Mein Ding....

Tagebücher

Re: Mein Ding....

Beitragvon Danielswife2010 » Mittwoch 7. Februar 2018, 08:19

Jeeeee :laola:

Ich hab den Ticker hin bekommen..... :laola:
Kendra hatte den entscheidenden Tip.... ich hatte nen kopierfehler.....
:zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink:
Bild
Start 16.11.2017 102,5kg
06.12.17 97,5kg
08.01.18 92,5kg
10.02.18 87,5kg
23.03.18 82,5kg
30.04.18. U80
77,5kg
75,0kg
72,5kg
U70
68kg
Danielswife2010
Foren-Profi
 
Beiträge: 145
Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

Re: Mein Ding....

Beitragvon Kendra » Mittwoch 7. Februar 2018, 23:25

JUHU, schöner Ticker geworden :partyhaha: :flower:

..und was hörte ich in meinem Kämmerchen von Dir? Du kränkelst herum? Na dann schnell die dicken Socken an, warmen Tee reinziehen und viele Mittelchen gg. Erkältung.
Wir nehmen ja mit meinem Freund bei aufkeimernder Erkältung das homöopatische Mittel "Metavirulent", hat uns schon einige böse Erkältungen erspart, bzw gar nicht erst ausbrechen lassen.
Aber wenn es wie jetzt bei mir und ihm schon ein gripaler Infekt mit allem ist, dann nützt das zeug glaube ich auch nix mehr..

Drücke feste Daumen, dass es bei Dir nicht ausbricht!

Liebe Grüße,
Kendra
Bild

Start: 13.01.2018
1. Etappenziel = 96 kg
2. Etappenziel = 86 kg
3. Etappenziel = 76 kg ...ok ok, Träumen darf doch noch erlaubt sein...oder?
Benutzeravatar
Kendra
Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 12:16

Re: Mein Ding....

Beitragvon Pet er » Samstag 10. Februar 2018, 11:06

Hallo Steffi, :kuss:
Wie geht es Dir ? Du hast schon richtig schön abgenommen. :thumright: Ohne Disziplin geht natürlich nicht, aber diese Kur ist die einzige Methode wo das Gewicht wenigstens nach abwärts geht. :rofl: :rofl: :rofl: Unsere Vorbild Tyra hat sich leider schon lange nicht gemeldet, aber Sie hat wenigstens schon Ihre Ziel erreicht. :partyhaha: Aber das Gewicht zu halten braucht man auch noch viel Disziplin. Trotzdem ist das möglich mit kleine Einschränkungen. :hide:

Liebe Grüße und schönes Wochenende ! WEITER SO ! :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:

Peter
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2643
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

    Re: Mein Ding....

    Beitragvon Pet er » Samstag 10. Februar 2018, 11:06

    Hallo Steffi, :kuss:
    Wie geht es Dir ? Du hast schon richtig schön abgenommen. :thumright: Ohne Disziplin geht natürlich nicht, aber diese Kur ist die einzige Methode wo das Gewicht wenigstens nach abwärts geht. :rofl: :rofl: :rofl: Unsere Vorbild Tyra hat sich leider schon lange nicht gemeldet, aber Sie hat wenigstens schon Ihre Ziel erreicht. :partyhaha: Aber das Gewicht zu halten braucht man auch noch viel Disziplin. Trotzdem ist das möglich mit kleine Einschränkungen. :hide:

    Liebe Grüße und schönes Wochenende ! WEITER SO ! :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:

    Peter
      Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
      Bild
    17 Kg mit LowCarb
      und ab 99 Kg mit HCG
      Benutzeravatar
      Pet er
      Bin hier zu Hause
       
      Beiträge: 2643
      Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

      Re: Mein Ding....

      Beitragvon Halbmond » Sonntag 11. Februar 2018, 01:37

      :zuwink: :zuwink: :zuwink: Hallo Steffi,

      ich hoffe, Dir geht es inzwischen deutlich besser und drücke die Daumen für eine schnelle Genesung :kuss: . Toll, dass Du so tolle Erfolge mit Deiner DAKelei hast, das liest sich richtig gut, da kannst Du richtig stolz auf Dich sein :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha: .

      Alles Liebe,

      Ilse
      Mein Weg


      Bild

      Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
      Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
      NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
      1. Monat: -6,4 kg
      2. Monat: -0,3 kg
      3. Monat: -1,5 kg
      4. Monat: -0,4 kg
      Benutzeravatar
      Halbmond
      Topper
       
      Beiträge: 1920
      Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
      Wohnort: westlich von München

      Re: Mein Ding....

      Beitragvon Danielswife2010 » Sonntag 11. Februar 2018, 14:04

      Hallo ihr Lieben, und Narri Narro
      Danke für die Glückwünsche zum schmelz.... :kuss: :kuss: :kuss:
      Ich hatte gestern Bergfest :laola:
      Momentan läuft es, trotz Erkältung und keiner Stimme mehr, richtig gut..... ich glaub man darf das gar nicht sagen.... ist wie bei den Kindern.... wenn man die Lobt geht danach nix mehr :pfeif:
      Das hoffe ich auf alle Fälle nicht....

      So mein tolles Erlebnis zu gestern.....
      War mit meinem Mann eine Winterjacke für ihn suchen und wollte mal in eine Jeans schlupfen um meine Grösse zu ermitteln.... da die Alten jetzt so langsam ganz schön schlabbern.
      Mein Mann zum Verkäufer wegen der Jacke..... "haben sie noch ne Nummer kleiner, oder etwas Figurbetonteres"..... der Verkäufer," sorry ist die kleinste Grösse für Männer" :pfeif: :kotau: :kotau: :kotau:

      Und dann ich in der Jeansabteilung..... Grösse 38/32 lag oben drauf und ich dachte mich daran zu erinnern diese Grösse mal getragen zu haben......
      In der Umkleide dann..... nicht mal bis zum Knie hoch bekommen.... dann tolle Krampfadern, Besenreisser, Celulite höchsten grades, tolles weiss an den Beinen und dann noch unrasiert gesehen..... knapp dem Heulkrampf entkommen aus der Kabine raus.....
      Schuhe......Schuhe geht immer :partyhaha:
      Tolle Stiefel gesichtet und gedacht..... komm probier sie.... nach 15kg abnahme könntest ja vielleicht rein passen zumindest den Reisverschluss fast zubekommen.
      Ich in den Schuh rein und.... am Knöchel verlies mich dann mein ganzer Stolz....
      Bin dann heulend auf einem Schuh aus dem Laden raus. Schuh an und direkt zum Auto.
      Von dem her kommen eure aufmunternden Worte gerade richtig :kuss: :zuwink: :kuss: :zuwink: :kuss:
      Ich miste nachher den Kleiderschrank nochmal durch....vielleicht findet sich ja noch was anziehbares.

      Hoffe ihr hattet ein schöneres WE :sad:
        Bild
        Start 16.11.2017 102,5kg
        06.12.17 97,5kg
        08.01.18 92,5kg
        10.02.18 87,5kg
        23.03.18 82,5kg
        30.04.18. U80
        77,5kg
        75,0kg
        72,5kg
        U70
        68kg
        Danielswife2010
        Foren-Profi
         
        Beiträge: 145
        Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

        Re: Mein Ding....

        Beitragvon Halbmond » Montag 12. Februar 2018, 00:16

        Hallo Steffi, :zuwink:

        ok, ich verstehe, das mag ein sehr frustrierendes Shopping-Erlebnis gewesen sein :sad: . Aber sieh es positiv, das war nur der Wink mit der gesamten Zaunlatte, dass Du noch etwas warten sollst. Weil Dir nämlich die Klamotten, die Du Dir jetzt kaufst, bald auch nicht mehr passen werden. So hast Du Dir Geld gespart, Dein Kleiderschrank gibt bestimmt noch einiges her. Und in 1 oder 2 Monaten, wenn dann der Frühling richtig naht, dann kaufst Du Dir so wirklich tolle neue Sachen - mit rasierten Beinen :rofl: :kuss: :kuss: :kuss: .

        Auf jeden Fall: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM BERGFEST :laola: :laola: :laola: , das hast Du TOLL gemacht :thumright: .

        Alles Liebe, Ilse
        Mein Weg


        Bild

        Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
        Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
        NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
        1. Monat: -6,4 kg
        2. Monat: -0,3 kg
        3. Monat: -1,5 kg
        4. Monat: -0,4 kg
        Benutzeravatar
        Halbmond
        Topper
         
        Beiträge: 1920
        Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
        Wohnort: westlich von München

        Re: Mein Ding....

        Beitragvon Danielswife2010 » Montag 12. Februar 2018, 08:16

        Hallo liebe Ilse,

        Da hast du aber so was von recht.
        Habe gestern, und heute auch noch, meinen Kleiderschrank auf Fordermann gebracht....
        Und siehe da..... da sind ein haufen Hosen drin die gerade 1A passen. Hatte die total vergessen.... ich hatte die zum Teil nie an weil sie immer schon zu klein waren..... und jetzt gehen sie locker zu. Also ich bin für die nächsten -10kg noch super ausgestattet :laola: :laola:
        Und ich hab sogar eine 36/32 Hose gefunden..... die jetzt super sitzt. Hatte doch gar nicht so unrecht mit der Grösse.....
        Das ist aber schon sehr verwirrend..... Amerikanisch habe ich jetzt 36/32 und deutsch 44/32 -42/32 seid wann gibt es die Längenangaben auch bei den deutschen grössen??? :Oooooch: :Oooooch: :Oooooch:
        Ich glaub ich war schon länger nicht mehr shoppen.... meine letzten Hosen hab ich immer schnell im Discounter im Angebot mitgenommen :pfeif: :pfeif: :pfeif:
        Hauptsache was zum anziehen..... kennt ihr das?
        Das wird sich jetzt ändern..... ich kauf mir nur noch Sachen die mir 100% gefallen.... und nicht weil sie passend oder Figurumschmeichelnd sind :laola: :laola:

        Euch einen super schmelzende Woche.... soll ja nochmal richtig kalt werden..... und Mittwoch gibts Rollmops :partyhaha:
        Bild
        Start 16.11.2017 102,5kg
        06.12.17 97,5kg
        08.01.18 92,5kg
        10.02.18 87,5kg
        23.03.18 82,5kg
        30.04.18. U80
        77,5kg
        75,0kg
        72,5kg
        U70
        68kg
        Danielswife2010
        Foren-Profi
         
        Beiträge: 145
        Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

        Re: Mein Ding....

        Beitragvon Kendra » Freitag 16. Februar 2018, 16:04

        Hallo Steffi,

        Dein Bericht vom blöden Shoppingerlebnis geht echt ans Herz - ich kann das soooooooooooo gut nachvollziehen diesen Frust!
        Das fiese Licht in den Kabinen, die Hoffnung die man sich macht und die dann böse zerstört wird, braucht kein Mensch :nene:

        Hab auch ne Erfahrung zum Thema "Schuhe": Mir ging es so mit Ski-Schuhen. Nachdem mein Freund seit mehreren Jahren wieder mal Skifahren wollte, und ich auch mit Lust drauf zugestimmt hab, vergaß ich was das für ein Drama mit dicken Waden und Skischuhen sein kann. Ich hab wirklich alle Fachläden in der Region abgefahren, keiner hatte einen Skischuh für meine dicken Beine, oh man! :motz:

        Ganz abgesehen von diesen peinlichen Momenten wenn der Verkäufer mit aller Macht versucht die Schuhe mit den Schnallen festzuziehen, die Schnalle schon am letzten "Loch" hängt und es immer noch nicht zugeht und man mit mitleidigen Blicken aus dem Laden geht :cry:

        Bin dann noch im Bekanntenkreis rumgegangen, hab sogar viel größere Skischuhe anprobiert, auch da nichts zu machen. Einige wenige Marken stellen auch etwas breitere Schuhe her und ich gab nicht auf, hab dann auf ebay herumgestöbert, habe meine Waden etc. genau ausgemessen und dort mit einigen Frauen mit dem gleichen Problem telefoniert, und siehe da, eine Frau hat mir ihre gebrauchten Skischuhe verkauft, die sie nach ihrer Schwangerschaft erworben hatte und nach erneuter Zunahme nicht mal mehr anbekommt. Und die haben mir dann gepasst, ich war sooooo erleichtert, und hab sogar bei 50 EUR noch viel gespart, denn neu kosten die ja bis zu 500 EUR. Mensch, das war ein Akt, und wie man sich da erst fühlt.
        Hatte meinem Freund diese Odysee nicht erzählen wollen, war mir zu peinlich, aber dann war ich überglücklich, dass wir doch noch zum Skiurlaub zusammen loskonnten.

        Es glaubt einem KEINER, dem man das erzählt, dass Stiefel grundsätzlich für uns Dickeren echt ein Problem sind. Selbst die Verkäufer haben es teilweise nicht glauben wollen, zerrten dann am Schuh rum und ich sagte nur "ich habs ihnen doch gesagt..." naja, auf die Erfahrung hätte ich verzichten können.

        Jetzt gilt es für uns alle einfach weiter schön dranzubleiben und wir lassen bestimmt schon ganz bald diese fiesen Probleme hinter uns - auch und vor allem DU STEFFI!!!
        Du kannst soooo stolz auf das bereits ERREICHTE sein :kotau: und brauchst Dich nicht durch dumme Mode-Größen frusten lassen - das hast Du nicht nötig.
        Dein Schrank entschädigte dich ja mit wieder passenden Klamotten und dieses Erlebnis ist doch viel mehr wert, und noch dazu hast Du Dir Geld gespart :rofl:

        Mach weiter, ich find Deine Abnahme fantastisch! :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:
        Ciao Deine Kendra
        Bild

        Start: 13.01.2018
        1. Etappenziel = 96 kg
        2. Etappenziel = 86 kg
        3. Etappenziel = 76 kg ...ok ok, Träumen darf doch noch erlaubt sein...oder?
        Benutzeravatar
        Kendra
        Einsteiger
         
        Beiträge: 45
        Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 12:16

        Re: Mein Ding....

        Beitragvon Danielswife2010 » Samstag 17. Februar 2018, 09:14

        Hallo liebe Kendra,

        Genau das selbe Skischuherlebniss hatte ich zwischen den Jahren :Oooooch: :Oooooch: :Oooooch:
        Nur das mein Mann .... der mur seinen Skischuh mit gewalt angezogen hat,meinte.... das könne ja gar nicht sein das der nicht zu geht ....und ich solle mich nicht so anstellen.... ende vom Lied.... zwei mega blau gequetschte Waden und ich musste im Skischuh nach Hause .... und das ganze Ding operativ mit Schraubenzieher und Zange entfernen lassen.
        Ich war bei uns im Fachgeschäft und die Verkäuferin war super.... hab ihr die oddise erzählt und sie meinte da gebe es nur einen Schuh....
        reingeschlupft.... gepasst.... da gebe es nur einen Heckeinstieg....
        Aber ich hab ihn nicht gekauft....
        da ich ja nicht weiss wie meine Wadeln nächstes Jahr aussehen :kotau: :kotau: :kotau:

        Tom hat mir ein plus von 1,4 kg mitgebracht :sad: ..... das kenne ich ja jetzt schon.... aber unterm Ticker zu sein ist einfach schöner als drüber :pfeif:
        Super schönes WE
        Bild
        Start 16.11.2017 102,5kg
        06.12.17 97,5kg
        08.01.18 92,5kg
        10.02.18 87,5kg
        23.03.18 82,5kg
        30.04.18. U80
        77,5kg
        75,0kg
        72,5kg
        U70
        68kg
        Danielswife2010
        Foren-Profi
         
        Beiträge: 145
        Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

        Re: Mein Ding....

        Beitragvon Kendra » Sonntag 18. Februar 2018, 19:47

        Hallo Steffi,
        das ist ja ne krasse Story mit dem Skischuh, ich weiss noch wie das megawehtut so eingequetscht zu sein, das ist auch gefährlich.
        Aber gut dass Du jetzt wüsstest, wohin Du gehst, um dir einen passenden zu kaufen, wenn Du mal wieder soweit bist.
        Ein neuer Ski-Schuh ist halt schon ne heftige Investition und das überlegt man sich länger, denn der Stiefel soll ja dann auch lang halten.

        Ich kämpfe grad bisschen mit der Psyche, denn seitdem ich wieder Sport mach und seit 2-3 Tagen wieder "normal" esse, nachdem die Grippe weg ist, hat mir meine Diva heute 99,9 angezeigt,
        was mich schon nervt, so ich auch schon bei 98,2 war, aber ich weiß ja es liegt am Sport etc und dass es in den nächsten Tagen, wenn ich wieder im Rhythmus des Altags bin, das Gewicht auch wieder runtergehen wird.

        Heisst nur mich nicht durch eine blöde Diva-Zahl runterziehen lassen, wenn ich doch vom sonstigen Körpergefühl spüre, wie weit ich schon gekommen bin.
        Will auch nicht rummeckern, denn eine Diät ohne besondere Schwierigkeiten und Hunger ist schon sehr komfortabel. :hide:

        Na dann, gemeinsames weiteres Durchhalten und an UNS glauben :flower:
        Ciao, Kendra
        Bild

        Start: 13.01.2018
        1. Etappenziel = 96 kg
        2. Etappenziel = 86 kg
        3. Etappenziel = 76 kg ...ok ok, Träumen darf doch noch erlaubt sein...oder?
        Benutzeravatar
        Kendra
        Einsteiger
         
        Beiträge: 45
        Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 12:16

        Re: Mein Ding....

        Beitragvon Halbmond » Sonntag 18. Februar 2018, 20:06

        :zuwink: Kendra,

        lass Dich nicht runterziehen von der Zicke. Ich weiß, wie mürbe das machen kann, wenn sie sich nicht nach unten bewegt. Aber bleib stark. Und guck mal, wir beide sind gerade gar nicht weit voneinander weg - wir geben uns einfach die Hand und zeigen denen die Harke!

        Hauptsache, Du bleibst zu 100 % konform. Keine Ausnahme. Dann kann sie nicht anders, als wieder weiter nach unten gehen :kuss: .

        Toi toi toi und liebe Grüße, Ilse
        Mein Weg


        Bild

        Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
        Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
        NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
        1. Monat: -6,4 kg
        2. Monat: -0,3 kg
        3. Monat: -1,5 kg
        4. Monat: -0,4 kg
        Benutzeravatar
        Halbmond
        Topper
         
        Beiträge: 1920
        Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
        Wohnort: westlich von München

        Re: Mein Ding....

        Beitragvon Danielswife2010 » Dienstag 20. Februar 2018, 09:13

        Hi Kendra......und alle anderen natürlich auch :zuwink:

        Wir schaffen das 100%....
        Ich hatte jetzt 11Tage Stillstand auf der Diva..... anfangs dachte ich ....ok Tom kommt.... aber 11Tage????
        Gestern hab ich mich an die Bücher gemacht und meine Gewichtsdaten der letzten 5Jahre aufgeschrieben..... und siehe da.....
        Ich war fast ein halbes Jahr auf 87kg..... ein Setpoint.... an den ich mich überhaupt nicht erinnern konnte :Oooooch: :Oooooch: :Oooooch: :Oooooch:
        War in dieser Zeit krank und hatte viel mit Schmerzen zu kämpfen.... vermute darum hab ich das verdrängt :pfeif: :pfeif: :pfeif:

        Aber heute früh...... :kotau: :kotau: :kotau: 86,4kg :laola: :laola:
        Setpoint besiegt..... undihr schafft das alle auch :kuss: :kuss:
        Schlupf jetzt in einen Hosenanzug von dem ich gar nicht weiss wo der her kommt.... und hab ein Vorstellungsgespräch.... drückt mir die Daumen....

        Euch ne super Woche....und ich berichte bald wieder :thumright: [quote][/quote]
        Bild
        Start 16.11.2017 102,5kg
        06.12.17 97,5kg
        08.01.18 92,5kg
        10.02.18 87,5kg
        23.03.18 82,5kg
        30.04.18. U80
        77,5kg
        75,0kg
        72,5kg
        U70
        68kg
        Danielswife2010
        Foren-Profi
         
        Beiträge: 145
        Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

        Re: Mein Ding....

        Beitragvon Kendra » Mittwoch 21. Februar 2018, 02:08

        Hi Ilse, Recht hast Du - und Dankeschön für die Aufmunterung :flower: Du mit Deinem schönen Tickern machst einem Mut und bist Vorbild :partyhaha:
        Steffi, WOW was ein Geduldsfaden bei 11 Tage Stillstand der Zicke... TOP Leistung von Dir: Setpoint geknackt und es geht wieder abwärts, ganz klasse :partyhaha: GLÜCKWUNSCH :laola:
        Na dann gaaaanz viel DaumenDrücker für Dein Vorstellungsgespräch :thumright:

        Nachdem ich jetzt seit Montag wieder im Rhythmus bin, und heute ENDLICH mal auf Klo war (oh man was ein Thema :rofl: ) werde ich mich moin früh wieder auf die Diva wagen, bin schon gespannt was sie mir zu sagen hat..

        Aber, frei nach Bob dem Baumeister: WIR SCHAFFEN DAS!!! :laola:
        Bild

        Start: 13.01.2018
        1. Etappenziel = 96 kg
        2. Etappenziel = 86 kg
        3. Etappenziel = 76 kg ...ok ok, Träumen darf doch noch erlaubt sein...oder?
        Benutzeravatar
        Kendra
        Einsteiger
         
        Beiträge: 45
        Registriert: Samstag 13. Januar 2018, 12:16

        Re: Mein Ding....

        Beitragvon moviestar » Mittwoch 21. Februar 2018, 16:09

        Steffi! Huhu!!! :zuwink:
        Endlich schaffe ich mal wieder rein zu gucken!
        Na dann erst mal Glückwunsch zum geknackten Setpoint!!! Superdupergut!!! :laola: :laola:
        Läuft doch! Und Ilse hat recht, gib das Geld nicht für Sachen aus die dir in ein paar Wochen eh zu groß sind!
        Und was für ne Skischuh Odysee... Oh mein Gott!!! :nene: :nene:
        Weiterhin toi toi toi und eine gute Schmelze!!! :zuwink:
        Bild

        14.01.2017-22.07.2017 minus 35 KG mit HCG und low carb (von 113,8KG auf 78,6KG)
        02.01.2018-14.03.2018 minus 9,4 KG mit HCG und low carb (von 87,4KG auf 78KG)
        moviestar
        Topper
         
        Beiträge: 1625
        Registriert: Montag 9. Januar 2017, 11:47

        VorherigeNächste

        Zurück zu hcg * Erfahrungen

        Wer ist online?

        Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

        cron