süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Martina53 » Sonntag 3. Juni 2018, 12:20

:laola:

Super, läuft doch klasse! Wünsche dir weiter guten Erfolg! :laola:
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1509
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 3. Juni 2018, 20:33

So ich werde ab morgen wieder ins Fitty gehen, war jetzt seit dem Urlaub meines Mannes nur einmal oder so dort gewesen. Erst hatten wir so viel gemacht das i
Ch keine Lust mehr hatte mich zusätzlich zu bewegen und die Hüftschmerzen wurden immer schlimmer und am anderen Bein auch . Jetzt war ich beim HP Knochenbrecher da ich einmal fast nicht mehr gehen konnte . Jetzt wo ich dort war wurde es Tage später wieder gut und mir dem röntgen Bild muss ich nochmal hin u.zu guter Letzt hatte ich mich dann gefreut und wollte letzte Woche wieder los legen. Aber ich hatte mich Samstags so übernommen das mir 2 Tage lang die Schulter incl Arm massiv schmerzten. Also hab ich nur mit dem schwimmen immer bißchen mehr gemacht und das auch erst in den letzten Tagen. Aber morgen will ich das erste mal morgens Bau Beine Po mitmachen und die tage mal antesten wie es mit meinem laaannngg ersehnten joggen aussieht. Ja so sieht der Sportplan für dir nächsten beiden Tage aus incl schwimmen am See . Heute war ich richtig neidisch weil mein Mann laufen war und ich noch nicht weil immer irgendwie mein Körper dazwischen gefunkt hat. Aber ich weiß ja das es nur besser werden kann .... So jetzt geht's zum Tatort über Ich wünsche euch noch nen schönen Abend :zuwink:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1838
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Same » Sonntag 3. Juni 2018, 20:43

Viel spaß beim sporteln :thumright:
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg
Benutzeravatar
Same
Foren-Profi
 
Beiträge: 126
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Montag 4. Juni 2018, 14:00

So heute früh stand erst gießen und dann sport auf der Tagesordnung. Was soll ich sagen das BBP Training war sehr anstrengen schnell und intensiv aber auch echt geil :rofl: ich hab es so gut ich konnte durchgezogen. Da wird auch viel mit Handel und Liegestürze gearbeitet und da musste ich teilweise passen weil ich da sehr schnell an dem Punkt kam wo für meine Schulter noch nicht gut ist. Auch burbis wurden gemacht, da ich aber mit dem abstürze usw noch Probleme hab. Oder danach habe ich die Burbis etwas abgewandelt ohne abstützen ohne Liegestütz aber mit kniebeuge und strecksprung. Ich hab schön geschwitzt. Aber die Trainerin sagte mir das ich den Kurs noch nicht machen soll weil die Verletzungsgefahr für die Schulter zu hoch ist. Na mal gucken wie mein arm sich die Tage verhält.
So die Diva zickt ein bisschen rum. Ich habe heute 1.3 kg mehr aber ich weiß das Tom mich besuchen kommen möchte und da mach ich mir jetzt keinen Kopf . So lange sonst alles im grünen Bereich ist. Ich trinke eben sehr viel Wasser und mach da gerne mal ne halbe Limette /Zitronen ein stengel Minze oder einfach nur 2 geteilte Erdbeeren auf einem Liter Wasser . Wahnsinn und total erfrischend. So ich bin heute im Stress und wünsche allen eine schöne Schmelze :sunny: bei den Temperaturen müssten wir ja alle dahin schmelzen :rofl:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1838
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Lola63 » Montag 4. Juni 2018, 14:34

:zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink:
:zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink:
:flower:


Fleißiges Bienchen :thumright:

Sich durchzuringen, trotz Körperlichen Problemen zu sporteln, dazu gehört ein starker Wille! Finde ich super, dass du es durchziehst!


Denk dran, Muskeln bringen Gewicht, DAKeln Gewichtsverlust. Es könnte zu Stillstand kommen. Darum würde ich dir empfehlen, nun auch das Maßband zur Hilfe zu nehmen.
Ich sehe es bei mir, ich sehe mit bloßem Auge, dass meine Hüften nicht mehr so breit sind, und dass die Oberschenkel ordentlich abgespeckt haben.
Es sieht optisch mehr aus, als die 5,1 kg der letzten Woche.


Ich wünsche die eine schöne erfolgreiche Schmelz-Woche :zuwink:
Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


Bild
Benutzeravatar
Lola63
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2094
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 10:52

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon kiki66 » Montag 4. Juni 2018, 14:47

moin moin liebes bienchen :sunny: hoffe es geht dir gut und der sport ist dir bekommen :laola: ich lass dir mal eine lieben gruß da.... mein erster fastentag läuft auch prima!
viele grüße
kiki


Bild

Du trägst Gold in deinem Inner´n, grab bloß tief genug und du wirst seh´n und dich erinnern, dass auch ich Gold in mir trug.
Benutzeravatar
kiki66
Top-Star
 
Beiträge: 908
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 21:15
Wohnort: Rheinland

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Martina53 » Montag 4. Juni 2018, 15:21

Hallo, Süssebiene,

klasse, wie du das durchziehst! :laola:

Kurz zu deiner Frage bei mir: Dadurch, dass ich nur 2 Mahlzeiten pro Tag esse und Nichts, absolut gar nichts zwischendurch, bin ich automatisch im Intervall Fasten (16/8) ...ich esse mittags gegen 13 Uhr und abends gegen 18/18.30 Uhr), daher gebe ich dem Körper genügend Zeit ( 16 Stunden) für die Fettverbrennung, Stoffwechsel etc...ach so, natürlich ernähre ich mich DAK konform ( ab jetzt wieder ohne Milchprodukte und ohne Brot) und nehme die Globuli.

Dir weiterhin viel Erfolg und Spaß beim sporteln!
Martina
13 kg mit low carb , danach Start mit DAK am 18.5.2014 mit 158 kg
Uhu am 26.4.15 - Gesamtabnahme 70 kg
x. Neustart am 13.7.16 mit 115kg
766.Neustart mit zuviel kg 25.4.18
Ziel : Open end
Benutzeravatar
Martina53
Topper
 
Beiträge: 1509
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 11:03

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Montag 4. Juni 2018, 19:02

Ja Lola das is wohl war mit der Zunahme durch Muskelmasse. Als ich in der Reha gedakelt hab habe ich Gewicht und Umfang verloren und das obwohl ich täglich mehr sport Einheiten hatte als zu Hause. Hier ist mir als ich vor Ende April gestartet bin und mich 3 mal die Woche sport gemacht habe genau das Gegenteil passiert nähmlich sehr zähe Abnahme . Na gut das mit dem Kurs werde ich beherzigen und nen anderen machen wo ich gezielter arbeiten kann und weniger Probleme bekomme. Jetzt geh ich noch mal kurz abkühlen am See ...
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1838
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Domi » Dienstag 5. Juni 2018, 09:47

Hallo süße
Glückwunsch es läuft wieder bei dir, das freut mich sehr.
Weiter so :laola:
Schönen Schmelztag
Bild

Start P2 am 2.05.18 mit 91,9
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 141
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 6. Juni 2018, 12:13

Hallöchen, von der Wiegefront gibt's nichts neues , heute Stillstand bei 112.3 wenn das so bleibt kann Tom ruhig kommen. Keinerlei Heißhunger :thumright: heute mittag mach ich mal ins Fitty , ich muss da was mit unseren Verträgen kläre und bei der gelegen werde ich dann auch gleich mal trainieren, wenn ich schon da bin. Boa ich will schon ewig die Steuer machen :trommel: und schaffe es immer mich davor zu drücken. Jetzt muß ich da ran hab mir schon ein See Verbot erteilt weil ich sonst alles und See mache mir nicht mit der Steuer anfange . Also dann ich jetzt mal an.....
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1838
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 8. Juni 2018, 10:08

Guten morgen ihr alle :zuwink:
So meinen Ticker hab ich heute wieder und Tom ist zwar noch unterwegs zu mir ,aber er benimmt sich . Bis jetzt keine Heißhunger Attacken :kotau: der einzig Gedanke ist Lasagne und da hab ich die von Kitty jetzt 2 mal hintereinander gemacht . Einmal mit Zucchini und Käse drüber (das war das einzige muss) dafür aber kein Ei drin und die 2 gestern mit Auberginen. :mjam: lecker sag ich euch und den Rest gibt es dann morgen.
Ich hab heute nen Muskelkater wie er :rofl: um Buch steht. Waren gestern in der Laufgymnastick und gestern morgen bin ich mal ne längere Strecke geschwommen.
Morgen fahren wir mit meinem Mann, Bruder und Schwägerin zu einem Wikkilauf. Meine Schwägerin und ich schauen zu wie sich die anderen den Hinternislauf machen :rofl: .So heute geht's mal nicht zum gießen in den Garten da es geregnet hatte , was ein Theater gestern abend hat es angefangen so für ne Stunde zu regnen, aber ab 13 uhr hatte es sich immer wieder zu gezogen und gebollert. Jetzt ist es wieder schwül warm hier. So jetzt frühstücke ich mein Beeren Daily mit Eiweiß und guck Biggest Loser dabei . Danach Einkaufen und Wohnung putze ; da wir morgen ja weg sind... ich wünsche allen eine gute schmelze :sunny: :sunny: :sunny:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1838
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Same » Freitag 8. Juni 2018, 12:32

Sehr gut :laola: Muskelkater zeigt erfolg an
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg
Benutzeravatar
Same
Foren-Profi
 
Beiträge: 126
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Lola63 » Freitag 8. Juni 2018, 13:15

:flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower: :flower:

Super - ich finde es toll, dass du zur Kur Sport treibst - das dürfte der Figur richtig gut tun :zuwink: und dir natürlich sowieso

Wünsch dir morgen viel Spaß bei Zugucken :rofl:
Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


Bild
Benutzeravatar
Lola63
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2094
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 10:52

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon frosch3 » Samstag 9. Juni 2018, 21:57

Hallo bine,

Ich hoffe ihr hattet heute einen schönen Tag und habt alle gut angefeuert.

Leider kann ich mich mit Sport überhaupt nicht anfreunden :Oooooch: Ich weiß es wäre super und der Körper würde sich ganz anders formen, aber mein Egon (Schweinehund) ist besonders hartnäckig :rofl:

Ich les so oft vom Daily, bitte klär mich auf, was ist das. :kotau:

Eine gute schmelze und einen :sunny: :sunny: Sonntag
:kuss: Michaela
Bild

Start DAK 14.03.2018 92,5 kg
1. Monat 7,7 kg
2. Monat 7,1 kg
3. Monat 6,4 kg
4. Monat
frosch3
Spezi
 
Beiträge: 72
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 18:11
Wohnort: Niederbayern

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 10. Juni 2018, 11:47

Hallo Frosch, daa Dayli ist ein Multivitamingetränk in Pulverform inklusive Darmreinigung und Darmpflege mit verschiedenen Bifilactobakterien Flohsamenschalen, Spielens ,ect..... ist wirklich gut und ich mische es mit meinem Eiweiß um Frühstück, da ich es pur nicht trinken kann. In der Stabi oder auch so trinke ich es im Saft. :zuwink: bei weiteren Fragen geb ich dir gerne Antwort kannst mir auch ne PN schreiben.
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1838
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste