süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Tagebücher

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Same » Donnerstag 13. September 2018, 17:00

Hey super :laola: nächstes ziel u105 :)

Selbstheilungskräfte hört sich auch interessant an

Andere Frage, warum lässt nich mal testweise den Käse weg?
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 334
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Donnerstag 13. September 2018, 19:00

Weiß ich nicht, Same der Parmesan hat es mir angetan. Hab ihn auch in Rezepten von A. Hild gefunden. Aber ich fahr da irgendwie drauf ab , so alle 4 Wochen :rofl: Das ist mir recht , früher waren das Ausschweifungen, da ist das peanut dagegen. Aber ich muss auch sagen, ich esse gerne Käse und wenn ich ihn weg lass ändert es an der Waage nichts. Ich denke da bekomme ich noch Eiweiß .
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2384
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Same » Donnerstag 13. September 2018, 20:23

Achso ok , war irgendwie der meinung du isst den täglich :rofl: oder doch?
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 334
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Marie :o) » Freitag 14. September 2018, 00:50

HAH!! Ticker verstellt :partyhaha: Habe ich es doch geahnt, super!
:thumright:
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 346
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Freitag 14. September 2018, 10:00

Guten morgen,
Wasserspiele gehen weiter, +200 g .
@Same :rofl: :rofl: wenn ich jeden Tag Parmesan essen würde, könnte ich jetzt perfekt italienisch sprechen und verstehen :rofl: :rofl: Ne ich kann kein italienisch und ich habe nur alle 4 Wochen diesem Jeeper und dem gehe ich auch nach. Wie gesagt ist gesünder und Dak freundlicher und auch für unseren Kopf da ich mir damit keine Sucht nach Kh und ungesunden hoch hole. Damit lebe ich besser wie mit Gedanken an Schoko oder Hamburger . Das war bis letzten Jahr dann Gang und gebe , das ich alle 4 Wochen solche ekligen "Ladetage " wegen eigenmächtig eröffneten Heißhunger Attacken gemacht habe. So bleib ich in der Spur und vermiss nix . Und stille meinen hormonellen Heißhunger wenn mir danach ist und gut is. :partyhaha:
@Marie gut das ich den Ticker schon runter geschraubt hab dann bringt Tom vielleicht nicht mehr so viel Wasser :kotau:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2384
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Same » Freitag 14. September 2018, 12:34

Ja ich bin irgendwie zurzeit gar nicht so im Käsefieber, damals bei LC schon. Obwohl ich im urlaub Käse gegessen habe, hab ich zurzeit kein Verlangen danach, nur der Quark hats mir zurzeit angetan
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 334
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Marie :o) » Sonntag 16. September 2018, 22:10

Hier ist jetzt auch immer Parmesan im Kühlschrank. Überbacken habe ich damit auch schon.
Die Idee hatte ich bei süßebine gelesen.

Man muss es mögen, ist nicht jedermanns Sache.
Ich mag eigentlich nichts stinkendes, aber das geht noch.

Heute Seelachs gebraten, dann stinkt auch die ganze Bude, ich musste alles aufreißen... bis die Nachbarskatzen in der
Terrassentür lauern.
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 346
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Same » Sonntag 16. September 2018, 22:14

:rofl: meine katzen drehen auch schon durch wenn ich nur ne Thunfischdose in die Hand nehme
Bild

Start DAK 13.02.18 156,7kg
Ziel 13.08.18 85 kg <-- knapp verfehlt 89kg
Ziel neu 30.09.18 85kg
Benutzeravatar
Same
Star
 
Beiträge: 334
Registriert: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:57
Wohnort: Stuttgart

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon süßebine 1 » Dienstag 18. September 2018, 14:11

Ich wollte mich nur mal ganz kurz melden, ich hab meinen Ticker wieder :kotau: und Tom ist auch wieder weg.
Ich werde die Tage erst wieder regelmäßig hier sein . Muss jetzt noch mal los. Und werde später mal bisschen die Sonne im Garten genießen. So lang das noch geht . Der See hat ja jetzt zu,sonst hätte ich die letzten Tage noch dort verbracht. Aber was soll es , da werden jetzt wieder andere und auch neue Dinge gemacht. Ich hab gerade mit einem Malkurs angefangen , mich hat das Malen auf Leinwand schon immer fasziniert, sa kann man die Kreativität schön laufen lassen :partyhaha:
Bild
süßebine 1
Bin hier zu Hause
 
Beiträge: 2384
Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Marie :o) » Samstag 22. September 2018, 23:39

Huhu, :zuwink:


jetzt muss ich mal nachsehen, wo die süßebine steckt. :hide:

Das Thema mit der Sonne scheint sich erledigt zu haben, jetzt schlägts ins Gegenteil um.

:kalt:
:sick:
Bild
Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
Benutzeravatar
Marie :o)
Star
 
Beiträge: 346
Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

Beitragvon Pet er » Sonntag 23. September 2018, 18:09

Marie :o) hat geschrieben:Huhu, :zuwink:


jetzt muss ich mal nachsehen, wo die süßebine steckt. :hide:

Das Thema mit der Sonne scheint sich erledigt zu haben, jetzt schlägts ins Gegenteil um.

:kalt:
:sick:

Vielleicht hat sich die Erde gedreht. :hide: Afrika hat Euch nicht gefallen, ob die Nordpol Klima günstiger ist werden wir bald sehen. :rofl:

Liebe Grüße :flower: :flower: :flower: :flower:
Peter :zuwink: :zuwink: :zuwink:
    Bild Wer nicht kämpft hat schon verloren. In der Ruhe liegt die Kraft. Bild
    Bild
17 Kg mit LowCarb
    und ab 99 Kg mit HCG mit 68 Kg weiter gemacht mit Globuli.
    Zweite Anlauf von 95 auf 83 Kg
    Dritte Kur mit 92 Kg
    Benutzeravatar
    Pet er
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 3002
    Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 19:26

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Montag 24. September 2018, 12:08

    :zuwink: hier steck ich :zuwink: sorry das ich mich ungeplant so rar gemacht habe. Aber durch die Sitzungen bin ich im Moment viel mit mir beschäftigt, was bedeutet, daß auch mein Körper gut mitzieht und kaum noch schmerzt. Das ist ein schönes Gefühl wieder bei sich im Inneren anzukommen und braucht einfach die Zeit.
    Nichts desto trotz hab ich einiges im Garten gemacht und die Wärme noch genossen. ..
    Ich stell jetzt mal meinen Ticker um, habe die ganze Woche bei 106,0 und 106,6 gelegen und seit heute -700 g und Ticker verstellt . :laola: und die engen Hosen werfen weit ich brauch einen Gürtel. auf jeder Hose :pfeif:
    Seit gestern muss ich ein Antibiotika nehmen weil ich heute ne lang geplante Zahn op habe. Daa Antibiotika hatte mir aber so zugesetzt, das ich heute morgen vom Arzt aus abgesetzt habe. Mal gespannt was er nachher anordnet . Ich hoffe nichts :kotau:
    Bitte seit mir nicht böse wenn ich noch nicht bei euch reingeschaut habe, aber ich werde es wieder machen :kuss: versprochen . So jetzt geht bald zum Zahnarzt :zuwink:
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2384
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Marie :o) » Donnerstag 27. September 2018, 21:28

    Huhu,
    cool, Ticker... -700... :cool2:

    Demnächst brauchen wir Hosenträger

    Musst du noch AB nehmen? Und was machen die Zähne?
    (Liege schon seit 6 Tagen m. Grippe rum :oje: )

    süßebine 1 hat geschrieben::zuwink: hier steck ich :zuwink: sorry das ich mich ungeplant so rar gemacht habe. Aber durch die Sitzungen bin ich im Moment viel mit mir beschäftigt, was bedeutet, daß auch mein Körper gut mitzieht und kaum noch schmerzt. Das ist ein schönes Gefühl wieder bei sich im Inneren anzukommen und braucht einfach die Zeit.
    Nichts desto trotz hab ich einiges im Garten gemacht und die Wärme noch genossen. ..
    Ich stell jetzt mal meinen Ticker um, habe die ganze Woche bei 106,0 und 106,6 gelegen und seit heute -700 g und Ticker verstellt . :laola: und die engen Hosen werfen weit ich brauch einen Gürtel. auf jeder Hose :pfeif:
    Seit gestern muss ich ein Antibiotika nehmen weil ich heute ne lang geplante Zahn op habe. Daa Antibiotika hatte mir aber so zugesetzt, das ich heute morgen vom Arzt aus abgesetzt habe. Mal gespannt was er nachher anordnet . Ich hoffe nichts :kotau:
    Bitte seit mir nicht böse wenn ich noch nicht bei euch reingeschaut habe, aber ich werde es wieder machen :kuss: versprochen . So jetzt geht bald zum Zahnarzt :zuwink:
    Bild
    Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
    Benutzeravatar
    Marie :o)
    Star
     
    Beiträge: 346
    Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon süßebine 1 » Freitag 28. September 2018, 10:46

    Kurzes Hallo an Alle,
    @Marie, nein was ein Glück ist der Kelch an mir vorbei gegangen, Zahnarzt hat nichts mehr angeordnet. Dir wünsche ich weiterhin gute Besserung :kuss:

    Wunde heilt langsam Zahnarzt und ich sind zufrieden, auch wenn ich die letzten Tage jeden abend Hackfleischsosse mit Kartoffeln gegessen habe. Gibt's heute abend nochmal, dann gibt es wieder ohne Kartoffel was. Ich bin sonst im Plan geblieben und kann nur weiches kauen bis die Fäden die nächste Woche gezogen werden. Mein Gewicht schwankt zwischen 105.9 und 106.1 also bin ich wirklich zufrieden und glücklich. :thumright:
    Bild
    süßebine 1
    Bin hier zu Hause
     
    Beiträge: 2384
    Registriert: Montag 19. Oktober 2015, 10:36

    Re: süssebine freut sich auf´s leichtwerden

    Beitragvon Marie :o) » Samstag 29. September 2018, 12:40

    Oh, nur weiches kauen klingt auch nach etwas Zwangsdiät. Obwohl es gäbe auch weiche Kalorienbomben...neiiin, das machen wir nicht!

    Letzte Nacht hatte ich so schlimme Gedanken an Pizza, Nudeln, usw. wie schon ewig nicht mehr.
    Habe überlegt was denn mit mir los ist.... Bis mir wie Schuppen von den Augen flog: Hatte den ganzen Tag das HCG vergessen! :O
    Bild
    Start: 12.07.18 / 1. Monat: -6,9kg / 2. Monat: -3,6kg / 3. Monat: -2,8kg / 4. Monat: -1,1kg / 5. Monat: -2,6 kg
    Benutzeravatar
    Marie :o)
    Star
     
    Beiträge: 346
    Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 08:43

    VorherigeNächste

    Zurück zu hcg * Erfahrungen

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste