Ich habe es in der Hand

Tagebücher

Re: Ich habe es in der Hand

Beitragvon Zentis » Montag 4. September 2017, 06:02

Guten Morgen Ihr Lieben :zuwink:,

Heute wird wieder durchgestartet :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha: Einerseits freue ich mich, aber ivh habe auch rin bisschen Angst zu scheitern :sad: .

Meinen Ticker muss ich auf 108,2 kg anpassen :sad: Der Uhu ist in weiter Ferne, aber ich werde ihn mir holen :stark: :stark:

Heute kommt erst die Huneetrainerin, dann geht es per Fahrrad ins Fitti und heute abend gibt es noch eine lange Runde mit dem Hund. So sollten die 15.000 Schritte und 3000 Kalorien kein Problem sein :partyhaha: .

Liebe Grüße Schlumpfi
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1554
Registriert: Montag 1. September 2014, 21:48

Re: Ich habe es in der Hand

Beitragvon Tyra » Montag 4. September 2017, 08:00

Klingt hervorragend :flower:
Du schaffst das! :flower:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3342
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:53

Re: Ich habe es in der Hand

Beitragvon süßebine 1 » Montag 4. September 2017, 10:05

Viel Erfolg beim durchstarten. Ist jetzt ohne Hcg oder?
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1469
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Ich habe es in der Hand

Beitragvon moviestar » Montag 4. September 2017, 10:52

Schlumpfi, du packst das! Der Kopf hat klick gemacht!
Das wird schon! Erst mal gehst du wieder unter 105 jetzt! Und dann holst du dir den Uhu!
Einen tollen Tag mit viel :sunny:
Bild
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1450
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 10:47

Re: Ich habe es in der Hand

Beitragvon Zentis » Montag 4. September 2017, 13:46

Hallöchen,

Ja ich mache es jetzt ohne Hcg :kotau: und was macht mein Hunger ????? Gar nichts, ich habe keinen :rofl: Hm :trommel: eigentlich müsste ich langsam Mittagessen, aber auf der anderen Seite möchte ich nur Essen wenn ich Hunger habe und nicht wenn es gerade Essenszeit ist.

Ja Movie, du hast Recht: Schritt für Schritt erstmal unter 105 , vielleicht ja noch diese Woche :hide: :kotau:
Bis zum Berlin-Wochenende sind es noch 5 Wochen. Bis dahin könnte ich den Uhu noch bekommen .

Liebe Grüße Schlumpfi
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1554
Registriert: Montag 1. September 2014, 21:48

Re: Ich habe es in der Hand

Beitragvon Pet er » Montag 4. September 2017, 19:10

Hallo Schlumpfi, :kuss:
wichtig ist, dass Du keinen Hunger hast. :thumright: Mit Deine Motivation kriegst Du schon die paar Kilos noch los. :laola: :laola: :laola:
Irgendwann sollte ich auch mal anfangen, aber bei mir sieht es noch nicht ganz so schlimm aus. :hide: Mit 15.000 Schritte würde ich mich vielleicht noch umbringen... :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Einen schönen Abend noch... :flower: :flower: :flower:

Liebe Grüße :zuwink: :zuwink: :zuwink:
Peter
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2539
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

    Re: Ich habe es in der Hand

    Beitragvon Zentis » Dienstag 5. September 2017, 09:26

    Hallo Ihr Lieben :zuwink: ,

    - 2 kg Wasser sind weg :laola: :laola: :laola: Damit liege ich noch 900 gr. über dem Ticker :kotau: :kotau: :kotau:

    Tja, heute morgen habe ich schon irgendwie Hunger :sad: und mein Blutzucker ist etwas niedrig. Das kann aber noch an der kohlenhydratreichen Diätkost letzte Woche liegen. Ich denke , mein Körper muss sich erst einspielen. Ansonsten werden ich heute viel trinken und ich muss mir unbedingt wieder Magnesium holen. Mein Muskeln wollen heute krampfen.

    Ja mit dem langen Spaziergang ist leider nichts geworden. Bailey lahmt wieder vorne :sad: . Allerdings glaube ich, ist es nur eine Überlastung. Sie ist mir Sonntagabend abgehauen und meinte ja unbeding eine Stunde lang ein ganzes Feld umgraben zu müssen :nene: Ich hoffe, sie erholt sich schnell wieder.

    Ansonsten muss ich heute lange arbeiten und anschließend direkt zum Elternabend. Die nächsten drei Wochen habe ich jede Woche zwei bis drei Abendtermine bezüglich Kindergarten, Schule,Elternrat oder Förderverein :schwitz: Ich glaube, ich habe mir mal wieder etwas viel aufgeladen :oops: Mein Mann sagt schon gar nichts mehr , sondern schüttelt nur noch den Kopf :nene: :rofl:

    Ich wünsche Euch einen schönen Schmelztag!

    Liebe Grüße

    Schlumpfi
    Bild

    Neustart am 11.07.2017
    1. Monat - 7,2 kg
    2 Wochen Pause wg. Krankheit
    Benutzeravatar
    Zentis
    Topper
     
    Beiträge: 1554
    Registriert: Montag 1. September 2014, 21:48

    Re: Ich habe es in der Hand

    Beitragvon Tyra » Dienstag 5. September 2017, 12:14

    Noch so ein Duracellhasi :rofl:
    Gute Besserung für Bailey. :flower:
    Mein Weg zum Wunschgewicht
    Bild
    HCG Start: 02.01.2016
    1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
    2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
    Benutzeravatar
    Tyra
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3342
    Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:53

    Re: Ich habe es in der Hand

    Beitragvon Möwe15 » Dienstag 5. September 2017, 15:03

    Super Schlumpfie! DIer ersten zwei Kilo! :laola:

    Vielleicht musst du ja doch nicht zu jedem Termin, denk an deinen Magen, der braucht auch mal Pause und Ruhe!
    Alles Gute,
    Möwe

    Bild

    "Man muß nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten."
    Michael Ende
    Benutzeravatar
    Möwe15
    Star
     
    Beiträge: 282
    Registriert: Dienstag 25. Juli 2017, 16:52

    Re: Ich habe es in der Hand

    Beitragvon Zentis » Dienstag 5. September 2017, 15:25

    Hallo,

    ja möwe , du hast völlig recht. Ich bin gerade wirklich am überlegen, ob ich den Gemeindeelternrat wirklich dieses Jahr noch mache. Ich habe das letztes Jahr wirklich viel Zeit und Energie reingesteckt und leider auch viele Tiefschläge einstecken müssen. Allerdings ist das Projekt noch nicht abgeschlossen und die Gefahr ist, dass es dann auf der Strecke bleibt. Auf der anderen Seite geht es ja auch andere Eltern etwas an und die können es ja weiterführen . Ich habe quasi den Grundstein gelegt und gebe die Staffel jetzt weiter. Hm ich bin da echt noch im Zwiespalt. :trommel:

    Liebe Grüße

    Schlumpfi
    Bild

    Neustart am 11.07.2017
    1. Monat - 7,2 kg
    2 Wochen Pause wg. Krankheit
    Benutzeravatar
    Zentis
    Topper
     
    Beiträge: 1554
    Registriert: Montag 1. September 2014, 21:48

    Re: Ich habe es in der Hand

    Beitragvon Möwe15 » Dienstag 5. September 2017, 15:28

    Du würdest das ja auch nicht einfach so aus Jux drangeben, du hast doch triftige Gründe und da haben die anderen Eltern bestimmt Verständniss für.
    Gesundheit geht vor!
    Alles Gute,
    Möwe

    Bild

    "Man muß nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten."
    Michael Ende
    Benutzeravatar
    Möwe15
    Star
     
    Beiträge: 282
    Registriert: Dienstag 25. Juli 2017, 16:52

    Re: Ich habe es in der Hand

    Beitragvon Pet er » Dienstag 5. September 2017, 16:29

    Hallo Schlumpfi, :kuss:
    das bisschen Wasser kriegst Du bald auch noch weg, und dann geht's richtig los. ! :laola: :laola: :laola: Mit Unterzuckerung muß man leider rechnen. :rofl: Du machst harte Sachen. :rofl: :rofl: :rofl: Hunger muß aber nicht unbedingt sein. :nene: Viel trinken und Eiweiß hilft, wenn Du Hunger hast. Mit Bewegung kannst Du Dich immer ablenken. :thumright: Wenn ich nur Deine Motivation hätte. :hide: Ich habe große Klappe,aber irgendwann muß ich auch wieder anfangen. :rofl: :rofl: :rofl:
    Einen schönen Schmelztag wünsche ich Dir... :laola: :laola: :laola:

    Liebe Grüße :flower: :flower: :flower:
    Peter
      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
      Bild
    17 Kg mit LowCarb
      und ab 99 Kg mit HCG
      Benutzeravatar
      Pet er
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2539
      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

      Re: Ich habe es in der Hand

      Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 5. September 2017, 19:26

      Boa na da bist du ja richtig gut durch gestartet. Bei Hunger hilft mir auch immer Eiweiß. Gemüse hält nicht an bei mir.
      Ja du solltest was auf die Bremse treten. Dein Magen hat schon Alarm geschlagen und der braucht noch Ruhe und andere Eltern haben auch Kids :flower:
      Bild
      süßebine 1
      Topper
       
      Beiträge: 1469
      Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

      Re: Ich habe es in der Hand

      Beitragvon Zentis » Mittwoch 6. September 2017, 06:47

      Hallo Ihr Lieben :zuwink:,

      Die Diva ich blieb zu mir und schenkt mir weitere-300 gr. :laola:

      Ansonsten habe ich leider nicht viel zu lachen. Wir haben wieder massive Schwierigkeiten mit unserem Mittleren und leider hat die Lehrerin mich gestern übel enttäuscht. Ich habe gestern Abend bestimmt 2 Stunden durchgeheult. Mein Sohn tut mir so leid :sad: :cry: :cry: .

      Liebe Grüße Schlumpfi
      Bild

      Neustart am 11.07.2017
      1. Monat - 7,2 kg
      2 Wochen Pause wg. Krankheit
      Benutzeravatar
      Zentis
      Topper
       
      Beiträge: 1554
      Registriert: Montag 1. September 2014, 21:48

      Re: Ich habe es in der Hand

      Beitragvon Möwe15 » Mittwoch 6. September 2017, 07:44

      BRAVO zu den 300 g! :thumright:
      Ansonsten schick ich dir mal ne dicke Umarmung! :knuddeldich2:
      Alles Gute,
      Möwe

      Bild

      "Man muß nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten."
      Michael Ende
      Benutzeravatar
      Möwe15
      Star
       
      Beiträge: 282
      Registriert: Dienstag 25. Juli 2017, 16:52

      VorherigeNächste

      Zurück zu hcg * Erfahrungen

      Wer ist online?

      Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste