süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Pet er » Donnerstag 24. März 2016, 19:42

Hallo Süßebine, :flower:
Bild

Liebe Grüße :zuwink: :zuwink: :zuwink:
Peter
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3002
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Lissy » Donnerstag 24. März 2016, 20:05

    Hallo Süßebine,

    Ich drücke Dir die Daumen, dass Du den Setpoint schnell überwindest :thumright: und den Heißhunger verlierst. :thumright: Ich hatte gestern auch meinen Kampf gegen den Duft von frischem Popkorn. :mjam: Ich bin nicht schwach geworden, aber dafür gibt es morgen Abend Lamm. Das ist meine Sünde :oops:

    Ich wünsche Dir ein erholsames Osterfest :kuss:

    Lieben Gruß
    Lissy :kuss: :kuss:
    Restart 19.02.2018
    112,0 kg
    1. Monat = -3,6 kg
    Lissy
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2096
    Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 14:55

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Pippo1 » Donnerstag 24. März 2016, 22:31

    Liebe süßebine,

    Weißt du, deshalb mache ich nach den 3 Wochen auch schluß mit DAK, wenn ich schon p1 schaffe bin ich schon glücklich.
    Dann noch 3 Wochen Stabi, ohne zu sündigen das ist schon schwer für mich.
    Hab gerade mal nach dem Crumble gegoogelt weil ich das noch nie gehört habe, oh das ist eine böse böse Süßigkeit.

    Schöne Ostern wünsch ich dir auch,
    Bis bald
    :zuwink:
    Bild
    Benutzeravatar
    Pippo1
    Foren-Profi
     
    Beiträge: 162
    Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 09:33

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Tyra » Freitag 25. März 2016, 08:02

    Crumble? *schnell das Zeichen gegen den bösen Blick macht*
    Liebe Bine, so bösen Sachen musst Du unbedingt aus dem Weg gehen. Ich wünsche Dir jetzt mal gaaaanz viel Kraft und eine richtig gute Schmelze! Das motiviert doch immer noch am meisten durchzuhalten :flower:
    Frohe Ostern für Dich und Deine Lieben!
    Mein Weg zum Wunschgewicht
    Bild
    HCG Start: 02.01.2016
    1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
    2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
    Benutzeravatar
    Tyra
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3414
    Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:53

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Freitag 25. März 2016, 19:11

    :thx: @ All, ihr seit so lieb zu mir :kuss:

    so also heute habe ich wieder 109,1 gehabt es schaukelt weiter und ich glaube TOM rückt im Affentempo an ich habe heute nachmittag reulich die Rittersport geknackt, Boa ich bin nicht glücklich darüber, aber froh das sie jetzt nicht mehr im Haus ist. Dafür habe ich heute schon Pilates und Rückenfitness gemacht. Heut Mittag gab es bei uns Grüne Soße mit Räucherforellen :mjam:
    Mal gespannt was die Diva mir morgen vorwirft. Ich hab gestern noch Brennerseltee aus frischen Brennerseln getrunken und war heute nacht ständig auf der Pippibox und dann ne Zuname na denn mal sehen was der Tag morgen bringt
    :kuss: süssebine
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2385
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon frechdachs66 » Freitag 25. März 2016, 20:17

    Hallo bine
    hoffe deine diva zeigt dir morgen Erfolg im minus bereich.
    spätestens nach Tom ganz bestimmt.
    schau mal auf meine seite..habe dir dort Roman geschrieben :rofl:
    schönen abend noch
    lg die freche :zuwink:
    Bild
    Benutzeravatar
    frechdachs66
    Top-Star
     
    Beiträge: 698
    Registriert: Montag 22. Februar 2016, 15:04
    Wohnort: pfalz

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Samstag 26. März 2016, 14:28

    Hi @all hi@ freche, nein die Bodenzicke zickt weiter Rum und hat mir wieder plus 200g gegeben also wieder 109.3 ich sag ja das geht die ganze zeit schon so und heute abend sind wir auf Geburtstags umtrunk. Also essen wir was daheim mal sehen ob ich heute mal ein Glas Wein oder ein Bier trinken werde. Ich muss da durchhalten und das ist mit dem TOM für nächste Woche im Schlepptau nicht einfach für mich :cry: aber ich schaff das schon. So jetzt noch putzen und Backen mein Mann geht ab übermorgen in die Stabi. LG Süßebine und euch allen eine gute osterschmelze und mir auch :thumright:
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2385
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Montag 28. März 2016, 16:10

    Hallo , ich habe gesündigt vorgestern Abend und gestern. Ich habe am Samstag auf dem Geburtstag Bier und Sekt getrunken und geknabbert. Gestern habe ich dann meine Schokohasen gleich gegessen und damit habe ich dann beschlossen das so hin zu nehmen und mal kurz geladen, was ich aber normal nicht mache. Die Quittung waren heute dann 110, 2 kg aber ab heute bin ich wieder im normalen Verhalten von DAK.
    Ich wollte Joggen gehen aber habe mir eine Zerrung in der Hüfte zugeszogen gehabt die sich heute das erste mal nicht bemerkbar macht. Ich bin sogar nachts mit schmerzen aufgestanden.
    Wer von euch hat den die Erfahrung gemacht und die hcg Globulis auch zur Nacht genommen? Ich habe das jetzt in einem Buch gelesen und frage mich was die zur Nacht bewirken sollen.
    Was macht der Apfelessig bei euch? Hilft der bei der Fettverbrennung oder ist er für den Stuhlgang förderlich?
    So morgen muss ich nochmal für 3 Tage zu meiner Arbeit, das ist schon ein komisches Gefühl, wenn man weis das in 4 Tagen geschlossen ist, ich denke mir vielleicht hat das auch was mit meinem Setpoint z Z zu tun mal sehen ob es so ist oder nicht. So ich wünsche euch noch einen schönen Ostermontag abend.
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2385
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Tyra » Dienstag 29. März 2016, 05:40

    Heieiei, liebe Bine :Oooooch:
    Das ist ja ein Durcheinander in Deiner Ernährung. Ich glaube Dich hat der Suchtteufel noch ziemlich in der Hand. Jag ihn weg! Vielleicht kann Dir Apfelessig dabei helfen. Er wirkt sich positiv auf den Insulinspiegel aus, entwässert, führt ab und regt den Stoffwechsel an.
    Versuch es mal. :sunny: Sei gewarnt. Der Geschmack lässt einem die Haare zu Berge stehen. :rofl:
    Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Schmelztag! :flower:
    Mein Weg zum Wunschgewicht
    Bild
    HCG Start: 02.01.2016
    1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
    2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
    Benutzeravatar
    Tyra
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3414
    Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:53

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Lissy » Dienstag 29. März 2016, 06:24

    Guten Morgen Süßebine

    Lass Dich nicht unterkriegen, so ein Hipper kann passieren. Einfach abhaken und weitermachen. :kuss: Meine letzten Globulis nehme ich kurz vor dem Zubettgehen. Nehme sie ja auch morgens nach dem Frühstück, sonst krieg ich das zeitlich nicht gebacken.
    Ich kann mich Tyra nur anschließen, Apfelessig schmeckt im ersten Moment grauenhaft, aber man gewöhnt sich dran. :rofl:

    ich wünsche Dir eine erfolgreiche Schmelze

    Lieben Gruß
    Lissy :kuss: :kuss:
    Restart 19.02.2018
    112,0 kg
    1. Monat = -3,6 kg
    Lissy
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2096
    Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 14:55

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 29. März 2016, 12:33

    :thx: und Hallo
    Ja ich glaube das ist bei mir gerade eine Mischung zwischen TOM der sich immer bemerkbarer fürs Wochenende macht und mir 700 g Wasser gebracht hat oder der Stress von dem man zu nimmt da ja jetzt mein Jobende in greifbarer nähe rückt hat mir die letzten paar Tage glaube ich auch Unruhe und innerern Stess bereitet. Aber was soll, s im Wald wächst das Holz :pfeif: Wird wieder besser

    Wie genau macht ihr eigentlich das Apfelessigwasser?
    Lissy nimmst du dann 3 oder 4 mal die Globulis? Ich trau mich das gar nicht nomal zusätzlich zu nehmen, früher als ich viel hunger hatte, habe ich das zusätzlich gemacht aber nie zur Nacht. Und ich bin froh das ich immer noch fast Hungerfrei bin und habe schiss das ich ihn damit antrickere.
    Also dann wünsche ich euch allen noch einen schönen Tag, bis morgen
    Zuletzt geändert von süßebine 1 am Dienstag 29. März 2016, 12:48, insgesamt 1-mal geändert.
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2385
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Pet er » Dienstag 29. März 2016, 12:39

    Hallo Süßebine, :flower:
    es wird schon wieder ! :flower: :flower: :flower:

    Weiterhin frohes schmelzen ! :laola: :laola: :laola:

    Liebe Grüße :zuwink: :zuwink: :zuwink:
    Peter
      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
      Bild
    17 Kg mit LowCarb
      und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
      Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
      Dritte Kur mit 92 Kg
      Benutzeravatar
      Pet er
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 3002
      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

      Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

      Beitragvon Matiamu » Dienstag 29. März 2016, 14:23

      Hallo Süßebine :zuwink:

      oh oh oh, da hast Du aber ein paar Auf und Abs gehabt. Aber da Du ja jetzt nichts mehr Süßes zuhause hast, sollte es wieder besser laufen. Und falls Dich doch mal wieder der Schoko-Teufel ärgert, dann trink doch einfach mal ein Glas Wasser mit Apfelessig. Da vergehen die Schoko-Gelüste dann vielleicht recht schnell. Ich werde mir auch so ein Fläschchen nach Hause holen.

      Du hast recht, ganz bestimmt hat die Unruhe um Deinen Arbeitsplatz sehr viel mit Deinen Gewichtsstolperern zu tun :cry: Was ist denn passiert?

      Ich finde es jedoch ganz, ganz prima dass Du weiter dabei bist und dafür wirst Du bestimmt auch ganz bald belohnt!!
      Ich wünsche es Dir jedenfalls von Herzen!

      LG
      Matiamu :sunny:
      Bild
      Im Herbst 2014 hatte ich noch 105 kg, durch Bewegung sind ca. 10 kg runter
      Start (P1) am 17.10.2015 mit 96,5 kg
      Pause vom 1. Advent 2015 bis 10. Januar 2016
      Stabi ab 01.03.2016
      Matiamu
      Top-Star
       
      Beiträge: 676
      Registriert: Dienstag 14. April 2015, 09:20

      Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

      Beitragvon Lissy » Dienstag 29. März 2016, 15:43

      Hallo Süßebine

      @ Globulis nehme ich 3 x 5 und komme damit ganz gut zu recht. :kuss:

      Wie ich sehe spielt auch Tom mit Dir :nene: der kann echt gemein sein und wir müssen unter Wassereinlagerungen leiden.

      @ Apfelessig, ich nehme ein großes Glas am Morgen vor dem Frühstück. Wenn Du das probieren möchtest fang mit einer kleinen Menge an und Dann langsam steigern. Ich nehme 3 Eßl. Auf 400 ml Wasser.

      Das mit Deinem Job ist ja wirklich nicht schön, aber ich hoffe das sich schnell was neues ergibt. Lass Dich nicht stressen! :kuss:

      So jetzt muss ich los zur Schulung. :zuwink:
      Restart 19.02.2018
      112,0 kg
      1. Monat = -3,6 kg
      Lissy
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2096
      Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 14:55

      Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

      Beitragvon Lissy » Mittwoch 6. April 2016, 07:10

      Hallo Süßebine

      Wo steckst Du?

      Hoffe Du lässt bald was von Dir hören. Stelle ein paar frische :flower: :flower: :flower: in Dein Kämmerlein und wünsche Dir einen schönen :sunny: :sunny: Tag

      Lieben Gruß
      Lissy :kuss: :kuss:
      Restart 19.02.2018
      112,0 kg
      1. Monat = -3,6 kg
      Lissy
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2096
      Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 14:55

      VorherigeNächste

      Zurück zu hcg * Erfahrungen

      Wer ist online?

      Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 20 Gäste