Serenas Tagebuch

Tagebücher

Serenas Tagebuch

Beitragvon Serena » Samstag 25. März 2017, 09:42

Hallo ihr Lieben,
vielleicht kennt mich der eine oder andere noch, von vor 2 Jahren... Mittlerweile ist viel passiert, viele seelische Aufs und Abs. Dementsprechend hat sich mein Gewicht auch wieder hoch geschaukelt. Nun werde ich nach 2 Jahren meine Arbeit wechseln und wohl sehr wahrscheinlich nochmal eine Ausbildung machen. Im Büro. Nun denn, ich werd erst mal arbeitslos und will in dieser Zeit auch wieder meinen Körper ent-"Lasten". Soviel erst einmal zu mir

Tag 1 Vollfressen ist angesagt. Das ist eine echt anstrengende Phase.... :trommel:
Bild
Benutzeravatar
Serena
Top-Star
 
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 18:34
Wohnort: Saarland

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Lissy » Samstag 25. März 2017, 09:50

Hallo Serena,

:welcome: back und viel Erfolg für den Einstieg :thumright:

Lieben Gruß
Lissy
Restart 04.02.2019
116,8 kg
1. Monat = -6 kg
2. Monat = - 2,8 kg
Lissy
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2149
Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Mamadick » Samstag 25. März 2017, 15:38

:welcome: :welcome: :welcome: back, Serena. :zuwink: :sunny:

Viel Erfolg dir und guten Hunger! :mjam: :partyhaha:
Liebe Grüße Anja


Bild
Benutzeravatar
Mamadick
Topper
 
Beiträge: 1946
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 16:59
Wohnort: Sachsen

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Tyra » Samstag 25. März 2017, 18:43

:welcome: back
Ich wünsche Dir einen erfolgreichen Start und eine gute Schmelze :flower:
Mein Weg zum Wunschgewicht
Bild
HCG Start: 02.01.2016
1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
Benutzeravatar
Tyra
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 3414
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon moviestar » Samstag 25. März 2017, 21:28

Willkommen zurück Serena und einen guten Neustart!! :thumright:
Bild

14.01.2017-22.07.2017 minus 35 KG mit HCG und low carb (von 113,8KG auf 78,6KG)
02.01.2018-14.03.2018 minus 9,4 KG mit HCG und low carb (von 87,4KG auf 78KG)
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1626
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 11:47

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Baschi » Samstag 25. März 2017, 23:48

:welcome: back Serena und nen guten Neustart in die DAK. Glaube ich dir, dass die Völlerei nicht immer leicht ist (ging mir gerade beim 2. Mal auch so). Nen schönen Abend :zuwink:
Bild
Baschi
Star
 
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2017, 10:06
Wohnort: Schweiz

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Halbmond » Sonntag 26. März 2017, 01:17

Hallihallo liebe Serena :zuwink: , klar kenn ich Dich noch :kuss: . Ich hoffte eigentlich für Dich, dass Du nach dem Ausstieg aus der Bäckerei das richtige für Dich gefunden hast und nun lese ich, Du wirst Dich nun doch nochmal verändern. Dafür drücke ich Dir die Daumen und für Deine neue DAKel-Runde natürlich auch. Schön, dass Du wieder hier bist :kuss: :kuss: :kuss:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1.-6. Monat: - 8,5 kg = 96,6 kg
7.-11. Monat: - 4 kg = 90,5 kg
12.M: - 2,5 kg = 88 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2037
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Serena » Sonntag 26. März 2017, 19:02

Danke ihr Lieben, ich bin echt froh, dass ich auch dieses Mal wieder mit eurer Unterstützung rechnen kann :kotau:

Ja Halbmond,
eigentlich hats mir dort ja gefallen, obwohl die Schmerzen in meiner Schulter zuletzt unerträglich waren. Nun kam auch noch hinzu, dass meine Abteilung verkleinert, bzw. aufgelöst werden soll und ich dann Schichten arbeiten müsste. Ich kann und will einfach nicht den halben Monat erst um halb 9 nach Hause kommen. Schließlich habe ich eine Verpflichtung gegenüber meinen Kindern.
Ich werde jetzt erst einmal arbeitslos, aber vielleicht ist das auch ganz gut um mal runterzukommen. Ich bin ja in der Vergangenheit immer von einem in den nächsten Job gesprungen...
Ich werde nun versuchen eine Umschulung durchzukriegen und dann hoffentlich zu 1.8. eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement anfangen können.
Womöglich kann ich dann auch mal wieder meinem Autorendasein fröhnen und wieder neue Geschichten schreiben. Hab ich euch denn erzählt, dass ich im Begriff war meinen ersten Roman zu veröffentlichen?! Nun letzte Woche war es endlich so weit.. wenn ihr mal schauen wollt:https://www.amazon.de/Serena-Geheimnis-Meeramulettes-Sarah-Jost/dp/3943882047/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1490547359&sr=8-1&keywords=serena+das+geheimnis+des+meeramulettes

Doch auf alle Fälle werd ich mich erst einmal meiner Körperkontur annehmen :partyhaha:

Tag 2 Vollfressen...mir ist echt schlecht und ich erwarte voller Freude die kommenden Tage mit Abnahme!
Hab 200g mehr als gestern. Mich wundert eigentlich, dass es nicht mehr wurde...

Ich wünsch euch noch nen schönen Sonntag Abend :kuss:
Bild
Benutzeravatar
Serena
Top-Star
 
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 18:34
Wohnort: Saarland

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Zentis » Sonntag 26. März 2017, 19:33

Hallo Serena,

:welcome: back :laola:

Schön das du wieder da bist. Na ja, ich hätte es dir natürlich gegönnt, wenn es nicht nötig geworden wäre :hide:

Du wirst das wieder so toll schaffen wie das letzte Mal :partyhaha:

Liebe Grüße Schlumpfi (Zentis)
Bild

Leben 2.0. Start 01.02.19
Benutzeravatar
Zentis
Topper
 
Beiträge: 1560
Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Halbmond » Sonntag 26. März 2017, 22:33

Liebe Serena, :zuwink:

nun bist Du also tatsächlich unter die Autoren gegangen :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha: . Herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Roman. Die Geschichte klingt spannend und das Buchcover ist ganz besonders zauberhaft gestaltet :partyhaha: :partyhaha: :partyhaha:

Nun drück ich Dir aber erstmal die Daumen für Deinen morgigen Start in P2, alles Liebe, Ilse :kuss:
Mein Weg


Bild

Start DAK 10.01.2015: 105,0 kg - 10.7.15: 80,7
Start DAK 21.01.2017: 106,0 kg - 20.6.17: 87,6
NEUSTART 20.01.2018: 103 kg
1.-6. Monat: - 8,5 kg = 96,6 kg
7.-11. Monat: - 4 kg = 90,5 kg
12.M: - 2,5 kg = 88 kg
Benutzeravatar
Halbmond
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2037
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 17:08
Wohnort: westlich von München

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Matiamu » Montag 27. März 2017, 11:08

Hallo Serena :zuwink:

auch ich kenne Dich noch von früher, herzlich Willkommen zurück!

Ich wünsche Dir viel Disziplin, Freude am Schmelzen und für heute einen guten Start in P2. Freu Dich auf Deine Frühlings- und Sommerfigur :thumright: :thumright:

Dein Buch wurde ja bereits schon sehr gelobt – Glückwunsch!!

LG :sunny:
Matiamu
Bild
Im Herbst 2014 hatte ich noch 105 kg, durch Bewegung sind ca. 10 kg runter
Start (P1) am 17.10.2015 mit 96,5 kg
Pause vom 1. Advent 2015 bis 10. Januar 2016
Stabi ab 01.03.2016
Matiamu
Top-Star
 
Beiträge: 676
Registriert: Dienstag 14. April 2015, 10:20

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Serena » Montag 27. März 2017, 17:45

hallo ihr Lieben,
heute ist Tag 1 in P2 und ich hab vor allem Kopfschmerzen. Würd mich gerne hinlegen und schlafen, doch gleich trudelt noch der Steuerberater ein... :nene:
Am We wars auch echt spät, was die Sache nicht besser macht. :oops:

Hunger hab ich heute nicht groß gespürt, war eher froh, dass dieses Überfressen-Gefühl langsam verschwunden ist.
Momentan weiß ich noch nicht so recht, was ich essen soll.
Das ist sehr tückisch, da man dazu tendiert das reinzustopfen was man üblicherweise gefuttert hat. Bislang hab ich mich hauptsächlich fürs Frühstück gerüstet. Mit den Hauptmahlzeiten muss ich mir langsam wieder einen Plan machen...
Heute hat sich schließlich auch der Fresstag niedergeschlagen: 98,2. Also ein Kilo mehr. Macht zusammen 1,2kg über die Ladetage.
So ich hoffe morgen gehts dann langsam bergab :pfeif:

Ich freu mich riesig hier wieder ein paar Gesichter wiederzusehen :laola:
Bild
Benutzeravatar
Serena
Top-Star
 
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 18:34
Wohnort: Saarland

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon moviestar » Montag 27. März 2017, 21:14

Serena, wirst sehen, das geht jetzt rasant den Berg hinab!
Und die Kopfschmerzen werden auch verschwinden.
Und brav ans trinken denken ;-))
Viele Grüße
Bild

14.01.2017-22.07.2017 minus 35 KG mit HCG und low carb (von 113,8KG auf 78,6KG)
02.01.2018-14.03.2018 minus 9,4 KG mit HCG und low carb (von 87,4KG auf 78KG)
moviestar
Topper
 
Beiträge: 1626
Registriert: Montag 9. Januar 2017, 11:47

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Baschi » Dienstag 28. März 2017, 18:13

Jop, da kann ich mich nur der Movie anschliessen. Die Kilos werden zügig nach unten gehen.
Auch von meiner Seite viel Spass und die Kopfschmerzen werden zurück gehen (aber das muss ich dir nicht erzählen ;)) und jepp, genügend trinken. :thumright:
Bild
Baschi
Star
 
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 9. Februar 2017, 10:06
Wohnort: Schweiz

Re: Serenas Tagebuch

Beitragvon Serena » Donnerstag 30. März 2017, 20:32

Hallo Leute! Heute ist Tag 4. Ich war die letzten Tage kaum für etwas zu gebrauchen, weil ich massive Kopfschmerzen hatte, was auch noch mit Übelkeit einher gegangen ist. :motz:
Den letzten Tag im Lager hab ich nur mit Wehmut hinter mich gebracht. Für die Ausbildung haben die mich tatsächlich abgelehnt. :nene:
Na gut, wer weiß wofür das gut ist. Bin auch eigentlich keine Bürotante...am Liebsten (mache auch seit gestern Praktikum) würde ich auch Ergotherapeuten umschulen. Ich hoffe nur dass das AA mitspielt und die Schule mich auch annimmt. Es gibt da leider auch nur eine in meiner Nähe. :trommel:

Okay Tag 2 war ich bei 96,8 was schon supi war.
Tag 3 95,8 also nochmal ein Kilo.
Tag 4 also heute dann nur 200g, sprich 95,6.

Bin aber soweit zufrieden wies läuft. Muss mich zeitweise echt ans essen erinnern. :Oooooch:
Bild
Benutzeravatar
Serena
Top-Star
 
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 9. Dezember 2014, 18:34
Wohnort: Saarland

Nächste

Zurück zu hcg * Erfahrungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 21 Gäste