Neustart nach 5 Jahren

Tagebücher

Re: Neustart nach 5 Jahren

Beitragvon Lola63 » Donnerstag 16. August 2018, 17:58

:zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink:


So, Urlaub ist vorbei, dem Eis in Italien konnte ich wie immer nicht widerstehen, aber falls ich mehr auf der Waage habe, werde ich es auch wieder wegbekommen.
Wiegen werde ich mich in den nächsten Wochen ganz bewusst nicht, ich möchte mich nun eine zeitlang auf andere Dinge konzentrieren.
Mein Man wurde gestern operiert, er hat es überstanden und ist auf dem Wege der Besserung :laola:
Ich bin so froh, denn die Zeit davor war geprägt von Ängsten, die unser Familienleben sehr beeinflusst haben. Nun geht es wieder bergauf, es macht wieder Spaß in
die Zukunft zu schauen.

Ich ein paar Wochen starte ich noch einmal durch mit der Kur. Ich freue mich schon drauf und werde mich auch hier im Forum wieder reger beteiligen.

LG, Lola
Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


Bild
Benutzeravatar
Lola63
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2103
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 10:52

Re: Neustart nach 5 Jahren

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 16. August 2018, 18:03

Das ist schön, ich hab schon ein paar mal an dich gedacht. Jetzt kann der Stress anfallen und dein Mann wird es bald wieder besser gehen. Ja ich freu mich schon dich hier wieder öfter zu lesen :flower:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2967
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Neustart nach 5 Jahren

Beitragvon Minerva » Donnerstag 16. August 2018, 19:00

Hallo Lola,
das sind ja gute Nachrichten. Ihr werdet sicher sehr erleichtert sein, dass dein Mann nach der OP jetzt auf dem Weg der Besserung ist. :sunny:

Mich hat auch in ca. zwei Wochen der Arbeitsalltag endgültig wieder, so dass ich dann sicher öfter hier reinschauen und mir Motivation für die nächste Dakelphase abholen werde.

Alles Gute bis dahin! :zuwink:

LGg
Minerva
Neustart am 1.5.2018
Bild

1. hHCG-Diät von 11.5. 2013 mit 105 kg bis 18.3. 2014 mit 73 kg

Mein Kämmerchen
Benutzeravatar
Minerva
Top-Star
 
Beiträge: 690
Registriert: Freitag 5. April 2013, 01:35

Re: Neustart nach 5 Jahren

Beitragvon Lola63 » Dienstag 8. Januar 2019, 13:46

:zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink:

So, neues Jahr, neuer Anlauf.

Nachdem mein Mann so schwer erkrankte, dass für andere Dinge einfach kein Gedanke mehr frei war, habe ich in den letzten Monaten definitiv nicht auf meine Ernährung geachtet. Ich habe gegessen was da war, und vor allem unregelmäßig. Ich habe natürlich zugenommen, Weihnachten dann total drauf verzichtet auf irgendetwas zu achten, und gegessen und getrunken, was mir gerade unter die Fittiche kam. Also auch schön fett, viel Glühwein , usw :hide:

Mein Mann ist weitesgehend wieder hergestellt :kotau: und so kann ich jetzt beginnen, mich auch wieder um mich zu kümmern.

Habe nur einen Ladetag gemacht (die Weihnachtswochen haben genug geladen), und gestern mit der Diät begonnen. Von 74kg gab es einen ordentlichen Rutsch auf 72,6 kg, was mich nun so richtig anfeuert.

Geplant habe ich 21 Tage, ohne Mehlprodukte jeglicher Art, ohne Milchprodukte, natürlich kein Zucker und so wenig KH wie möglich, wobei Obst und Gemüse ja auch ordentlich KH mit sich bringen, darauf werde ich jedoch nicht verzichten.

Eine Sache habe ich aber noch mit einbezogen - und zwar die 16:8 Diät - ich habe darüber gelesen und dachte, beides miteinander kombiniert müsste doch eigentlich machbar sein und gute Erfolge mit sich bringen. Ich esse spätestens um 19.30 Uhr die letzte Malzeit und beginne am nächsten Tag mit dem Mittagessen, also 16 Stunden ohne Nahrungsaufnahme.

Bin gespannt


Nun schau ich noch ein wenig in den Kämmerchen vorbei, die zur Zeit bewohnt sind und freue mich auf regen Erfahrungsaustausch


LG Lola :zuwink:
Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


Bild
Benutzeravatar
Lola63
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2103
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 10:52

Re: Neustart nach 5 Jahren

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 8. Januar 2019, 19:40

:welcome: back und schön das du wieder da bist :kuss: freut mich wirklich sehr. Ja jetzt drück ich dir die Daumen für deine Kombination und jetzt musste nur noch den Ticker aktualisieren , weist doch , tickern ist eines der schönsten Dinge beim abnehmen :rofl:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2967
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Neustart nach 5 Jahren

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 12. Januar 2019, 15:56

Hallo Lola, wie läuft es denn bei dir jetzt mit dem Zusatz 16:8 ? Und wie gehts dir damit?
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2967
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Neustart nach 5 Jahren

Beitragvon Lola63 » Sonntag 27. Januar 2019, 23:55

:zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink: :zuwink:

Ich bin diesmal nicht reingekommen. Zuviele Baustellen, die mich seelisch runterziehen.
Hatte drei Kilo abgenommen. Aber ich esse wenn ich Frust habe - und den hab ich zur Zeit ständig.

Wenn es ruhiger hier ist, und ich meine Mitte wiedergefunden habe, werde ich es noch einmal versucen.
Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


Bild
Benutzeravatar
Lola63
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2103
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 10:52

Re: Neustart nach 5 Jahren

Beitragvon süßebine 1 » Montag 28. Januar 2019, 12:40

Las dich mal richtig :kuss: drücken. Ja wenn es nicht passt, dann macht es wenig Sinn. Aber bitte denk dran Frustessen hilft nur kurz der Seele und dem Kopf und hängt dann nur auf den Hüften eum um noch mehr Ärger über sich selbst zu projizieren. Glaub mir das , du hast es ja bei mir miterlebt. Vielleicht versuchst du einen anderen Frustausgleich der dir nicht noch zusätzlich Hüftgold zaubert. Ich drück dich ganz doll :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2967
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Vorherige

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste