Andrea packt's an

Tagebücher

Andrea packt's an

Beitragvon Andrea2013 » Montag 28. Dezember 2015, 20:21

Hallo an alle fleißigen Schreiberinnen und Leserinnen, :winke:
wie mein Name schon sagt, habe ich mich hier im Jahr 2013 angemeldet und habe damals auch einen sehr positiven Einstieg gefunden.
Durch diverse "Auf und Ab" sowohl im beruflichen, privaten, gesundheitlichen und dann natürlich auch im Gewichtsbereich
habe ich mich aber nicht konsequent an das Programm gehalten und dann letztendlich aufgegeben.
Da ich diese Methode des Abnehmen aber für eine sehr gute Methode halte und mich vor allem auch sehr wohl dabei gefühlt hatte,
war ich in den letzten Monaten immer wieder stille Leserin hier im Forum.
In den letzten Wochen habe ich mich dann wieder intensiv in die Regeln der HCG-Diät eingelesen und mich entschlossen, es noch einmal anzupacken.
Ich will, ich will und ich werde es diesmal schaffen!
Und weil es so praktisch war, habe ich gleich die Feiertage vom 24.12.15 bis 27.12.15 als Ladetage genutzt und bin nun seit heute, 28.12.2015 mit vollem Elan dabei!

Also dann nochmal ein herzliches "HALLO an ALLE" die schon hier sind und an die, die bestimmt zum Jahresanfang neu kommen werden!
Herzliche Grüße
Andrea


Bild

Statistik:
28.12.2015.....98,0 kg.....Neustart!
Benutzeravatar
Andrea2013
Einsteiger
 
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 12. Mai 2013, 21:48
Wohnort: Im schönen Allgäu!

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Isi » Montag 28. Dezember 2015, 21:14

:welcome: back Andrea

und viel Erfolg bei deiner neuen Runde.

Isi
Rund und weich, mit vielen Ecken und Kanten.

Bild

NeuStart 02.01.2018 mit 105 KG
ohne Globulis
Benutzeravatar
Isi
Topper
 
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 11:17
Wohnort: Tauberfranken

Beitragvon Matiamu » Donnerstag 31. Dezember 2015, 10:26

Hallo Andrea,

willkommen zurück und viel Erfolg bei Deinem Neustart!!

LG und einen guten Rutsch!!
Bild
Im Herbst 2014 hatte ich noch 105 kg, durch Bewegung sind ca. 10 kg runter
Start (P1) am 17.10.2015 mit 96,5 kg
Pause vom 1. Advent 2015 bis 10. Januar 2016
Stabi ab 01.03.2016
Matiamu
Top-Star
 
Beiträge: 676
Registriert: Dienstag 14. April 2015, 10:20

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Andrea2013 » Donnerstag 31. Dezember 2015, 14:44

Vielen Dank für eure lieben Grüße!
Der Start hat sehr gut geklappt, die 1. Woche ist ja immer wie Doping für das Hirn :hops:
Ich glaube ich habe in den letzten Tagen das gesamt Forum auswendig gelernt.
Jeden Tag entdecke ich neue Tipps und Ideen.
Vielen Dank all denen, die hier so fleißig schreiben, antworten und motivieren.
Ich freue mich auf die nächsten Monate mit euch.
Herzliche Grüße
Andrea


Bild

Statistik:
28.12.2015.....98,0 kg.....Neustart!
Benutzeravatar
Andrea2013
Einsteiger
 
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 12. Mai 2013, 21:48
Wohnort: Im schönen Allgäu!

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Andrea2013 » Freitag 1. Januar 2016, 19:20

So, ich hoffe ihr seid alle gut ins Neue Jahr gerutscht!
Dann wollen wir mal mit viel neuer Energie den Kilos den Gar aus machen!

Bei mir klappt es mit dem Essen bisher super, aber mit dem Trinken habe ich (wie immer) noch etwas Probleme.
Und schon zeigen sich die üblichen Beschwerden durch die Entgiftung, ich habe Nierenschmerzen.
Aber das kenne ich schon vom Heilfasten, da hatte ich das auch.
Doch ich weiß: trinken, trinken, trinken - und alles wird wieder gut!
Gestern habe ich erst mal ein richtig lang dauerndes Basenbad genommen, ich wollte ja "sauber" ins Neue Jahr!
Also wird's schon werden!
Herzliche Grüße
Andrea


Bild

Statistik:
28.12.2015.....98,0 kg.....Neustart!
Benutzeravatar
Andrea2013
Einsteiger
 
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 12. Mai 2013, 21:48
Wohnort: Im schönen Allgäu!

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Lissy » Freitag 1. Januar 2016, 21:29

Hallo Andrea

Da komme ich doch direkt mal bei Dir vorbei. Wie ich sehe haben wir jetzt ungefähr das selbe Gewicht, man war ich glücklich als der UHU wieder da war. Eigentlich wollte ich nie wieder ÜHU, aber meistens kommt es anders als man denkt. :nene:

Ein Basenbad habe ich mir heute gegönnt :bad: und hoffe das ich morgen wieder ein kleines Minus auf der Waage sehen werde. Weil ich jetzt schon ein paar Stillstände hatte, aber das kann mich noch nicht erschüttern.

Ich wünsche Dir einen schönen Abend

Lissy :hide:
Restart 19.02.2018
112,0 kg
1. Monat = -3,6 kg
Lissy
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2095
Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Halbmond » Freitag 1. Januar 2016, 23:07

Hallo Andrea :zuwink: ,

schön, dass Du so gute Erfahrungen gemacht hast. Ich wünsche Dir auch für die nächsten Wochen dieses Dopinggefühl und natürlich eine tolle Schmelze :kuss: . Mit dem Basenbad habe ich noch keine Erfahrung, aber das steht demnächst mal an bei mir :bad: .

Liebe Grüße,

Ilse
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. Monat: -6,4 kg
2. Monat: -0,3 kg
3. Monat: -1,5 kg
4. Monat: -0,4 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1920
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Andrea2013 » Samstag 2. Januar 2016, 11:43

Hallo Lissy + hallo Ilse,
danke für euren Besuch.

Wie wäre es, wenn wir uns zum gemeinsamen Basenbaden verabreden?
Und wer am längsten in der Wanne bleibt hat gewonnen! :thumright:

So und nun stürze ich mich ins Samstagsgewühl. Ich muss dringend Frischwaren einkaufen.
Wünsche euch noch einen schönen Tag.
Herzliche Grüße
Andrea


Bild

Statistik:
28.12.2015.....98,0 kg.....Neustart!
Benutzeravatar
Andrea2013
Einsteiger
 
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 12. Mai 2013, 21:48
Wohnort: Im schönen Allgäu!

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Lissy » Samstag 2. Januar 2016, 12:56

Hallo Andrea

Na ich bin froh wenn ich es 45 Minuten in der Wanne aushalte, aber wäre mal eine Idee mit der :bad: Challange.
Mein Gatte und ich haben auch gerade die Frischwaren aufgestockt und erstaunlicherweise war der Supermarkt leer.

Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Tag.

Lieben Gruß
Lissy
Restart 19.02.2018
112,0 kg
1. Monat = -3,6 kg
Lissy
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2095
Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Kasiline » Samstag 2. Januar 2016, 22:03

Hallo Andrea,

viel Erfolg, Du packst das.

Ich lese auch viel hier, das motiviert mich total. Ich freue mich, dass hier zum Jahreswechsel so viele neu starten. Euch alles alles Gute und viel Erfolg :zuwink:
Kasiline
Foren-Profi
 
Beiträge: 102
Registriert: Montag 28. Dezember 2015, 21:36

Re: Andrea packt's an

Beitragvon sonne2812 » Sonntag 3. Januar 2016, 13:05

liebe Andrea,
super start ... du verbreitest so gute Laune ...!!!
alles liebe sonne 2812
sonne2812
Einsteiger
 
Beiträge: 26
Registriert: Montag 7. September 2015, 11:57

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Andrea2013 » Sonntag 3. Januar 2016, 15:43

Kennt ihr das auch?

Wenn ich wieder mal mit einem neuen Diätgang beginne möchte ich das zu Anfang noch Niemanden (außer euch) erzählen.
Freunde, Familie, Arbeitskollegen sollen noch nichts davon wissen.
Dumme Kommentare, wie "Ja, ja, zum Jahresanfang sind die guten Vorsätze immer da! Aber das ist doch jedes Jahr das Gleiche! Du hältst doch eh nicht durch! usw. usw.", die kann ich mir sparen.
Es reicht, wenn sie nach ein paar Wochen bemerken, dass sich etwas an mir geändert hat! :thumright:

Doch wie geht ihr damit um, wenn alle meinen sie könnten die restlichen Weihnachtskekse, den übrigen Stollen und die restliche Schokolade an euch verfüttern?
Alle sind gewohnt, dass die unbeherrschte Andrea dankbar alle Reste auffuttert!
Aber wenn ich dann sage: "Danke ich möchte heute nichts!" , dann kommen ganz entgeisterte Blicke und teilweise beleidigte Sprüche!

Meine Schwester hat letztes Jahr mit MB und einer sehr teuren Personaltrainerin fast 30 kg abgenommen und obwohl sie weiß, dass ich total unzufrieden mit meinem Gewicht bin,
bringt sie mir doch gestern Abend tatsächlich alle süßen und fetten Geschenke, die sie von irgendwelchen Bekannten bekommen hat.

Aber jetzt habe ich die Lösung: "Mit einem lieben Lächeln alles annehmen, in eine Tüte packen und ganz schnell (bevor es aufgefuttert wird) weiterschenken!" :partyhaha:
Herzliche Grüße
Andrea


Bild

Statistik:
28.12.2015.....98,0 kg.....Neustart!
Benutzeravatar
Andrea2013
Einsteiger
 
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 12. Mai 2013, 21:48
Wohnort: Im schönen Allgäu!

Re: Andrea packt's an

Beitragvon sonne2812 » Sonntag 3. Januar 2016, 15:56

kenne ich nur zu gut .. ist ja, besser gesagt war ja auch so, dass ich alles wie ein staubsauger in mich reingezogen habe ...bis nichts mehr da war.

lächeln, eintüten und weitergeben ... hahaha, ich möchte das Gesicht deiner Schwester sehen, wenn du dein ziel erreicht hast und sie sich wundert wie du das wohl geschafft hast!

liebe grüße
sonne2812
sonne2812
Einsteiger
 
Beiträge: 26
Registriert: Montag 7. September 2015, 11:57

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Lissy » Sonntag 3. Januar 2016, 15:58

Hallo Andrea,

oh ja, das kenne ich und habe auch keinem was von meiner Diät erzählt. Mein Mann kennt meine Essenszeiten zu Gute und sagt schon nichts mehr. Auf Arbeit liegt bei uns auch viel Süßkram rum, aber ich lasse die links liegen. Ansonsten nehme ich morgen die restliche Schoki und Keks für die Kollegen mit. Lege alles schön in die Küche und jeder kann sich bedienen. :rofl: Meistens ist es auch schnell weg.

Habe aber schon auf Arbeit von einer "sehr netten Kollegen" schon Spitze Bemerkungen erhalten das ich doch mal langsam abnehmen könnte usw. und ich könnte wetten das Sie noch nichts von meiner Abnahme sieht. :Oooooch:

Also werde ich auch weiterhin keinem was von meiner Diät erzählen, weil ich keinen Bock habe mir Sprüche reinzuziehen.

Ich habe ansonsten auch immer eine gute Ausrede parat, da ich einen Reizmagen habe, sage ich "kann gerade nichts essen wegen dem Magen" :thumright:
Wir lassen die anderen reden und machen weiter im Konzept.

Lieben Gruß
Lissy
Restart 19.02.2018
112,0 kg
1. Monat = -3,6 kg
Lissy
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2095
Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

Re: Andrea packt's an

Beitragvon Isi » Sonntag 3. Januar 2016, 15:58

Huhu Andrea,

ja schwieriges Thema. Es gibt zwei Möglichkeiten,

ich sage es niemanden, weil ich mich mal wieder schäme, wenn ich es dann nicht schaffen würde
oder
ich sage es allen, um mir selbst Druck zu machen und mich unter Zuzwang zu bringen.

Meine Familie wird dann auch immer in Mitleidenschaft gezogen, Essenstechnisch, gibt anderes Essen und auch Schlechtelaunemässig.
Ich verstehe schon, wenn sie die Augen verdrehen, wenn ich ankündigen, dass ich wieder diäte.

Deine Schwester ist ja ne fiese Möppe, wenn sie es weiß und dich dann so beschenkt.
Ich wünsche dir, dass sie dich an deinem Ehrgeiz packt und du es ihr nun erst Recht zeigen willst. Tschaka :thumright: .

LG

Isi

Zuletzt geändert von Isi am Sonntag 3. Januar 2016, 16:03, insgesamt 1-mal geändert.
Rund und weich, mit vielen Ecken und Kanten.

Bild

NeuStart 02.01.2018 mit 105 KG
ohne Globulis
Benutzeravatar
Isi
Topper
 
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 11:17
Wohnort: Tauberfranken

Nächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 10 Gäste