Flausis Neuanfang

Tagebücher

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Montag 25. November 2019, 20:32

Naja, ne Narbe hab ich da oben ja nicht. Nur ausgeleierte Haut.... :hide: mit weg dakeln ist da nix, weil unter 58 kg wäre definitiv unvernünftig. Und ich kann damit leben. Denn wie Du sagst, mein Freund hat mich nackt gesehen, und ist noch bei mir :rofl: :rofl:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4805
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Dienstag 26. November 2019, 07:48

Zum Abschluss nochmal nen Schwung weg bekommen, 700 gram sind nochmal weg.... und somit das Ziel erreicht, die 400 gramm erledigen sich ja eh in der Stabi.... :pfeif: Nächstes Ziel: gewicht halten und trainieren....

Mein Essen gestern:
Omelett mit Broccoli
Trutenpiccata mit Feldsalat
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4805
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Dienstag 26. November 2019, 20:33

Wisst ihr, was mich an Weihnachten am meisten stresst? Wenn ich null Ideen han, was ich verschenken soll..... :motz:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4805
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 27. November 2019, 01:00

Herzlichen Glückwunsch :laola: :laola: hast den Tag heute ins Auge gefasst und dein Ziel erreicht :laola: :laola:

Bei Nichten /Neffen habe ich immer die Mütter oder später die Kids selbst gefragt und mir ne Auswahl geben lassen. Da evtl nochmal abgeklärt , damit nichts doppelt kommt. Das war auch immer Stressfrei . Leicht gestresst war ich nur von den Geschenken für Eltern und Schwiegermutter, weil sie ja nichts wollen. Aber auch das hat geklappt. Und da fällt mir ein ich muss meinen Neffen und die Mama meiner Nichte fragen, bevor alle gleichzeitig Geschenke kaufen.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3287
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Mittwoch 27. November 2019, 08:23

Ja eben die Erwachsenen sind das Problem.

Heite gabs 200 Gramm drauf, hab aber auch dicke Hönde. Wohl gestern zu viel getan, weil essenstechnisch war ich im Plan, getrunken hab ich auch genug..... allerdinhs meeke ich dass jetzt eher der Hunger kommt, wird also heite noch ein Tag an dem Duechhalten gefragt ist.

Mein Essen gestern:
Hähnchenschnitzel mit Salat
Rührei mit Salat
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4805
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 27. November 2019, 15:10

Ok hast du die Globuli schon abgesetzt? Schau mal ob du irgend was anderes gegessen hast und teste mal aus ob es daran lag. Wenn nicht pendelt es sich gerade hoffentlich ein.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3287
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Donnerstag 28. November 2019, 13:13

Ja die Globulis hab ich Montag das letzte mal fenommen, und wie gesagt, genau gleich weiter gegessen. Ist halt Wasser, das geht auch wieder weg. Hat auf heute nochmall 100 dazu gegeben, aber ich bin optimistisch dass die morgen alle wieder weg sind.

Mein Essen gestern:
Körniger Frischkäse mit Salat
Rindertatar mit einer Scheibe Eiweissbrot
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4805
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Freitag 29. November 2019, 04:51

Noch immer dicke Hände, schon fast schmerzhaft.... :sad: Und entsprechen noch immer 58,7 kg.... ich hoffe ja schon, dass das Wasser noch weg geht und ich wieder näher an die 58 komme....

Mein Essen gestern:
Joghurt mit Körnern
Frikadellen mit Salat
Lachsbrötchen mit Eiweissbrot
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4805
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 29. November 2019, 11:58

War es nicht so, das es dein neues Gewicht ist, was sich in den ersten beiden Tagen nach den Globulie absetzen ,einpendelt? Ich meine das wäre dann dass Gewicht wo du bis zu 2 kg +/- schwanken kannst. Aber ich denke das Wasser geht noch weg, mancher hat da sogar nochmal abgenommen. Das mit den dicken Finger hast du jetzt aber auch schon länger oder?
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3287
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Gundel » Freitag 29. November 2019, 14:26

Oh... Dann drücke ich dir mal fest die Daumen, Flausi, dass sich das Wasser zügig verabschiedet.
Wenn es zu lange dauert, dann probier mal Brombeerblättertee. Der schmeckt gar nicht mal so übel. Am besten, wenn du frei hast, denn da wirst du wahrscheinlich viel laufen müssen...
DO MORE OF WHAT MAKES YOU HAPPY !

Bild
Benutzeravatar
Gundel
Star
 
Beiträge: 407
Registriert: Freitag 8. März 2013, 21:57
Wohnort: Bayern

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Montag 2. Dezember 2019, 12:20

Liebe Tanja, bist du jetzt wegen der Stabi weniger hier drin? Seit Freitag is es hier ja ganz still geworden :zuwink:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3287
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Montag 2. Dezember 2019, 16:43

Liebe Biene, ich bin, wenn ich Zeit hatte, nicht tein gekommen :rofl: Ansonsten war das Wochenende sehr lebhaft, immer am rennen....

Wegen dem Wasser, das hab uchbimmer bei DAK. Und ich trinke jeden Morgen entsprechenden Tee, sonst wäre es wahrscheinlich noch schlimmer.....

Ja das Wochenende war sündhaft, stehe daher erst morgen wieder auf die Waage :rofl:

Das Gewicht, welches man nach den 2 Globulifreien Tagen hat, sollte man eigentlich +/- 1 Kg. halten. Aber bei mit war es immer so, dass ich da nochmal abgenommen habe. Und da ich jetzt ja mit der anderen Ernährung weiter mache, wird sich das eh noch einpendeln.

So, ich komm grad leider nicht dazu, bei Eich rein zu schauen. Hoffentlich später dann.
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4805
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 4. Dezember 2019, 00:10

Ich bekomm ne leichte Griese hier. Hab Anfang Nov. Chubby ne Mail hier wg der Probleme geschickt und heute habe ich 3 Anläufe benötigt um dann nach dem Absenden zu sehen, das die Mail im Postausgang aber nicht als Gesendet angezeigt wird :Oooooch: selbst 2 Std später ist das noch so.
Also dachte ich mir, kopierte es und mach nochmal ne Mail mit Verweis gemacht und jetzt liegen 2 Mails im Postausgang :Oooooch: ich kapier das gerade nicht. Was läuft denn hier falsch beim Mailschreiben. Ging dich sonst auch.
Hast du ihn mal versucht anzuschreiben ? Das mit den Problemen wird ja immer mehr.
Ich hoffe du hattest heute nen schönen Tag und Abend. :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3287
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Mittwoch 4. Dezember 2019, 08:38

Ja, es ist wie Lotterie mit dem hier rein kommen.... :motz:

Ich hatte gestern nen guten Tag. Etwas anstrengend, aber ist ja nix Neues :rofl: Wasser ist fastvalles raus, noch, von gestern auf heute 900 gramm raus gepieselt :hide: So langsam pendelt es such ein....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4805
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 4. Dezember 2019, 09:56

Das freut mich, dann verschwinden endlich die Wasseransammlungen in den Händen.
Meine beiden Mails liegen immer noch im Postausgang :Oooooch:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3287
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste