Flausis Neuanfang

Tagebücher

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Donnerstag 9. Mai 2019, 04:20

Kennt ihr den Film, täglich grüsst das Murmeltier? Scheint der Lieblingsfilm meiner Diva zu sein.... wieder 62,1 der dritte Tag in Folge.... :motz:

Biene, ich war sogar mal noch sportlicher, hab bis zu 5 mal die Woche das Training gemacht und war bis zu 3 mal joggen. Aber das krieg ich zeitlich und Energietechnisch gar nimmer hin....

Peter, ja es scheint nah, aber ich sitz seit ner halben Ewigkeit auf dem Gewicht. Egal was ich grad mach. Hibt es mal nen Schwung nach unten, ist es direkt wieder oben, und bleibt über Tage.... :sad:

Ich hab mal gegoogelt, Natron soll ja sohar entwässern.... keine Ahnung was mein Körper da ausschwemmen will, dass der so bunkert seit Tagen....

Mein Essen gestern:
Joghurt
Spargel-Tomate-Lachssalat
Thunfischsalat
Trainung absolviert
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Amelie » Donnerstag 9. Mai 2019, 08:40

Geht mir genauso.
Ein großer Schwung nach unten und noch mehr wieder drauf.
Wir können uns die Hand reichen.
Und man weiß nicht mal warum.
Bild
Amelie
Foren-Profi
 
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 9. Mai 2019, 19:19

Lasset die Wasserspiele beginnen :bad: ohne Worte oder? Da bin ich auch mal gespannt was dein Körper oder besser gesagt unsere drei Körper hier vorhaben.
Jetzt muss ich mal fragen, hast du die Einlagerung erst mit den neuen NEMs bekommen oder schon vorher gehabt?
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2900
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Freitag 10. Mai 2019, 04:07

Na, immerhin heute wieder auf dem Ticker. Heisst, 700 Gramm weg. Trotzdem irendwie etwas frustrierend....

Biene, die Nems nehme ich ja jetzt schon ne Weile. Wassereinlagerungen hatte ich ja immer mal wieder, nur nicht so standhaft. Ich hab ja Samstag mit dem Natron angefangen, seit Montag stand das Wasser. Ob sich das jetzt erst eingrooven musste? Ich mach mal so weiter und schau wie es nächste Woche wird. Dieses Wochenende gehts eh wieder etwas hoch, aber vielleicht gehts dann um so besser wieder runter....

Gestern kein Trauning, es liess sich einfach nichtb einbauen....

Mein Essen gestern:
Joghurt
Lachsfilet
Hähnchenschnitzel
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 10. Mai 2019, 09:58

:laola: super :laola: hoffentlich geht es jetzt wieder weiter.
Dann bin ich mal gespannt . Manchmal ist es so das man auf spurensuche gehen muss und nicht alles is bekanntlich gleich gut für jeden Körper. Aber ich hoffe für dich das es eonfach nur ne Wasserlaune der Natur war :rofl:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2900
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Montag 13. Mai 2019, 04:40

Ja Biene, das hoffe ich auch....
Übers Wochenende natürlich wieder zugelegt, wusste uch ja aber. Also mal 2,6 Kilo Wasser los werden.... :hide:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Montag 13. Mai 2019, 08:58

Na dann meine Süße öffne mal den Wasserhahn :rofl: damit es enflich mal wieder weg geht. Im ernst bei mir hat sich immer Rensns Zauberkuchen geholfen. Den hab ich seit dem neustart nur noch nocht gebacken.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2900
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Dienstag 14. Mai 2019, 06:53

1,5 Liter weg :rofl: Ich hab den Zauberkuchen schon oft ins Auge gefasst, aber nie gemacht....

Mein Essen gestern:
Joghurt
Hähnchensalat
Hähnchensalat mit Ei, zwecks Abwechslung :rofl:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 14. Mai 2019, 08:48

Oh der is mega lecker, den solltest du mal ausprobieren. Ich mach den mit Beeren oder nem Apfel drin und mach sogar noch nen extra löffel Eiweipulver rein. :mjam:
Siehste es geht wieder runter :laola:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2900
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Dienstag 14. Mai 2019, 20:52

Ok, für dann bitte ohne Obst :rofl:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Mittwoch 15. Mai 2019, 05:15

Gestern noch spontan zum Abendessen eingeladen worden. Natürlich zu viel Salz, und zu wenig Eiweiss. Immerhin trotzdem 300 Gramm Minus. Hol ich den Ticker halt morgen.... *hoff*

Mein Essen gestern:
Joghurt
Lachsfilet
Burger mit Salat, aber ohne Brot
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 15. Mai 2019, 09:08

Hoffe ich mit dir und drück die Daumen :thumright:
Was machen deine Tomaten?
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2900
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Mittwoch 15. Mai 2019, 14:32

Biene, bisher leben sie noch :hide: Wobei sie heute so ein Vollhorst fast übern Haufen gefahren hat, weil der sich an unsere Hauswand stellen wollte :motz: Dabei ist der Platz privat von unserem Haus, deshalb hab ich ja die Kisten da stehen....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Donnerstag 16. Mai 2019, 04:08

Jetzt fängt dieser Mist wiwder an, plus 100 gramm.... :motz: Dabei war ich gestern echt brav.... :sad: Jetzt sitz ich sicher wieder Tage auf den mistigen 62,x fest.....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Donnerstag 16. Mai 2019, 05:23

Ganz vergessen, mein Essen gestern :rofl:
Joghurt
Hähnchenschnitzel
Shake
Spargel-Tomatesalat mit Lachs

Hab ihr auch in letzter Zeit Probleme mit dem Forum?
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 21 Gäste

cron