süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Montag 21. Januar 2019, 13:58

:thx: euch beiden
So die Diva war gestern ibu stimmuliert. Aber seit gestern kein Ibu mehr genommen und daher heute -1kg glatt. :laola: :laola: und 1.2 kg über dem Ticker.
Ilse der Bau läuft gut, wir sind gerade Stufe 1 heißt Grundgerüst für das Motiv /Figur wird gerade gemacht.
Dann folgt Phase 2 da wird dasGrundgerüst verkleidet,modelliert, dann P.3 es wird alles angemalt und dann kommt pahse 4 der Umzug ansich :partyhaha:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Marie :o) » Dienstag 22. Januar 2019, 01:45

:zuwink:
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg / 6. Monat: -0
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 389
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 23. Januar 2019, 16:17

Hallo @All :zuwink:
so meinen Msnn hats erwischt, der bekommt äußerst selten ne Erkältung, aber gestern kam sie angeflogen und jetzt liegt er flach. Also wird er von mir gepflegt.
Die Diva zeigt mir seit gestern 100g mehr, aber Tom wird in den nächsten Tagen auch bei mir Einzug halten :rofl:
Ich hab mir heute im Fitty den Zirkel neu einstellen lassem, damit ich wieder mehr für Arme , Schulter und Rücken machen kann. Hat sich gut angefühlt aber am Rückengeräte geh ich Momentan nichr ran . Hat auch die Trainerin gesagt.

@Flausi, nach Recherchen hab ich jetzt eine neue für mich passende Eiweiskombi gefunden. Ich hatte immer eins von Myprotein, das eine cremige konstenz hatte und wenn ich mein Daily reinmachte wurde es breiig. Ansonsten konnte ich es auch so gut trinken. Leider gibt es da zu Zeit nur noch 1 Geschmacksrichtung und ich will mir keinen Ekel dran holen.
Also wenn du auf wässrige Shaks wie Molke stehst, ist Whey impact oder whey impact isolat gut und gibt es in allen Geschmacksrichtungen. Leider bindet es mir aber nicht den Dailyshake , also hab ich mir ein Milch casein protein von der gleichen Fa gekauft und kann so wieder meinen Daily binden. Es nennt sich Slow Release protein und ich hab es in Schoko und neutral gekauft. So kann ich das Release sogar mit dem whey in allen geschmacksvarianten mischen :mjam: ich glaub dabei werde ich erst mal bleiben
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Flausi » Donnerstag 24. Januar 2019, 09:57

Danke Biene für Deinen Bericht. Auf wässrige Shakes steh ich so gar nicht :hide: Ich denke ich werd mir da mal bei Gelegenheit was suchen. Momentan bin ich grad etwas in nem Loch und hab grad andere Baustellen die erledigt werden müssen..... :sad: Dir weiterhin so gutes Durchhalten, Du machst das super :partyhaha:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4277
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 25. Januar 2019, 11:25

So eeeennndlich is der Zeiger wieder auf der richtigen Vorwahl :laola: heute morgen die Diva bestiegen und sie flüsterete mir zärtlich :laola: -500g und :kotau: damit 103.8 :laola: :laola:
So kann es gerne weiter gehen.
Da musd allerdings für morgen ne lösung her :trommel:
Morgen abend bin ich von 18 uhr ab auf ner langen Fastnachtssitzung geht ca 6 Std. Und ich kann erst nach 20 uhr abend essen damit ich satt bleibe da ist alles vor 18 definitiv zu frph. Da werde ich morgen wohl mal ne dakel pause einlegen müssen und ein Geburtstag ist da auch. Ausser einer von euch hat da ne gute idee wie uch dem weismehl zeug entgehen kann.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Flausi » Freitag 25. Januar 2019, 11:46

Juhuuu, gratuliere :laola:

Boah, 6 Stunden Sitzung?? Was bespricht ihr denn da alles..... :schwitz: Also mir kommt da grad nur eine Idee, und zwar etwas mir nehmen. Doof, irgendwie, aber wohl die einizige Lösung. Wäre schade, wenn die Vorwahl wieder weg wäre....

Wegen der Shakes, hat mir mein Freund was empfohlen, ich schau mir das mal alles an. Ich muss nachher 4 Mahlzeiten am Tag zu mir nehmen, da wäre ein Shale stattdessen auch mal nicht schlecht
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4277
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 25. Januar 2019, 16:42

Ne Tanja ich bin morgen abend nicht auf ner Besprechung :rofl: das ist eine Fastnachtssitzung mit Büttenreden usw wie man es im Fernsehen sieht :rofl:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Elly » Freitag 25. Januar 2019, 19:56

noch ein bissl dann haste es wieder :partyhaha: :laola: :laola: :laola: :partyhaha: :flower:
Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben weiß, hat ein Vermögen!


Bild
Benutzeravatar
Elly
Star
 
Beiträge: 256
Registriert: Mittwoch 25. Mai 2016, 21:15
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Amelie » Freitag 25. Januar 2019, 20:41

Hallo Biene,

Jetzt schaue ich auch bei dir vorbei.
Du bist schon sehr lange hier. Ich konnte nicht alles lesen, aber du machst die Kur zum 2. mal?

Ich drücke dir die Daumen für morgen.
Ich würde auch Essen mitnehmen und vor der Veranstaltung alles essen. Dann bist du satt und kannst nix anderes essen.
Dazu viel Tee trinken.

Denk an dein langfristiges Ziel.
Lg
Amelie
Bild
Amelie
Einsteiger
 
Beiträge: 33
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 14:59

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 26. Januar 2019, 10:10

Guten morgen @All,
heute zeigte die Diva mir 104 direkt an, aber damit kann ich sehr gut leben. Tom ist eingezogen .
Ja ich muss es kurz machen da ich gleich zum bauen fahre.
Ich werde heute abend mal unkonfom sein und morgen dann wieder ganz normal weiter dakeln.
Es funktioniert nicht mit Tee und vor der Sitzung essen, da häng ich ja nur auf der Pippibox :rofl:. Vielleicht ergibt sich ja noch was spontan. Aber danke für eure Tipps. Ist ja nicht jede Woche sondern nur diese eine Sitzung.
Schön das du mich besucht hast Amelie. Ne ich hab ne lange Diätkarriere hinter mir und mit Dak das erste mal gut abgenommen dann wegen Fastnacht ne Stabi gemacht und danach unzählige Versuche gestartet und beendet , weil der Kopf nicht mitgemacht hat. Seit April läuft die Kur richtig gut und ja es ist das 2 nal wo sie richtug gut läuft und das erste mal so lange.
So jetzt muss ich aber los . Ich wünsch euch was :zuwink:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Halbmond » Samstag 26. Januar 2019, 17:24

Liebes Bienchen,

freut mich, dass Du heute sicher einen tollen und lustigen Abend hast. Ich würde zu solchen Gelegenheiten auch einfach vorher schon essen, notfalls - wie Amelie sagt - mitnehmen und irgendwo "verdrücken". Dann kommst Du gar nicht erst in Versuchung. Mich würden solche Abende, selbst wenn ich nur minimal wenig esse, gleich 2 kg kosten, die ich über 3 - 4 Wochen nicht mehr runter kriege. Aber vielleicht ist das ja bei Dir anders - so oder so - genieße den Abend und lass es Dir gutgehen :kuss:

LG

Ilse
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1.-6. Monat: - 8,5 kg = 96,6 kg
7.-11. Monat: - 4 kg = 90,5 kg
12.M: - 2,5 kg = 88 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2036
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 16:08
Wohnort: westlich von München

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 27. Januar 2019, 13:35

Hallo von der Front :rofl: :zuwink:
So die Diva zeigte mir nach dem gestrigen Abend zwar eine Abnahme an. Aber morgen wird sich erst wie üblich erst herausstellen ob es eine wirkliche Abnahme ist oder nicht.
Der Tag verlief gut mit Frikadelle und viel Salat zum Mittag. Ich hsb mir ein halbes stück Kuchen gegönnt, aber den größten Teil meinen Mann zugeschoben. Ich war dann bis in die Nacht papp datt. Heist auf der Sitzung hab ich nichts gegessen. Meine Getränke waren ein Begrüßungssekt, 5 Radler ca. 1.5 l Wasser und 2 Bacardi - O . Wieder zuhause waren wir ca 1.30 und da hatten ich dann aber Hunger und hab 2 Scheiben Eiweißbrot mit gek. Schinken und Käse gegessen. Ich hatte ers überlegt einen Eiweißshake oder Quark zu essen , aber das hätte irgendwie nicht zu den Getränken gepasst. So ich habs gut überstanden und bin wieder im Plan und darüber bin ich echt froh.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Amelie » Sonntag 27. Januar 2019, 14:06

Hallo Bine,

Ich würde mal sagen, hast dich ganz gut geschlagen ;) denke nun folgen 3 Tage Stillstand und dann geht’s weiter mit Abnahme. So war es immer bei mir wenn ich mal gesündigt habe.

Sag mal wann trinkst du deine Eiweiß-Shakes. Ich bin immer noch in Zwiespalt wegen Shakes. Da es manche trinkennund andere nicht. Life plus Kur mit Shake - 21 Tage nach Anne Hikd oder DAK ohne. Hab mich noch nicht getraut welche zu probieren. Nimmst du sie extra als Frühstück oder als Ersatz für eine Protein Mahlzeit?
Wünsche dir einen schönen Sonntag.
Bild
Amelie
Einsteiger
 
Beiträge: 33
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 14:59

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Montag 28. Januar 2019, 11:48

Moin moin,
so ich hab alles richtig gemacht :pfeif: Die Diva schenkte mir heute wieder ein - 300 g :laola: und somit liege ich nur noch 300g über meinem Ticker :kotau: :partyhaha: :laola:
Männe hat mich glaub ich angesteckt Er is wieder Fit und dafür hab ich jetzt die Erkältung so fühl ich mich auch ein bisschen.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 30. Januar 2019, 19:52

Kurzes Update von mir,
100g über dem Ticker, wenn ich Glück hab , hab ich morgen mwinen Ticker wieder. :kotau:
Mich hat eine bakterieller Erkältung lahm gelegt mit geschwollenen Lymphknoten, Ohrenschmerzen .... Muß seit heute Antibiotika nehmen, da komm ich nicht drum herum. :sick: ich mach jetzt noch ein Erkältungsbad :bad: und damn wieder auf die Couch.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2562
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste

cron