süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Serena » Donnerstag 18. Juli 2019, 07:52

Hallo Bienchen,
das kommt mir sehr bekannt vor was du schreibst...ich dreh mich auch grade im Kreis, aber so lange es nicht in die höhe geht....so what :kuss:

Ja Bewegung ist elementar wichtig, war am Dienstag auch nochmal im Zumba und mir ginge hinterher supi.
Weiter so...gönn dir auch mal was...sich zu stressen geht sowieso in die falsche Richtung.. :pfeif:
Bild
Benutzeravatar
Serena
Top-Star
 
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 18:34
Wohnort: Saarland

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 19. Juli 2019, 15:20

So bin mal wieder hier bei mir :zuwink: drin. Bei euch schau ich täglich vorbei :rofl:

Die Diva schenkte mir heuterin tolles -und ich liege wieder 200g über dem Ticker :laola: :laola: :laola:



@Serena, ja genau so sehe ich das auch. Ich bin im Moment extrem gestresst. Couch wurde das 2 mal
mal abgeholt zum überarbeiten, wenn es dann wieder nichts wird haben wir rechtlich die Möglichkeit auf Geld zurück... und zu guter letzt macht jetzt auch mein Rücken dicht und ich hab Kortison gespritzt bekommen da es knapp vorn Hexenschuss war. Mein Magen Darm Tracktmag seit 1 Woche wirdwas gar nicht und ich weiß nicht was oder ob es der Stress ist. Bauch schmerzt gegen Abend immer geht bis morgens und ab und an muss ich auch mal auf die Toi rennen, das ist aber nur abends so und ich hab schon alles weg gelassen azderdie Schoki und den Hefekuchen aber das Ess ich ja nicht täglich Grüüübelllll.


Gut Sport habe ich gemacht und tut mir auch gut. Ich wünsch euch nen schönen Tag beim schmelzen :sunny: :sunny:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3164
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 23. Juli 2019, 10:56

Hallo , ich bin voll gestopft mit Schmerzmittel, da die Kortisonspritze nicht geholfen hatte. Gestern hatte meine Physio es versucht zu lockern und sagte mir wieder daswur Muskel sogar jetzt noch dicht machen obwohl ich krankgeschrieben bin. Muss gleich wieder zum Arzt deshalb . Kann kaum laufen ist wie Hexenschuss nur schlimmer. Deshalb bringt das wiegen nichts.

Heute haben wir unseren 20 Hochzeitstag :flower: :kuss: :sunny: und wir gehen indisch Essen.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3164
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 27. Juli 2019, 10:57

So, hier im Form herrscht ja ein richtiges Sommerloch :sunny:
Ich mach es deshalb auch ganz kurz . Mein Gewicht heute 109.9 ein Minus und ich habe mir vorgenommen mit einsetzen von Tom in den nächsten Tagen einen vorerst letzten Versuch mit Dak zu starten. Mit einsetzten von Tom mache ich 2 Landtag und dann guck ich mal was passiert. Entweder es klappt dann wieder so gut wie letztes Jahr oder ich wechsel mal zu Patric Heunzmann. Wünsche allen eine schöne Zeit bis dahin :sunny: :flower:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3164
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Marie :o) » Sonntag 28. Juli 2019, 21:58

Hallo,
was macht denn jetzt der Hexenschuß?
Bild
Start: 12.07.2018 / 1. Monat -6,9kg / 2. M. -3,6kg / 3. -2,8kg/ 4. -1,1kg/ 5. -2,6 kg/Dez. -0
Jan. bis April 2019: Plus 7 kg
13.03.19 mit 87,6 kg. Erneuter Anlauf 22.04.19 m. 88,3 kg
12. u. 13.07.19 Ladetage, 89 kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 474
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 1. August 2019, 08:56

Guten Morgen, ab heute geht es wieder los :partyhaha: ich habe heute meinen 1. Ladetag und 112.8 KG Ticker verstellbar ich noch. Meine Fussfesseln sind voller Wasser. Ich wünsche euch einen schönen Tag. Melde mich morgen wieder
wieder :sunny:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3164
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon chris » Donnerstag 1. August 2019, 13:18

:laola: :laola: sehr schön :zuwink: :zuwink:

Deine Fussfesseln lassen das Wasser auch wieder los :thumright: und mit Dakeln gehts noch schneller :zuwink: :zuwink:
Viele Grüße, Chrissy :)

Unser Schicksal ist ein Taxistand. Wann immer wir bereit sind, wird ein Taxi für uns dastehen.

Bild
chris
Topper
 
Beiträge: 1642
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2004, 14:47

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 1. August 2019, 17:28

Ja Chris, da hast du recht. :rofl: War ja nochmal ein sattes KG von gestern auf heute.
So den Ticker von 108,2 auf 112,8 hochgeschraubt. Aber ich hab auch mindestens seit ich glaube dem Tod von unserem Kater nicht mehr auf KH geachtet und davor mehr LC und die Globulis auch weg gelassen.
Also für die ungesunde und seit Anfang Juli täglich schoko und Stückchen.... darf ich mich nicht beklagen und ich hab es auch ehrlich genossen. Jetzt bin ich mal gespannt ob es wieder läuft.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3164
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon chris » Freitag 2. August 2019, 08:15

süßebine 1 hat geschrieben:Jetzt bin ich mal gespannt ob es wieder läuft.


Ich auch :zuwink: Ich habe mit Neustarts so meine Erfahrungen :pfeif: Ich werde es aufmerksam beobachten :kuss: :zuwink:
Viele Grüße, Chrissy :)

Unser Schicksal ist ein Taxistand. Wann immer wir bereit sind, wird ein Taxi für uns dastehen.

Bild
chris
Topper
 
Beiträge: 1642
Registriert: Donnerstag 29. Januar 2004, 14:47

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Flausi » Samstag 3. August 2019, 04:11

Biene, Du schaffst das :partyhaha:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4676
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 3. August 2019, 13:44

Danke für euren Zuspruch :kuss:
Ich werde heute noch 1 Ladetag ran hängen, ich habe an beiden Ladetagen öfter die Globuli vergessen. Hab aber trotzten 1kg weniger :partyhaha: aber ich hab mich heute auch Stunden später gewogen.
Bei uns ist total Aktion angesagt. Wir haben seit am Montag dann seit 2 Wochen 2 Katzenbabys bei uns :partyhaha: Cherry tun die wirklich gut. Die 2 halten uns ganz schön auf Trapez. Wir waren sehr oft beim Tierarzr. Weil sie fieberten. Bis letzten Mo rauskam das sie trotz entwurmung Spulwürmer und Girjadien aufwiesen dagegen werden die beiden Jungs jetzt behandelt und dementsprechend die Wohnung öfter gereinigt wie normal.
Meine Schulung ist jetzt mit Stunden Steigerung. Leute was die Zeit vergeht.
Ich muss jetzt noch einiges am Einkaufen und putzen erledigen.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3164
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Flausi » Sonntag 4. August 2019, 03:34

Oh ich kann mir grad vorstellen, wie das abgeht mit den zwei Jungen :hide: Viel Spass weiterhin mit ihnen.
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4676
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 4. August 2019, 12:22

So meinen Ladetag hab ich gestern mit Globuli durchgezogen. Hat mir natürlich +800g geschenkt aber egal Nudeln und Bier lagern bei mir ein .... so heute gibt es noch ein paar Reste dann aus alles ungute weg :rofl:

Ja Tanja, es macht echt Spaß und di musst an so viel denken, die hören ja logischer weise noch nicht ind auch noch nicht auf ihre Namen. Beim einen musst du jedes mal aufpassen wenn du ne Tür auf machst und der andere klettert überall hoch und da musst du schon hinterher sein , wenn du es mitbekommt und es nicht willst. Unsere Cherry hat die beiden gut aufgenommen und man merkt das sie wieder
wieder aufblpht
aufgeblüht, sie macht das echt toll mit den Kids.
So später geht's noch an den See schwimmen. Wünsche allen einen schönen :sunny: tag und ne gute Schmelze und denkt dran viel trinken :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3164
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Montag 5. August 2019, 08:12

Guten morgen@All :zuwink:
So, alles was nicht konform ist wurde gestern noch vertilgt, außer das Eis , das noch verschlossen ist .
Ab heute ist strenge Phase angesagt, so wie bei meinem Erfolg von letztem Jahr werde ich es wieder machen.
Aktuelles Gewicht bei 112.4 geblieben. :sunny:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3164
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Flausi » Montag 5. August 2019, 10:40

Biene, viel Erfilf. Ich denke Du bist jetzt so gut vorbereitet und motiviert, das klappt :partyhaha:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4676
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste

cron