The diary of Amelie

Tagebücher

Re: The diary of Amelie

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 24. April 2019, 16:33

Ja ich werde mir auch die Tage wieder frischen Brennesseltee machen.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3065
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Marie :o) » Mittwoch 24. April 2019, 23:02

Rennt ihr dann nicht ununterbrochen aufs Klo?
Bild
Start: 12.07.2018 / 1. Monat -6,9kg / 2. M. -3,6kg / 3. -2,8kg/ 4. -1,1kg/ 5. -2,6 kg/Dez. -0
Jan. bis April 2019: Plus 7 kg
13.03.19 mit 87,6 kg. Erneuter Anlauf 22.04.19 m. 88,3 kg
12. u. 13.07.19 Ladetage, 89 kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 474
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:43

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Flausi » Donnerstag 25. April 2019, 04:15

Na im Urlaub darfs auch mal Torte seim. Ich rechne da eh immer mit Plus, aber wir wissen ja, wie mans wieder korrigiert :thumright:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4616
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: The diary of Amelie

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 25. April 2019, 08:40

Marie , auf den Klo renn ich eh öfter, wenn mein Körper das Easser durch Kh wieder los wird. Aber Brennessel sind da zusättlch eine unterstützung und entgiften auf natürliche weise. Versuch es doch mal.
Ameli genies heute nochmal, was dein Herz behehrt :flower:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3065
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Donnerstag 25. April 2019, 09:32

Also ich renne dann vielleicht 2 mal mehr. Trinke nur 2 Tassen am Tag. Mehr sollte man nicht.

Hab gestern bisschen geschlemmt. Nüsse gab es auch und 1 Red Bull. Ich war so müde.
Die Olle Waage zeigt 61.5 - 62kg.
Anscheinend habe ich das Gewicht hier halten können.
Hab aber viiiiiiiel mehr gegessen als sonst.
Gestern hab es auch 4 gekochte Eier über den Tag verteilt.
Viel Salat, landschinken ..... Stückchen Brot auch.

Ich sehe aber nicht dass es angesetzt hat im Spiegel.
Bild
Amelie
Star
 
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Freitag 26. April 2019, 08:54

Die Stunde der Wahrheit 63.4 also bisschen nur zugenommen.
1kg über den Ticker.
Das geht ja :partyhaha:

Heute dann planmäßig weiter.
Erstmal mit Sport anfangen.
Bild
Amelie
Star
 
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 26. April 2019, 19:08

Hat sich doch alles im Rahmen gehalten und jetzt gehts weiter. :flower:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3065
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Samstag 27. April 2019, 08:41

Guten Morgen.
Ja dafür dass ich Kuchen und auch mal Brot gegessen hab und unzählige Eier war das super.
Heute 63.2 (-300g)
Gestern gab es Fisch und abends soya-Joghurt.

Heute mach ich Sport endlich.
Bin aber noch verabredet daher weiß ich nicht was abends noch kommt.

Ich bin ja froh wenn ich es auf 59 schaffe als Zwischenziel.
Bild
Amelie
Star
 
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Sonntag 28. April 2019, 08:10

Guten Morgen
Wahnsinn ich glaub es nicht: ich bin 5 mal auf die Waage gegangen.
Sie zeigt heute 62kg an. (-1.2kg) kurz sprang es auf 61.8 dann wieder zurück.
:laola:
Darauf hab ich die ganze Zeit gewartet.
Ich muss gestehen in den letzten 2 Tagen hab ich die Globulis auch total vergessen.
Gegessen hab ich gestern nur putensteak und 200g Heidelbeeren.
Schwarzen Kaffee mit Kokosfett.

So jetzt trink ich meinen schwarzen Kaffee mit Kokosfett und geh dann zum Sport.
Wenn es jeden Tag so währe :) so ein Sprung :partyhaha:
Bild
Amelie
Star
 
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 28. April 2019, 11:20

Super :partyhaha: ich glaub , es lag an deinem chilligen Urlaub. Wenn du jetzt wieder das gezäder mit der Waage bekommst, dann weust du , das du tu wenig Kalorien zu dir nimmst und lannst einfach mehr essen. Ja mir macht das Wetter auch bisschen zu schaffen.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3065
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Sonntag 28. April 2019, 18:31

Ja ich glaube auch.
Muss auch die Tage mehr essen.
Fühle mich bisschen schwach. Kann auch am Wetter liegen.
Bild
Amelie
Star
 
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Flausi » Montag 29. April 2019, 04:33

Was zeigt uns das? Man kann definitiv auch zu wenig essen.... Eier find ich jetzt übrigens überhaupt nicht schlimm, mit denen nimm ich auch immer gut ab. Und grad bei DAK waren die oft meine Rettung wenn ich mal Hunger geschoben habe. Ein Ei, oder etwas Tomate, und gut war :flower:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4616
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Montag 29. April 2019, 07:42

Heute ist Stillstand.
Habe gestern aber auch ein proteinshake und Nüsse gegessen.

Eier werd ich jetzt öfter essen.
Bisschen Abeechslung tut gut.

Hab meinen Kaffee mit Kokosfett wieder getrunken.
Kreislauf ist heute besser. Denke ich hatte zu wenig gegessen.
Bild
Amelie
Star
 
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

Re: The diary of Amelie

Beitragvon süßebine 1 » Montag 29. April 2019, 18:20

Sag ich doch :pfeif: abwechslungsreich ist immer gut. Und wenn du zu wenig isst schläft der Sw ein wie Tanja auch schon schrieb.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3065
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: The diary of Amelie

Beitragvon Amelie » Dienstag 30. April 2019, 08:22

Stillstand Tag 2
Macht nix.
Ich hab gesternnauch einen proteinshake getrunken. Weil ich mich schwach fühle.
Esse jetzt etwas mehr die Tage.

Heute auch.
Bild
Amelie
Star
 
Beiträge: 272
Registriert: Donnerstag 24. Januar 2019, 15:59

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste

cron