Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Tagebücher

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Omsel60 » Mittwoch 21. März 2012, 11:22

Hallo Pingu, hab eben mal bei dir nachgelesen, du hast ja in unheimlich kurzer Zeit unheimlich viel abgenommen. Du gehst ja mit Riesenschritten in Richtung Stabi - herzlichen Glückwunsch dafür.

:laola: :laola: :laola:
Omsel60
 

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon elisa » Donnerstag 22. März 2012, 08:01

Hallo Pingu,

das ist ja toll wie du abnimmst, ich freu mich für dich, jetzt hast du dein Ziel ja schon so gut wie erreicht :laola: :laola: :laola:

Einen schönen sonnigen Tag dir :zuwink:
Elisa
Liebe Grüße von Elisa

Wenn du es anders haben willst, so musst du auch was ändern
Bild
Benutzeravatar
elisa
Top-Star
 
Beiträge: 805
Registriert: Freitag 16. September 2011, 08:14

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Flausi » Donnerstag 22. März 2012, 14:10

Synchron zu den steigenden Temperaturen wirft unser Pinguin das Fett ab :laola:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4204
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Inges » Donnerstag 22. März 2012, 19:46

Klasse, Pingu, du hast es bald geschafft.
Inge
Inges
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3157
Registriert: Sonntag 1. Januar 2012, 14:42

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon pingu » Freitag 23. März 2012, 09:28

Einen schönen guten Morgen,
juhu :laola: :laola: :laola: ich hab´ die 75 geknackt! :laola: 74,9kg zeigte die liebe Waage heute an.... kann das sein, dass einem dieses Ding manchmal sehr freundlich und sympatisch vorkommt? :rofl:
Hoffentlich habt ihr auch erfreuliches zu berichten, ich wünsch´ euch einen tollen Frühlingstag!
Liebe Grüße,
Andrea
Bild

meine Erfahrungen: viewtopic.php?f=38&t=7768
von 12.1. bis 13.4.12 war meine erste Runde DAK und ich hab´ ich 20,3kg abgenommen :-)
Benutzeravatar
pingu
Star
 
Beiträge: 299
Registriert: Samstag 7. Januar 2012, 20:11

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Goldschatz » Freitag 23. März 2012, 09:30

Gratulation Andrea :laola: :laola: :laola: So kann der Start zum WE mehr als sympathisch starten...
Goldschatz
 

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon sandratatoo » Freitag 23. März 2012, 13:35

Klasse Andrea,
du machst das richtig gut. Weiter so. :tops:
:laola: :laola: :laola: :laola: :laola: :laola: :laola: :laola: :laola: :laola:
LG Sandra
Bild
Start 23.02.2014
U85:20.03.2014
U80:
U75:
Benutzeravatar
sandratatoo
Topper
 
Beiträge: 1112
Registriert: Donnerstag 3. November 2011, 18:00
Wohnort: Saarland

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Poet » Freitag 23. März 2012, 13:38

Gratuliere :partyhaha: :tops: :partyhaha: :tops: :kuss:
Nimms leicht! Schlank durch...
* Neugierig? Mehr gibt es hier...
* Faktor-L * No Guru...
______________________________________________
Tipp: Für Blinde ist deine Unsichtbarkeit belanglos.
Benutzeravatar
Poet
Ehemalige
 
Beiträge: 10203
Registriert: Montag 4. August 2003, 21:15
Wohnort: Freistaat-Lausitz

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon strickinki » Freitag 23. März 2012, 13:46

:laola: :partyhaha: uiiii der schlanke Pinguin geht in den Endspurt!!!!!
Herzlichen Glückwunsch!
Liebe Grüße
Inki


Beginn 16.6.2014 mit 93,5 kg. Aktuell 88,3

1. Ziel: 10% abenhmen
2. Ziel: 80 kg
Benutzeravatar
strickinki
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3027
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 21:56
Wohnort: nähe Stuttgart

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Flausi » Freitag 23. März 2012, 13:52

Juhuu Andrea bald hast Du es geschafft. Schon mit der Stabi befasst? :laola: :laola:
Liebe Grüsse aus dem Käseland
Tanja

Bild
Benutzeravatar
Flausi
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 4204
Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
Wohnort: Wildnis.....

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon pingu » Freitag 23. März 2012, 15:06

Dankeschööööön für eure Glückwünsche :zuwink:
....ganz ehrlich hab´ ich schon darüber nachgedacht, den Ticker zu verändern.... :pfeif: Es läuft so gut und ich fühle mich so wohl... und unter 70kg wäre ja bei 168 Größe auch nicht sooo schlecht, oder? :rofl:
Bild

meine Erfahrungen: viewtopic.php?f=38&t=7768
von 12.1. bis 13.4.12 war meine erste Runde DAK und ich hab´ ich 20,3kg abgenommen :-)
Benutzeravatar
pingu
Star
 
Beiträge: 299
Registriert: Samstag 7. Januar 2012, 20:11

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Tänzerin9 » Freitag 23. März 2012, 15:10

:laola: :partyhaha: :laola: :partyhaha: :laola:
Das hast du toll hinbekommen. Ich weiß ja nicht, wieviel Mittel du noch Vorrat hast. Aber falsch kann es nicht sein, eine stille Reserve zu haben. :kuss: :zuwink:
Tänzerin9
 

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Vollmondfrau » Samstag 24. März 2012, 12:44

Hallo Andrea :zuwink:
:laola: :laola: :laola: :laola:
Mensch, bei dir läuft es ja wirklich großartig!!!
*Hihi*, das mit dem Ticker verschieben ist hier ja ziemlich verbreitet, das machen ja viele (home, Inges, ...). Aber wenn´s so gut läuft - warum nicht?!
Einen schönen Tag wünsche ich dir!
Vollmondfrau
 

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Hamburgerin » Samstag 24. März 2012, 17:54

Ganz ehrlich, ich würde auch bis 70 machen :tops: Wenn Du sagst, es läuft zurzeit gut, warum nicht? Besser als sich hinterher dann doch mit einer zweiten Runde auseinandersetzten zu müssen :zuwink:
Gewicht für die Stabi am letzten HHCG Tag (15.02.2012)
58,8 Kg

Kleine Nachrunde im Januar 2013: Mit 57,6 Kg am 25.01.2013 in die Stabi

Hier habe ich gedakelt
viewtopic.php?f=38&t=6285&start=645
Benutzeravatar
Hamburgerin
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2843
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 13:55

Re: Gibt es schlanke Pinguine? pingu probiert´s

Beitragvon Inges » Samstag 24. März 2012, 19:47

Ja, verstell den Ticker - mach ich auch regelmäßig. Ursprünglich stand meiner bei 70 Kilo Zielgewicht :pfeif: :rofl:
Jetzt darf ich aber nicht weiter nach rechts stellen - mein Mann denkt jetzt schon, ich übertreibe. Wenn ich die letzten 12 Kilo geschafft habe, habe ich das Gewicht, dass ich zuletzt 1979 hatte :pfeif: .
Inges
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3157
Registriert: Sonntag 1. Januar 2012, 14:42

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 35 Gäste