Flausis Neuanfang

Tagebücher

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Donnerstag 7. Februar 2019, 04:36

Aaalso Biene, geh mal hier bei meinem Beitrag, auf Höhe des Titels nach rechts, bis ans ende von diesem Rahmen hier, da hast Du ein Button, rote Schrift, "zitieren". Auf den drauf klicken, dann zitiert es den ganzen Beitrag. Was D nicht drin haben willst, einfach raus löschen.

So mein 3. Tag ist durch, bisher hab ich noch gut Abwechslung beim Essen. Gestern hatte ich abends dann etwas Zeitkollission, da die Mädels noch Jugendsamariter hatten und wir später heim kamen. Ich musste noch essen, aber auch ins Bett :hide: Mahlzeit auslassen ist nicht gut, das wissen wir ja eh alle. Aber habs auch hinbekommen. Von gestern auf heute nur 200 gramm, aber war ja klar, dass das grosse Schmelzen nicht so weiter geht..... Also versuch ich, mich wirklich erst am Montag wieder zu wiegen. Oder vielleicht Samstag, da schlaf ich länger :pfeif:

Mein Essen gestern

Joghurt mit Kernen
Lachs mit gerösteten Mandelplättchen
Eiweisshake Schokolade
Tatar von der Rinderhüfte

Mir geht es gut, war gestern auch nicht mehr so ko. Ich denke, jetzt setzt der Effekt ein, dass man sich fitter fühlt. Fragt mich das aber nach dem arbeiten nochmal :rofl:

So dann wünsche ich euch eine tolle Schmelze....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4465
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Halbmond » Donnerstag 7. Februar 2019, 09:06

:sunny: Das liesst sich richtig gut, liebe Tanja :partyhaha: . Freut mich, weiter so!

Liebe Grüße,

Ilse :flower:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1.-6. Monat: - 8,5 kg = 96,6 kg
7.-11. Monat: - 4 kg = 90,5 kg
12.M: - 2,5 kg = 88 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2036
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Freitag 8. Februar 2019, 04:11

Nach 4 Tagen das 1. Wochenziel erreicht :partyhaha: Wobei die ersten 2 Tage ja immer viel rutscht, das ist glaub bei jeder Kur/Umstellung/Diät so. Ich hoffe natürlich, dass es dann auch mal mehr als 200 Gramm pro tag sind (ic weiss, auch das ist viel.... :pfeif: ) sonst muss ich noch einen weiteren Monat dran hängen.... aber erst mal schauen. Mit Sport wirds dann zumindest äusserlich auch nochmal voran gehen. Gestern war ich nur unterwegs, bin froh, hab ich heute nach dem Arbeiten nix.....

Mein Essen gestern:

Joghurt mit Kernen und 1 Ei
Rührei
Vanilleeiweisshake
Garnelencocktail und Joghurt mit Eiweisspulver abgeschmeckt

So, hoffe ich krieg das WE gut durch.....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4465
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 8. Februar 2019, 11:33

das 1. Wochenziel erreicht .

Super gemacht.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2802
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 8. Februar 2019, 11:40

[quote="Flausi"]Nach 4 Tagen das 1. Wochenziel erreicht

So jetzt hoffe ich das es geklappt hat mit dem Zitat kopieren. Lieve Flausi das freut mich wirklich :laola: ist ein tolles Gefühl und es ist egal ob am Anfang oder sonst irgendwo. Und wenn es halt langsamer geht , dann bist du uns halt ajch lönger erhalten :rofl: hier. Mal erliches heißt ja auch nicht ohne Grund, was öangsamer abgenommen wird bleibt besser unten oder?Genies deiben abend heute :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2802
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 8. Februar 2019, 11:41

süßebine 1 hat geschrieben:das 1. Wochenziel erreicht .

Super gemacht.

Das funktioniert wohl doch nicht :hide:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2802
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 8. Februar 2019, 11:46

So, hoffe ich krieg das WE gut durch.....[/quote]

So ich glaub durch meine testerei bei dir dürfte es jetzt geklappt haben. Ich hab bei dir gelöscht und schreib da jetzt selbst . Dovor hab ich erst bei dir gelöscht und dann bei mir geschrieben. .nein es klappt wieder nicht . War wohl ein einmaliges versehen das es klappt. Bitte schreib mal step by srep von anfang bs senden wie du das machst. Und sorry das ich es bei dir hier getest hab.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2802
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Freitag 8. Februar 2019, 18:33

Grundsätzlich muss am anfang und am ende das "quote" stehen :pfeif:

Naja, 10 Kilo in 3 Monaten waren ja auch schnell drauf, die sollen so schnell wieder verschwinden :hide:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4465
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 8. Februar 2019, 18:44

Flausi hat geschrieben:Grundsätzlich muss am anfang und am ende das "quote" stehen :pfeif:

So mal gucken obs jetzt klappt :rofl: danke
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2802
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Sonntag 10. Februar 2019, 09:24

süßebine 1 hat geschrieben:
Flausi hat geschrieben:Grundsätzlich muss am anfang und am ende das "quote" stehen :pfeif:

So mal gucken obs jetzt klappt :rofl: danke

Hat geklappt :laola:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4465
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Sonntag 10. Februar 2019, 09:27

So, heute ist mein 7. Tag. Ab morgen darf ich wieder Salat und Gemüse essen, was freu ich mich da drauf.... Ticker durfte ich ja auch wieder verstellen, so darf es weiter gehen :partyhaha:

Mal sehen ob ich den Freitag noch zusammen kriege :hide:
Joghurt mit Kernen und 1 Ei
Thunfischsalat
Shake
Hähnchenbrust

Gestern:
Joghurt
Eier-Hähnchensalat
Shake
Entenbrust

Manchmal klappts von der Zeit her nicht, das zu kochen was ich will. Aber man ist ja flexibel :pfeif:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4465
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 10. Februar 2019, 10:21

:laola: toll freut mich für dich.
Was ist das für ein Joghurt mit welchen Kernen? Und der Shake ist ein Eiweißshake? Wenn ja von welcher Firma und kannst du mir msl sagen wie die konzistens ist ?
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2802
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Sonntag 10. Februar 2019, 20:24

Ich hoff, es geht so weiter....

Der joghurt ist ein probiotischer, mit Sonnenblumenkernen und Leinsamen. Der Eiweisshake ist der von DM, ich rühre den Momentan mit Wasser an und haue den durch den Smoothiemaker. Dadurch wird es schön fluffig. Er hat keinen Zucker und 85 gramm Eiweiss auf 100, von daher günstig und top.
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4465
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon Flausi » Montag 11. Februar 2019, 04:13

Juhuu, heute darf ich wieder Salat und Gemüse. Hoffe, meine Verdauung kurbelt sich dann wieder etwas an, die ist für mich ungewohnt träge.....

Mein Tag gestern

Joghurt mit Kernen
Entenbrust aufgeschnitten mit Remoulade
Shake
Hähnchenkeulen aus der Heissluftfriteuse

Abnahme in 1 Woche 3,8 Kilo 3 waren das Ziel :partyhaha:
Wird bestimmt in der 2. Woche weniger, aber hab ja noch ein paar vor mir :pfeif:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4465
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Flausis Neuanfang

Beitragvon süßebine 1 » Montag 11. Februar 2019, 11:35

Wow das ist ja eine super Wochenabnahme :laola:
Bin auch mal gespannt wie es bei dir weiter geht. Das Grünzeug würde mir genauso fehlen, wie dir auch. Wieviel Tage darfst du jetzt und was essen? Hast du verschiedene Geschmacksrichtungrn beim Shake gekauft?
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2802
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste