Flausis Neuanfang

Tagebücher

Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Mittwoch 31. August 2016, 13:46

So, inzwischen bin ich seit Montag in der Diätphase. Montag waren es 67,7 kilo, erschreckend. Diese Zahl hatte ich seit dem Jahr nach der Geburt meiner zweiten Tochter nicht mehr auf der Waage :oops: Wenn ich zurück denke, warum es so weit gekommen ist, ärgere ich mich noch mehr. Aber nun gibt es einen Neuanfang, ich werde die doofen Frustkilos wieder los und lasse das Erlebte hinter mir.....

Ich gehe es diesesmal etwas lockerer an, schaue lediglich auf Fett und Kohlenhydrate, esse jedoch so viel dass ich keinen Hunger habe. Ich denke ich komme dadurch auf ca. 750 - 1000 Kalorien, aber es scheinnt dennoch gut zu funktionieren, denn ich bin in den zwei Tagen bereits 1,5 Kilo los geworden. Wird wohl Wasser sein, aber es motiviert ungemein ;)

Hier mein Gewichtsverlauf, messen werde ich mich die Tage:

29.08.2016 67,7 kg
30.08.2016 66,9 kg
31.08.2016 66,2 kg
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4190
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Tyra » Mittwoch 31. August 2016, 15:03

Das ist doch ein super Start. :laola:
Weiter so :flower: :flower:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3345
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:53

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Mittwoch 31. August 2016, 19:23

Danke Tyra :thx:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4190
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Woddy131 » Mittwoch 31. August 2016, 19:30

Huhu Flausi :)

schöner Name übrigens ...

guten Start .. ich warte gerade noch auf meine Produkte und starte dann wenn sie da sind...
bei mir ähnlich nach Geburt zweites Kind und mit trotzdem sehr sehr viel Sport wird es nicht weniger .. liegt wohl am Alter :Oooooch:

berichte mal täglich wie es läuft ... :laola:
Bild

Mein Tagebuch



HCG Diät Start: 10.09.2016 Start mit 82,7 Kilo

Meine Ziele

1. Ziel U75 Kilo: erreicht am:


Bis Ende 2016 habe ich wieder 62 Kilo!!!!
Woddy131
Einsteiger
 
Beiträge: 36
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 07:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Mamadick » Donnerstag 1. September 2016, 14:56

Der Ticker sieht doch super aus. :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha: Gelungener Start würde ich sagen. :thumright: :thumright: :thumright:
Liebe Grüße Anja
Kalorienabbau-Experiment: noch zu vernichten 128.859 kcal Bild

Bild
Benutzeravatar
Mamadick
Topper
 
Beiträge: 1898
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 15:59
Wohnort: Sachsen

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Ela76 » Sonntag 11. September 2016, 05:11

Guten Morgen!

Genau! Den ersten und wichtigsten Schritt hast Du gemacht und jetzt läuft das!

Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Schmelze!! :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:
Bild
Ladetage: 20. & 21.08.2016. Start in Phase 2 am 22.08.2016.
1. Monat: - 11,3 kg
2. Monat: - 7,6 kg
3. Monat: - 7 kg
4. Monat: ?
Benutzeravatar
Ela76
Star
 
Beiträge: 290
Registriert: Mittwoch 17. August 2016, 05:51

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Sandrinchen » Donnerstag 15. September 2016, 00:34

ich wünsche dir auch eine weiterhin super Schmelze und :welcome:
Alles, was keine Miete zahlt, muss gehen!

Bild

21.07.16 Start 84 kg
04.10.16 1. Ziel von 69,9 kg erreicht (-14,1 kg)
14.1.17 61 kg (seitdem Stabi)

http://www.ketario.de/viewtopic.php?f=38&t=12068
Benutzeravatar
Sandrinchen
Top-Star
 
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2016, 06:08

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Donnerstag 15. September 2016, 14:15

Hallo Ihr Lieben

Ja sorry dass ich mich erst jetzt wieder melde. Leider kann ich über Handy und Tablet nicht ins Forum schreiben, und am PC sitz ich halt nicht so oft.....

Tja leider ist es nicht so gut weiter gegangen wie ich gestartet habe. Ich hatte inzwischen drei Rückfälle, und kriege die Kurve irgendwie grad nicht mehr. Dennoch versuche ich die 21 Tage irgendwie durch zu ziehen, werde dann eine Stabiphase machen und dann nochmal einen Anlauf nehmen. So ist zumindest der Plan.....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4190
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Ela76 » Samstag 17. September 2016, 05:55

:zuwink:

Ach Mensch, das ist ja blöd. Hast Du eine Idee, woran es liegt, dass Du die Kurve grad nicht kriegst? :cry:
Bild
Ladetage: 20. & 21.08.2016. Start in Phase 2 am 22.08.2016.
1. Monat: - 11,3 kg
2. Monat: - 7,6 kg
3. Monat: - 7 kg
4. Monat: ?
Benutzeravatar
Ela76
Star
 
Beiträge: 290
Registriert: Mittwoch 17. August 2016, 05:51

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Montag 19. September 2016, 12:27

@Ela76
Ich denke das Problem liegt bei mir im Kopf. Es gibt Tage, da geht es super. Dann freue ich mich auch über das Ergebnis. Und dann kommt ein Tag wo es überhaupt nicht klappt, das frustet mich dann so, dass ich am nächsten Tage denke; Ach jetzt ist auch egal.... Ja und dazu kommt, dass ich am Dienstag immer bei einer Kundin koche und da mit esse. Da muss ich dann das nehmen, was da ist. Kann nicht für mich extra kochen, aber es ist auch zu lange um sagen zu können, ich esse nur etwas das ich darf, und dann dafür daheim was. Denn meistens hätte ich da grad mal ein paar Tomätchen oder etwas Gemüse und müsste mich dann rechtfertigen, warum ich nicht richtig mit esse....

Ja ich hatte mal wider zwei Frusttage, heute die Strafe auf der Waage. Meine drei Wochen wären jetzt durch, aber von den erhofften 6-8 Kilos sind grade mal heute 2.6 weg :( Ich mach jetzt dennoch noch zwei Wochen weiter, damit ich dann vor dem Urlaub wenigstens noch zwei Wochen stabilisieren kann. Und dann halt nach dem Urlaub nochmal ein Anlauf....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4190
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Tyra » Montag 19. September 2016, 13:07

Hach... Mist, liebe Tanja :hide:
Wenn man erstmal draußen ist, ist es schwer wieder rein zu kommen. Kannst Du bei der Kundin nicht LC Gerichte vorschlagen? Es gibt doch so viele leckere Rezepte, die auch mit Kh kombiniert werden können. Dann könntet ihr beide schmausen und Du bleibst in der Spur. :mjam:
Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Wiedereinstieg und drück Dir die Daumen! :flower:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3345
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:53

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Sandrinchen » Montag 19. September 2016, 18:40

Ach wie schade... aber du solltest dran bleiben. Selbst wenn man "ein Neustart" her muss.
Was ich dir aus meinen bisherigen ERfahrungen erzählen kann, ist, dass nach den 3 Wochen der Rhythmus da ist und dann geht es automatisch.
Und der Körper ist schon so umgestellt, dass dir viele Sachen gar nicht mehr wirklich schmecken, so geht es mir zumindest. Nudeln schmecken nach gar nichts. Die brauche ich nicht mehr.
Also, halte durch und du schaffst das. Hole dir die Kraft von hier. Wir unterstützen dich alle :thumright:
Alles, was keine Miete zahlt, muss gehen!

Bild

21.07.16 Start 84 kg
04.10.16 1. Ziel von 69,9 kg erreicht (-14,1 kg)
14.1.17 61 kg (seitdem Stabi)

http://www.ketario.de/viewtopic.php?f=38&t=12068
Benutzeravatar
Sandrinchen
Top-Star
 
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2016, 06:08

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Leon02 » Dienstag 20. September 2016, 19:21

Hi Flausi, so wie du das beschreibst, das kenn ich.
Aber...wenn du jetzt aufgibst, Stabi machst, dann schaffst du den Neuanfang nicht.
Ich weiß das aus eigener Erfahrung und ich bin schon etliche Jahre hier dabei.
Versuch lieber einen Ausrutscher wegzustecken, dir hier im Forum Motivation zu holen und weiter zu machen. Selbst wenn du nicht in Rekordzeit dein Ziel erreichst, rückt es doch immer näher. :zuwink:
Bild
Liebe Grüße von Andrea
Neustart 10.09.2016
U 80: 29.09.16
U 75:
U 70:
Leon02
Top-Star
 
Beiträge: 654
Registriert: Freitag 6. Juli 2012, 07:09
Wohnort: Sachsen

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Donnerstag 5. Januar 2017, 16:45

Joa wie ihr bestimmt gemerkt habt, habe ich abgebrochen :oops: Die Psyche hat einfach nicht mit gemacht. Aber seit gestern bin ich wieder dabei, und diesesmal lief auch der Start wieder viel besser. Jetzt klappt es :thumright:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4190
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 19:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Zentis » Donnerstag 5. Januar 2017, 18:22

Hallo Flausi,

ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg für deinen Neustart :laola:

Liebe Grüße

Zentis
Bild

Neustart am 11.07.2017
1. Monat - 7,2 kg
2 Wochen Pause wg. Krankheit
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1555
Registriert: Montag 1. September 2014, 21:48

Nächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste

cron