Der Tagesplan Thread

Tagebücher

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon Schluffi » Dienstag 7. Februar 2012, 10:44

Also dann heute:

Frühstück: 2 Gläser lauwarmes Wasser und ein 1/2 Liter Hibiskus Ingwer Tee
Bis zum Mittag: Noch mal ein 1 Liter trinken
Mittagessen: Salat mit Gurken, Tomaten und viel Zwiebeln, Knoblauch und Basilikum - dazu 100 Trockenfleisch
Abendessen: gedämpfter Zander (ca. 120 gramm) auf Curry-Lauch
Zwischendurch: 1 Orange oder 1/2 Grapefruit (nur bei wirklichem Hunger)
Bild

Meine erste Runde hab ich hier verbracht: viewtopic.php?f=38&t=6741
Benutzeravatar
Schluffi
Top-Star
 
Beiträge: 745
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 15:49
Wohnort: Schweiz

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon gipsy » Dienstag 7. Februar 2012, 11:43

Mein Plan heute:

Frühstück/Mittagessen:
Pfannkuchen mit Apfelkompott (hier aus den Rezepten) :mjam:
2 Kaffee mit sukrin + Kaffeesahne

Abendessen:
Rosenkohl/Champignon Eintopf mit Rindertatar

Trinken:
2 Kaffee, 1,5 l stilles Wasser, 1,4 l Tee
Liebe Grüße
Petra

hHCG Start: 30.01.2012 / 105,6 kg (76,3 kg)

Bild

NEUSTART am 06.07.2014

Bild
Benutzeravatar
gipsy
Topper
 
Beiträge: 1975
Registriert: Samstag 21. Januar 2012, 20:24
Wohnort: NRW

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon Haseigel » Dienstag 7. Februar 2012, 11:51

morgens
Kaffee und 1 Grissini

und mittags
100 gr. Hähnchenfilet
250 g Rosenkohl
1 Apfel

und zum Abendbrot....

150 Magerquark
mit Tomaten und Kohlrabi..weil ich es gerne mag

und 2 Ltr. Tee...4 Tassen Kaffee und 1 Ltr. Wasser.....



Lieben Gruß

Inge :zuwink:
Bild[/url]
Benutzeravatar
Haseigel
Foren-Profi
 
Beiträge: 164
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 17:33
Wohnort: Nähe Flensburg

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon Hamburgerin » Dienstag 7. Februar 2012, 11:56

Morgens immer nur Kaffee schwarz

Heute Mittag Brokkolipüree mit Rindfleischstreifen

Abend Omelette aus 3 fast Eiern mit Pilzen
Gewicht für die Stabi am letzten HHCG Tag (15.02.2012)
58,8 Kg

Kleine Nachrunde im Januar 2013: Mit 57,6 Kg am 25.01.2013 in die Stabi

Hier habe ich gedakelt
viewtopic.php?f=38&t=6285&start=645
Benutzeravatar
Hamburgerin
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2843
Registriert: Freitag 2. Februar 2007, 13:55

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon johanna » Dienstag 7. Februar 2012, 13:03

Frühstück:
nur Kaffee schwarz (heute mal etwas Stevia rein, damit es nicht zu bitter ist)

Mittags:
1 Orange
Gulasch (aus dem Rezepte-Thread) - das ist SUPERLECKER

Abends:
Chinakohl mit Hack gebraten :mjam:
johanna
 

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon makru » Dienstag 7. Februar 2012, 13:14

Frühstück: Tasse Tee
Mittag: Omelett aus 3 Eiern( wie es erlaubt ist) mit Zwiebel und Pilzen
1Apfel
Abend: Hüttenkäse mit Orange
trinken: 1,5l wasser 2liter Tee
Gaaaanz liebe Grüße Manu

Makru`s Erfahrungen

Bild

27.01-28.01.12 Ladetage 91,3 kg.
Benutzeravatar
makru
Top-Star
 
Beiträge: 713
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 16:44
Wohnort: Heilbronn ( Ba-Wü)

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon tommy » Dienstag 7. Februar 2012, 15:24

zum Frühstück gabs Kaffee und Wasser
gegen 11.30 Uhr dann Grünkohl mit Kasslerhänchen und Hähnchenbrust (ich hatte Haut und Knochen vom Fleisch der Keule getrennt und auch nur eine genommen. Dazu die Hähnchenbrust. Das Ganze mit 1200 g Grünkohl. Davon habe ich dann die Hälfte gegessen.)
Jetzt gibts Kaffee und Grissini.
und zum Abendbrot werde ich noch Sauerkraut von gestern verspeisen (wofür sie besondres schwärmt, wenn er wieder aufgewärmt...:-)) Und wieder eine Orange.

Bis jetzt ca. 2 Liter Wasser.
Haltegewicht 74,5 kg
tommy
Foren-Profi
 
Beiträge: 174
Registriert: Mittwoch 31. August 2011, 09:16
Wohnort: Mecklenburg

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon Silberzwiebel » Dienstag 7. Februar 2012, 19:04

Hallo,
ich habe angefangen mein Essen zu fotografieren, weil das manchmal mehr sagt als eine Beschreibung und ich mir dann später wieder Anregungen holen kann, ich vergesse manchmal meine eigenen Rezepte. :trommel: Falls es Jemand interessiert, in meinem Album "Futter". Es ist natürlich nach einer Woche noch nicht so viel drin..
Silberzwiebel
 

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon wolfs-frau » Dienstag 7. Februar 2012, 19:24

hallo ihr lieben,

frühstück : früchtetee

mittag: gulasch mit shirataki nudeln

abend: quark mit himbeeren
viele liebe grüße

barbara

Bild
Benutzeravatar
wolfs-frau
Foren-Profi
 
Beiträge: 119
Registriert: Montag 26. Dezember 2011, 22:16

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon Inges » Dienstag 7. Februar 2012, 20:00

Mein Essen heute:
Frühstück - nur getrunken
Mittag: Quark mit Erdbeeren
Abends: Filet mit Gemüse - brutzelt gerade
Inge
Inges
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3157
Registriert: Sonntag 1. Januar 2012, 14:42

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon einfachich » Dienstag 7. Februar 2012, 20:34

Hamburgerin hat geschrieben:Morgens immer nur Kaffee schwarz

Heute Mittag Brokkolipüree mit Rindfleischstreifen

Abend Omelette aus 3 fast Eiern mit Pilzen



ich muss mal schnell fragen wie Eier denn erlaubt sind ?
einfachich
 

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon miramis » Dienstag 7. Februar 2012, 20:44

ich muss mal schnell fragen wie Eier denn erlaubt sind ?


Hallo Peggy!

Eine offizielle Eierportion besteht aus 1 ganzen Ei und 3 Eiweiss!

Liebe Grüsse
miramis
miramis
 

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon einfachich » Dienstag 7. Februar 2012, 20:50

miramis hat geschrieben:
ich muss mal schnell fragen wie Eier denn erlaubt sind ?


Hallo Peggy!

Eine offizielle Eierportion besteht aus 1 ganzen Ei und 3 Eiweiss!

Liebe Grüsse
miramis



Danke ! :flower:
einfachich
 

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon Mamadick » Dienstag 7. Februar 2012, 22:42

Oh schön, so kann man sich neue Ideen holen.

Ich hatte:

Frühstück: Kaffee
Mittag: 100 g Tatar + 300 g Rosenkohl (schön weich gekocht, hab dann alles zu Brei verrührt :rofl: ), 100 g Erdbeeren
Abens: Zucchinipuffer mit Kräuterquark
Mamadick
 

Re: Der Tagesplan Thread

Beitragvon miramis » Mittwoch 8. Februar 2012, 06:36

Mein gestriger Tag - nachdem ich vorgestern abends noch einen richtigen Hungeranfall bekam und den auch befriedigte, was mir knapp über 1000 kcal bescherte, guckte ich gestern, dass die Pausen zwischen dem Essen nicht zu gross waren:

6:00 Kaffee mit 5 g Kokosöl und 6 g Schlagsahne

10:00 230 g Zucchini mit 2 Ei und 2 Eiweiss plus 50 g Hinterschinken
10 g Lebertran und 5 g Kokosöl plus einen Kaffee mit 6 g Sahne

14:30 160 g Kohlrabi, 60 g HInterschinken, 2 Ei und 2 Eiweiss und 5 g Kokosöl
15:30 1 Latte macchiato

lg
miramis
miramis
 

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 11 Gäste

cron