Rocker-Tweety rockt das Fett diesmal in grün

Tagebücher

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Rocker-Tweety » Samstag 24. September 2016, 08:36

Halbmond hat geschrieben::zuwink: :zuwink: :zuwink: Hallihallo liebe Yvonne,

das ist ja schöööööööön, von Dir zu hören :kuss: . Freu mich und lass Dir gleich mal ein paar Blümchen da, auf das sich alles so entwickelt, wie Du Dir das wünschst :flower: :flower: :flower:

Alles Liebe, Ilse


Danke Liebe Ilse :lieb: :kuss:

leaelk hat geschrieben:Hallo Yvonne,
vor wenigen Tagen habe ich noch an Dich gedacht (so wie an einige andere "alte Hasen" auch) und mich gefragt wie es Dir/Euch wohl geht.....
Schön Dich zu lesen.
Ich lese hier nur noch sporadisch mal rein.

Von ganzem Herzen wünsche ich Dir, dass es mit der Schwangerschaft klappen wird und werde ganz viele gute Gedanken ins Universum schicken.
Ich kann gut verstehen, dass nach so langer Zeit die Gelassenheit bei dem Thema verloren geht.

Für das DAKeln wünsche ich Dir viel Erfolg.
Alles Liebe
leaelk


dir auch lieben Dank leaelk :kuss:

Tyra hat geschrieben::welcome: back, liebe Yvonne
Ich drück Dir und Deinem Schatz ganz doll die Daumen für die Erfüllung Eures Wunsches. Und natürlich lasse ich Dir Blümchen hier. Für all das was Du schon geleistet hast :flower: :flower: :flower:
Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Schmelztag!


Danke Tyra :lieb:


Guten Morgen ihr Lieben,

Gewichtstechnich durfte ich schon 1,4 kg abwerfen. Von gestern auf heute waren es 300g weniger. Dazu muss man erwähnen das Tom seit Mittwoch da ist.

Ansonsten fiel mir gerade ein, das ich nicht nur durch die Hormone zunahm, nein :Oooooch: ich rauche auch seit 10 Monaten nicht mehr :partyhaha:

Habe mir natürlich einen tollen Zeitpunkt zum Start rausgesucht. Meine Tante hat Geburtstag. Am Donnerstag war ich schon zum Kaffee und Kuchen dort und hab mich nur an der Kaffeetasse festgehalten. Morgen wird es etwas schwieriger da wird grösser gefeiert, da schwing ich später den Handmixer und backe mir was eigenes :thumright:

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende :winke:
Liebe Grüße Yvonne

Bild

Bild
Benutzeravatar
Rocker-Tweety
Moderator
 
Beiträge: 4211
Registriert: Mittwoch 15. Februar 2012, 17:09
Wohnort: Borbetomagus

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 24. September 2016, 17:04

Hallo liebe Yvonne, :welcome: back.
Es freut mich wirklich sehr, dass du wieder hier bist. Ich hatte früher hier viel von dir und den anderen alten Dakelhasen gelesen, als ich für mich das erste mal DAK entdeckte.
So erstmal gratuliere ich dir zu deiner Abnahme trotz der ganzen Hormone und ich muß dir gestehen, diese Chips die du letztes Jahr hier rein gesetzt hast sind bombig lecker :mjam:

Ich kann deine Angst vor deinem Vorhaben, falls es mit der Insemination nicht klappt sehr gut nachvollziehen. Ich habe das alles auch mit meinem Mann durchgemacht und vor 2 Jahren 3 erfolglose ICSI s gemacht und fairerweise sollte jedes Paar wissen, dass es bei jedem Versuch mächtig an die Substanz von Frau und Mann und auch von der Beziehung geht. Ich kenne Leute im Freundeskreis, die haben bei einem Versuch Glück gehabt und habe auch Leute kennen gelernt da ist deshalb die Ehe kaputt gegangen, weil es nicht geklappt hat, alles ist dann ja auch sehr emotional. Es ist ein echter Meilenstein für jede Beziehung. Auch meine Ehe hatte darunter einmal so gelitten, dass wir dank einer guten Ärztin damals erst einmal eine Kiwupause einlegen mussten, um wieder an einem Strang zu ziehen. Heute sind wir immer noch glücklich und der Gedanke und der Wunsch bleibt bei uns bestehen. Ich bin jetzt seit dieser Zeit durch mein Hp wieder hormonel gut eingestellt und hoffe, dass der liebe Gott uns ein Baby schenkt. Dafür habe ich aber seit dieser Zeit eine neue Freiheit, ich mache mir nicht mehr bei jedem Zyklus Hoffnungen und plane anders. Aber einholen tut uns diese Vergangenheit auch immer mal wieder. Bitte verstehe mich nicht falsch! Ich wäre froh gewesen, wenn mir das damals jemand gesagt hätte. Aber ich hätte es trotzdem gemacht. :kuss: Bereuen tue ich den Schritt nicht.
Aber jetzt geht es erstmal mit dem Gewicht weiter runter, hast du dir ein Ziel ins Auge gefasst?
Ich freu mich wenn ich von dir höre und wenn du mich in meinem Kämmerchen besuchst :kuss: LG süssebine
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2243
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Rocker-Tweety » Donnerstag 29. September 2016, 17:52

Hallo ihr Lieben,

den Geburtstag habe ich toll gemeistert.
Gab nur Salate natürlich ohne KH
leider gab es Blätterteighackschnecken und Blätterteigtaschen gefüllt mit Schinken und Käse, habe dann den Inhalt gegessen bzw. das Brät und die pösen KH meinem Mann und meiner Mutter unter gejubelt :pfeif:
Dazu hab ich mir noch die ober mega leckere Zitronentorte von Susi gebacken, das ich auch Kuchen essen konnte ...

Bisher durfte ich 2,6 kg abwerfen :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:

In Punkto Kiwu laufe ich nur noch wie ein Uhrwerk. Wenn der Test negativ ist, Progesteron absetzen warten bis Tom kommt, Klinik anrufen, Termin ausmachen zum ersten Ultraschall und Hormonbestimmung, meistens bekomme ich direkt schon mein Rezept für die Spritze zum Auslösen des Eisprungs und neues Progesteron mit. Abends der Anruf setzen sie jetzt die Spritze und kommen sie morgen um 10 zur Insemination, danach gibt es dann zwei Termine 1x für Progesteron Bluttest und den HCG Bluttest. Ich warte nur noch bis in meinem Handy der Termin aufgeht und ich dann da hin darf. Einzige nervige sind immer die Karenz Zeiten das man kein Matratzensport machen darf ... mindestens 5 Tage :hide:
Ich denke das so ne IVF oder ICSI um ein vielfaches Härter sein wird und da will ich vorher aber definitiv ne Kiwu Pause machen :schwitz:
Mit meinem Mann läuft es zum Glück super und haben bisher noch keine Kriese gehabt bezüglich Kiwu.
Liebe Grüße Yvonne

Bild

Bild
Benutzeravatar
Rocker-Tweety
Moderator
 
Beiträge: 4211
Registriert: Mittwoch 15. Februar 2012, 17:09
Wohnort: Borbetomagus

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon süßebine 1 » Samstag 1. Oktober 2016, 12:01

Das freut mich das du so viel diese Woche abgeworfen hast :laola:
Ja diese Pause solltest du wirklich dann machen. Ich wünsche dir das es so schon klappt. Und ja ICSI ist im vieles heftiger. Da bin ich echt froh das es uns wieder so gibt. Weil wir uns wirklich lieben und ja das Uhrwerk Symptom kenne ich auch und das wurde bei mir noch heftiger. Und ich glaube da gibt es dann in jeder Beziehung immer mal Knackpunkte gerade bei einem Fehlversuch. Aber vielleicht fruchtet es ja auch so bei dir . Meine Daumen sind gedrückt
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2243
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Rocker-Tweety » Freitag 7. Oktober 2016, 15:13

Hallo ihr Lieben,

wie man sieht hab ich bissl was abgeworfen :flower:

Am Wochenende geht es zu Schwiegerpapi, der wird am Montag 67. Neue Herausforderung mit der Esserei.
Am Mittwoch werden wir wieder nach Hause fahren.

Werde ihm einen Geburtstagskuchen backen und ich werde mir einen eigenen machen.

Der Rest wird etwas knifflig.

Hab aber schon 2 Grüne Smoothies fix und fertig in Glas Flaschen zur Not und ganz viel Snack Gemüse für die Fahrt.
Überlege noch Trocken Fleisch zu kaufen und die Quäse Salatsticks und paar Wienerle von Kaufland oder die von Edeka oder abgekochte Eier ...
Liebe Grüße Yvonne

Bild

Bild
Benutzeravatar
Rocker-Tweety
Moderator
 
Beiträge: 4211
Registriert: Mittwoch 15. Februar 2012, 17:09
Wohnort: Borbetomagus

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Ela76 » Sonntag 9. Oktober 2016, 08:43

Hallo Yvonne! :zuwink:

Ich bin eine der Neuen hier in der lustigen Runde und möchte Dir mal von uns erzählen:

Mein Mann und ich sind seit 1999 zusammen und seit 2007 verheiratet.
Seit 2001 nehmen wir keine Verhütungsmittel mehr.

Im September 2013 erfuhr ich dann, dass ich schwanger bin. Es hat über 12 Jahre gedauert, bis es geklappt hat - obwohl wir damals noch deutlich jünger waren.
Aber ich war die meiste Zeit auch deutlich schwerer und erst nach einer recht erfolgreichen WW-Runde, hat unser Knopf beschlossen, sich zu uns zu gesellen.

Ich denke, wichtig ist auch, sich nicht zuviel Druck zu machen. Zwar war ich schon wehmütig, dass bei uns kein Wirbelwind durch die Hütte fegte, aber wir haben uns immer gesagt,
wenn es passiert, dann passiert es.

Ich drücke Euch jedenfalls alle verfügbaren Daumen, dass sich Euer Herzenswunsch erfüllt! :kuss:
Bild
Ladetage: 20. & 21.08.2016. Start in Phase 2 am 22.08.2016.
1. Monat: - 11,3 kg
2. Monat: - 7,6 kg
3. Monat: - 7 kg
4. Monat: ?
Benutzeravatar
Ela76
Star
 
Beiträge: 290
Registriert: Mittwoch 17. August 2016, 06:51

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Sandrinchen » Sonntag 9. Oktober 2016, 21:10

Hallo Yvonne,

jetzt habe ich nur die letzten Seiten von dir gelesen. alles geht da ja gar nicht, da braucht man ja nen ganzen Tag. :rofl:
Aber schön, dass du in unserer lustigen Runde wieder dabei bist.
erst einmal Glückwunsch zu deiner Abnahme bisher :laola: :laola: super. Du bist wieder voll dabei und weisst genau, was du für die Abnahme machen musst.

Ich drück dir auch die Daumen zum Kinderwunsch. :thumright:

Liebe Grüße
Sandra
Alles, was keine Miete zahlt, muss gehen!

Bild

Ziel: 60,4 kg bis zum 1. Geburtstag (20.11.) Von Marvin
21.07.16 Start 84 kg bis 14.1.17: 61 kg
Neustart Phase2: 6.7.2018: 83,6 kg
1. Monat (bis 6.8.2018) - 8,6 kg
2. Monat: -2,6 kg
3. Monat: -1,8 kg
Benutzeravatar
Sandrinchen
Top-Star
 
Beiträge: 613
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2016, 07:08
Wohnort: Eibelstadt

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Rocker-Tweety » Montag 17. Oktober 2016, 16:49

Hallo Zusammen :zuwink:

mein Männchen hat mich zu einem Überraschungsurlaub entführt :oops:
Wir waren schöne 3 Nächte in Den Haag am Meer :lieb:
Der Urlaub war sehr schön. Mein Gewicht habe ich in der Zeit sehr gut gehalten.
Hab mich so gut wie möglich LC ernährt, was in Holland gar nicht so einfach ist.
Jedenfalls war es ein gelungener Urlaub :thumright:

Für mich heißt es ab nächste Woche wieder Schulbank drücken juhu :schwitz:

@ Ela76: ja so denken wir auch mittlerweile. Trotzdem wird es nicht ohne Klinik gehen. Ich versuche immer entspannt zu bleiben und die schönen Dinge zu sehen und mich mehr um mich zu kümmern.

@ Sandrinchen: :lach: du hast echt versucht das hier nachzulesen. :Oooooch:
Liebe Grüße Yvonne

Bild

Bild
Benutzeravatar
Rocker-Tweety
Moderator
 
Beiträge: 4211
Registriert: Mittwoch 15. Februar 2012, 17:09
Wohnort: Borbetomagus

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Tyra » Montag 17. Oktober 2016, 16:55

Das war aber lieb von Deinem Mann :sunny:
Schön das ihr eine tolle Zeit zusammen hattet. Das LC in Holland schwierig ist glaub ich sofort. Und trotzdem hast Du es gemeistert! Super :thumright:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3414
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Sandrinchen » Montag 17. Oktober 2016, 22:06

ach, Urlaub ist echt was schönes. Mal alles kurze Zeit vergessen... ich zähle auch noch die Tage bis Teneriffa. Es sind ab morgen 16 Tage :-) :sunny: :sunny:
Alles, was keine Miete zahlt, muss gehen!

Bild

Ziel: 60,4 kg bis zum 1. Geburtstag (20.11.) Von Marvin
21.07.16 Start 84 kg bis 14.1.17: 61 kg
Neustart Phase2: 6.7.2018: 83,6 kg
1. Monat (bis 6.8.2018) - 8,6 kg
2. Monat: -2,6 kg
3. Monat: -1,8 kg
Benutzeravatar
Sandrinchen
Top-Star
 
Beiträge: 613
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2016, 07:08
Wohnort: Eibelstadt

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Danita » Dienstag 18. Oktober 2016, 09:21

Wir waren schöne 3 Nächte in Den Haag am Meer

:hide: der Satz verrät alles :rofl: habt Ihr denn das Meer auch gesehen :pfeif:
01.2011 - 01.2012 Start 112,5kg, LowCarb
-14kg

22.02.12 Start P1 98,5, P2 + HCG 99,5kg,
Ende P2 75 kg/Stabi-Ende 77kg
-22,5kg

02.01.15 Neustart P1 83,1kg, P2 85,1kg
Aktuell 76 kg
Insg. -36kg
Benutzeravatar
Danita
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2602
Registriert: Freitag 24. Februar 2012, 14:11
Wohnort: Hannover

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Rocker-Tweety » Samstag 22. Oktober 2016, 10:54

Hidiho :zuwink:

danita: :rofl: :rofl: :rofl: nein wir waren sehr viel draußen und ich war auch mit den Füßen im Wasser :hops:
haben täglich mehr als 20.000 Schritte hinter uns gebracht.
Das Hotel wurde von außen gestrichen und genau an unserem Fenster waren die gerade zu Gange, also war nix mit lange im Zimmer aufhalten. Es sei denn man steht drauf beobachtet zu werden :pfeif:

Mister Tom ist eingetrudelt und ich nehme gerade einiges an Medis. Habe eine böse Nasennebenhöhlenentzündung. Geht aber schon besser.
Also Waage ist grad etwas suboptimal, also meide ich sie lieber erst mal.

Ich wünsche euch allen ein super tolles Wochenende.
Liebe Grüße Yvonne

Bild

Bild
Benutzeravatar
Rocker-Tweety
Moderator
 
Beiträge: 4211
Registriert: Mittwoch 15. Februar 2012, 17:09
Wohnort: Borbetomagus

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Titan » Samstag 22. Oktober 2016, 12:54

Gute Besserung :thumright: :thumright:
Rocker-Tweety hat geschrieben:Also Waage ist grad etwas suboptimal, also meide ich sie lieber erst mal.
:rofl: :rofl:

Hier mal ein Vorschlag wie du es wieder richten kannst :hide:

Bild
Quelle: https://www.perfekterkoerper.com/wp-con ... ge-GIF.gif
Bild
Benutzeravatar
Titan
Foren-Profi
 
Beiträge: 146
Registriert: Samstag 8. Oktober 2016, 09:57

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon Sandrinchen » Sonntag 23. Oktober 2016, 19:09

Gute Besserung Yvonne, auf das die Pfunde bald wieder purzeln :laola: :laola:
Alles, was keine Miete zahlt, muss gehen!

Bild

Ziel: 60,4 kg bis zum 1. Geburtstag (20.11.) Von Marvin
21.07.16 Start 84 kg bis 14.1.17: 61 kg
Neustart Phase2: 6.7.2018: 83,6 kg
1. Monat (bis 6.8.2018) - 8,6 kg
2. Monat: -2,6 kg
3. Monat: -1,8 kg
Benutzeravatar
Sandrinchen
Top-Star
 
Beiträge: 613
Registriert: Mittwoch 20. Juli 2016, 07:08
Wohnort: Eibelstadt

Re: Rocker-Tweety rockt das Fett

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 2. November 2016, 18:31

Huhu Yvonne, mach mal Piep!!
Ich hoffe du bist wieder Fit. Was macht die Schule? Ich habe auch ziemlichen Stress gehabt und habe die letzen Wochen nur seltenhier reingeguckt. Dann hab ich noch Ibu nehmen müssen,das heißt bei mir wird Wasser gebunkert. Um s kurz zu machen habe dadurch wieder was zugenommen und bekomme es gerade nicht runter. Ich bin seit 2 Wochen in der Stabi, da wir nächsten Mo nach Florida fliegen. Die Stabi geht aber gut und ich freu mich schon riesig und werde auch geniesen. So dann wünsche ich dir eine schöne Zeit :kuss: :sunny:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2243
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

VorherigeNächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste