The diary of Amelie

Tagebücher

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Sonntag 12. Mai 2019, 08:33

64 kg - hab Cheatday gemacht. Weil Wettkampf Tag :laola: hab Zucker gebraucht.
Termin hab ich in 2 Monaten. Wartezeit lang :/
Hab heute die letzte genommen. Mal schauen was wird.
Bild
Amelie
Foren-Profi
 
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 12. Mai 2019, 11:02

Was ist es heute ?Marathon? Viel Spaß
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2900
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Flausi » Montag 13. Mai 2019, 04:45

Mich erstaunt, dass du Anzeichen hast, obwohl Du noch die Pille nimmst. Klingt für mich insgesamt nach Unvrrträglichkeit der Pille. Würde da mal nach haken, auch das Tom ausbleibt ist sehr ungewöhnlich. Eventuell wär die Minipille was für Dich....
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Montag 13. Mai 2019, 10:27

Die Pille nehme ich seit 15 Jahren. Nie Probleme gehabt. Seit DAK im Januar bleibt die Regel aus.
Denke unterernährt.
Ich schaue ob es dieses Mal klappt. Gestern die letzte genommen. Bis Freitag sollte sich etwas tun.
Ich kläre das beim nächsten Arztbesuch auch ab.

So heute 63kg, das 1kg Wasser ist weg.
Nervig. Dabei lief es total gut vor 7 Tagen.
Naja, ich warte Tom ab. Dann geht sicher was weg.
Bild
Amelie
Foren-Profi
 
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Flausi » Dienstag 14. Mai 2019, 06:56

Naja, ich hatte jeweils mit den Globuli weniger stark, stimmt. Denke nich dass es an der Ernährung liegt, sondern eben an den Globuli.
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4530
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: The diary of Amelie

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 14. Mai 2019, 08:44

Also bei mir haben die Globuli nichts in der Hinsicht Tom gemacht. Du hast aber wenn ich mich richtig erinnere anfangs mal geschrieben, das du nicht jeden Monat Tom bekommst. Dann würde das schon für bzw gegen die Pille sprechen. Da kommt Tom nornal immer. Ich drück dir auf jedenfall die Daumen das er jetzt endlich kommt. Was für einen Wettkampf hattest du am Wochenende?
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2900
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Donnerstag 16. Mai 2019, 07:45

Tadaaaaa 3kg PLUS und TOM nach 5 Monaten.

Ich bin so frustriert wegen dem Gewicht. Schiebe es aufs Wasser. Anders kann ich es nicht erklären.
Bäääääääh. Fühl mich wie ein Elefant.
Dieses Mal ist es wirklich soweit.
So dann kann’s ja jetzt wieder 5 Monate Pause damit dein.
Bild
Amelie
Foren-Profi
 
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 16. Mai 2019, 09:17

Sei froh das er jetzt endlich mal da ist. Wurde ja mal zeit.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2900
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Donnerstag 16. Mai 2019, 21:04

Ich hab heute echt einen sentimentalen Tag.
Sowas hab ich lange nicht gehabt, wahrscheinlich weil Tom 5 Monate nicht da war und nun bekomme ich das 5facje ab :rofl:
Könnte nur heulen. Furchtbar.
Bild
Amelie
Foren-Profi
 
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Marie :o) » Freitag 17. Mai 2019, 01:13

Alles normal - durch den tom - Das ist wirklich nur Wasser und geht wieder raus wenn es vorbei ist.
Ich fühle mich dann auch immer wie eine See-Kuh.
Jo, und durch die Östrogen-Verschiebungen wird frau weinerlich.
Bild
Start: 12.07.2018 / 1. Monat -6,9kg / 2. M. -3,6kg / 3. -2,8kg/ 4. -1,1kg/ 5. -2,6 kg/Dez. -0
Jan. bis April 2019: Plus 7 kg
Neu: 13.03.19 mit 87,6 kg. Erneuter Anlauf 22.04.19 m. 88,3 kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 457
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

Re: The diary of Amelie

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 17. Mai 2019, 11:18

Jo ich kenn das auch,da bringst du Bäche zum überlaufen mit dem Tränen, aber ich kenn auch die gereizte Seite , und ein Mischmasch von beidem :trommel: is halt so.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2900
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Vorherige

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fräulein Happy, Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 23 Gäste

cron