Flausis Neuanfang

Tagebücher

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Halbmond » Donnerstag 10. Januar 2019, 09:46

:laola: 600 Gramm sind super, egal woher sie kommen :partyhaha: .

Ja, wir hier ersaufen aktuell im Schnee. Aber SO WAS VON!!! Wenigstens muss ich erst nächste Woche wieder fliegen und bin diese Woche nur mit dem Auto quer durch Bayern unterwegs.

Alles Liebe,

Ilse
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1.-6. Monat: - 8,5 kg = 96,6 kg
7.-11. Monat: - 4 kg = 90,5 kg
12.M: - 2,5 kg = 88 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2036
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 16:08
Wohnort: westlich von München

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 10. Januar 2019, 10:20

:laola: och freu mich für die 600g die du weggeschmolzen hast :laola: Germknödel hab ich früher auch gerne gegessen, aber ich hab nie hausgemachte probiert . Ist aber bei mir auch schon öocker 10 Jahre her.
Schnee haben wir hier bei uns nicht , soll wohl was kommen, aber bei uns taut er meust ganz schnell wieder. Gestern und vorgester war mal ein paar Flöckchen unterwegs hier. :zuwink:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2705
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Freitag 11. Januar 2019, 03:07

Guten Morgen. Hmm, wie war das mal, wenn man friert, verbrennt man Kalorien? Wir haben seit gestern nur minimal warm Wasser, es reicht grad so gaaaanz knapp um kurz zu duschen.... :motz: Keine Ahnung ob die Damen im Haus das gestern gemeldet haben.....

@Ilse
Na da kannst Du nur hoffen, dass die dann nimmer streiken wenn Du wieder fliegen musst. Alleine gestern morgen sind bei uns 9 Flüge nach Deutschland ausgefallen.... :Oooooch:

@Biene
Germknödel hab ich auch noch nie selber gemacht, aber Dampfnudeln. Dieser war so ein TK Teil. Ned schlecht, aber direkt in Österreich im Kaffee sind die besser :hide:

@me
Ich hab echt grad so ein auf und ab. Ein Tag geht super, der nächste ned. Hatte gestern eh nen doofen Tag, da hats wieder gesündigt..... :motz: Aber auf die Waage stehe ich wie geplant erst Montag wieder. Hab heute so Lust auf Joghurt, gut gibt es am Flughafen ja fast alles zu kaufen.... :pfeif:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4416
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 11. Januar 2019, 12:06

Na Joghurt hört sich schon mal nicht schlecht an. Früher hat mir der Naturjoghurt nicht geschmeckt, war ja nicht süß :rofl: heut schmeckt für mich süs ohne zu süssen.
Ich hoffe du hast heute wieder warmes Wasser zum duschen. Hier schneit es jetzt auch, aber wir werden hier nicht eingeschneit :rofl: der Schnee bleibt nicht liegen.
Ich hoffe du findest deinen Takt damit du entspannt schmelzen kannst :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2705
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Samstag 12. Januar 2019, 03:34

Ja Biene, ich liieeebe Joghurt. Gabs gestern mit Beeren :mjam: Ich glaub, heute auch wieder :rofl: Ja seit gestern Nachmittag haben wir zum Glück wieder warm Wasser. Dennoch hab ich mich etwas verkühlt, bin hier nur am niessen.... nichts desto trotz gehts nachher zur Arbeit. Hat den riesen Vorteil, daas ich nicht sündige, da ich ja abgelenkt bin :rofl: Gilt ebenfalls im Bezug auf meinen Schatz, der ist heute mit seinen Kiddies unterwegs. Haben uns seit Freitag letzter Woche nimmer gesehen, da vermisst man sich..... :sad:

Gestern Abend kam ich später heim als geplant, da musste was schnelles auf den Tisch. Hatte da leider nur unkonformes hier das schnell genug ging, aber ich kanm ja heute wieder brav sein.....

Geplantes essen heute

Knäcke zum Kaffee
Joghurt mit Beeren
Fleisch und Salat
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4416
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 12. Januar 2019, 11:05

Wenn das Zeug alles aufgegessen ist, kommt halt nur gesundes Fast Food ins Haus :pfeif:. Du bekommst das schon hin, bin da segr zuversichtlich :partyhaha:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2705
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Montag 14. Januar 2019, 03:05

Naja Biene, irgendwas wird immer im Haus sein, schon wegen der Kinder......

Ich glaub ich muss mich an einem anderen Tag wiegen. Hab mir gestern ein Bier gegönnt, das hat direkt Wasser gezogen. Ergebnis, gleiches Gewicht wie vor einer Woche..... :sad: Naja, dran bleiben ist die Devise. Und ich hoffe das Wetter beruhigt sich endlich mal wieder, damit ich joggen gehen kann, so macht das ja keinen Sinn....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4416
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Montag 14. Januar 2019, 12:26

Ja denn , hast du das Bier wie ich am We wenigstens auch genossen? Genau die Devise lautet, weiter machen :partyhaha:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2705
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Halbmond » Dienstag 15. Januar 2019, 08:32

Na, Hauptsache, es hat geschmeckt, liebe Tanja. Aber wie gut, dass Bier, bzw. Alkohol in jeder Form, überhaupt nicht zu meinen Versuchungen zählt :kotau: .

Was spricht das Wetter bei Euch, fliegen die Flieger wieder? Ich fliege morgen nach Berlin, hoffentlich erwischt mich weder Streik- noch Schneechaos :kuss:

Liebe Grüße,

Ilse
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1.-6. Monat: - 8,5 kg = 96,6 kg
7.-11. Monat: - 4 kg = 90,5 kg
12.M: - 2,5 kg = 88 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2036
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 16:08
Wohnort: westlich von München

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Freitag 18. Januar 2019, 03:02

Hallo ihr lieben. So, den Freitag zum Wiegetag erkoren. Trotz total unkonformer Woche mit jedem Tag Ausnahme, 400 Gramm weniger als am Montag. Immerhin. Nächste Woche wirds wieder schwer, mekner und Schatzis Geburtstag, Woche darauf hab ich Urlaub, und Mama Geburtstag. Dann steht unser alljährliches Wellnesswochenende an, da wird eh nicht geguckt :pfeif: Aber ich sag mal, es ist immer im Hinterkopf, u d spätestens ab dem 4. Februar gehts ans Fett. Immerhin lockert sich die Uniformhose langsam, also denke ich, es ist Fett weg, und die Waage gibt dem Wasser die Aufmerksamkeit.....

@Biene
Ja, ich geniesse so Biet- und Sektausnahmen immer :thumright:

@Ilse
Gestreikt wurde ja in D am Dienstag, da waren hier wohl einige Flüge annuliert. Den momentanen Stand müsste ich auch erst googeln :hide:

@Me
Ich freu mich aufs Wochenende, einfach mal wieder 3 Tage frei. Leider auch mit Anlässen und essen gehen. Waage ahoi..... :rofl:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4416
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 18. Januar 2019, 09:23

Na dann genies die freien Tage und machst du wieder sportlich was? Sag mal wenn du evtl durch die Hormone die du nimmst , Gewichtsprobleme hast, hasz du da schon mal überlegt zu nem Hp zu gehen und dir von dem was verordnen zu lassen? Das hat bei mir vor 5 jahren echt so geholfen, ich hab immer von Hormonen zugenommen . Ich nehm es heute noch, las es gerade azsschleichen, weil sie was anderes ansetzen will. Finde ich persönlich besser, da es keine nennenswerte Nebenwirkungen hat und trotzdem top hilft.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2705
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 23. Januar 2019, 16:30

Na Tanja, wie läuft es denn bei dir ? Ich hab jetzt neue Proteinshaks probiert und für mich ne neue Lösung gefunden. Ich hab dir heute diesbezüglich ausgibig in meinem Treat geschriebrm . Wenn du noch fragen hast , werde ich die gerne beantworten :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2705
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Donnerstag 24. Januar 2019, 09:52

@Biene
Das mit der Zunahme der Tabletten war ja nur am Anfang. Jetzt kommt meine Zunahme ganz klar von der Ernährung und der mangelnden Bewegung. Es sind auch keine Hormone, da hab ich darauf bestanden. Aber frag mich bitte nicht, was es ist und wie es wirkt :hide:

@Me
Meine Frustfresserei schlägt grad volle Kanne zu. Die Situation mit meinem Freund und seiner Ex läuft grad etwas aus dem Ruder, und ich bin da irgendwie grad unterm Rad. Schiebe deswegen auch die Tage voll den Frust. Und mein Freund kriegts grad ned so mit, mag ihn aber damit auch nicht noch belasten. Ich hoffe nur, ich übersteh das emotional grad alles.....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4416
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 24. Januar 2019, 10:59

Oh je ich drück dich mal :kuss: ganz feste. Aber erlich auch wnn du es jetzt nicht hören magst, mit dem Frustfressen machst du es für dich auch nicht besser. Leider bestrafst du dich damit am ende noch. Das ist leider der Trugschluss der dir dann auf der Waage und vom Hosebund gezeigt wird. Ich weis nicht aber vielleicht isr es doch sinnvoller mit ner Freundin oder deinem Freund zu sprechen. Damit es dir wieder besser geht . Vielleicht hilft dir auch dein Sport oder spazieren gehen und macht deinem kopf klare Gedanken. Ich drück dich. Ach ja die slow reles sind cremig und nicht wie Wasser. :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2705
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Freitag 25. Januar 2019, 11:42

Danke Biene. Ja, ich weiss dass das Frustfressen nix bringt. Nur Bauchweh, noch mehr Frust und Ärgernis :cry: ja das mit dem reden, ich hab ja meine Freundin, und die steht mir auch bei. Das Problem an der ganzen Situation ist, dass ich nichts aktiv ändern kann. Ausser ich würde Schluss machen, aber das kann ja nicht die Lösung sein.... Mein Freund ist da auch etwas zwischen den Mühlen, ganz klar. Er will es halt allen immer recht machen. Und dadurch geht er halt auch mal nem Konflikt aus dem Weg, der aber eigentlich nötig ist. Nur will er das nicht hören, erst recht nicht von mir. Ich kann nicht mehr tun, als ihm immer wieder sagen, dass er mit seiner Ex endlich reinen Tisch macht, zumal sie ja eigentlich weiss, worum es geht, aber keiner spricht offen darüber. Hab ihm jetzt aber auch klar gemacht, dass ich, solange er nicht endlich offen und ehrlich mit ihr Klartext redet, nix mehr davon hören will, wenn sie mal wieder spinnt. Herauszögern kann halt auch nicht die Lösung sein, grad in der Situation wo die zwei momentan noch leben....

Öhm ja, die Diva hab ich heute mal ignoriert. Ich kämpfe schon die ganze Woche mit nem verklemmten Gelenk im Schulterbereich, kann mich zeitweise kaum bewegen. Bisher hab ich es ohne Medies versucht, aber das geht spätestens morgen, wenn ich arbeiten muss, nicht mehr. Sport ist da ja wieder mal gar nix. Hab es langsam gesehen, immer wenn ich wieder ran will, kommt etwas das mich hindert :motz: Donnerstag gehts erst mal vier Tage mit Mama ins Wellness, einfach mal abschalten. Da wird nochmal geschlemmt, und ab Montag gehts an die Stoffwechselkur. Da darf man die erste Woche noch keinen Sport machen, aber dannach gehts los. Egal, was weh tut, da beiss ich mich durch. Bis dahin heisst es weiter spazieren mit dem Hund, und bei der Arbeit etwas Fitness mit Koffern und Kisten :rofl:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4416
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

cron