Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Neu im Forum

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Toni » Montag 11. Juni 2018, 11:31

Hallo Domi,

wer oder was ist Tom ? Gerade wollte ich Dir von Wassereinlagerung durch Alkohol schreiben, war dann wohl nichts. Ich hatte letzte Woche eine Freundin da und hab ihr Prosecco angeboten, den sie auch genommen hat, aber ich sollte ein Glas auf die Gesellschaft mittrinken. Gut, dachte ich, obwohl ich normalerweise nie trinke, bis auf wie gesagt Süssigkeiten wie Eierlikör (das hab ich von meiner Oma, da gabs immer ein Gläschen, als ich ein Teenie war). Also wie gesagt, Alkohol ist nicht mein Ding, oft wird mir davon auch heiß, besonders mein Füsse fühlen sich dann an wie beim Fieberschub, aber aus einem halben sind dann 3 ganze Gläser geworden. Am nächsten Tag war auf der Waage trotzdem alles okay. Ganz im Gegensatz zu heute, ich war gestern tapfer und wiege heute trotzdem 100g mehr als gestern. Wie gesagt, ich will in den Bereich, wo man was sieht und ich muss mal Frosch fragen, ob sie das als Motivationsschub mal aufschreiben kann. Bei Dir ist es wahrscheinlich gerade anders herum. Am Ende nehmen wir alle gleich langsam ab :-))) !
Bild
Toni
Einsteiger
 
Beiträge: 49
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 17:11
Wohnort: FFM

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Montag 11. Juni 2018, 11:47

Tom ist die Periode, aber frag nicht wie die Abkürzung zusammen kommt, hab es vergessen :Oooooch:
Dadurch gibt es ja auch Wasser, und Alkohol ja auch.
Hab im Moment Probleme mit meinem Hormon Haushalt, daher funktioniert es im Moment so schwer. Hab jetzt mönchspfeffer bekommen das nehme ich seit 1 Woche und gestern hab ich mir yams Wurzel kapseln bestellt, schauen wir mal. Hab einen progesteronmangel!
Also falls jemand da Erfahrungen hat Bitte teilt sie mit mir!
@Toni bei dir ist es dann zu 100% auch Wasser woher sollte es was anderes sein du warst ja brav, also schön weiter im plan nur nicht davon ablenken lassen. Morgen sind mindestens 500 weg! :laola:
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon süßebine 1 » Montag 11. Juni 2018, 12:28

Also Tom heißt "Time of month " .
So liebe Domi, was soll ich da noch sagen, nix am besten weil ich hab genau das Spielchen seit Anfang 2015 so gespielt, weil ich wegen der Fastnacht in die Stabi bin mit gut 15 kg Abnahme . Weil ich auch gerne Feier und mal was getrunken habe. Leider hat mich dieses bescheuerte Verhalten nicht an meine Ziel gebracht, ich wollte jedem Sommer und jeden Winter eine tolle schmale Figur haben ... und wo ich dadurch bin siehst du ja am Ticker.
Ich habe mich dieses mal dazu entschlossen so lange es geht keinen Ausrutscher zu machen, weil bei mir dann auch bald dem nächste erfahrungsgemäß kommt. Zieh mal bis eine Woche vor deinem Urlaub durch und stabilisier Inder letzten Woche vor deinem Urlaub das ist mit Sicherheit besser und du wirst es merken. Ich hätte letztes jahr nicht gedacht , das ich dieses Jahr an Vatertag keinen meiner geliebten Caipirinha und Bierchen trinken würde . Aber das zeug gibt es immer , genauso wie die Events und das Köpfchen dazu am nächsten morgen... So hab ich mich dieses mal echt im griff und es fällt mir das erste mal leicht . Ich hab nämlich die Schnauze gestrichen voll von meinen ständigen abnehmversuchen . Ließ dich mal bei mir durch dann verstehst du was ich dir da mit geben und sagen will :kuss:
Es gab einige die es auch so gemacht haben und Dann hast du es noch gehört das Dak nicht mehr funktioniert und dann hast du von den Leuten nichts mehr gelesen, was einfach für die ganze Anstrengung zu schade ist und war. Ich drück dich und glaub mir ich kenne das was du durchmachst wirklich sehr gut.
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2170
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Montag 11. Juni 2018, 21:34

Ja süße ich weiß :Oooooch:

Mein Tag war gut etwas über 600 kcal, 40kh, 20 fett und fast 80 Eiweiß.
Ich weiß es geht besser, aber bin zufrieden, damit wäre ich letztes Jahr einfach nur weg geschmolzen, dieses Jahr leider nicht mehr, ok egal wird auch wieder besser gehen wenn die Hormone wieder im Gleichgewicht sind.
Morgen kommen meine yams Wurzel kapseln und ich bin schon gespannt ob es besser wird, aber erstmal denke ich positiv.
Gute Nacht
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Lola63 » Dienstag 12. Juni 2018, 09:07

Domi hat geschrieben:Hallo ihr lieben
Wollte diesen Sommer soweit sein dass ich mich mit knapperen Klamotten wohler fühle, jetzt denke ich mir nächsten Sommer ist auch ok und bis dahin schaffe ich es bis zum Traumgewicht das weiß ich.


Hallo Domi :kuss:

nee nächsten Sommer ist nicht okay - weil du es bis dahin nicht durchhalten wirst. Versuche mal zwei Wochen streng nach Regeln durchzuziehen, oder nur eine Woche. Du wirst motiviert werden von dem Erfolg. Lieber jetzt eine Weile streng durchziehen, als ein Jahr rumquälen, immer wieder mit Ausnahmen etc. :hide: Glaub mir, niemand hier hat durchgehalten, wenn ständig Ausnahmen oder neue Diätformen mit untergemischt wurden. Das funktioniert nicht.
Was das Essen im Urlaub angeht, das ist relativ einfach. Die Sättigungsbeilagen einfach liegen lassen, bzw. nicht bestellen. Im Urlaub kann man mal ein Gläschen Wein genießen. Das gehört dazu. Alkohol ist nur vorrüberziehendes Wasser - es verdrückt sich nach dem Urlaub schnell wieder. Und auch eine Kugel Eis bringt dich nicht um. Aber was gar nicht geht - ist Bier! :cry: Das Bier setzt an, und bleibt ne Weile.


Du wirst deinen Weg finden, du hast ein Ziel wie wir alle, und mit Hilfe dieses Forums schaffst du es :thumright:
Mein "Faden" --->> viewtopic.php?f=38&t=9610


Bild
Benutzeravatar
Lola63
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2099
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 10:52

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Dienstag 12. Juni 2018, 09:21

Guten morgen zusammen
Hallo Lola
Vielen Dank für deine wachrüttelne Worte und ich werde es jetzt bis zum Urlaub ohne Ausnahme versuchen und ich glaube an mich!
Heute noch 400g bis zum Ticker, aber morgen will ich ihn überholen :kotau:
Euch allen einen schönen Tag, will mal bei euch lesen :zuwink: :zuwink:
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 12. Juni 2018, 13:26

Tschakka das will ich von dir lesen :partyhaha:
Ubd wenn du vor deinem Urlaub eine Woche oder 2 stabilisieren willst nimm dir das Buch von Matze zu Hand. Da wird es dir gut erklärt . Habe wir auch gemacht.
Ich hab dir noch was bei Toni eingeschrieben. Ist bestimmt auch interssant für dich :kuss:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2170
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Same » Dienstag 12. Juni 2018, 21:30

Hi Domi,

ich muss Lola völlig recht geben und meinen Senf auch noch dazu geben :baeh:

Entweder du fängst an oder du lässt Dak. Es kommt nichts gutes dabei raus. Wie lange willst du das denn noch aushalten jede Woche versuchen den Ticker zu erreichen. Irgendwann ist es dir zu blöd und du lässt es ganz und dann bekommst du die Retourkutsche für das ständige auf und ab: Gestörter Stoffwechsel + starke Zunahme + stress + Depris + noch mehr zunahme

Versuch es 21 Tage komplett Dak konform, und vergesse nicht die Zeit braucht der Körper um den Hypothalamus zu resetten. Lies das Buch von Matze, ich habe es letztes Wochenende glaub zum 4. mal gelesen, jedes mal verknüpfst du deine neuen Erfahrungen mit dem Buch und erhältst neue Erkenntnisse mit neuer Motivation.

So war es bei mir ich hab mir gesagt 21Tage zieh Ichs durch dann gibts einen Cheat day. Die ganze Zeit habe ich nur an den Cheat Day gedacht und mir gesagt komm noch 12 Tage noch 11 Tage usw. Irgendwann bist drin, dann kommt der Cheat Day und du merkst hey es geht doch, auf gehts nochmal 21Tage bis zum Cheat Day. Dann war der, hab ihn wieder nicht gebraucht, dann kam die Hochzeit meiner Schwester als geplanter Cheat Day (Salat ohne Dressing), der 40. meines Kumpels( Putenbrust mitKäseTomate (KäseTomate wurde abgekratzt)), mein Geburtstag (gab nen riesigen Obstsalat :partyhaha: ) usw. und jedes mal dacht ich mir scheiß drauf wozu cheaten das schmeißt mich nur drei Tage zurück + 3 Tage hungern.

Wenn mal 21Tage hinter dir hast kannst immer noch sagen OK ich brauch 200ml Milch am Tag, aber ich bin mir sicher nicht!
Ich hatte auch gelesen das der Körper egal für was 7 Wiederholungen braucht um eine Gewohnheit daraus zu machen. Also deine absolute Untergrenze für DAK Konform sind die 7 Tage.

Ich hatte auch geplant im Oktober zu starten und hab dann 2 Ladetage gemacht einen Tag gestartet und am 4. Tag war irgendwas sinnloses und es gab ne Ausnahme. Dann war z.B. schon Donnerstag und ich dachte komm nächsten Montag gehts los, natürlich Samstag Sonntag Ladetage (des waren die Fresstage welche ich letztens gepostet habe mit 4900kcal!)
Im Dezember kam dann der Umzug, natürlich auch nur am Pizza und Mäces gegessen, im Januar die neue Küche (bis dahin nur fertig essen) wo 4 Wochen lang bekocht werden musste und erst im Februar hats klick gemacht.

Ich beiss mir so in Arsch dass ich nicht im Oktober begonnen habe dann wäre ich schon seit zwei Monaten fertig!

Und in anderer Form ging es so die letzten zwei Jahre so, dass ich immer begonnen habe -- Ausnahme -- abgebrochen, des brachte mir ein + von 60kg seit 2014/2015 !!!

Und denk immer an mich: Der hat 160kg gewogen, war Faul und verfressen und eine bestellung bei MC Donalds hat bei dem 17€ gekostet und sogar der kriegt es hin! Glaub mir wenn ich sage ich habe sehr viel gegessen und zwar alles von Süssis über Chips Fast Food etc. und rückblickend auf die LowCarb Diäten hatte ich Angst vor dem DAK und dachte ich schaffe es nicht. Erst als ich den ersten Cheat Day übersprungen hab wurde mir bewusst dass es laufen wird bis zum Ziel.

Natürlich gibts Situationen wo ne Ausnahme sein muss, aber dann muss man schlau sein und das beste draus machen. Wenn z.B. gezwungen bist Alkohol zu trinken, dann trink ne Weissweinschorle.

Das nächste Problem: In 5 Wochen ist dein Urlaub, du kennst das Spielchen, noch 4 Wochen noch drei Wochen noch zwei, ach komm egal nach dem Urlaub gehts los. Urlaub voll spachteln danach ah erstmal wieder in den Alltag reinkommen und zack 2 Monate vorbei.

Wir fixieren uns viel zu sehr aufs essen... erst wenn eine weile richtig Dak machst mit den 500-700kcal merkst dass es auszuhalten ist und dass das Leben auch ohne das Essen in den Mittelpunkt zu stellen schön sein kann.

Ich habe ein Fenster von 3h wo ich abends was esse. In der Zeit sitze ich alleine auf dem Balkon alles still und genieße es richtig. Mach das auch (also net, die nur 3h essen aber das essen richtig genießen)

Ich bin mir aber ziemlich sicher dass du es diesmal durchziehst hast noch 5 Wochen bis zum Urlaub da sollte einiges gehen. Gedanklich plane ich auch Schon meinen Urlaub falls ich bis dahin mein Zielgewicht nicht erreicht habe, vllt nutzt es dir was:
- Nur Wasser, kein Cola, Cappuccino usw (Alkohol trinke ich eh nicht)
- erstmal den Teller mit Gemüse und Fleisch vollhauen und dann überlegen ob was anderes noch sein muss.
- Zum Nachtisch Obst All you can eat.
- Kein Weissbrot

So liebe Domi, hau rein :welcome:

PS bis heute keinen Cheat Day gemacht und immer noch 100% DAK Konform
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 288
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Same » Mittwoch 13. Juni 2018, 00:53

Hallo domi ich schon wieder....

Thema mangel hormonstörung etc. Ich lass mich gar nicht mehr untersuchen in die richtung.

Da ich ( was eig klar ist) nach jeder diät zugenommen habe, habe ich einen endokrinologe aufgesucht der einen extrem niedrigen Serotoninspiegel festgestellt hat( und noch ein wert irgendwas mit wachstumshormonen) er meinte das ich sehr starke depris habe ( was ich definitiv nicht hatte!!!!!!) und meinte ich soll zum psychologen was ich nicjt getan hab. Er verschrieb mir einen starkes anti depressiva (fluoxetin) was ich depp natürlich geschluckt habe fast ein Jahr. So wurde immer fetter und tatsächlich depri.

Deswegen einfach dakeln gesund!! Ernähren und du wirst sehen wie gut es dir gehen wird! Wichtig das gesunde essen, crash diäten helfen nicht gegen mangel im körper ( dak ist für mich persönlich keine crash diät wenn man dabei ausschließlich gesund ist)

Good night :)
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 288
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Mittwoch 13. Juni 2018, 08:23

Guten morgen ihr lieben
Heute 88 und so motiviert.
Danke Same ich weiß dass alles und versuche jetzt einfach nur durchzuziehen. Du machst das super :kotau:
Schönen Tag :kuss:
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon süßebine 1 » Mittwoch 13. Juni 2018, 09:21

Guten Morgen Domi,
freut mich das du die 80 er Marke jetzt erreicht hast :laola: :laola: siehst du es geht doch. Ja und das was Same geschrieben hat , mit dem Anfangen und wieder aufhören, so ist es wirklich , hab ich dir ja auch schon als Erfahrung geschrieben. Bei ihm hat es klick gemacht im Kopf und er hat verstanden das merkt man beim lesen. So geht es mir jetzt nach über 2 Jahre Dak und über 10 Jahre Ww auch . Du verpasst nichts im Leben ,wenn du im Plan bleibst, aber du verpasst was wenn du ständig ausbrichst, nähmlich dein Vorhaben und dein Ziel. Ich wünsch die ne gute schmelze :partyhaha:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2170
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 11:36

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Same » Mittwoch 13. Juni 2018, 14:14

:laola: :laola: :laola: ja also
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 288
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Donnerstag 14. Juni 2018, 07:51

Guten morgen ihr lieben
Heute minus 300 g zwar nicht soooo viel aber trotzdem die zweite Zahl ist kleiner. Und so geht es weiter voll motiviert :laola:
Euch allen einen schönen Tag :sunny:
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Same » Donnerstag 14. Juni 2018, 08:15

Hey guten morgen Domi,

300g ist doch super, entspricht ca der Norm wo Matze vorgibt.

Weiter so :laola:
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 288
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Vielleicht klappt es mit eurer Unterstützung!

Beitragvon Domi » Donnerstag 14. Juni 2018, 08:24

Hallo mein lieber Same
Ja klar ist es gut aber geht ja noch besser als gut :rofl:
Letztes jahr war es definitiv auch mal mehr weg über Nacht und das strebe ich natürlich an also Vollgas zum Traumgewicht :kotau:
Du hast dein Ziel geändert aber nicht das kaum noch was an dir dran bleibt!
:kuss:
Bild

Start P2 am 12.08.18 mit 92,6
Ziel u90
Ziel 87.5
Ziel 85
Ziel 82.5
Ziel 80
Ziel 77.5
Ziel 75
Ziel 72.5
Ziel 70
Ziel 68
Domi
Foren-Profi
 
Beiträge: 159
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 21:28

VorherigeNächste

Zurück zu Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste