Termin gehabt am nachmittag heim gekommen und jetzt noch Lymphtrainage und Massage bis morgen
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 13. Dezember 2017, 11:20

Guten morgen in der Vorweihnachtzszeit.
Ich habe gestern abend die Lymphtrainage und die Massageliege richtig genossen. Und gleich noch ein paar Termine bis ende nächste Woche dafür gesafet.
Die Diva zeigte mir heute -700 g an. Tom ist noch nicht da.
Wir sind heute abend auf einer Weihnachtsfeier eingeladen, och freu mich darauf. Jeder bringt was mit, ich mach einen griechischen Salat. :mjam:
So jetzt muss ich bei Hermes anrufen die holen nächste Woche meine Koffer für die Reha ab. Da ich sonst von 8 bis 18 Uhr auf die warten muss werde ich daa jetzt auf 3 Std eingrenzen. Heute nachmittag werde ich nochmal nach winterstiefel gucken . Meine schlupfen hinten die Ferse hoch und die tut dann höllisch weh. Ich weiß nicht die waren letztes jahr super na ja egal bisschen Geld ausgeben :rofl:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Vorherige

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste

cron