Mein Ding....

Tagebücher

Re: Mein Ding....

Beitragvon Danielswife2010 » Sonntag 25. März 2018, 08:14

Danke ihr Lieben....

So nun ist die 20kg Marke geknackt.... aber leider bin ich überhaupt nicht mehr im Zeitplan mit der U80.
13Tage Stillstand, ich kann euch sagen das zehrt....
Gestern hatte ich meinen ersten richtigen Ausrutscher.... nach mehr als 130 Tagen und ich konnte heute Nacht kaum schlafen....
Nicht vor lauter schlechtem Gewissen, auch ein bisschen, sondern weil ich so Blähungen und Bauchkrummeln hatte.
1/2Tüte Tortillas mussten dran glauben :sad:
Ich glaube das lag daran, das ich die letzten 3Tage unter 500kcal gelegen bin.... das ist einfach zu wenig.... aber die Diva habe ich bezwungen. Jetzt gibt es heute Abend halt wieder einen Shake......

Ich sollte mal wieder in eure Kämmerchen.... vielleicht habe ich heute dieZeit dafür....
Wünsche allen ein tolles sonniges Wochenende :flower: :flower: :flower: :flower:
:sunny: :sunny: :sunny: :sunny: :sunny: :flower: :sunny: :flower: :sunny: :flower: :flower: :flower:
Bild
Start 16.11.2017 102,5kg
06.12.17 97,5kg
08.01.18 92,5kg
10.02.18 87,5kg
23.03.18 82,5kg
U80
77,5kg
75,0kg
72,5kg
U70
68kg
Danielswife2010
Foren-Profi
 
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

Re: Mein Ding....

Beitragvon Lissy » Sonntag 25. März 2018, 12:03

Guten Morgen Steffi

:laola: :laola: :laola: :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha: Glückwunsch zur Abnahme und zum knacken der 20 kg- Marke :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha: :laola: :laola: :laola:

Ich wünsche Dir einen schönen Tag
Restart 19.02.2018
112,0 kg
1. Monat = -3,6 kg
Lissy
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2086
Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

Re: Mein Ding....

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 25. März 2018, 17:58

Erst mal Glückwunsch zur 20 KG Marke und das du so tapfer durchgehalten hast. Mir ging es so ähnlich ich hab auch knappe 18 Tage auf +\-1 kg gehangen und dann habe ich der Schoko die tage nachgegeb und die Falle schlug gleich zu :hide: :hide: :hide:
Jetzt will ich die Kurve wieder kratzen und morgen ist Geburtstag und dann auch schon Ostern. Und ich werde es aber trotzdem machen und die Zügel wieder ran ziehen. Ich hoffe nur das bei dir nicht die Falle so dreist zugeschlagen hat sondern es bei einmalig bleibt. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag :sunny:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1713
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Mein Ding....

Beitragvon Halbmond » Montag 26. März 2018, 13:06

:laola: Herzlichen Glückwunsch liebe Steffi :partyhaha: , 20 Kilo sind eine ganz Menge - echt klasse, das freut mich für Dich. :partyhaha:

Dass so ein Stillstand total frustrierend ist, davon kann ich ein Lied singen. :pfeif: . Und es ist unglaublich schwierig, sich dann nicht dem Frust und der "Sünde" hinzugeben. Aber jetzt vergiss einfach mal die Tortilla und geh wieder auf die Spur. Du hast solch einen tollen Erfolg - weißt Du, was ich immer denke, wenn ich Deine Signatur bewundere? In jeder Monatszahl hast Du kontinuierlich 5 Kilo weniger - das ist einfach :partyhaha: MEGAKLASSE :partyhaha: und Du machst das richtig toll. Du wirst sehen, bald schmilzt Du wieder weiter :kuss:

Dafür drück ich Dir die Daumen, liebe Grüße,

Ilse :kuss:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. Monat: -6,4 kg
2. Monat: -0,3 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1900
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Mein Ding....

Beitragvon frechdachs66 » Montag 26. März 2018, 16:26

Huhu steffi :zuwink:
Auch von mir herzlichen Glückwunsch :laola: :laola: :laola:
Ist ja wahnsinnig toll...
Mach dann einfach wiederweiter...ausrutscher....finde ich gehören ab und zu dazu...bei mir fast jedes we :hide:
Dir alles liebe :flower:
Bild
Benutzeravatar
frechdachs66
Top-Star
 
Beiträge: 698
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 16:04
Wohnort: pfalz

Re: Mein Ding....

Beitragvon Danielswife2010 » Sonntag 15. April 2018, 07:50

Hallo ihr Lieben
und vielen dank für die Glückwünsche :sunny: :flower: :sunny: :flower: :sunny: :flower: :sunny:
Ich hab die Zeit etwas anders genutzt und bin jetzt wieder öffter Sport machen gegangen.... desshalb bin ich nicht mehr so oft hier :pfeif:
Bei mir hat sich die letzten vier Wochen kaum was getan.... die 80 lässt sich kaum knacken.
Bei mir hängt viel Haut und ich werde von meinen Schwimmkindern aud die schwabbelbeine angesprochen. :sad: :sad: :sad:
Das hat mich dazu bewegt jetzt wieder mehr Sport zu machen.
Gewichtstechnisch ist wirklich kaum was gegangen.... gehe jetzt 2 x 1,5km Schwimmen + 2x joggen ( wenn man das so nennen darf) und mache 1x 1,5Stunden yoga für Fortgeschrittene....
Habe meine Kcal auf 1000 erhöht.....
Yoga macht mir so viel Spass das ich mir vorgenommen hab jeden zweiten morgen 30min zu Hause was zu machen.... heute mach ich mal bissel was für die Arme....
Ich versuche mal wieder bei euch rein zu schauen.... :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink:

Seid ganz lieb umärmelt.... :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:
Bild
Start 16.11.2017 102,5kg
06.12.17 97,5kg
08.01.18 92,5kg
10.02.18 87,5kg
23.03.18 82,5kg
U80
77,5kg
75,0kg
72,5kg
U70
68kg
Danielswife2010
Foren-Profi
 
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

Re: Mein Ding....

Beitragvon Danielswife2010 » Montag 16. April 2018, 13:04

Ich hänge fest..... schon seid über 5Wochen bin ich zwischen 81-83kg.....
Heute morgen.... als das blöde Ding am Boden wieder 1kg (82,1kg) mehr als Gestern angezeigt hat..... hab ich den Entschluss gefasst wieder auf 600kcal runter zu fahren.
Ich nehme ab heute auch die Globi wieder 3x am Tag..... bis ich wieder drin bin.
Hatte reduziert auf 1x und oft vergessen.....
Drückt mir die Daumen.... ich berichte wieder öffters.

Frühstück Shake
Mittag gab es Konjaknudeln 230g mit Frischen Tomaten, itallienisches Gewürz und ein Klecks Tomatensosse von den Kids.
Heute Abend Zucchini Hackfleischpfanne
Snack 150g Gurke
1,5ltr pfefferminztee
Jetzt erst mal ins Schwimmbad....

Wünsche euch einen tollen Tag
Bild
Start 16.11.2017 102,5kg
06.12.17 97,5kg
08.01.18 92,5kg
10.02.18 87,5kg
23.03.18 82,5kg
U80
77,5kg
75,0kg
72,5kg
U70
68kg
Danielswife2010
Foren-Profi
 
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

Re: Mein Ding....

Beitragvon Halbmond » Montag 16. April 2018, 16:33

Hallo Steffi,

manchmal sind es die Kleinigkeiten, die sich so einschleichen. Weil man meint, man kennt sich jetzt aus und weil man meint, es läuft auch irgendwie so. Und dann kommt der Schlendrian rein. Nicht unbedingt, indem man nicht mehr DAKkonform isst, sondern genau wie Du es beschreibst... . - da werden die Globuli gegessen, die Kalorienzahl wird erhöht und schwupps gewöhnt man sich dran und läuft aus der Spur.

Umso besser ist es, dass Du genau das schon erkannt hast, bevor Du aus der Spur läufst, das ist total klasse und das schafft nicht jede :partyhaha: . Diese klitzekleinen Kügelchen, es ist schon der Hammer, was die so alles bewirken.

Ich bin sicher, wenn Du Dich jetzt wieder konsequenter an den Plan hältst, dann schmilzt Du wieder ganz rasant weiter. Wobei Du vielleicht die Erwartung auch nicht gaaaaaaaaaanz so hoch schrauben solltest... - weil 5 Kilo im Durchschnitt pro Monat, das ist auf Dauer wohl nicht machbar.

Fühl Dich auf jeden Fall gedrückt und geknuddelt und geknutscht und viel Spaß bei Deiner Schmelzerei,

alles Liebe,

Ilse :kuss:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1. Monat: -6,4 kg
2. Monat: -0,3 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Topper
 
Beiträge: 1900
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Mein Ding....

Beitragvon Danielswife2010 » Montag 16. April 2018, 19:02

Hi Ilse,

Danke das ist lieb von dir.....
Ja 5kg im Schnitt ist schon der Hit.... dachte wenn ich 2,5kg im Monat schaffe wäre das schon super.
Aber wenigstens wieder etwas abwärts wäre schön.

:zuwink: :kuss: :zuwink: :kuss: :zuwink: :kuss: :zuwink: :kuss:

Danke fürs knuddeln..... ich knuddel zurück :zuwink:
Bild
Start 16.11.2017 102,5kg
06.12.17 97,5kg
08.01.18 92,5kg
10.02.18 87,5kg
23.03.18 82,5kg
U80
77,5kg
75,0kg
72,5kg
U70
68kg
Danielswife2010
Foren-Profi
 
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 18:01

Re: Mein Ding....

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 20. April 2018, 15:42

Respekt Steffi :partyhaha: also ich zieh den Hut vor dir. Du hast das bis hier klasse durchgestanden und auch mal geguckt was der Körper macht wenn du was änderst und bist nicht schwach geworden. Also ja ich geb der Ilse komplett recht und jetzt guckst du mal was passiert wenn du wieder streng bist.
Was nimmst du an NEM s ? Bei vielen bildet sich auch die Haut wieder zurück und wird straffer,das passiert vor allem durch gute Nems. Aber die Haut braucht auch zeit um sich wieder zurückzubringen. Matze hat in seinem Buch hinten auch ein Diagramm von den Monaten und seinem Gewichtsverlust und er hatte glaube ich irgendwann mal einen sehr langen Stillstand . Das ist mir gerade eingefallen,als ich das bei dir gelesen hab. Ja ich sporteln aich eben 3 bis 4 mal die Woche und das tut mir gut. Ich fange jetzt wieder mit Dak an , habe leider die zuckerkurve nicht bekommen , aber dafür mein sport Pensum gesteigert :partyhaha: So jetzt wünsche ich dir viel Erfolg und las wieder von dir hören und genies das tolle Wetter :kuss:
Bild
süßebine 1
Topper
 
Beiträge: 1713
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Mein Ding....

Beitragvon Same » Freitag 20. April 2018, 22:14

Hallo Glückwunsch zur abnahme! Ich schneid mich einfach mal dreist hier ein :welcome: Bist wahrscheinlich im letzten Bereich wo der Körper sich gegen die gesunde Zukunft mit allen mitteln wehrt ;-)

Ich habe wegen der Haut auch schon hier gestöbert und habe dass rausgefunden und die Tage begonnen:

MSM 5000mg täglich. OPC auch die doppelte Tagesmenge, schüssler creme nr 1, schüssler tabletten nr11, und ansonsten nach dem Duschen usw. Aloe Vera

Wichtig ist vor allem die Muskulatur unter der Haut aufzubauen da bist eig mit schwimmen auf dem besten Weg, evtl. Hilft es noch zusätzlich Aminosäuren zu supplementieren, anscheinend unterstützen diese auch beim Aufbau des Bindegewebes.

Einfach das Plateu durchstehen, den rest packst auch noch!

Grüsse Same
Bild
Same
Einsteiger
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Vorherige

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 18 Gäste