süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 15. November 2017, 16:18

Ja danke euch :kuss: Es gibt noch nichts wirklich neues vom Krankenlager. Heute morgen dachte ich mir bist ein bisschen fitter aber dem is wohl nicht so. Husten müde schnupfen müde und von Tom weiterhin keine Spur außer die Bauchweh.
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1918
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Mamadick » Donnerstag 16. November 2017, 19:10

Gute Besserung liebe Bine :sick: :kuss: :sunny:
Liebe Grüße Anja


Bild
Benutzeravatar
Mamadick
Topper
 
Beiträge: 1944
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 16:59
Wohnort: Sachsen

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 16. November 2017, 21:06

Ja danke liebe Anja.
Hier ist alles noch beim alten :hops: :hops: :hops: nur das ich mir jetzt doch noch einen leichten Pilz eingefangen hab. Super ich hab das immer dann gehabt wenn ich ungesund gelebt hab. Habe immer gedacht es hätte am Alkohol gelegen und an der Kh lastigen Ernährung. Da ich jetzt aber in den letzten Monaten nicht wirklich viel Alkohol konsumiert habe, aber seit meinem Urlaub ja den Kh s auf den Leim gegangen bin. Weiß ich, das bei mir diese Ernährung immer wieder Pilz beschwerden machen wird. Also noch einen Grund die Ernährung umgestellt zu lassen. So ich werde mich wieder auf die Couch legen. Ich huste als ob ich n raucherhusten hätte. So hört es sich an und das ganz ohne Zigaretten :rofl:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1918
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Lissy » Freitag 17. November 2017, 07:56

Guten Morgen Bine,

Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung und schöne Dich. :kuss:
Restart 19.02.2018
112,0 kg
1. Monat = -3,6 kg
Lissy
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2095
Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 17. November 2017, 16:55

Hallo :zuwink: ich räume langsam aber sicher und mit großen Schritten mein Erkältungskrankenlager :kotau: Jetzt habe ich die Erkältung an meinem Mann weiter gegeben. Der Arme schleppt sich tapfer durch den Tag und arbeitet.

So morgen und übermorgen sind die Ladetage, auch wenn Tom weiter sein Spielechen treibt und meint auf sich warten lassen zu müssen.
Ich hab heute morgen schon ne Aktion gemacht und meine HP gab meiner inneren Stimme dann recht. :trommel:
Ich hatte meine SD Tablette im Urlaub leider zuhause vergessen, was mir eigentliche nicht passiert. So habe ich 11 Tage keine Tabletten genommen und war während der Zeit auch mal was mehr müde. Jetzt hab ich sie daheim wieder brav weiter genommen und heute sogar einen B- Test gemacht :pfeif: und nach dem der negativ war, was zwar schade ist , aber trotzdem auch gut, den da muss ich bei so einem hohen Gewicht von 118,4kg aktuell, nicht noch einen Babybauch mit mir herumschleppen, sondern kann dafür abnehmen um ne schöne Kugel vor mir herschieben zu dürfen. Da kam es mir in den Sinn mit den Tagen ohne SDTabeletten. Ich dachte mir, die Verschiebung kann nur daher kommen. Habe aber bei der Aphoteke und dem Hersteller angerufen, die bestätigent mir das halbwegs und ich solle mal zum Fa gehen um anderses Auszuschliesen. Die Artzhelferin hilt kurz Rücksprachen und meinte das käme nicht davon, ich müsste dann schon länger die Tabletten nicht genommen haben. Gab mir Termin für Montag fall Tom nicht da ist. Das hat mir keine Ruhe gelassen und ich weis mein Körper reagiert sofort und auf alles. Also hab ich meine HP angerufen, mit der ich seit 3 Jahren wieder einen regelmäßigen Zyklus hinbekommen habe. Sie meinte nur, machen sie sich keine Gedanken, wir wissen ja das Ihr Körper sofort und sehr sensibel auf so was reagiert. Kann bis zu 3 Monate dauern bis alles wieder im Lot ist. :Oooooch: Hätte ich da nur mal gleich angerufen. Also hab ich FA Termin wieder abgesagt.
Also werde ich jetzt nochmal einkaufen gehen und ihr glaubt nicht was für eine Freude da ist endlich wieder gesund zu leben. Diese Schnappatmung die ich seit kurzen von den Kh habe.. nenene. Ich hab sogar gemerkt das ich auf Brötchen mit Wassereinlagerung reagier, aber auf Tk Pizza komischerweise nicht :pfeif: So dann bis morgen
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1918
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 18. November 2017, 12:24

Moin moin,
was soll ich sagen, Tom hat das gestern wohl mitbekommen und hat sich dazu entschlossen doch noch bei mir einzuziehen :laola:
Jetzt sind meine Ladetage ja perfekt :laola:
Heute ist mein 1.LADETAG und ich freu mich endlich kann es los gehen. Die Erkältung ist doch recht hartnäckig und scheint nochmal was zurückzukommen. Aber nichts desto trotz jetzt fängt die Kur wieder richtig an :kotau: So was es heute und morgen alles gibt , unter anderem Hamburger , Pommes und Hähbchebcordonbleu, böse Brötchen und vor allem nochmal ne Ladung Stollen und Lebkuchen. Dann bin ich das Zeug nähmlich wieder leid und hab darauf an Weihnachten keine Gelüste mehr.
Die Diva hatte heute morge schon -500g angezeigt, das heißt aktuell 117,9 das hatte ich jetzt glaube ich schon 2 Wochen nicht mehr. Egal die Diva ist ab Montag entscheidend.
So ich wünsche euch einen schönen Schmelztag :partyhaha:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1918
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 18. November 2017, 12:25

Moin moin,
was soll ich sagen, Tom hat das gestern wohl mitbekommen und hat sich dazu entschlossen doch noch bei mir einzuziehen :laola:
Jetzt sind meine Ladetage ja perfekt :laola:
Heute ist mein 1.LADETAG und ich freu mich endlich kann es los gehen. Die Erkältung ist doch recht hartnäckig und scheint nochmal was zurückzukommen. Aber nichts desto trotz jetzt fängt die Kur wieder richtig an :kotau: So was es heute und morgen alles gibt , unter anderem Hamburger , Pommes und Hähbchebcordonbleu, böse Brötchen und vor allem nochmal ne Ladung Stollen und Lebkuchen. Dann bin ich das Zeug nähmlich wieder leid und hab darauf an Weihnachten keine Gelüste mehr.
Die Diva hatte heute morge schon -500g angezeigt, das heißt aktuell 117,9 das hatte ich jetzt glaube ich schon 2 Wochen nicht mehr. Egal die Diva ist ab Montag entscheidend.
So ich wünsche euch einen schönen Schmelztag :partyhaha:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1918
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 18. November 2017, 12:27

So irgendwas ging eben schief und jetzt hab ich meinen Bericht doppelt. Na wenn das kein Glücksbote ist :rofl:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1918
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Tyra » Sonntag 19. November 2017, 09:22

Ich wünsche Dir gute Besserung und einen tollen Ladetag. Und ab morgen dann einen erfolgreichen Start! :flower:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3413
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Lissy » Sonntag 19. November 2017, 09:27

Guten Morgen Süßebine

Weiterhin gute Besserung und einen genussvollen Ladetag. :thumright:

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag :kuss: :kuss:
Restart 19.02.2018
112,0 kg
1. Monat = -3,6 kg
Lissy
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2095
Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 19. November 2017, 10:08

Moin, danke ich werde den 2 Ladetag noch in vollen Zügen genießen. So also eins hab ich jetzt schon mal amtlich, wenn ich mehr wie 2 Brötchen an Tag esse, was generell sehr selten vorkommt und das obwohl ich Brötchen früher geliebt hab. Ich nehm davon knadenlos zu. Und diese lecker Lebkuchen mit der Schoko Glasur und dem Oblaten sind mit den Ichnehmsofortzu Tierchen bestückt. Da ich Gesten mehr wie 2 Brötchen und von diesen Lebkuchen hatte, hat die Diva heute zugeschlagen mir 119.5 und ich hatte genau das die letzte zeit schon mal austesten können.
Egal heute wird nochmal ordentlich geladen und jetzt geh ich erstmal auf einen Event. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende :zuwink:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1918
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 19. November 2017, 16:08

Ich weiß nicht, ich bin gestern hier mal so durchs Forum gegangen und hab festgestellt das hier generell fast nur noch Totehose ist. Egal ob LC oder hier. Sind jetzt alle schon schlank oder was ? :rofl: Ne mal ehrlich jeder hat ja meistens immer viel zu tun, aber trotzdem war dich hier generell viel los.warstw mal n Tag nicht in den Kämmerchen musstest du am Tag danach ne komplette Seite lesen und die meisten hatten auch da viel Arbeit u d Stress, ich inklusive. Ich beobachte das schon länger. Ist eigentlich schade das hier nicht mehr viel los ist, vor allem für uns alle .Oder? ?
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1918
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Montag 20. November 2017, 13:13

:laola: :laola: Tag 1 der Strengen Phase hat begonnen :partyhaha: . Ihr glaubt nicht wie froh ich darüber bin. Jetzt sind die 2 Ladetage endlich vorbei und die Diva gab heute morgen mein Startgewicht preis : 119.8 :hide: ich hätte auf meinen Mann hören können, wollte ich aber nicht. Der meinte nähmlich, er frisst sich nicht mehr extra kg an, weil die muss man ja dann auch abnehmen. Was nicht heißt, das er nicht gegessen hatte was er wollte. Nur ich habe bei mir selbst festgestellt, daß da in meinem Kopf irgendwas passiert , so nach dem Motto : du darfst dann nicht mehr oder jetzt ist es das letzte mal , für lange Zeit und ich hoffe ich hab alles ,was mir in den Sinn kommt in mich buchstäblich hineingestopft. Nur damit mir ja keine Heißhunger Idee in den Kopf kommt , wie schon mal. So wie jetzt bin ich auch die letzten male nicht gescheitert an irgendwas was ich nicht gegessen hatte. Na gut egal jetzt heißt es endlich: FETT ABWERFEN BIS ICH SCHLANK BIN :laola: :laola: :laola: Abgemessen hab ich mich auch , die Maße stell ich morgen rein und ich werde mir die tage überlegen,ob ich den Ticker aktualisiere oder ihn mir lieber gleich wieder zurückholt. Das liegt ganz daran wie meine Abnahme jetzt geht.
So gleich geht's erst zu kg ,mal sehen was der sagt . Seit ich Auto fahre werden meine schmerzen wieder mehr. Ich werde die nächsten Tage nicht selbst fahren, um herauszufinden ob es daran liegt. Und dann fahren wir zu :Wir kaufen dein Auto und lassen unseren Alten checken. Mal gucken, was wir für unsere treue Seele noch bekommen.
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1918
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Tyra » Montag 20. November 2017, 17:47

Yep! Ab jetzt bis Du schlank bist! Tschacka! :partyhaha:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3413
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Wollknäuel » Dienstag 21. November 2017, 16:44

Bienchen, ich wünsche Dir das du dein Ziel erreichst, du weißt ja wie es geht. :thumright:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Wollknäuel
Star
 
Beiträge: 464
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 22:25

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot], süßebine 1 und 21 Gäste