Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Tala » Donnerstag 20. Februar 2014, 22:31

soviel "verdienen" in einem Satz, wird man ganz kirre :rofl:
Herzlichst,
Tala


Bild
Benutzeravatar
Tala
Spezi
 
Beiträge: 64
Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 01:27

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Tänzerin59 » Freitag 21. Februar 2014, 13:00

Eigentlich sind bestimmt einige froh hier, dass momentan keine Werbung geschaltet ist.
Außerdem geht es bei den angesprochenen Spenden nicht um Reichtümer. Oder denkst du, dass ich mir leisten könnte, riesige Spenden von meiner kleinen Rente wegzuschicken?
Sorry, aber Reni hat Recht:
Es wird für so viel Unnützes Geld zum Fenster rausgeschmissen, dass wir uns wenigstens hier für die Möglichkeit des Austausches ein klein wenig revanchieren können! Und die Angehörigen haben sich nicht ausgesucht, plötzlich mit allem alleine da zu stehen.
Nach wie vor ist das alles aber immer noch freiwillig! :kuss: :zuwink:
Tänzerin59
 

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Chaosmama » Freitag 21. Februar 2014, 13:29

Meine 5 Cent zum Thema Werbung...

Ich mag keine Werbung sehen! Wenn Werbung, dann nur für Gäste!
Es gibt viele Möglichkeiten so ein Forum zu finanzieren...
Das richtige Modell ist da wichtig!

Ich persönlich sage, dass 20 Euro im Jahr für jeden zu packen sind.... das wären im Quartal 5 Euro... das schafft auch eine Studentin.
Ich würde hier aber administrativ einiges ändern... z. B. warum dürfen Google und Co kostenlos unsere Rezepte schnorren? Auch bei FB und Co liegen viele Links hier her.. alles für Lau. Diese Gruppe würde man dann mit der Werbung für Gäste an der Finanzierung beteiligen.

Dann könnte man sagen, dass Jemand, der sich die Bücher gekauft hat einen Premium-Account bekommen kann, wo es dann auch mal privater hergehen könnte... Ich halte mich hier oft bei privaten Dingen sehr zurück, weil ich nicht will, dass google mich so findet... es geht meine Nachbarn nichts an, ob und welche Diät ich mache...

und dann könnte man das Forum auch unter eine Art Zwangszahlung stellen... wer lesen will muss zahlen ( finde ich aber doof)
Gruß Chaosmama

Bild

Ich brauch keinen Alkohol, ich bin auch so laut, lustig und ungeschickt...
Benutzeravatar
Chaosmama
Topper
 
Beiträge: 1580
Registriert: Donnerstag 23. Januar 2014, 16:54

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Tänzerin59 » Freitag 21. Februar 2014, 13:38

Ja, aber du hast Recht!
Es gibt so viele stille Leser, die sich nur an der Rezeptdatenbank bedienen.
Bei anderen Foren muss man sich zumindest registrieren und ein oder 2 Beiträge schreiben, ehe man Zutritt zu den Rezepten bekommt. Und das fände ich dann auch fair gegenüber denen, die diese Rezepte ausgetüftelt und eingestellt haben! :zuwink:
Tänzerin59
 

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon beatrietsche » Freitag 21. Februar 2014, 15:46

@Chaosmama u. Silvia-ich finde,Ihr habt Recht! Das Forum ist durch Momos und Christophers Tod doch ein bischen verwaist,oder? Der sohn von Momo will das hier weiterführen? Hat Renan glaube ich, geschrieben

Liebe Silvia-suchen die Betreiber hier vielleicht noch Verstärkung? Wär das nichts für Dich? Du bist für mich hier sowas wie die Mutter der Kompanie :tops:

Liebe Grüße-beatrietsche
beatrietsche
 

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Tänzerin59 » Freitag 21. Februar 2014, 16:12

Die Idee ist ja nicht schlecht, aber dafür fehlen mir doch die Kenntnisse.
Aber es gibt ja schon einige, die ihre Hilfe angeboten haben, die dafür besser geeignet sind.
Trotzdem :thx: für dein Vertrauen :kuss: :zuwink:
Tänzerin59
 

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Tala » Freitag 21. Februar 2014, 21:49

Chaosmama hat geschrieben:
Ich persönlich sage, dass 20 Euro im Jahr für jeden zu packen sind.... das wären im Quartal 5 Euro... das schafft auch eine Studentin.


Ich denke über meine finanzielle Situation kannst du herzlich wenig aussagen, die resultiert aus persönlichen Gegebenheiten, die du einfach nicht beurteilen kannst. Klar 5 Euro im Quartal hört sich super wenig an, aber das klappt leider so nicht, zumindest nicht bei mir, die nicht von Mami und Papi das Geld hinterhergeschmissen bekommt und man finanziell von Woche zu Woche lebt..

Chaosmama hat geschrieben:

Ich würde hier aber administrativ einiges ändern... z. B. warum dürfen Google und Co kostenlos unsere Rezepte schnorren? Auch bei FB und Co liegen viele Links hier her.. alles für Lau. Diese Gruppe würde man dann mit der Werbung für Gäste an der Finanzierung beteiligen.

Dann könnte man sagen, dass Jemand, der sich die Bücher gekauft hat einen Premium-Account bekommen kann, wo es dann auch mal privater hergehen könnte... Ich halte mich hier oft bei privaten Dingen sehr zurück, weil ich nicht will, dass google mich so findet... es geht meine Nachbarn nichts an, ob und welche Diät ich mache...



Den Ansatz find ich gut, allerdings ist das halt immer Organisationssache, bzgl. des Spendenkontos im Moment habe ich allerdings folgende Bedenken: Durch den (tragischen und sehr traurigen Todesfall) der Begründer des Forums müsste ja im Prinzip der Sohn beerbt worden sein, aber vllt will der das ja gar nicht weiterführen. Was passiert dann mit den Spenden? Greifen die jetzigen (vielleicht auch nur vorübergehenden) Administratoren denn überhaupt dadrauf zurück bzw. haben sie dafür denn überhaupt eine Vollmacht bekommen? Das hängt daran wie das ganze organisiert und aufgebaut ist, ob das hier eher hobbymäßig betrieben wird oder ob vllt eine Gesellschaft, Stiftung o.Ä. dahinter steht. es ist also nicht ausdrücklich gesagt, dass Spenden, die jetzt auf das Konto eingehen überhaupt zweckmäßig verwendet werden. Sollte das an anderer Stelle schon besprochen worden sein, dann überlest den Kommentar, hab bisher noch nicht alle Ecken dieses Forums erkunden können..

Aber ich möchte auch niemanden vom Spenden abhalten und sollte ich irgendwann das Studium abgeschlossen haben und ein Einkommen erzielen, werde ich definitiv meinen Soll dazu beitragen :tops:
Herzlichst,
Tala


Bild
Benutzeravatar
Tala
Spezi
 
Beiträge: 64
Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 01:27

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Renan2 » Samstag 22. Februar 2014, 11:39

Tala, was hast du für komscihe Ideen, es zwingt dich doch keiner was zu Spenden. Mache dir darüber mal keine Sorgen, das Geld wird schon richtig ankommen und seinen Zweck erfüllen.

Renan
Essen sie um zu leben - und leben sie nicht, um zu essen.
Renan2
Topper
 
Beiträge: 1956
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 19:48

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Tala » Samstag 22. Februar 2014, 12:20

:rofl: :rofl: du hast Recht, hab mir das grad nochmal durchgelesen, klingt ja schon fast paranoid :rofl: Zu meiner Verteidigung: bin ja kurz vorm Juraexamen und hab da mit allerlei erbrechtlichen Sonderproblemen zu tun, das verunsichert dann einfach :nene:
Herzlichst,
Tala


Bild
Benutzeravatar
Tala
Spezi
 
Beiträge: 64
Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 01:27

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Chaosmama » Samstag 22. Februar 2014, 12:34

Tala hat geschrieben::rofl: :rofl: du hast Recht, hab mir das grad nochmal durchgelesen, klingt ja schon fast paranoid :rofl: Zu meiner Verteidigung: bin ja kurz vorm Juraexamen und hab da mit allerlei erbrechtlichen Sonderproblemen zu tun, das verunsichert dann einfach :nene:


jo... ALLES WIRD GUT!!!!

Die Forenspende ist ja eine zweckgebundene Spende zur Erhaltung dieses Forums... Da kann auch das Erbrecht nicht so schnell was dran ändern :kuss:
Gruß Chaosmama

Bild

Ich brauch keinen Alkohol, ich bin auch so laut, lustig und ungeschickt...
Benutzeravatar
Chaosmama
Topper
 
Beiträge: 1580
Registriert: Donnerstag 23. Januar 2014, 16:54

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon beatrietsche » Samstag 22. Februar 2014, 13:33

Also,ich muß gestehen,ich fänds schön,wenn sich einer der Moderatoren oder Betreiber dieses Forums mal äussern würden. Hallooo? Ist da jemand?
beatrietsche
 

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon Renan2 » Samstag 22. Februar 2014, 16:42

Haben sie doch und sich bedankt und über die kleine Aktion haben sie sich sehr gefreut.

Siehst du hier: viewtopic.php?f=11&t=10397

Renan
Essen sie um zu leben - und leben sie nicht, um zu essen.
Renan2
Topper
 
Beiträge: 1956
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 19:48

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon beatrietsche » Samstag 22. Februar 2014, 17:52

Ach,Entschuldigung,das hatte ich nicht gesehen,finde es sehr schön,das eine Reaktion kam. Danke liebe Renan!
beatrietsche
 

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon vesta » Freitag 28. Februar 2014, 15:00

Tala hat geschrieben:Wie wäre es denn mit ein wenig Werbung an den Seiten oder so? Nicht, dass ich jetz nich spenden will (kann ich im Moment als Student einfach nicht :motz: ), aber damit ließe sich schon einiges verdienen, wenn man den Medien so glauben schenken kann und die Betreiber würden dazu noch was verdienen, denn das hätten sie wirklich verdient! :kuss: .. und so en bisschen Werbung an den Seiten schadet ja niemanden und bei der Nutzerzahl und den täglichen Klicks, sicherlich rentabel!

Ich habe auch eine Internetseite und ich kann Euch aus eigener Erfahrung sagen, man verdient damit keine Butter aufs Brot. Ich habe die Werbung wieder runtergenommen, weil sie einfach vom wesentlichen ablenkt. Ich würde es begrüßen, wenn man z.B. jeden Monat einen kleinen Obulus gibt. Das wäre doch ok.
Habe diesen Thread erst heute gesehen, obwohl ich ja schon seit 2012 Mitglied bin. Also irgendwo geht das unter. Nichtsdestotrotz werde ich jetzt mal spenden. LG Bea
LG Vesta
Bild
Vorlauf: Gewicht 02.01.2012 = 108,9 kg Abnahme mit WW 9,9 kg
Ladetage: 29.09.+30.09.12 Startgewicht: 99 kg.
P2: Beginn: 01.10.12 96,5 kg / pro Monat 1,44 kg Durchschnitt
Zwangspause 13.02.2014 - Gallen-OP - Gewicht weiter runter - dann hoch
Benutzeravatar
vesta
Top-Star
 
Beiträge: 778
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 23:29

Re: Kleiner Obulus für unser tolles Forum

Beitragvon vesta » Freitag 28. Februar 2014, 15:18

vesta hat geschrieben:
Tala hat geschrieben:Wie wäre es denn mit ein wenig Werbung an den Seiten oder so? Nicht, dass ich jetz nich spenden will (kann ich im Moment als Student einfach nicht :motz: ), aber damit ließe sich schon einiges verdienen, wenn man den Medien so glauben schenken kann und die Betreiber würden dazu noch was verdienen, denn das hätten sie wirklich verdient! :kuss: .. und so en bisschen Werbung an den Seiten schadet ja niemanden und bei der Nutzerzahl und den täglichen Klicks, sicherlich rentabel!

Ich habe auch eine Internetseite und ich kann Euch aus eigener Erfahrung sagen, man verdient damit keine Butter aufs Brot. Ich habe die Werbung wieder runtergenommen, weil sie einfach vom wesentlichen ablenkt. Ich würde es begrüßen, wenn man z.B. jeden Monat einen kleinen Obulus gibt. Das wäre doch ok.
Habe diesen Thread erst heute gesehen, obwohl ich ja schon seit 2012 Mitglied bin. Also irgendwo geht das unter. Nichtsdestotrotz werde ich jetzt mal spenden. LG Bea

Also ich glaube, ich bin bekloppt, oder was? Wo ist der paypal-button??????
LG Vesta
Bild
Vorlauf: Gewicht 02.01.2012 = 108,9 kg Abnahme mit WW 9,9 kg
Ladetage: 29.09.+30.09.12 Startgewicht: 99 kg.
P2: Beginn: 01.10.12 96,5 kg / pro Monat 1,44 kg Durchschnitt
Zwangspause 13.02.2014 - Gallen-OP - Gewicht weiter runter - dann hoch
Benutzeravatar
vesta
Top-Star
 
Beiträge: 778
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2012, 23:29

VorherigeNächste

Zurück zu Zum Quatschen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron