süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Pet er » Freitag 10. November 2017, 14:33

Hallo Bine, :kuss:
wenn Du auch noch Schmerztabletten nimmst kann mit abnehmen auch nicht funktionieren. Du lagerst ständig nur Wasser ein.
Freu Dich erstmal für das Auto und die Jacke. Das lenkt ab. :thumright:

Einen schönen Tag und schönes Wochenende wünsche ich Dir und natürlich GUTE BESSERUNG. :flower: :flower: :flower:

Liebe Grüße :zuwink: :zuwink: :zuwink:
Peter
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2941
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 20:26

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Flausi » Freitag 10. November 2017, 20:20

    Ach Bine, ich denke bei jeder Physio an Dich :rofl: Wobei es bei mir echt besser geworden ist. Wenn ich den Arm nicht überlaste, hab ich keine Schmerzen mehr. Aber ich merke dennoch die geschwundene und verspannte Muslulatur. Das braucht echt Geduld....

    Das mit der Jacke freut mich sehr für Dich. Das Geduze wäre mir auch ein Dorn im Auge, geht gar nicht sowas :motz:
    Liebe Grüsse aus dem Käseland
    Tanja

    Bild
    Benutzeravatar
    Flausi
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 4190
    Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
    Wohnort: Wildnis.....

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Tyra » Samstag 11. November 2017, 08:24

    Hey Bine :partyhaha: Glückwunsch zur neuen Jacke!
    Ich konnte es im Urlaub auch wieder nicht lassen. Früher habe ich shoppen gehasst. :Oooooch: Heute krieg ich kaum genug davon. Zusätzlich im Koffer gibts jetzt einen Hoody, einen Kuschelpullover und einen Einhornanzug. :rofl: das war eigentlich ein Gag für meine Freundin. Aber das Teil ist soooo muckelig warm! Tjoa... also haben wir jetzt beide einen. Sie weiß noch nichts davon. Es wird ihr Weihnachtsgeschenk.

    Jetzt gehst Du es an und wirst selber schlank, Bine! Lass Dich von nichts und niemanden davon abbringen und bestraf Dich nicht mit Ausnahmen, hörst Du? Du kannst es, wenn Du willst! Schieb nichts auf Tom oder Stress oder Tabletten. Ich hatte auch Stress, Infektionen und Tom kommt jeden Monat. Mein Wille ist stärker als all das. Und weißt Du was... mein Schatz hat gestern gesagt wie unsagbar stolz er auf mich ist! Weil ich seit knapp 2 Jahren meine Ernährungsumstellung beibehalte. Die anderen würden immer nur jammern das sie zu dick sind. Ich hätte Arsch in der Hose bewiesen.

    Seine Worte haben mich sehr gefreut und mich noch stärker gemacht. So Bine! Jetzt zeig das Du auch Arsch in der Hose hast! Nichts kann Dich aufhalten außer Du selbst! Ich wünsche Dir das Du es schaffst!
    Mein Weg zum Wunschgewicht
    Bild
    HCG Start: 02.01.2016
    1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
    2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
    Benutzeravatar
    Tyra
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3414
    Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Flausi » Samstag 11. November 2017, 09:32

    Ich kann Tyras Worte nix mehr beifügen. Ausser: Einhornanzug?? :hops: :rofl:
    Liebe Grüsse aus dem Käseland
    Tanja

    Bild
    Benutzeravatar
    Flausi
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 4190
    Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
    Wohnort: Wildnis.....

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Samstag 11. November 2017, 18:17

    Hallo :zuwink:
    Ach ihr seit alle zum knutschen :kuss: Danke
    @Peter ich nehme , was ein Glück seit der 2 September Woche keine Medikamente mehr. Die Schmerztabletten nehme ich nur wenn ich mal sehr starke Schmerzen habe und das war die ganze zeit fast nicht der Fall außer in der letzten Woche da hab ich dann was genommen . Davor Wochen lang zum Glück nichts.
    @Flausi die Schulter gibt mir schon ganz schnell Info wenn ihr was nicht gefällt, aber dafür macht sie im Gegenzug such sehr gute Fortschritte in der Beweglichkeit und der Arzt meinte das wäre alles ok auch das ich halt mal schmerzen habe. Ich weiß da muss ich dann mal langsam machen oder geht noch nicht . Aber absolut kein Vergleich zu vorher da hatte ich ja dauerschmerzen und durfte nicht am Arm angefasst werden. Das ist alles passee :laola:
    @Tyra ich hab dem nichts hinzu zu fügen :partyhaha: irgendwann muß ich da durch und ich hab schließlich auch Arschloch in der Hose.
    Das ist doch ein tolles Gefühl all die schönen Kleider zu shoppen.

    @All die Diva zeigte heute wider -500g und Tom der seit gestern definitiv da sein müsste läßt noch auf sich warten.
    Ich fange mit einsetzten von Tom mit laden und Globuli an . Ich hoffe er läßt mich jetzt nicht warten . Das wäre echt blöde.
    So nachher geht's essen, meine Eltern haben Hochzeitstag. Ich melde mich morgen und drückt mir die Daumen das Tom dann da ist.ich will endlich anfangen. Schönen abend euch allen :kuss:
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2237
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Flausi » Sonntag 12. November 2017, 09:51

    Biene, ich hoffe Tom ist endlich da. Und dann gehts bei Dir bestimmt ratz fatz, so motiviert wie Du bist :laola:
    Liebe Grüsse aus dem Käseland
    Tanja

    Bild
    Benutzeravatar
    Flausi
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 4190
    Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
    Wohnort: Wildnis.....

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 12. November 2017, 15:40

    Hallo Flausi, nein leider läßt Tom mit überfälligkeit auf sich warten. :hide: :motz: :sad: Aber ich hab mir jetzt die letzten 2 Tage mein hübsches Köpfchen darüber zerbrochen, ob ich weiter warte bis er mir Verspätung eintrifft oder ob ich einfach mit dem Laden beginnen soll.
    Also ich hab mich entschlossen heute ist Ladetag Nr.1, :laola: auch wenn Tom noch nicht da ist. Ich habe mich heute morgen schon vermessen. Die Daten stell ich die Tage hier rein. Mein Ticker bin ich am überlegen ob ich ihn am 1 strengen Tag auf aktuell umstelle oder ob ich mich zum alten Gewicht runter reduzier und dann wieder den Ticker verstelle. Aber ich bin etwas Abergläubisch. Beim letzten Versuch den Ticker wieder einzufangen ging ja nicht wirklich viel. Also ich werde mein Bauchgefüll diesbezüglich entscheiden lassen und das sagt aktuell ich werde ihn anpassen, mal sehen ob das Gefühl noch am Di so ist.
    Jetzt weiß ich auch warum meine Beine wieder so schwer sind beim Treppenlaufen und ich so oft müde bin. Nicht nur das Wasser von Tom sondern auch ne Erkältung hat sich gleich mit angemeldet. Nur die ist jetzt seit gestern da und nervt mich mit husten niesen und Schüttelfrost.
    So der Abend gestern war schön, wir waren beim Kroaten und der hatte nicht viel auf den Teller. Ich hatte ne Hand voll Pommes drauf mit Schafskäsehacksteak und Reis. Mir is das sofort in Auge gesprungen das ich sogar weniger Pommes wie die anderen hatte. Dachte nur hoffentlich wirst du satt. Was soll ich sagen, ich war Papp satt, sowas erlebe ich öfter seit ich dir Kur genacht habe. Man braucht weniger wie früher.

    @Zentis los geht's :zuwink: ich komme und ab Di gehen wir Hand in Hand unserem Traumgewicht entgegen gell :zuwink:

    So mein Gewicht spinnt weiter heute +1kg und somit 118.8kg und ich habe die letzte zeit gemerkt , das ich bei Brötchen sofort Wasser einlagern genau so wie bei Nudeln oder auch Bier egal o mit oder ohne Alkohol . Habe gestern 2 normale Bier getrunken und vor ner Woche 3 alkoholfreie. Was ein Glück hab ich den Alkohol komplett einreduziert seit September. Selbst im Urlaub hab ich nur 3 Bier und 4 Glas Wein getrunken. Ich vermisse ihn auch nicht :laola:
    So euch alle noch ne schöne Schmelze und ein schönes Wochenende
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2237
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Lissy » Sonntag 12. November 2017, 19:00

    Hallo Süßebine

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar in meinem Kämmerlein :kuss: :kuss:
    Wenn ich darf möchte ich auch ein Händchen haben :rofl: :rofl: :rofl:
    Ich werde morgen starten und denke ich werde es schaffen. :thumright: ich mag mein Spiegelbild nicht mehr und ich habe keinen Bock das ich einen größeren BH kaufen muss in Größe F :Oooooch:

    Was Tom betrifft kommt der jetzt auch bald bei mir, dsss hat sich immer noch nicht geändert. Aber Hormon will ich nicht. :kotau:

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und wünsche dir gute Besserung :kuss: :kuss:
    Restart 19.02.2018
    112,0 kg
    1. Monat = -3,6 kg
    Lissy
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2096
    Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Sonntag 12. November 2017, 21:19

    Ja klar Lissy, ich hab dir in deinem Kämmerchen geantwortet
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2237
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Montag 13. November 2017, 10:48

    Guten Morgen, ich fasse mich heute mal kurz. Mache gleich zu meinem Therapeuten und hatte heute eine furchtbare Nacht hinter mir. Ich suche noch den Zug der mich überrollt hat. Der Husten kam gestern abend richtg raus und hat mich heute Nacht auch öfter wach gehalten. Ich fahre dann noch in die Apotheke. Habe Gliederschmerzen und der Rücken tut weh. Von Tom immer nich keine Spur. Die Diva zeigt 100 g mal gucken ob ich heute noch fit werde. :sick: :sick:
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2237
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Tyra » Montag 13. November 2017, 13:27

    Weia...gute Besserung Bine und geh den Zügen besser aus dem Weg. :flower: :flower: :flower:
    Mein Weg zum Wunschgewicht
    Bild
    HCG Start: 02.01.2016
    1. Monat: - 8 Kg | 3. Monat: - 4,3 Kg | 5. Monat: -3 Kg | 7. Monat: - 2.7 Kg | 9. Monat : - 2.7
    2. Monat: - 4,2 Kg | 4. Monat : -4,3 Kg | 6. Monat: - 3,1 Kg | 8. Monat : - 3.5 Kg
    Benutzeravatar
    Tyra
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3414
    Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 16:53

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Lissy » Montag 13. November 2017, 19:32

    :kuss: :kuss: gute Besserung und schlaf Dich gesund :kuss: :kuss:
    Restart 19.02.2018
    112,0 kg
    1. Monat = -3,6 kg
    Lissy
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2096
    Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 15:55

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 14. November 2017, 11:43

    Ja danke , das mache ich. Ich geh nicht nur den Zügen aus dem weg, sondern ich habe gestern auch beschlossen mit den Ladetage anzufangen wenn es mir wieder besser geht. Ich hab wegen zu wenig Hunger nicht richtig laden können und hab das dann abgebrochen. Ich kenn mich nähmlich und weiß wie es mir geht wenn ich nicht gut geladen habe. Verzögert sich ja nur um ein paar Tage und Tom war dann hoffentlich auch da. Der löst normal nicht so auf sich warten. Aber dann bin ich wieder fit und kann so durchstarten wie ich es will und weiß das es dann auch wirklich klappt. Die Erkältung scheint sich schon zu lösen aber ich hab heute Nacht wieder wenig geschlafen dafür aber Gliederschmerzen gehabt. :sick:
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2237
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Zentis » Dienstag 14. November 2017, 17:02

    Hallo Biene,

    ich wüschne Dir gute Besserung! Die paar Tage machen dann auch nichts, hautpsache Du bist wieder fit.

    Liebe Grüße

    Zentis
    Bild

    Neustart am 11.07.2017
    1. Monat - 7,2 kg
    2 Wochen Pause wg. Krankheit
    Benutzeravatar
    Zentis
    Topper
     
    Beiträge: 1558
    Registriert: Montag 1. September 2014, 22:48

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Flausi » Mittwoch 15. November 2017, 11:36

    Gute Besserung und einen guten Neustart :kuss:
    Liebe Grüsse aus dem Käseland
    Tanja

    Bild
    Benutzeravatar
    Flausi
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 4190
    Registriert: Montag 2. Januar 2012, 20:07
    Wohnort: Wildnis.....

    VorherigeNächste

    Zurück zu hcg * Erfahrungen

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 23 Gäste